JD.com - 1000 % von 2017 bis 2027

Seite 1 von 52
neuester Beitrag: 23.04.21 09:36
eröffnet am: 18.03.17 15:15 von: MBerlin Anzahl Beiträge: 1278
neuester Beitrag: 23.04.21 09:36 von: dome89 Leser gesamt: 413490
davon Heute: 438
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
50 | 51 | 52 | 52   

18.03.17 15:15
7

414 Postings, 1772 Tage MBerlinJD.com - 1000 % von 2017 bis 2027

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
50 | 51 | 52 | 52   
1252 Postings ausgeblendet.

20.04.21 18:04

279 Postings, 983 Tage Conchita KäseEs sind

gerade die grossen Hedgefonds drin.
Ich weiss nicht ob es dem China USA Handelsstreit Dauergeplänkel geschuldet ist
oder den Bilanzierungs/Delistinggerüchten.
J.D.Com läuft jedenfalls prächtig und wächst wie eh und je.
Vergleichbare US Firmen sind weitaus höher bewertet.
Die US Börse scheint patriotisch zu sein.
Man muss jetzt wohl warten bis die wieder loslassen.
Das kann aber lange dauern.  

20.04.21 19:07

4873 Postings, 1618 Tage dome89die China Märkte fallen seit China kein Geld mehr

Reinballert. Wenn man sich die Geldmengenausweitung der USA und Europa anschaut ist diese richtig krank. China hat diese seit dem nicht annähernd so betrieben.  

20.04.21 19:09

1549 Postings, 1412 Tage HansiSalamiWann kommen Zahlen?

20.04.21 21:13
2

20.04.21 21:28

1353 Postings, 353 Tage koeln299910.05. um genau zu sein

20.04.21 22:20

9023 Postings, 7845 Tage bauwiWürde gerne bei JD einsteigen, doch

ich befürchte, dass der Gesamtmarkt noch weiter runter rauscht.
Die Amis ziehen offensichtlich ihr Geld aus dem asiatischen Raum ab.
Die Vorschusslorbeeren für chinesische Unternehmen wirken nicht mehr in dem Maß wie früher.
Ich lobe mir eine Tencent - bleibt stabil oberhalb der 65 ? - Marke!
Xiaomi hat noch einige Überraschungen auf der Startrampe.
Mehr Unternehmen braucht man nicht!
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

20.04.21 22:32

1353 Postings, 353 Tage koeln2999@bauwi

Die Vorschusslorbeeren für chinesische Unternehmen wirken nicht mehr in dem Maß wie früher.


Welche Vorschußlorbeeren meinst Du bei JD.com? Die liefern doch knallhart. Oder verstehe ich Dich falsch?  

20.04.21 23:17

9023 Postings, 7845 Tage bauwi@ koeln2999 JD liefert!

Das macht auch Tencent und einige andere chin. Werte.   Doch den Markt interessiert's nicht  - derzeit!
Hinzu kommt noch, dass China (Notenbank) den Markt nicht mehr künstlich füttert.
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

21.04.21 07:57

1273 Postings, 1279 Tage d.Karusselld.s.w.Amerikanische

Investoren ziehen ihr Geld nicht ab. Dieser Archeos Fond müsste weiter liquidiert werden und andere Gründe. Das sind schöne Kaufkurse. Mehr ist nicht zu sagen. Hab noch Cash und werde bis runter auf 67 und wenn's ganz schlimm kommt 62$ zukaufen . Nächstes Jahr wieder über 100  

21.04.21 08:44
kauft z.b. kräftig zu  

21.04.21 10:05

107 Postings, 168 Tage DeltaComIch traue es mich kaum

zu sagen! Aber bin bei 90? wieder rein und dichte wir laufen sehr kurzfristig die 100? an! Leider gleich etwas umfänglicher...!

Jetzt bin ich natürlich fett in den Miesen!

Aber brauche das Geld nicht..., jetzt heißt es nochmal zukaufen und abwarten.

Glaube voll und ganz an JD  

21.04.21 10:05

107 Postings, 168 Tage DeltaComKalte

Aktion...  

21.04.21 10:45

1353 Postings, 353 Tage koeln2999@DeltaCom Beitrag 1264

Chapeau!!!

Ich weiss dass es bitter ist und - ich traue es mich kaum zu sagen - mir geht es bei fast allen meinen Aktien aktuell so - dass ich zum falschen Zeitpunkt eingestiegen bin. Bei JD nur bedingt, aber ich surfe voll auf der China Ralley - im negativen Sinn.

Nur finde ich Deine Schlussfolgerung einfach richtig. Darum Chapeau!!!  

21.04.21 15:46

9023 Postings, 7845 Tage bauwi@ d.Karusselld.s Ja, kauf weiter zu! Stur und

ohne Beachtung der wichtigsten Investorenregeln.
Der Chart sagt mir was völlig anderes!  Ich bin kurz davor short zu gehen!
Warum sollen Werte wie JD nicht noch weiter fallen können?
Guck mal auf Charts , die steigen........bspw. Bayer! Und dann vergleich mal die Charts (3 Monate)!
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

21.04.21 16:04
2

1353 Postings, 353 Tage koeln2999@bauwi

Bayer mit JD.com vergleichen? Lach!

Klar kann JD.com weiter fallen. Die Wahrscheinlichkeit ist sogar groß. Warum - darauf wurde mehrfach hingewiesen. Aber es hängt immer davon ab wie dringend man sein Geld benötigt und welchen Zeithorizont man hat. Sehr kurzfristig wirst Du mit Deiner Shortidee vielleicht Glück haben.
Das ist aber Roulette was Du da machst.

Mittel bis langfristig wird sich der Kurs von JD wieder einpendeln. Guck mal auf Wachstumsraten und Gewinne.  

21.04.21 16:26

28 Postings, 72 Tage Steven2025Hallo allen JD gestressten

entgegen allen Chart-Regeln bin ich auch drin geblieben und will das hier aussitzen. ;)

Nicht schön mit oben erwähntem OS und ca. 50 % im roten.  Aber mit einem derzeitigen Hebel von 23 !
kann es auch irgendwann innerhalb von Tagen wieder ins plus gehen. (läuft ja noch bis nächsten März)

Der vermutete Hedge-Abverkauf wenn zu Ende ist, dann.....;)  

22.04.21 11:51

227 Postings, 2402 Tage jo444JD Aktie

Hi, kann man nur die ADR Aktie kaufen von JD. Com?  Oder habt ihr andere im Depo?  

22.04.21 12:16

220 Postings, 4943 Tage Schmidti68A2P5N8

Ich zab das Hong Kong Pendant im Depot. Hab kein Interesse daran, dass von Biden etc. der Handel mit ADR verboten wird. Diese würden dann überproportional leiden. Würde mich wirklich nicht wundern HK Quellensteuer wird ebenfalls hier angerechnet... wobei ja eh noch keine Dividende gezahlt wird.  

22.04.21 13:15
hat's voll drauf. Super Bauwi geh short. Nach 30% Korrektur macht das Warren auch immer. Buy high sell low ist sein Motto. Trade du schön hin und her, ich investiere und kaufe jetzt nach. Und wenn's weiter runter geht, what shells? Kauf ich wieder nach. Reden wir dann in einem Jahr drüber    

22.04.21 13:17
1

1353 Postings, 353 Tage koeln2999Unterschiedliche Meinungen

Aber mit Respekt bitte.....  

22.04.21 13:30

220 Postings, 4943 Tage Schmidti68Sehe ich...

... genauso wie Köln.
Ist halt einfach Börse.  

22.04.21 16:35

1353 Postings, 353 Tage koeln2999Ich fasse es nicht

Der Kurs steigt erstmals seit Woche n ach Nasdaq Öffnung - obwohl die Nasdaq rot ist.
Das ich das noch erleben darf.

Seht mir nach dass ich den Post dafür hier ablasse - gestern das Intraday Reversal und jetzt leicht steigend - sollten wir den Boden erreicht haben?  

22.04.21 17:54

1549 Postings, 1412 Tage HansiSalamiWann kommen denn hier die Zahlen?

22.04.21 20:15

1353 Postings, 353 Tage koeln2999Scroll mal hoch

nr 1258  

23.04.21 09:36
1

4873 Postings, 1618 Tage dome89Zahlen

Anfang März, Mitte mai, august und Anfang November.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
50 | 51 | 52 | 52   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln