finanzen.net

Monument Mining LTD. A0MSJF

Seite 6 von 196
neuester Beitrag: 19.11.19 16:02
eröffnet am: 13.07.07 11:12 von: Röttgen Anzahl Beiträge: 4876
neuester Beitrag: 19.11.19 16:02 von: PolluxEnergy Leser gesamt: 618257
davon Heute: 2
bewertet mit 33 Sternen

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 196   

15.02.09 16:46

2596 Postings, 4078 Tage kalle50was lange währt

wird endlich gut, sehr wahrscheinlich hat sich die gute arbeit des hervorragenden Managments endlich bezahlt gemacht,ich bin damals mit 10 000stck eingestiegen  zu einem kurs von 0,43 und werde schnellstens nachkaufen um zu verbilligen  

16.02.09 12:25

1327 Postings, 3989 Tage Orakel-Aktijabrand-neue-INFO

Monument Mining Ltd. / Sonstiges

16.02.2009

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
--------------------------------------------------

Monument gewährt ihren leitenden Angestellten und Beratern
Aktienkaufoptionen

Vancouver, British Columbia, Kanada. 13. Februar 2009. Monument Mining
Limited (Frankfurt: WKN A0MSJR; TSX-V: MMY) gibt bekannt, dass das
Unternehmen seinen neu ernannten leitenden Angestellten und Beratern
insgesamt 550.000 Aktienkaufoptionen gewährt hat. Monument beschleunigt
gegenwärtig die Entwicklung des sich vollständig im Unternehmensbesitz
befindlichen Selinsing-Goldprojekts in Malaysia.

Die neuen Aktienkaufoptionen wurden gemäß dem Belegschaftsaktienplan für
2009 ausgegeben. Dieser Plan erlaubt es dem Unternehmen, seinen Directors,
Officers, Angestellten und Beratern Aktienkaufoptionen zu gewähren. Die
Höchstzahl der auszugebenden Aktien beträgt laut 2009-Plan 22.126.000. Die
Aktienzahl, die laut 2009-Plan innerhalb von 12 Monaten an irgendeinen
Optionsnehmer ausgegeben werden kann, soll nicht mehr als 6 % der
ausgegebenen und ausstehenden Aktien betragen. Der Ausübungspreis jeder
Option wird vom Board of Directors zum Zeitpunkt der Vergabe festgesetzt,
darf aber nicht unter dem Marktpreis liegen. Der Board of Directors des
Unternehmens kann nach eigenem Ermessen die Anzahl, den
Übertragungszeitraum und die Verfallsdaten der gewährten Aktienkaufoptionen
festlegen.

Die 550.000 neu gewährten Aktienkaufoptionen sind ab Bewilligungszeitpunkt
über fünf Jahre gültig. Der Ausübungspreis ist 0,25 CAD. Die Optionen
unterliegen einer viermonatigen Handelssperre und werden nach dem
Ausgabedatum über einen Zeitraum von zwei Jahren übertragen. Als Ergebnis
dieser und früherer Bewilligungen wurden insgesamt 21.676.000
Aktienkaufoptionen gewährt und 450.000 Aktien stehen laut 2009-Plan für
eine weitere Bewilligung zur Verfügung.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Nordamerika:
Monument Mining Limited
Richard Cushing, Investor Relations
Park Place, Suite 710
666 Burrard Street
Vancouver, B.C., V6C 3P6
Canada

Tel. +1 (604) 638 1661 ext. 102
Fax +1 (604) 889 6563
www.monumentmining.com

Europa:
AXINO AG
investor & media relations
Königstraße 26
70173 Stuttgart
Germany
Tel. +49 (711) 253592-30
Fax +49 (711) 253592-33
www.axino.de

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung.
Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine
Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.
16.02.2009  Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP  

16.02.09 16:10

3487 Postings, 4286 Tage HotSalsaFür mich eher inakzeptabel

Mehr als 17 Cent wäre mir momentan MM nicht wert!
Die Goldpreise werden wieder temporär fallen, da ist ein Einstieg meines Erachtens ratsamer!  

16.02.09 19:20

2596 Postings, 4078 Tage kalle50habe es

riskiert und heute um zu verbilligen und in die hoffnung auf das Managment und die zukunft 10 000 bei 0,287 nachgekauft,ich hoffe in diesem Fall das ein blindes huhn wie ich es bis jetzt leider war,auch mal ein Korn findet.Na dann uns viel Glück  

16.02.09 19:43

1997 Postings, 5038 Tage realityFür einen Preis von 0,287 Euronen,

würde ich mir aber 1000 x eher eine Bravo Venture ins Depot legen!!!

Nichts für ungut, nur ein gut gemeinter Tip.  

17.02.09 11:15

852 Postings, 4641 Tage Wolle1307Weiter so!

Ich denke, dass der Goldpreis in den nächsten Wochen/Monate noch kräftig ansteigen wird. Wenn erstmal die 1000-Grenze gefallen ist, werden sich viele ins Gold stürzen....und unabhängig davon gehts dann bei MM hoffentlich erst richtig zur Sache..!
Hoffe auf Kurse bis zu 0,5...!  

17.02.09 15:45

105 Postings, 4720 Tage A2204@127 Ausgabe von Aktienoptionen

Hallo, vielen Dank für die Info,
wer kann mir erklären, ob, wie und wann durch die Ausgabe der Optionen der Kurs von Monument Mining verwässert wird.

Gruß A2204  

18.02.09 17:40

3487 Postings, 4286 Tage HotSalsaEmpfehle eher weniger spekulative Werte

Barrick Gold bzw. Kinross Gold

Wie A2204 ich auch angegeben hat, werden die Aktienoptionen zu einer Verwässerung führen.
Finde ich aber nicht unbedingt schlecht hier, da das Instrument hier für die Motivation der leitenden Angestellten zum Verwirklichen Ihrer Ziele einen positiven Effekt hat und den Kurs auch relativ stabil halten könnte  

18.02.09 20:17

2596 Postings, 4078 Tage kalle50bei den 2 empfehlungen

hast du aber da sie schon gut gelaufen sind nicht die chance wie bei einer Monument Mining und das ist mir das Risiko allemal wert,wäre ich anders Veranlagt würde ich mein Geld zu 3% auf einer Bank anlegen,obwohl ich mir wen ich so bei manchen aktien  zurückschaue wünsche ich hätte es getan.Schönen Abend noch.  

20.02.09 11:36
1

852 Postings, 4641 Tage Wolle1307Kurssprung!

Erste Goldproduktion führt zu Kurssprung von 36 Prozent

Die Aktien des malaiischen Goldförderers Peninsular Gold sind am Mittwoch an der Londoner AIM um 36 Prozent gestiegen, nachdem das Unternehmen die Produktion seines ersten Goldbarrens bekannt gab.

Damit wird erneut deutlich, wie stark der Markt diesen Meilenstein in der Entwicklung vom Goldminenentwickler hin zum Goldförderer honoriert. Aufgrund der Rahmenbedingungen sind Goldförderer jetzt Stars: Der Goldpreis ist mit aktuell 976 US-Dollar pro Feinunze unweit seines Allzeit-Hochs von etwas über 1.000 US-Dollar. Hingegen sind aufgrund der Wirtschaftskrise die einzusetzenden Rohstoffe, wie Stahl und Energie, sowie Arbeitleistung günstiger zu haben. Die Margen der Goldförderer sind deshalb hoch.

Ebenfalls in Malaysien tätig und ebenfalls wenige Monate vor dem Start der Goldproduktion ist Monument Mining aus Kanada. Die Selinsing-Goldmine des Unternehmens in dem Land wird voraussichtlich im 3. Quartal diesen Jahres die Produktion aufnehmen. Das Unternehmen bedarf nach eigenen Angaben keiner externen Finanzierung, um die Goldproduktion planmäßig zu starten. Die Aktien von Monument Mining werden mit der WKN A0ET6S in Deutschland gehandelt.



Redaktion - GOLDINVEST.de

Königstraße 26
70173 Stuttgart
Germany
Tel.  +49 (711) 25 35 92-30
Fax +49 (711) 25 35 92-33

Powered by AXINO

Sitz der Gesellschaft: AXINO AG, Königstraße 26, 70173 Stuttgart | Amtsgericht Stuttgart: HRB 21325 | Vorstand: Wolfgang Seybold (Vorsitzender), Manfred Mayer | Aufsichtsratsvorsitzender: Thomas Probst | Steuer-Nr: 99122/05827 | USt-ID: DE200164260

Risikohinweis: Diese E-Mail enthält vertrauliche oder rechtlich geschützte Informationen. Jegliche darin enthaltene Ansicht oder Meinungsäußerung ist die des Autors und stellt nicht notwendigerweise die Ansicht oder Meinung der AXINO AG oder deren Unternehmensverbund dar. Diese Nachricht dient ausschließlich zum Zweck der Information und sollte in keinem Fall allein als Entscheidungsgrundlage für jede Art von Finanztransaktionen wie den Kauf oder Verkauf von Wertpapieren herangezogen werden. Die Haftung für Vermögensschäden wird kategorisch ausgeschlossen. Alle Inhalte beruhen auf Informationen und Quellen, die Autor und Herausgeber für vertrauenswürdig und seriös erachten. Für die Richtigkeit der Inhalte kann trotzdem keine Haftung übernommen werden. Börsennotierte Wertpapiere sind zum Teil erheblichen Schwankungen und Risi ken unterworfen. Die Depotanteile einzelner Wertpapiere sollten immer nur soviel betragen, dass auch bei einem möglichen Totalverlust das Gesamtdepot nur marginal an Wert verlieren kann. Zwischen dem Abonnent und Leser von GOLDINVEST.de kommt kein Beratungsvertrag zustande, da sich unsere Empfehlungen nur auf das Unternehmen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers bezieht. Der Abonnent des GOLDINVEST.de Newsletters gibt mit der Einwilligung in das Abonnement seine Einverständniserklärung zu diesem Risikohinweis.

Hinweis gemäß § 34 WpHG: Weiterhin dürfen die Autoren zu jeder Zeit Aktien vorgestellter Gesellschaften halten und behalten sich das Recht vor, zu jedem Zeitpunkt diese Aktien zu kaufen oder verkaufen.

Wenn Sie nicht der beabsichtigte Empfänger sind, informieren Sie bitte sofort den Absender und löschen Sie diese E-Mail. Das unbefugte Kopieren dieser E-Mail oder die unbefugte Weitergabe der enthaltenen Informationen ist nicht gestattet. Die Sicherheit von Übermittlungen per E-Mail kann nicht garantiert werden.

Um sich aus der Liste auszutragen, hier klicken: dieser Link
Um Ihre Einstellungen zu bearbeiten, hier klicken: dieser Link
Um diese Nachricht weiterzuleiten, hier klicken: dieser Link  

21.02.09 17:19

5101 Postings, 4583 Tage Andreitoinfrastrucktur

was ist eigentlich mit der infrastrucktur? gibts schon eine strasse fuer den abtransport? oder muss dies auch noch finanziert werden? weis das einer?

danke
-----------
*** ¡¡¡ ahora o nunca !!! ***

24.02.09 08:43
3

54 Postings, 4122 Tage ncnmucLocation der Mine...

Hi, folgende Info habe ich bei Wallstreet-Online gefunden...

Location, Site Survey, Clearing and Access.

The project is located close to existing sealed road approximately 2 hours drive from Kuala Lumpur, the capital of Malaysia. It has established infrastructure such as communications, power, water and internal roads as well as a number of service buildings including plant workshop, store, drill core shed, geological preparation laboratory, assay laboratory, administration block, staff canteen and accommodation unit.

The Manager has completed a new site survey of the proposed treatment plant construction site. Following this work, Selinsing has commenced clearing, ready to be able to initiate construction when that is appropriate. Completion of the site civil works is still dependent on detailed crushing circuit layout design, additional survey levels and other work presently being bid.

Also ich finde die Infos brauchbar und aussagekräftig (Beitrag vom 25.10.2007).

Greetz
NCNMUC

 

05.05.09 22:42

506 Postings, 4018 Tage Erni_krümelzieht an

wer es noch nicht bemekt hat wir ziehen seit tagen an.

die gold-produktion rückt immer näher.

 

06.05.09 17:51

537 Postings, 4674 Tage FlexaZur Erinnerung! Noch kann man günstig einsteigen!

Stuttgart (www.rohstoffe-go.de) Die Analysten Vincent Weber und Kevin Liu von Fundamental Research Corp. erneuern in einer Analyse vom 07. April 2009 ihre bestehende Kaufempfehlung für Monument Mining Ltd. (ISIN CA61531Y1051 / WKN A0MSJR) und berechnen einen Fair Value von 0,50 CAD pro Aktie. Wie die Experten erklären, habe Monument Mining seine Konstruktions- und Produktionspläne für das Selinsing-Goldprojekt in Malaysia überarbeiten müssen, da die Geldgeber des Unternehmens nicht in der Lage gewesen seien, die im Juli 2008 vereinbarte Kreditlinie in Höhe von 10 Millionen Dollar bereitzustellen. Der überarbeitete Konstruktionsplan, der zum Großteil mit dem alten Plan übereinstimme, erlaube es dem Unternehmen nun, die Investitionsaufwendungen zu verschieben und die Produktion in der zweiten Jahreshälfte 2009 aufzunehmen. Der ursprüngliche Plan habe den Beginn der Produktion in der ersten Jahreshälfte 2009 vorgesehen, so die Experten. Nun gehe Monument davon aus, dass die Goldproduktion im August 2009 aufgenommen werden könne. Monument habe zudem Ergebnisse der Phase II-Bohrungen auf dem Buffalo Reef-Projekt vorgelegt. Und obwohl die Gehalte aus den breiteren Intervallen niedriger ausgefallen seien als die im März 2008 gemeldeten Ergebnisse, seien sie doch ermutigend, da die bereits bestehenden Goldfunde so ergänzt würden. Monument Mining habe zum Ende des zweiten Fiskalquartals 2009 (Ende Dezember 2008) über 12,67 Millionen Dollar an Cash und Cash-Äquivalenten verfügt und erwarte zudem, freien Cashflow aus der oben genannten Produktion zu generieren. Fundamental Research Corp. ist der Ansicht, dass diese Mittel ausreichen würden, um die Investitionsprojekte des Unternehmens auf der Selinsing-Liegenschaft bis Ende 2009 abzuschließen.

 

08.05.09 19:15

506 Postings, 4018 Tage Erni_krümelbald läuft sie an

hab noch eine posi geordert.  

14.05.09 11:19
1

537 Postings, 4674 Tage FlexaNEWS

Monument Mining Ltd. gibt neuesten Stand des Selinsing-Goldprojekts bekannt deutsch
08:35 14.05.09

Sonstiges

Monument Mining Ltd. gibt neuesten Stand des Selinsing-Goldprojekts bekannt

Corporate News übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

Vancouver, British Columbia, Kanada. 13. Mai 2009. Monument Mining Limited
(Frankfurt: WKN A0MSJR; TSX-V: MMY) gibt den neuesten Stand des
Selinsing-Goldprojekts bekannt. In den vergangenen Wochen wurden mehrere
wichtige Meilensteine erreicht:

- die Besetzung der für den Abbaubetrieb wichtigen Stellen, einschließlich
der Stelle des Leiters der Aufbereitungsanlage. Ferner wurden die Stellen
des Leiters der Ablaufsplanung im Abbau, des Metallurgen für die
Aufbereitungsanlage, der Labortechniker und weiterer Hilfskräfte besetzt.

- Konstruktion und Übergabe der 33kVA/11kVA-Umspannstation, die durch Strom
aus Wasserkraft versorgt wird, an Tenaga Nasional Berhad (TNB - der
malysische Stromversorger). Die nach den Anforderungen von TNB geplante und
gebaute Umspannstation wird von TNB ausgerüstet und betrieben. Die
Inbetriebnahme wird für Anfang Juli 2009 anvisiert.

- die Vergabe des Abbauauftrags ist für Mai 2009 geplant, um mit dem
Abraumabtrag am 1. Juni 2009 zu beginnen. Der Auftrag läuft über 36 Monate
mit 12 monatlichen Verlängerungen in gegenseitigem Einvernehmen. Die
Baustelleneinrichtung wird planmäßig vor Ende des laufenden Monats
abgeschlossen sein.

- die wichtigsten Arbeiten an der Aufbereitungsanlage und die Erdarbeiten,
der Straßen- und Abzugskanalbau neben dem Aushub des Schlammabsetzbeckens
sowie die Rekultivierung der Böschungen wurden abgeschlossen.

- die Backen- und Kegelbrecher sowie die damit verbundenen Förderbänder,
Zwischenbehälter und Schüttelsiebe wurden ab Anfang Mai 2009 schrittweise
angeliefert. Die Bauarbeiten und das Gießen der Fundamente für die Brecher
sind weit fortgeschritten. Die Montage und Installation dieser Geräte wird
Mitte Mai beginnen. Der Grundriss erlaubt die Installation eines dritten
Brechers für eine eventuelle zukünftige Erweiterung.

- die Bauarbeiten an der Kugelmühle sind abgeschlossen und die
Betonstützwand sowie die Fundamente der Mühle wurden gegossen worden. Der
Beginn der Mühleninstallation wird gegen Ende Mai erwartet. Der Grundriss
erlaubt die eventuelle Installation einer zweiten Mühle (bereits bezahlt
und vor Ort). Sie wird Ende 2010 aufgestellt.

- das neue Verwaltungsgebäude, das Büro für die Aufbereitungsanlage und das
Labor sind praktich fertig und wurden/oder werden bezogen. Die neue
Kantine, neue Werkstatt und Ersatzteillager werden geplant/gebaut.

- die Bestellung jener Teile zur Herstellung der CIL-Tanks und damit
verbundener Geräte, die lange Lieferzeiten besitzen, wurden für eine
voraussichtliche Lieferung im September aufgegeben.

Um die jüngsten Bilder der Konstruktionsarbeiten zu sehen, besuchen Sie
bitte unsere Fotogalerie unter www.monumentmining.com oder wenden sich an
das Unternehmen via Email: info@monumentmining.com.

Das Unternehmen arbeitet daran, den Schwerkrafttrennungskreislauf der
Aufbereitungsanlage bis August 2009 in Betrieb zu nehmen. Parallel zum
Betrieb der Schwerkrafttrennung wird die Konstruktion des CIL-Kreislaufs
durchgeführt. Es ist das Ziel des Unternehmens, die Betriebsbereitschaft
des Schwerkrafttrennungskreislaufs Ende August 2009 zu erreichen, abhängig
von der rechtzeitigen Stromversorgung durch TNB und in geringerem Maß von
kleineren Gerätelieferungen.

Der Erfolg dieses Programms könnte möglicherweise eine frühere als
ursprünglich geplante Goldproduktion bedeuten. Die erste Produktion war für
Oktober 2009 geplant, bevor das Konstruktionsprogramm in zwei Phasen
aufgespalten wurde, d.h. zuerst die Schwerkraftphase, dann zweitens die
CIL-Phase, deren Inbetriebnahme für Dezember 2009 anvisiert wird.

Monument gibt ferner bekannt, dass Lorenzo Trentini (Schweiz) und George
Molyviatis (Griechenland) ihren Rücktritt als Director bei Monument
eingereicht haben. Ohne die zeitaufwendigen Verpflichtungen, die sie als
Directors hatten, können sie sich besser ihren persönlichen Angelegenheiten
widmen. Während ihre Mitgliedschaft in Monuments Board of Directors kurz
war (sie wurden im Dezember 2008 ernannt) schätzt Monument ihre Beiträge
und dankt ihnen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Nordamerika:
Monument Mining Limited
Richard Cushing, Investor Relations
Park Place, Suite 710
666 Burrard Street
Vancouver, B.C., V6C 3P6
Canada

Tel. +1 (604) 638 1661 ext. 102
Fax +1 (604) 889 6563
www.monumentmining.com

Europa:
AXINO AG
investor & media relations
Königstraße 26
70173 Stuttgart
Germany
Tel. +49 (711) 253592-30
Fax +49 (711) 253592-33
www.axino.de

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung.
Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine
Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.
(c)DGAP 14.05.2009  

14.05.09 12:57

537 Postings, 4674 Tage FlexaNicht mehr lange...

und MM geht steil gen Norden. Wir stehen kurz davor das MM vom Explorer zum Produzenten aufsteigt.  

14.05.09 17:49

506 Postings, 4018 Tage Erni_krümeltut tut

........der zug fährt los  

15.05.09 18:53

2596 Postings, 4078 Tage kalle50an Flexa und alle anderen Optimisten

euer Wort in Gottes Ohr,wenn alles so positiv ist warum ist Monument dann von 1,05 bis auf 0,10 abgeschmiert, waren die Fakten bei 1,05 etwa besser.Ich persöhnlich glaube damals nicht, hoffe aber wie ihr auch für Monument Mining alles gute. Frage?? Welcher Börsendienst hat Monument damals empfohlen,ich weiß es nicht mehr, hoffe aber nicht Markus Frick oder Bernd Förtsch ( DER AKTIONÄR).Ich bin damals mit 10000Stck. bei 0,43 eingestiegen und warte seitdem auf das erreichen meines Einstiegkurses.Jeder von euch kennt das Sprichwort was lange währt wird endlich gut. Wollen wir das für Monument Mining hoffen.  

15.05.09 20:39

537 Postings, 4674 Tage Flexakalle50

Welcher Explorer ist nicht unter die Räder gekommen? Kannst, Du mir einen nennen? Die meisten Papiere sind abgeschmiert, egal ob Dax oder T-Dax. Wenn Du nicht so clever gewesen bist um zu Kursen von 0,12ct. nachzulegen, bist du selbst Schuld. Ist leider so. Denn, die Aussichten bei MM sind super. Ich gehe wenigsten von einer Verdopplung bzw. Verdreifachung bis Mitte August aus. Und das ohne Empfehlung eines BB.  

18.05.09 19:39

2596 Postings, 4078 Tage kalle50probe

18.05.09 20:17

2596 Postings, 4078 Tage kalle50konnte leider bis jetzt

wegen Übertragungsproblemen nicht antworten. AN FLEXA! Was die Clevernis anbetrifft:Wer sagt den,das wenn ich nachkaufe und somit verbillige ich nicht in ein fallendes Messer greife.Glaube mir,ich habe schon diesbezüglich genug Lehrgeld bezahlt und wen ein Kurs um 90% fällt dann gehört schon eine gehörige Portion Optimismus dazu um bei wie du sagst 0,12 einzusteigen,dagegen hatten die Kamikazeflieger im 2 Weltkrieg eine höhere Chance und diese war wie die Geschichte weiß sehr sehr gering.Ich wünsche es uns allen das du mit deiner Prognose einer Kursverdreifachung bis August recht hast,aber ich frage mich waren die Fakten als Monument bei 1,05 stand besser oder schlechter als es dann bis auf 0,10 runterging.Man sollte bei allem Optimismuß doch immer die Tatsachen im Auge halten,puscherei bringt da auf dauer gesehn nichts.Gruß an alle Monument Mining Fans Kalle 50!  

18.05.09 22:09

537 Postings, 4674 Tage FlexaKalle50...

Bei Explorern, Hot-Stock, und Pennystockwerten mußt Du immer mit einen evtl. Totalverlust rechnen. Wenn Dir das Risiko zu hoch ist solltest Du Dein mühsam erarbeites Geld besser auf einem Festgeldkonto parken, und nicht mit Hot-Stockwerten rumexperimentieren. Um nachzulegen und zu verbilligen mußt Du auch nicht solche gewaltigen Beträge aufwenden. Das Risiko bei MM ist jetzt überschaubar. Warum die Aussichten jetzt besser sind als die Aktie bei 1,- Euro stand: Wir sind viel näher am Produktionsstart! MM ist nach wie vor durchfinanziert. Selbst wenn die Produktion erst im Oktober starten würde, ist das ein absehbarer Zeitraum! Ich denke das das Papier auch nochmal zurückkommt, und wir nochmal echte Schnäpchen-Kurse bekommen. Dein Geld bekommst Du jedenfalls wieder, dann mach nur nicht den Fehler und mit +-0 zuverkaufen. Denn wenn der Laden erstmal in Produktion geht sind 0,43ct (dein Kaufkurs) ein Witz. Auf fette Gewinne!  

25.05.09 17:40
1

5101 Postings, 4583 Tage Andreitodachte im mai

wuerde es hier zur sache gehen... stand da nicht mal was in einer news das im mai die produktion aufgenommen wird???
-----------
GULFSIDE das Kohleparadies?

P1 bis zu 232 mio Tonnen Kohlevorkommen
P2 mit 1017,9 mio Tonnen Kohle
P3 271,4 mio Tonnen

quelle: http://www.gulfsideminerals.de/NL209.html

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 196   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Ballard Power Inc.A0RENB
Microsoft Corp.870747
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Amazon906866
Varta AGA0TGJ5
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
Allianz840400
XiaomiA2JNY1