Tesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

Seite 2975 von 3030
neuester Beitrag: 26.11.20 21:30
eröffnet am: 24.05.12 10:29 von: UliTs Anzahl Beiträge: 75736
neuester Beitrag: 26.11.20 21:30 von: UliTs Leser gesamt: 9467991
davon Heute: 151
bewertet mit 66 Sternen

Seite: 1 | ... | 2973 | 2974 |
| 2976 | 2977 | ... | 3030   

23.09.20 13:53

611 Postings, 2510 Tage MondrialLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.09.20 13:00
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

23.09.20 13:56
2

2148 Postings, 892 Tage Flaschengeist@Uli

"Aber dadurch, dass dies extreme Aufmerksamkeit erweckt und zeigt, wo die Zukunft liegt."

Aber nach dem Battery Day hat TESLA ja gravierend offenbart, wir kochen auch nur mit Wasser.
Also wo sollte da die Zukunft liegen?

Euch TESLA Freunden scheint es wirklich nur darum zu gehen, wer hat den "Größten".  Das ist nicht lobenswert.  

23.09.20 14:04
1

5181 Postings, 4238 Tage UliTs@Flaschengeist #74350

Sorry wegen der Autokorrektur.cry

"Übrigens hast Du immer noch nicht gepostet, welches Auto Du fährst."

Du meinst sicher Winti Elite B. Meines Wissens hatte er das nie vor. Also lasst bitte die unzählige Nachfragerei. laugthing

 

23.09.20 14:08
1

5181 Postings, 4238 Tage UliTs@Flaschengeist #74352

"Aber nach dem Battery Day hat TESLA ja gravierend offenbart, wir kochen auch nur mit Wasser.
Also wo sollte da die Zukunft liegen?"

Ja, dass wußten wir aber doch schon lange vorher.

"Euch TESLA Freunden scheint es wirklich nur darum zu gehen, wer hat den "Größten".  Das ist nicht lobenswert. "

Was soll die Unterstellung! Was ist überhaupt Deiner Meinung nach ein Teslafreund? Man muß doch auch ohne Provokationen diskutieren können.

 

23.09.20 14:23
1

2148 Postings, 892 Tage FlaschengeistLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.09.20 12:36
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

23.09.20 14:27
1

9206 Postings, 1904 Tage ubsb55Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.09.20 12:36
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

23.09.20 14:33
2

2148 Postings, 892 Tage Flaschengeist@Uli

""Übrigens hast Du immer noch nicht gepostet, welches Auto Du fährst.""

"Du meinst sicher Winti Elite B. Meines Wissens hatte er das nie vor. Also lasst bitte die unzählige Nachfragerei. laugthing"

Ähhhhh Uli, das kam nicht von mir!
Warum bin ich jetzt das Opfer?

"Was soll die Unterstellung! Was ist überhaupt Deiner Meinung nach ein Teslafreund? Man muß doch auch ohne Provokationen diskutieren können."

Ja, gerne aber warum provozierst Du ein Posting meinerseits nur weil Dir offensichtlich entgangen ist, dass ubsb55 hier bei Winti nachfragte in Sachen TESLA bzgl. dem Auto.


 

23.09.20 14:39
2

9206 Postings, 1904 Tage ubsb55Ulits

"Aber dadurch, dass dies extreme Aufmerksamkeit erweckt und zeigt, wo die Zukunft liegt."

Na, ich sehe jeden Tag jede Menge Teslas, weil ich nahe der Verbindungsstrasse Schaffhausen Kloten Airport wohne, die führt über deutsches Gebiet. Da dreht sich kein Mensch nach irgend einem Tesla um. Wenn man die so oft sieht, sind die sogar extrem langweilig, weil rundgelutscht und aufgeblasen. Ich wüßte auch nicht, woran ich jetzt das neue MS vom alten unterscheiden sollte. Die größte Aufmerksamkeit erwecken die durch ihr rumzuckeln/stromsparen.  

23.09.20 14:40

15761 Postings, 2883 Tage börsianer1@ubsb

Behinderten-Parkplätze bei LIDL und ALDI sind grundsätzlich mit CH belegt.

Hier in der Gegend sehe ich auf diesen Parkplätzen vermehrt E-Karren.

 

23.09.20 14:45
2

9206 Postings, 1904 Tage ubsb55Ulits

Er hat uns aber hier vorgeschwärmt, wie toll der AP von Tesla ist, und man nie mehr was anderes fahren würde, wenn man den erst mal ausprobiert hat.

Da darf man doch mal fragen, welches Auto er fährt, oder?

Das er uns stattdessen mit Copy&Paste vollschüttet, ist ja nicht so nett, isn`t it?  

23.09.20 14:56
1

611 Postings, 2510 Tage MondrialAbsatz 2020

Übrigens hat Tesla ja auch die Ziele für 2020 bekräftigt:

Zitat: "[...]"Uns geht es 2020 sehr gut, wir werden trotz schwieriger Umstände wahrscheinlich ein Wachstum zwischen 30 und 40 Prozent erreichen", sagte Musk bei Teslas Hauptversammlung vor dem "Battery Day". Damit machte er deutlich, dass Tesla am ehrgeizigen Jahresziel festhält, rund 500.000 Elektro-Autos auszuliefern. Das wären 36 Prozent mehr als im Vorjahr.[...]"

Also 477.000 - 514.000 Fahrzeuge in 2020. Jetzt wurden in Q1 und Q2 insgesamt 179.050 abgesetzte Fahrzeuge gemeldet. Für Q3 wird über einen Absatz von 145.000 spekuliert. Um das Ziel dann noch zu erreichen müssten in Q4 153.000 - 190.000(für genau 500.000 dann 176.000) Fahrzeuge abgesetzt werden. Das klingt ehrgeizig. Sollten die 145.000 Stück in Q3 aber erreicht werden, ist das nicht unmöglich.

( Quellen: https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...ung-unterbrochen-9322386 ir.tesla.com )  

23.09.20 15:12
1

9206 Postings, 1904 Tage ubsb55Mondrial

"Übrigens hat Tesla ja auch die Ziele für 2020 bekräftigt:"     Schön für Tesla

Jahresproduktion    VW zu Tesla    21 zu 1
Börsenbewertung   VW  zu Tesla     1 zu 5

Gibt Leute, denen fällt da was auf.  

23.09.20 15:16

5181 Postings, 4238 Tage UliTs@ubsb55 #74360

"Er hat uns aber hier vorgeschwärmt, wie toll der AP von Tesla ist, und man nie mehr was anderes fahren würde, wenn man den erst mal ausprobiert hat."

Habe ich nicht mitbekommen.

"Da darf man doch mal fragen, welches Auto er fährt, oder?
"

Stimmt. Allerdings gefühlte 20 mal? wink

 

23.09.20 15:21

9206 Postings, 1904 Tage ubsb55Ulits

"Stimmt. Allerdings gefühlte 20 mal?"

Na, vielleicht antwortet er ja beim 25-sten Mal. Vielleicht ist er ja ein BOT, die antworten nie.  

23.09.20 15:50
1

611 Postings, 2510 Tage MondrialWasserverband gibt grünes Licht für Giga Berlin

Zitat: "[...]Für die Gegner von Teslas Fabrik östlich von Berlin fällt ein wichtiges Argument weg. Das Wasserproblem scheint doch nicht so schlimm zu sein wie ursprünglich dargestellt.[...]"

( Quelle: https://www.golem.de/news/...-licht-fuer-giga-berlin-2009-151044.html )  

23.09.20 17:01
6

219 Postings, 168 Tage Micha01@Mondrial 74361 Absatzzahlen 2020

wäre ja schlimm, wenn Tesla von 2 Fabriken auf 3 Fabriken erhöht - und diesen zusätzlichen Absatz nicht schaffen würde. mich interessiert nicht, ob 500k Autos produziert werden, sondern was ist der VK und damit Umsatz im Vergleich zum Vorjahr und was bleibt übrig.
Ein geringerer Absatz von Model X+S sowie Preissenkungen schlagen mit Sicherheit durch.

Sicherlich Produzieren Sie 36% mehr (eine weitere Fabrik) und verkaufen diese Mehrproduktion vielleicht auch, aber ich glaube es werden keine 36% mehr Umsatz.

Eigentlich ist es eh irrelevant... Zitat UBS:
"Jahresproduktion   VW zu Tesla    21 zu 1
Börsenbewertung    VW  zu Tesla     1 zu 5"
Ergänzt von mir geschätzt:
Jahresgewinn            VW zu Tesla 10000:1

aber ist völlig egal wird eh gekauft wegen Zukunft und Vorsprung....  

23.09.20 20:37
3

1014 Postings, 1017 Tage JuPePoDoppeltopp im Chart ist ausgebildet...

Jetzt geht es hurtig Richtung Süden. Das Thema Tesla ist erst mal ausgelutscht.  

23.09.20 21:06

9206 Postings, 1904 Tage ubsb55Finanzmarktwelt

Mit unter Anderem Nachrichten über Tesla, wer wen verklagt und wer nicht in sein Auto kam

https://finanzmarktwelt.de/...s-vorbote-marktgefluester-video-179304/

 

23.09.20 21:24

9206 Postings, 1904 Tage ubsb55OTA

https://downdetector.com/status/tesla/


Was kann da noch passieren, wenn man aus der Ferne alle Fahrzeuge lahmlegen kann. Können das auch Hacker?  

24.09.20 00:05
1

5181 Postings, 4238 Tage UliTsHeute 10%

Minus. Ich habe bei den Ankündigungen viel mehr befürchtet. Mal sehen, was die nächsten Tage passiert. Insbesondere die Q3-Auslieferungen werden spannend sein.  

24.09.20 00:46

2709 Postings, 4234 Tage KeyKeyIwhoam: Hoffentlich liegts nicht an mir ..

Weil ich doch auch wieder einige nachgelegt habe vor dem Battery Day.
Aber bei Nikola bin ich jetzt dafür komplett raus :-) Bestand 0 :-)

 

24.09.20 09:28

2709 Postings, 4234 Tage KeyKeyBestätigter Kontraindikator :-)

Aha! Scheinst mich ja schon sehr im Detail zu kennen durch die paar Postings.
Auch Kontraindikatoren können > 50% Glücksgriffe machen :-)
Und dann erinnere ich mich noch daran, dass nur durch die Robin Hooder etc eine Blase aufgebaut wird und dass das den professionellen Investoren gar nicht gefällt (oder so ähnlich war es doch geschrieben). Das Posting muss ich mal wieder suchen, das war echt die Höhe. Ich weiß nicht mehr von wem es war.  

24.09.20 10:23
3

5181 Postings, 4238 Tage UliTsTesla verklagt

die US-Regierung wegen Strafzöllen.
Der US-Elektroautobauer Tesla wehrt sich gegen die Strafzölle, die US-Präsident Donald Trump für Waren aus China verhängt hat. Vor Gericht will er jetzt eine Befreiung von der Sondersteuer durchsetzen.
 

24.09.20 10:34
1

4897 Postings, 826 Tage S3300KeyKey

Ich war der mit den Robin Hoodern, und daran hat sich nichts geändert ;)
Unterhalte dich mal mit paar von denen und du weißt Bescheid.
 

Seite: 1 | ... | 2973 | 2974 |
| 2976 | 2977 | ... | 3030   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln