Biotech-Star BioNTech aus Mainz

Seite 1 von 930
neuester Beitrag: 03.12.20 22:14
eröffnet am: 18.10.19 14:15 von: moneywork4. Anzahl Beiträge: 23228
neuester Beitrag: 03.12.20 22:14 von: Denker1978 Leser gesamt: 3932114
davon Heute: 26357
bewertet mit 42 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
928 | 929 | 930 | 930   

18.10.19 14:15
42

554 Postings, 580 Tage moneywork4meBiotech-Star BioNTech aus Mainz



DER AKTIONÄR findet die Milliardenbewertung der Mainzer Biotech-Gesellschaft absolut gerechtfertigt. Starke Partner, namhafte Investoren und eine prall gefüllte Pipeline sorgen langfristig für viel Fantasie. BioNTech brauch sich hinter dem großen Rivalen Moderna keineswegs verstecken.

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...=MzUH057hSEev3sU8n0XjZA

biontech.de/our-dna/vision

de.wikipedia.org/wiki/BioNTech  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
928 | 929 | 930 | 930   
23202 Postings ausgeblendet.

03.12.20 20:21
4

2100 Postings, 219 Tage AktienQuerdenkerTja...

Ihr könntet auch vom Blitz bei nächsten Spaziergang getroffen werden - you never know...  

03.12.20 20:22

62 Postings, 136 Tage WinbioFDA...

wird sich von Kanada nicht so schnell die Butter vom Brot nehmen lassen... ;-)  

03.12.20 21:24

466 Postings, 1112 Tage Itburns@all

Nein, das war nicht das Video.

Da wurde die M-rna Technik erklärt und am Ende wurde nochmal ein Vergleich zwischen Moderna und Biontech gezogen...

Btw. der 10. ist so sicher wie das Amen in der Kirche.

 
Angehängte Grafik:
test1.gif (verkleinert auf 43%) vergrößern
test1.gif

03.12.20 21:46

327 Postings, 4258 Tage Cliov6Kurz vor

Schluss nochmals ein abverkauf 🤔  

03.12.20 21:47

801 Postings, 222 Tage SquideyeBREAKING NEWS: Bloomberg TV

Pfizer halbiert das Rollout-Ziel  

03.12.20 21:47

1789 Postings, 252 Tage 0815trader33auwei jetzt gehts aber runter

sonst zieht es immer gegen Ende an.....
was nu  mit der $BNTX Aktie - 100 ? eine harte Grenze  ?   der Eisberg ist durch die Abkühlung  größer geworden aber die $BNTX Titanic wird den umschiffen, ist doch der beste Tanker seiner MRNA Branche.....  (wurde von der Titanic auch gesagt)  so schnell gehts .......  immer das selber Spiel mit der sehr volatilen BNTX Aktie........
sind ja noch   15 Min  last order ..........  

03.12.20 21:48

1518 Postings, 3628 Tage leonardo50618Auwei

Wird es Morgen weiter gehen.  

03.12.20 21:50

95 Postings, 29 Tage Denker1978Tja

So ist das Leben.
Oder auch nicht  

03.12.20 21:52

327 Postings, 4258 Tage Cliov6Schreibt kein müll

Gibt mal nähere infos bitte bin im Auto und kann nicht suchen  

03.12.20 21:53
1

1789 Postings, 252 Tage 0815trader33cut vaccine rollout target due to supply chain pro

Pfizer cut vaccine rollout target due to supply chain problems - report
Thu 3 Dec 2020 20:42:29 GMTAuthor: Adam Button | Category:  News
WSJ report
Pfizer expects to ship half the doses it had originally planned after finding raw materials in early production didn't meet its standards, according to people cited by the WSJ.

The company had hoped to roll out 100m doses this year but that's been reduced to 50m.

Pfizer still plans to deliver more than 1b doses next year.

Equities are slumping on this but it doesn't sound so bad to me:

"Some early batches of the raw materials failed to meet the standards  

03.12.20 21:56

136 Postings, 44 Tage meikel123Short Quote Morgen...

Da bin ich gespannt
Eben wieder live erlebt
Zwischen 21.35 und 21.45
Knapp 600.000 verkaufte Aktien
Schön nach unten gehauen
Und dann alte Verluste begrenzen und nachkaufen  

03.12.20 21:58

95 Postings, 29 Tage Denker1978Diese Meldung ist ein rückschlag

Qualitätsstandards werden anscheinend nicht eingehalten, mit diesem Impfstoff wird das so schnell nichts.

Das darf eigentlich nicht passieren, wäre aber eigentlich Sache von biontech so etwas zu kommunizieren.  

03.12.20 21:59

327 Postings, 4258 Tage Cliov6Tja

Was macht man jetzt ? Behalten oder verkaufen. Es geht ja nur um Zulieferer. Ich denke alles wird gut. Morgen kann es schon heißen Pfizer hat einen neuen Zulieferer und schaffen nun 150 Millionen mehr usw.

Ich bleib drin  

03.12.20 21:59

108 Postings, 54 Tage SonchaiPfizer News

Habe ich auch gerade gelesen. Aber das Ziel für nächstes Jahr bleibt. Und Moderna bekommt das besser hin? Schaut nicht gut aus für den Start der Impfkampagne.  

03.12.20 22:01
1

108 Postings, 54 Tage SonchaiMoment mal

Von den 50 Millionen ist doch schon länger die Rede. Vielleicht ist das nur kalter Kaffee. Aber ich habe mich schon gefragt, was der Grund ist, dass man den Plan für heuer von 100 auf 50 reduziert hat.  

03.12.20 22:02

108 Postings, 54 Tage SonchaiMöglicherweise

ist das eine abgekartete Shortattacke. Vielleicht könnte einmal jemand bei Moderna nachfragen, was die so produzieren können.  

03.12.20 22:03

257 Postings, 996 Tage Neckop2Meldung von heute nachmittag

Wie Reuters berichtet, hat IBM eine globale Pishing-Kampagne aufgedeckt, die sich gezielt gegen Impfstoff-Firmen - und insbesondere "cold chain"-Bereich richtet. Die sogenannte "kalte Lieferkette" umfasst den tiefgekühlten Auslieferungsprozess der Impfstoffe, beispielsweise dem von Biontech. Laut IBM-Analyst Claire Zaboeva handelt es sich bei den Angriffen um eine bemerkenswert ausgeklügelte Anstrengung. Wer immer hinter den Atacken stecke, müsse ein intimes Wissen über die gesamte Lieferkette und alle involvierte Produkte haben. Zu den Opfern gehöre unter anderem die EU-Kommission und ihr Direktorat für Steuer- und Zollfragen, welches Importe regelt. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

03.12.20 22:04
1

3 Postings, 1 Tag xyz_50 Mio Dosen ist doch der Stand von Anfang Nov.?

Das hat ja schon was von Fake News  

03.12.20 22:04
1

257 Postings, 996 Tage Neckop2grad eben

CNBC-Reporter Meg Tirrell: Glaube nicht, dass sich bei Pfizer irgendetwas geändert hat. Das Wall Street Journal erklärt nur die Hintergrundgeschichte.vor 4 Min
/ Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

03.12.20 22:05
1

113 Postings, 30 Tage burnquist87Manipulation

Lasst euch doch nicht verrückt machen  

03.12.20 22:05
2

1789 Postings, 252 Tage 0815trader33hatte sich in der Charttechnik schon angedeutet

die Schwäche..... tja Insider werden möglichweise  schon rechtzeitig verkauft haben und dann - welche ein Zufall - kurz vor Börsenende kam dann die News raus - ein Schelm der böses denkt.....  

03.12.20 22:06
1

2100 Postings, 219 Tage AktienQuerdenkerBullshit Thread

Die Shortbreads gehören einfach zum gesellschaftlichen ...  und vielleicht habt IHR  ja mal nen Corona Fall in der eigenen Familie und wenn der Verlauf nicht so prickelnd sein sollte, dann denkt daran - das war Euer Karma.

Und ganz ehrlich, so eine Erfahrung sei Euch gegönnt.

Solche perversen Spielchen sollte man nicht mit so einem gesellschaftsrelenten Wert betreiben.
Aber die Rechnung bekommt Ihr bald serviert - bald gibt die FDA das grüne Licht und dann habt Spaß mit euren roten Kerzen...
Charakterlich sehr bescheidene Menschen die auf den Niedergang der Weltwirtschaft wetten und wohl glücklich sind, wenn viele Menschen sterben.
Ihr Helden.  

03.12.20 22:14

95 Postings, 29 Tage Denker1978Andere schreiben

Von Verzögerungen und nicht von Qualitätsproblemem

Wäre halt gut Biontech äußert sich selbst  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
928 | 929 | 930 | 930   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln