finanzen.net

Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion

Seite 247 von 253
neuester Beitrag: 05.12.19 13:45
eröffnet am: 02.03.07 14:51 von: minesfan Anzahl Beiträge: 6301
neuester Beitrag: 05.12.19 13:45 von: svnrolo Leser gesamt: 1223766
davon Heute: 153
bewertet mit 22 Sternen

Seite: 1 | ... | 245 | 246 |
| 248 | 249 | ... | 253   

28.08.19 12:06

259 Postings, 6654 Tage tanchokontrollierter Anstieg ?

sieht zumindest für mich danach aus. Einzige Problem meiner Meinung nach, sind die sehr niedrig gehandelten Stückzahlen. Bisher ist mir noch kein Fond bekannt der hier erste Stückzahlen aufbaut.

Könnte evtl. Jemand der gute Kontakte zu der Firma pflegt mal nachfragen, ob in absehbarer Zeit geplant ist die Test auch im klinischen Bereich einzusetzen, bzw. hier bereits Massnahmen dazu eingeleitet wurden.  

28.08.19 15:34

521 Postings, 1015 Tage SteffNKlinische Studie

Siehe Abschlussbericht:

Wir haben weiter in die TruePrime™-Technologie
investiert und rechnen damit, im nächsten Kalenderjahr
eine klinische Studie mit 80 Patienten abzuschließen, mit
der die Technologie bei einer Reihe von Krebserkrankungen
einschließlich Darm, Brust, Lunge, Hirn, Melanom,
Brauchspeicheldrüse und Glioblastom validiert wird.  

28.08.19 15:58

313 Postings, 712 Tage TenpenceAbschlussbericht 2018?

Heisst dies das die Studie im laufenden Jahr abgeschlossen wird?  

28.08.19 16:14

259 Postings, 6654 Tage tanchoSano Nanotech

Welche Rolle spielt dabei Sano Nanotech? Das Aufgabengebiet ist ja hier sehr schwammig beschrieben!  

28.08.19 17:24

2341 Postings, 1273 Tage Renegade 71tenpence

Das würde mich auch interessieren! Das hieße ja das wir noch etwas grosses dieses jahr zu erwarten haben. oder??  

28.08.19 17:55

474 Postings, 2327 Tage WesHardin@Renagade 71 "Etwas Grosses"

Könnte sein! Allerdings ist beides, sowohl grosser Erfolg, als auch grosse Enttäuschung möglich. Alle, die hier schon länger investiert sind, erinnern sich mit Schrecken an die negativ verlaufene klinische Studie eines Schlaganfallmedikaments, die das Ende von Sygnis Pharma einläutete.  

28.08.19 18:19

2341 Postings, 1273 Tage Renegade 71aber

Wir reden von diesem jahr?  

28.08.19 20:46

521 Postings, 1015 Tage SteffNEher nicht

Ich denke das "nächste Jahr" war aus Sicht des Autors zum Zeitpunkt der Berichtserstellung gemeint. Und d.h. dann 2020. Sona Nano dürfte diesbezüglich keine Rolle spielen. Es wird dabei wohl eher um True Prime oder Lightning Link gehen.

 

28.08.19 20:55

2341 Postings, 1273 Tage Renegade 71ah ok.

schade,danke  

29.08.19 12:56
2

521 Postings, 1015 Tage SteffNNicht traurig sein

dauert zwar noch etwas mit der Studie, aber im Bezug auf den Post von Weshardin bleibt festzuhalten, dass es bezogen auf die aktuellen Studien wohl noch keinerlei nennenswerten Aufschlag auf den Kurs gibt. Positive Zwischenmeldungen könnten da einiges bewirken. Klar, kann hinterher alles wieder crashen, aber davor müsste es erstmal nach oben gehen.  

29.08.19 19:59

259 Postings, 6654 Tage tanchoMarketing-Management

hier wäre noch etwas Luft nach oben! Vielleicht sollte hier mal eine Stelle ausgeschrieben werden!
 

30.08.19 09:34

521 Postings, 1015 Tage SteffNHerbstkonferenz

Auf der Herbstkonferenz kommende Woche vom equity forum scheint EXN diesmal nicht vertreten zu sein, oder?

 

30.08.19 11:26
1

4134 Postings, 931 Tage MarketTrader#6162

wenn man nichts anzubieten hat muss man auch nicht zwanghaft irgendwo teilnehmen um zur lachnummer zu werden.  

31.08.19 13:47

726 Postings, 435 Tage KüstennebelEXN Bilanz der letzten vier Jahre

 
Angehängte Grafik:
snip_20190831134323.jpg (verkleinert auf 75%) vergrößern
snip_20190831134323.jpg

03.09.19 07:31

83 Postings, 1183 Tage Erik1994@Küstennebel

Was ist denn mit Gesamtaktiva und Gesamtpassiva gemeint? Nach meinem Verständnis müsste beides immer identisch sein.  

05.09.19 10:35

313 Postings, 712 Tage Tenpencetradegate

mir fällt auf, dass Tradegate wiederholt schlechtere kaufkurse als Xetra stellt und aber der Verkaufskurs besser ist als das Xetra Orderbuch.
Haben die eine größere Verkaufsorder und stellen deshalb besser "Brief" als Xetra...man kann es so vermuten...wissen tue ich es nicht.  

09.09.19 13:18

259 Postings, 6654 Tage tanchoStückzahlen

Null Interesse an der Aktie! Null Interesse an den Aktionären! Null Rückmeldungen! Null motivierte Mitarbeiter?  

09.09.19 15:19

313 Postings, 712 Tage Tenpencezu negativ gegacht...

Man muß auch mal Phasen aushalten in denen Die Menschen "nur arbeiten" und nicht kommunizieren.
Das Mgmt. hat mehrfach selbst Aktien gekauft, sie haben die Prognosen eingehalten und auch für das restliche Jahr bestätigt.
Ich denke es wird dieses Jahr noch spannend und volatil in der Exn Aktie, aber die Zeit ist noch nicht reif.
Abwarten und an das glauben was prognostiziert wird...

 

09.09.19 16:16

521 Postings, 1015 Tage SteffN@Tancho

Mir scheint, dass der webshop wurde etwas überarbeitet. Es kommt jetzt beim Aufruf der Seite eine Abfrage, ob EUR, $ oder Pfund. Ist jetzt keine mega news, aber zeigt zumindest das gearbeitet wird. Außerdem gab es in den letzten 14 Tagen mindestens 6 wiss. Paper in denen Expedeon Produkte referenziert wurden.  

09.09.19 19:44
2

6938 Postings, 3795 Tage paioneerfinde überhaupt nicht...

dass da gar nix läuft. folgt doch expedeon einfach auf social media. zb. auf linkedin:

https://www.linkedin.com/company/expedeon-holdings/

da wird fast jede woche etwas vermeldet...  

09.09.19 20:54
3

63 Postings, 1291 Tage SygnisArtikel über Expedeon in Börsengeflüster

12.09.19 16:16

313 Postings, 712 Tage TenpenceEZB überschwemmt uns weiter mit Liquidität.

Gold und Aktien, wie erwartet, weiter rauf.
Was nur die wenigsten bisher auf der Uhr haben, ist die Tatsache, dass die EZB vielleicht bald auch Aktien Index ETFs kaufen könnte.
Dann wird es spannend und wir testen Alzzeithochs (alles nur meine pers. Meinung)
In einem derart positiven Szenario würde EXN dann auch eher rauf als runter gehen...
 

12.09.19 16:27

5265 Postings, 4141 Tage Buntspecht53Und wenn die EZB Gold im großen Stil kauft

dann gehts auch mit den Goldaktien nach oben.  

12.09.19 16:47
1

313 Postings, 712 Tage Tenpence@buntspecht

Ich habe keine Idee ob die EZB auch Gold kaufen wird.
Viele andere Zentralbanken machen dies bereits im großen Umfang.
In H1 2019 haben Zentralbanken 56% mehr Gold gekauft als in H1 2018.
Das ist sicherlich einer der Gründe warum das Gold in den vergangenen Monaten stark gestiegen ist und meiner Meinung nach auch noch weiter steigen wird...Also ja, Goldminen, Xetragold usw. sollten outperformen...und deshalb habe ich auch eine goldaktie im Depot.  

Seite: 1 | ... | 245 | 246 |
| 248 | 249 | ... | 253   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
Lufthansa AG823212
TUITUAG00
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
BayerBAY001
Airbus SE (ex EADS)938914
ITM Power plcA0B57L
Allianz840400
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
TeslaA1CX3T
Deutsche Telekom AG555750
Amazon906866