4mbo ( 548780 ) in Verhandlungen mit Medion AG!

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 08.07.04 23:15
eröffnet am: 14.03.04 12:47 von: Topp Knüller Anzahl Beiträge: 49
neuester Beitrag: 08.07.04 23:15 von: doki Leser gesamt: 6939
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2  

14.03.04 12:47

94 Postings, 6104 Tage Topp Knüller4mbo ( 548780 ) in Verhandlungen mit Medion AG!

Bei Consors gefunden:

4MBO ( WKN 548780 ) soll in Übernahmeverhandlungen mit der MEDION AG stehen!

Viele Anleger wundern sich, dass sich der Kurs der 4mbo so gut hält.

Liegt es daran:

Die sich in vorläufiger Insolvenz befindliche 4MBO AG ( WKN 548780 ) soll in Verhandlungen über eine Übernahme mit der ebenfalls börsennotierten Medion AG stehen. Das in Essen ansässige Dienstleistungsunternehmen könnte damit seine Präsens in den deutschen Großmärkten stärken, so könnte man u.a. die renommierte Marktkette PLUS als Kunden gewinnen. Die 4mbo AG war Ende Februar in eine finanzielle Schieflage geraten und stellte am 1.3. vorläufigen Insolvenzantrag.

4mbo aktuell 47 cents

Bei 80 cents gab es große Käufe, sehen wir diese Marke bald wieder?
 
Seite: 1 | 2  
23 Postings ausgeblendet.

15.03.04 16:03

94 Postings, 6104 Tage Topp Knüller@ruhrpott

Die sieht nicht schlecht aus, aber ich denke, dass wir gerade auch bei 4mbo sehr bald einen schönen Rebound sehen! Hier sind zu viele Große drin.

Viele Grüße zurück!

 

15.03.04 16:36

578 Postings, 6506 Tage MistsackDie wandern schnurstraks in den Keller und stellen

sich in die Ecke mit den anderen Insolvenzklitschen und setzen da jede Menge Staub an!!!

Mehr passiert da bestimmt nicht!  

16.03.04 12:41

130 Postings, 6148 Tage Illuminator4mbo - Never catch a fallin knife !

Wie Top Knüller auf solche Ideen kommt ? Sieht nach Zockergepushe aus . 4mbo hatte effektiv nur einen grossen Kunden und der hat nicht bestellt u gekauft und hat es auch in nächster Zukunft nicht vor. Bei 4mbo stapeln sich wahrscheinlich schon nicht mehr aktuelle Mainboards und Prozessoren. Firmenmuster wie 4mbo , welche ausser dem Massenmarkt mit schmaler Marge keinen Absatzmarkt haben und nur auf EINER Vertriebsschiene sitzen verlieren, weil die Einkäufer der sog. Billigdiscounter wie LIDL, ALDI Entscheidungen treffen, ohne dabei auch nur einen Funken an 4mbo zu denken. Da steht doch schon der nächste "Die hab ich günstig irgendwo in ASIEN gefunden" an der Tür und verscherbelt seine "Ich kann alles Kisten" . Wenn man in solche Firmen wie 4mbo investiert , dann rate ich persönlich zu kurzfristigen Saisonengagements. Also solange die einseitige Anzeige des Discounters in der Medienlandschaft für die Produkte wirbt. Bei 4mbo ist das Anzeigenabo abgelaufen. "Never catch a fallin Knife" alte Börsenweisheit.  

16.03.04 12:42

130 Postings, 6148 Tage Illuminator4mbo - sieht kein Land mehr !

Wie Top Knüller auf solche Ideen kommt ? Sieht nach Zockergepushe aus . 4mbo hatte effektiv nur einen grossen Kunden und der hat nicht bestellt u gekauft und hat es auch in nächster Zukunft nicht vor. Bei 4mbo stapeln sich wahrscheinlich schon nicht mehr aktuelle Mainboards und Prozessoren. Firmenmuster wie 4mbo , welche ausser dem Massenmarkt mit schmaler Marge keinen Absatzmarkt haben und nur auf EINER Vertriebsschiene sitzen verlieren, weil die Einkäufer der sog. Billigdiscounter wie LIDL, ALDI Entscheidungen treffen, ohne dabei auch nur einen Funken an 4mbo zu denken. Da steht doch schon der nächste "Die hab ich günstig irgendwo in ASIEN gefunden" an der Tür und verscherbelt seine "Ich kann alles Kisten" . Wenn man in solche Firmen wie 4mbo investiert , dann rate ich persönlich zu kurzfristigen Saisonengagements. Also solange die einseitige Anzeige des Discounters in der Medienlandschaft für die Produkte wirbt. Bei 4mbo ist das Anzeigenabo abgelaufen. "Never catch a fallin Knife" alte Börsenweisheit.  

17.03.04 10:14

108 Postings, 6341 Tage Ernynicht mehr lange

und man kann die 4mbo Aktien, bei ihrem größten Kunden (Plus), aneinandergeklebt als Toilettenpapier kaufen  

19.03.04 09:45

108 Postings, 6341 Tage ErnyMedion beteiligt sich an Gericom

wer glaubt jetzt immer  noch an eine Medionbeteiligung bei 4mbo  ??????  

23.03.04 16:15
1

21799 Postings, 7669 Tage Karlchen_IWird plattgemacht

Elektronik-Händler 4MBO wird liquidiert

Plochingen (dpa) - Der zahlungsunfähige Elektronik-Dienstleister 4MBO hat keine Zukunft mehr und wird liquidiert. Insolvenzverwalter Wolfgang Illig sei damit gescheitert, das operative Geschäft wenigstens teilweise zu retten, erfuhr dpa am Dienstag aus Unternehmenskreisen.

Rund 55 Mitarbeiter am Stammsitz Plochingen (Kreis Esslingen) verlieren ihren Job. Die börsennotierte 4MBO International Electronic AG, die 2003 rund 230 Millionen Euro umsetzte, hatte sich mit der Vermarktung billiger PC übernommen.

erschienen am 23.03.2004 um 16:05 Uhr
© WELT.de  

29.03.04 09:38

2718 Postings, 6124 Tage IDTEschade

dass das spatzenhirn gasr nichts mehr von sich hören lässt?? muss wahrscheinlich arbeiten um seine verluste halbwegs wieder auszugleichen...  

29.03.04 10:07

40522 Postings, 6562 Tage rotgründer Typ ist schon lange gesperrt. o. T.

29.03.04 10:29

416 Postings, 7073 Tage KalifJetzt ist auch jedem klar, warum der Finanzvorstan

Aktien verkaufte.
Er benötigt Geld für den Hausumbau zwecks seinem behinderten Kind
Hahaha wie doof
Regel No.1 wenn der Finanzvorstand verkauft, verkaufe immer alle Aktien der Firma die du hast!  

29.03.04 10:49

40522 Postings, 6562 Tage rotgrüngenau ;-) o. T.

06.05.04 21:23

459 Postings, 6173 Tage BlackpainterAd-hoc Medion AG übernimmt Markenrechte

06.05.2004 - 14:00 Uhr
4MBO Int. Electronic AG
4MBO International Electronic AG: Medion AG übernimmt Markenrechte und 15...

Ad-hoc-Mitteilung verarbeitet und übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.



4MBO International Electronic AG: Medion AG übernimmt Markenrechte und 15 Mitarbeiter

Plochingen/Stuttgart, 6. Mai 2004 - Der Insolvenzverwalter der 4MBO International Electronic AG (ISIN DE0005487805) hat mit Wirkung vom 1. Mai 2004 alle Marken- und Schutzrechte an die Medion AG verkauft. Darüber hinaus übernimmt Medion von den 55 Mitarbeitern, die vor Eröffnung des Insolvenzverfahrens bei 4MBO beschäftigt waren, rund 15 Mitarbeiter. Mit ihnen wird Medion am Standort Plochingen seine Geschäftstätigkeit in den Produktgruppen Gesundheitstechnik, Wellness und Haushaltselektronik weiter ausbauen. Zusätzlich hat Medion einen Teil des Auftragsbestands von 4MBO übernommen und wird diesen in Eigenregie fortführen. Die verbleibenden Vermögenswerte der 4MBO AG werden abgewickelt, vom Unternehmen selbst verbleibt nur der leere Mantel.


Kontakt:

4MBO International Electronic AG i. I. c/o Rechtsanwalt Wolfgang Illig Kriegerstraße 3 D-70191 Stuttgart Telefon: +49-(0)7 11 . 22 55 83-0 Telefax: +49-(0)7 11 . 22 55 83-20

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 06.05.2004

Handel des Tages für
4MBO O.N.


Handelsübersicht ab 14.00 Uhr

Zeit Volumen Kurs Börse
19:37:00 5 000 0,23 Stuttgart
18:08:00 820 0,225 Frankfurt
18:00:00 2 200 0,233 Frankfurt
17:54:00 10 000 0,226 Frankfurt
17:51:00 1 400 0,227 Frankfurt
17:26:00 2 100 0,227 Frankfurt
16:57:00 300 0,225 Frankfurt
16:36:00 10 000 0,225 Frankfurt
16:34:00 6 000 0,23 Frankfurt
16:30:00 600 0,235 Frankfurt
16:21:00 1 000 0,235 Frankfurt
15:55:00 4 092 0,24 Stuttgart
15:43:00 3 500 0,24 Frankfurt
15:28:00 2 500 0,24 Frankfurt
15:18:00 500 0,225 Frankfurt
15:09:00 5 000 0,225 Frankfurt
15:05:00 4 390 0,222 Frankfurt
15:04:00 10 000 0,22 Frankfurt
15:02:00 400 0,221 Frankfurt
14:47:00 700 0,222 Frankfurt
14:45:00 3 740 0,222 Frankfurt
14:45:00 1 000 0,222 Frankfurt
14:41:00 5 000 0,225 Frankfurt
14:37:00 3 000 0,225 Frankfurt
14:37:00 1 100 0,225 Frankfurt
14:36:00 2 000 0,24 Stuttgart
14:34:00 10 000 0,22 Frankfurt
14:30:00 920 0,22 Frankfurt
14:28:00 17 528 0,24 Frankfurt
14:26:00 2 000 0,242 Frankfurt
14:26:00 2 000 0,242 Frankfurt
14:23:00 900 0,25 Stuttgart
14:09:00 2 090 0,245 Frankfurt
14:08:00 10 000 0,242 Frankfurt
14:08:00 2 002 0,245 Frankfurt
14:07:00 1 000 0,25 Frankfurt
14:07:00 500 0,25 Frankfurt



 

07.05.04 09:33

1998 Postings, 6386 Tage cashflash25@blackpainter und andere

Kann mir mal jemand erklären, was die Aussage "Die verbleibenden Vermögenswerte der 4MBO AG werden abgewickelt" bedeutet? Ich verstehe nur Bahnhof.

@Kalif: Das mit den Insiderverkäufen beherzige ich auch, aber es geht nicht immer auf, siehe zum Beispiel 3u Telecom WKN 516790, da haben auch Insider verkauft (weiss zwar nicht ob darunter auch der Finanzvorstand war) und trotzdem ist es jüngst zu einem starken Kursanstieg gekommen. Vielleicht ist dies nur wegem dem Spekulanten, der eine sagen wir mal euphorische Kaufempfehlung abgegeben hat, aber trotzdem, manchmal steigen auch Aktien die von Insidern verkauft werden.  

07.05.04 10:57

3051 Postings, 7678 Tage ruhrpott@cashflash

"Die verbleibenden Vermögenswerte der 4MBO AG werden abgewickelt"
Bedeutet, dass alles verramscht wird. Die Knete wird wie folgt an Gläubiger verteilt.
1. Finanzamt
2. Krankenkassen/Rentenversicherung
3. Banken
4. Noch fällige Löhne und Gehälter der armen Mitarbeiter

Sollte noch Knete übrig sein (was nach solch einer Aktion höchst unwahrscheinlich ist ), werden die Aktinäre beglückt.

Viele Grüße

....................../´¯/)
....................,/¯../
.................../..../
............./´¯/'...'/´¯¯`·¸
........../'/.../..../......./¨¯
........('(...´...´.... ¯~/'...')
..........................'...../
..........''............. _.·´
..........................(
.............................

aus dem Ruhrpott

 

07.05.04 11:13

1998 Postings, 6386 Tage cashflash25@ruhrpott

Danke für die Info! Habe mir schon so etwas in der Art gedacht, aber das man das als "abgewickelt" bezeichnet, hat mich etwas verwirrt. Komischer Kollaktationsplan habt Ihr in Deutschland, Finanzamt und Banken vor Mitarbeiter?! Nicht ganz fair sowas...

Ich verstehe nicht wie 4 MBO inerhalb von einem ca. einem halben Jahr EK von ca. 46.4 Mio Euro(ohne immaterielle Anlagen, Stand 30.09.2003) verpulvern konnte, meines Erachtens sollt da doch noch was übrig sein. Oder hatte vielleicht 4Mbo zu optimistisch bilanziert?  

07.05.04 11:32

3051 Postings, 7678 Tage ruhrpott@cash

Keine Ahnung wie die bilanziert haben. Hab mir die Bilanzen nicht angeschaut.

Wer für 1000? in Fernost einkauft und für 899? an Plus verscherbelt, macht zwar super Umsätze,kann aber nicht lange überleben.

Viele Grüße

....................../´¯/)
....................,/¯../
.................../..../
............./´¯/'...'/´¯¯`·¸
........../'/.../..../......./¨¯
........('(...´...´.... ¯~/'...')
..........................'...../
..........''............. _.·´
..........................(
.............................

aus dem Ruhrpott

 

07.05.04 15:29

108 Postings, 6341 Tage Ernychashflash

In Deutschland ist die Regel Nr 1. Der Staat passt auf, dass er zuerst bedient wird.Danach kommen die quasi staatlichen Körperschaften. Dann der Rest. Das eventuell Mitarbeiter, die sowieso Ihren Job verloren haben, eventuell keine ausstehenden Löhen mehr bekommen ( wobei die letzten 3 Löhne ja durch das Konkursaufallgeld gesichert sind) ist dem Staat doch völlig scheiß egal. Hast du noch nicht gemerkt, dass der Staat an den Bürge nur interesse zeigt, wenn er dessen Wahlstimme benötigt.  

10.05.04 11:37

459 Postings, 6173 Tage BlackpainterDiese Woche schon einstellig im Centbereich? o. T.

12.05.04 12:13

18637 Postings, 6792 Tage jungchenabwicklung

05-11-04 08:15 AM EST
HOLLYWOOD, Fla. -(Dow Jones)- Concord Camera Corp. (LENS) cut its fiscal third-quarter guidance and delayed the filing of its 10-Q, saying low prices from competitors had forced it to reconsider the value of its inventory and estimated sales.

Separately, in a bid to expand its presence in Germany, Concord Camera bought the outstanding stock of Jenimage Europe GmbH, a distributor of Jenoptik-brand digital and film cameras as well as binoculars and other products.
Concord Camera paid $13.5 million in cash to acquire the business from 4MBO International Electronic AG, a consumer electronics distributor that has been operating under insolvency protection since February 27.

Jenoptik AG (JEN.XE) is a separate company that builds "clean room" facilities used to make semiconductors, drugs and solar cells and also makes optics and lasers.
To secure the Jenoptik brand name for its imaging products, Concord paid Jenoptik AG$1.8 million for a 20-year worldwide trademark license.
Jenoptik will also get 0.5% of the Jenoptik brand's sales for the first ten years and 0.6% for the next ten, but is guaranteed no minimum royalties.

Jenimage, based in Jena, made a profit of $1.1 million on sales of $62.5 million in calendar 2003, including $1.5 million interest expense to 4MBO.
As of March 31, Jenimage had EUR15 million in assets and no debt, meaning Jenimage's assets were greater than the purchase price.

As a result, Concord GmbH, the Concord unit acquiring Jenimage, will have negative goodwill from the deal.
 

12.05.04 23:15

459 Postings, 6173 Tage BlackpainterÜbersicht - die 0,126 ? wurden schon gehandelt!

4MBO O.N.  
Zeit Volumen Kurs Börse
18:32:00 1 000 0,139 Frankfurt
18:14:00 1 300 0,136 Frankfurt
17:21:00 1 000 0,132 Frankfurt
16:40:00 500 0,132 Frankfurt
16:16:00 1 500 0,138 Frankfurt
15:47:00 960 0,133 Stuttgart
15:28:00 960 0,133 Frankfurt
15:20:00 10 000 0,13 Stuttgart
14:48:00 7 000 0,14 Frankfurt
14:45:00 600 0,135 Frankfurt
14:34:00 1 200 0,135 Frankfurt
14:16:00 1 000 0,136 Frankfurt
14:00:00 20 000 0,14 Frankfurt
13:53:00 2 000 0,139 Frankfurt
13:52:00 50 0,136 Frankfurt
13:44:13 80 0,127 XETRA
13:42:00 3 500 0,132 Frankfurt
13:15:00 600 0,131 Frankfurt
13:12:00 1 500 0,131 Frankfurt
12:57:00 13 450 0,14 Frankfurt
12:42:00 5 000 0,139 Frankfurt
12:16:00 4 000 0,138 Frankfurt
11:48:00 1 000 0,14 München
10:35:00 30 000 0,146 Frankfurt
10:25:00 1 000 0,133 Frankfurt
10:09:00 5 000 0,126 Frankfurt
09:58:00 40 000 0,126 Frankfurt
09:57:00 25 120 0,14 Frankfurt
09:56:00 1 000 0,149 Frankfurt
09:43:00 1 050 0,159 Frankfurt
09:27:00 50 0,16 Frankfurt
09:15:00 6 500 0,17 Frankfurt

Wer wird denn da noch 40.000 Stücke auf einmal los!
Gruß
Blacky

 

13.05.04 00:32

2756 Postings, 6489 Tage rapidoNoch jemand an einem Mantel interessiert?

Kursziel 0,05  

13.05.04 15:16

1998 Postings, 6386 Tage cashflash25@kalif und andere

#posting 35

...Das mit den Insiderverkäufen beherzige ich auch, aber es geht nicht immer auf, siehe zum Beispiel 3u Telecom WKN 516790, da haben auch Insider verkauft (weiss zwar nicht ob darunter auch der Finanzvorstand war) und trotzdem ist es jüngst zu einem starken Kursanstieg gekommen. Vielleicht ist dies nur wegem dem Spekulanten, der eine sagen wir mal euphorische Kaufempfehlung abgegeben hat, aber trotzdem, manchmal steigen auch Aktien die von Insidern verkauft werden...

ist doch noch aufgegangen...  

08.07.04 22:56

459 Postings, 6173 Tage BlackpainterWer braucht da noch so viel vom Mantel?

Umsatz (letzten 20)
Zeit Letzter Volumen Börse
19:32:00 0,13 12 Stuttgart
18:47:00 0,13 4000 Stuttgart
18:31:00 0,14 1450 Frankfurt
        18:29:00 0,14 30150 Frankfurt  -  und das aus dem ASK
18:10:00 0,125 4400 Frankfurt
13:01:00 0,134 4889 Frankfurt
11:27:00 0,13 50 Frankfurt
11:16:00 0,13 300 Frankfurt
Gruß Blacky  

08.07.04 23:07

224 Postings, 5997 Tage dokihallo black, geb dir recht

hab den Wert anguckt, da ist was im Busch, letzte 2 Wochen sind Umsätze ersichtlich angestiegen. Normaleweise, wenn es eine Mantelspeku geht, muss der Wert schon längst unter 0,10 sein. Weisst du, ob jemand gegen Vorstand, Firma geklagt hat? Das könnte eine der Gründe sein.

gruss       doki  

08.07.04 23:15

224 Postings, 5997 Tage doki#46

wenn Insider verkaufen, kommt früher oder später .... die Ernüchterung.  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln