Teamviewer - wieder in der Spur?

Seite 19 von 19
neuester Beitrag: 11.04.24 10:28
eröffnet am: 15.11.21 15:35 von: riverstone Anzahl Beiträge: 457
neuester Beitrag: 11.04.24 10:28 von: maurer0229 Leser gesamt: 120177
davon Heute: 67
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | ... | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 |
 

13.09.23 15:18
1

2800 Postings, 1154 Tage maurer0229So...

Inflationsdaten sind durch, wie erwartet. Gap is closed. Also von mir aus kann die Rakete zünden!  

05.04.24 10:23

781 Postings, 1807 Tage tomwe1maurer

ein lahmes Pferd haben wir derzeit, aber ich warte den Dingen, was solls....

So long,

Tom  

09.04.24 09:43
1

2800 Postings, 1154 Tage maurer0229Ja.. Jetzt sollten wir aber langsam

die Kurve kriegen. Ansonsten wirklich nochmal Richtung FiBO 0.618?
Ein bisschen Hoffnung habe ich noch, wird aber knapp.
 
Angehängte Grafik:
teamviewer.jpg (verkleinert auf 59%) vergrößern
teamviewer.jpg

10.04.24 18:31

2661 Postings, 2292 Tage crossoverone@maurer0229

Knapp ja, denke aber, dass es mit einer KS oder
Doppelboden nach oben dreht.  

11.04.24 07:56

2800 Postings, 1154 Tage maurer0229Hoffen wir es mal.

Nach den Inflationsdaten gehe ich aber erstmal von einer Konsolidierung des Gesamtmarktes aus.
Ob es TMV ansteckt, da bin ich mir nicht mal sicher. Das hat es ja beim Run nach oben auch nicht getan. Meine Hoffnung liegt auf einer Umschichtung in Nebenwerte für die 2. Jahreshälfte und ein Ausstigen von Premira.
Mal eine Frage an die Fachkundigen - könnte Premira derzeit auch schon leise abbauen, ohne dies melden zu müssen? Ab welcher prozentualen Änderung gäbe es für Premira eine Meldepflicht? Haltet ihr das für denkbar?

Der Kursverlauf könnte ja dafür sprechen und vielleicht hat Steil ja seine alten Kumpels zu einen kursschonenenden Ausstieg überredet. ;-)

So eine Meldung wäre für mich derzeit aber eine der wenigen Hoffnungen auf einen schnellen Turnaround. Fällt euch sonst noch was ein? Überraschend gute Quartalsergebnisse würde ich jetzt auf jeden Fall nicht erwarten.

Grüße


 

11.04.24 09:47

2800 Postings, 1154 Tage maurer0229Metzler startet Teamviewer mit Buy - Ziel 21 EUR

11.04.24 10:28

2800 Postings, 1154 Tage maurer0229Ergänzung - 21€ wäre schon mal nicht schlecht.

DJ RESEARCH/Metzler startet Teamviewer mit Buy - Ziel 21 EUR
===
Einstufung: Gestartet mit Buy
Kursziel:   Gestartet mit 21 Euro

Kurs (09:39): +1,6% auf 13,38 Euro
===
Teamviewer habe das gleiche Schicksal wie viele "Pandemie-Lieblinge" erlitten, da man überhöhte Wachstumsraten für die kommenden Jahre prognostiziert habe, heißt es von Metzler. Diese überambitionierten Ziele hätten in der Vergangenheit zu Enttäuschungen und Skepsis geführt. Doch auch wenn die sehr hohen Erwartungen nicht erfüllt worden seien, habe das Unternehmen eine solide Entwicklung gezeigt, die vielleicht etwas übersehen wurde. Mit dem neuen CFO seien realistische Ziele und Kommunikation zur obersten Priorität gemacht worden. Die Ziele des Unternehmens für das Geschäftsjahr 2023 seien erfüllt worden, und die Ziele für das Geschäftsjahr 2024 schienen erreichbar.
Bei näherer Betrachtung zeige sich eine solide Kombination aus attraktivem Umsatzwachstum, hoher Rentabilität starker Cashflow-Generierung und attraktiver Bewertung. Die Analysten gehen davon aus, dass sich die solide Entwicklung fortsetzen wird. Die Umsatzerlöse dürften zunehmend von den schnell wachsenden Smart-Factory-Lösungen sowie von Cross/Upsell-Möglichkeiten profitieren. Auf der Kostenseite sollte die zunehmende Kostendisziplin in den kommenden Jahren zu einer erheblichen Margenverbesserung führen.
Die Analysten sehen daher das Potenzial für einen Anstieg des Gewinns je Aktie von 0,69 Euro im Jahr 2023 auf 1,08 Euro im Jahr 2026, was einer jährlichen Wachstumsrate von 17 Prozent entspreche. Beim Free-Cashflow werde mit einem jährlichen Wachstum von rund 12 Prozent im gleichen Zeitraum gerechnet, was weitere Aktienrückkäufe und Akquisitionen ermögliche.  

Seite: 1 | ... | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 |
 
   Antwort einfügen - nach oben