finanzen.net

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 1 von 11618
neuester Beitrag: 06.07.20 14:49
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 290442
neuester Beitrag: 06.07.20 14:49 von: Deriva.Opti Leser gesamt: 18805369
davon Heute: 3484
bewertet mit 317 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11616 | 11617 | 11618 | 11618   

18.08.06 12:01
317

7914 Postings, 5920 Tage semicoCOMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11616 | 11617 | 11618 | 11618   
290416 Postings ausgeblendet.

05.07.20 06:48
1

2285 Postings, 3804 Tage ZeitungsleserDas Risiko liegt in der Währung

Das Risiko liegt in der Währung und nicht beim Emittenten. Die Anleihen notieren in türkischer Lira TRY. Die Laufzeit beträgt noch rund 2 Jahre. Gehen wir Jahre zurück und unterstellen wir hätten für 1000 TRY gekauft. Wir hätten dafür bei einem Kurs von 4,69 213 Euro hinlegen müssen. Ein Jahre später gibts 17% sprich 170 TKY = 26 Euro Stückzinsen = heute verkaufen wir die Anleihe und kassieren nochmals fürs volle Jahr Stückzinsen bei einem Kurs von 7,72 = 22 Euro Stückzinsen + 129 Euro Gutschrift für den Verkauf. Wir ermitteln den Gewinn/Verlust des Anleihe-Investments mit einem Koupon von 17%:

Anfangsinvestition: - 213 ?
Stückzinsen: +26 ? (17% in TRY)
Stückzinsen: +22 ? (17% in TRY)
Anleiheverkauf: 129 ?
Gewinn/Verlust: -36 ? Verlust  

05.07.20 09:47
1

1383 Postings, 2895 Tage Armer Student86Wo muss ich unterschreiben,

dass Cerberus alle Sitze statt nur 2 übernimmt?

 

05.07.20 10:37
1

223 Postings, 3749 Tage Maredich

frage mich was eure Schreiberei mit der Commer Bank zu tun hat.
Ist das hier ein Commerzbank Forum?  

05.07.20 10:53

7497 Postings, 3322 Tage DrEhrlichInvestorAnleihen sind meistens Schrott

Was die Coba angeht - so wird es ab jetzt besser...

wenn Cerberus noch mal nachlegt wird das ganz schnell deutlich.
-----------
Grüße

Ehrlich

05.07.20 10:54

16779 Postings, 4936 Tage KellermeisterFragen stelle ist leicht... Antworten könnte man



auch selbst finden...


und das ist ernst gemeint... !
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

05.07.20 10:57
Ja wenn nichts interessantes passiert wird hier heftig diskutiert ...

da fließen manchmal Tränen und Blut.

-----------
Grüße

Ehrlich

05.07.20 17:17
2

5462 Postings, 5620 Tage gindantsDanke Cerberus das wird echt besser werden

wenn die im Aufsichtsrat sind denn die sind das Gegenteil von Beamten voll auf freien Markt und Konkurrenz und genau das braucht jetzt die COBA und ihre Aktionäre wollen dies natürlich auch.
Dieses Getümpel um die 3-4 EURO ist ja nicht auszustehen und sollte jetzt fertig sein - auf zu 6-10 EURO!!  

05.07.20 17:37
2

7497 Postings, 3322 Tage DrEhrlichInvestorgindants

dann müssma mal ne Teaparty geben für die ganzen Loooooser die für die Kurse verantwortlich sind.
-----------
Grüße

Ehrlich

05.07.20 20:59

1021 Postings, 6789 Tage Werni2da fließen manchmal Tränen und Blut.....

Dr.ÄÄÄÄHRLICH das ist doch bei der Coschmerzbank seit der Finanzkrise immer der Fall !
Guckst Du hier :

https://www.ariva.de/commerzbank-aktie/chart?boerse_id=6&t=all

aber Du als "Immernachkäufer" weißt das ja......  

05.07.20 21:07
1

5462 Postings, 5620 Tage gindantsDr. E. ich offeriere den Hong-Kong Rolex Loosern

aus Chelsea ein abgestandenes Bier oder einen Tee aus dem Beutel, mehr gibt es nich!! :D

Ich freue mich aufrichtig darauf sie Aktien in grossen Mengen zurückkaufen zu sehen.

Cheers!!  

05.07.20 21:25

7497 Postings, 3322 Tage DrEhrlichInvestorWerni...die Studien geben mir recht

...nach mind. 10 Jahren ist fast jedes Asset im Plus..

wenn man dann aber noch immer nachgekauft hat sollte auf jeden Fall ein Gewinn rauskommen..

Krass wie recht die Studien haben.

wie gesagt bin noch weniger als 10 % im Minus.... hab immer nachgekauft.

....Dividende ist leider ausgefallen aber das macht nichts..

6.6 und es wird gefeiert.
-----------
Grüße

Ehrlich

06.07.20 05:51
2

6760 Postings, 2633 Tage FridhelmbuschDr Ährlich neuer Vorstand ?

ich habe nachgefragt ,

niemals aus den eigenen Versagerreihen einen neuen Vorstand herzaubern.
Immer besser jemanden von ussen zu nehmen, der radikal durchräumt bei denen.

Evtl bekommt sogar jemand aus diesem Forum den Posten als Vorstand bei Cobank.

Was meint Ihr Jungens ?  

06.07.20 07:37
1

1373 Postings, 48 Tage Deriva.OptiBin erst mal raus und nehme Gewinne mit

Coba reagiert auf solche Nachrichten nicht immer mit einem Plus beim Kurs  

06.07.20 08:13

9545 Postings, 2727 Tage BÜRSCHENSo die Burschen gehebn und Jetzt !

Ich bittw um Höchst-Professionelle Meinung was zu tun ist !

Was Kommt ?

Was geht ??

Ziele ??  

06.07.20 08:13

Clubmitglied, 12389 Postings, 7488 Tage Lalaposchau an ...

Cerberus hat wohl langsam die Schnauze richtig ! voll und macht Druck .....

Gut so ...  

06.07.20 09:34

5462 Postings, 5620 Tage gindantsWichtig ist auf alle Fälle, dass der

Beamten groove aus dem Vorstand eliminiert wird und die Bank einen frischen freien Markt Wind erfährt.
Das wird den Short-Sellern den Wind aus den Segeln nehmen und neue Aktionäre anlocken.

Cheers mit Espresso!  

06.07.20 11:02

2376 Postings, 3868 Tage ElCondorgind

frischer Wind
Das ist die eine Seite. Wer kann denn sagen ob Cerberus (der Retter in der Not) in absehbarer Zukunft nicht seine Anteile verleiht. Dies generiert Leihgebühren und fallende Kurse, um eventuell zu einem späteren Zeitpunkt günstig zurück zu kaufen.
-----------
Nur wer das Unmögliche versucht,kann das Mögliche erreichen.
Keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf

06.07.20 11:26
2

327 Postings, 710 Tage FehlfarbenEl Condor,

das wird Cerberus nicht tun.
Der will keine peanuts. Sonder echtes
starkes Return on investment.
Cerberus wird das tun was der Staat nicht darf oder kann. Aber Scholz wird die Füsse still halten.
Ich denke die "Drecksarbeit" macht C.
Im sinne von Scholz & Co.

Der Kurs muß hoch für Beide.

Ich bleibe, wie in den letzten Jahre an der Seitenlinie. Jetzt erst recht.

m.M.

Groetjes  

06.07.20 12:01
2

2491 Postings, 2678 Tage Marlies123El Condor

das mit dem Verleih denke  wird wie Fehlfarbe schreibt nicht kommen-denn der Kurs muss höher werden- allein schon  wegen einer feindlichen Übernahme-das wollen alle nicht und wäre auch nicht GUT.
Auch die Comdirct Integration muss gut gelingen -dann läuft das  schon und auch die Gewinne kommen.  

06.07.20 12:20
1

355 Postings, 902 Tage Luthere2Coba

Wo ist denn der:
"Kann man noch rinne" Depp äh Fridhelmfuckbush  

06.07.20 13:12
2

5462 Postings, 5620 Tage gindantsFried wird jetzt für den Vorstand vorgeschlagen

Er weiss alles besser und hat ja schon seit Jahren voll die Insights in die COBA. Der weiss sogar mehr als Cerberus :D  

06.07.20 13:21

6760 Postings, 2633 Tage FridhelmbuschGindands...Jungchen

ist nett von dir datte mir das zutraust..

Ich könntes machen,  ich weis nähmlich auch dat eins und eins  weie  is

mehr braucht man dazu niet...........

zumindest um so ein Disaster anzurichten.  

06.07.20 13:48

43025 Postings, 2233 Tage Lucky79So ein "Menschenopfer" stimmt die Götter milde...

das wussten schon die alten Germanen...

Zielke wird geopfert.... und geht.

 

06.07.20 14:24

43025 Postings, 2233 Tage Lucky79Stimmt das, dass der Schmittmann auch gleich

mit geht..?  

06.07.20 14:49

1373 Postings, 48 Tage Deriva.Optihätte ich mal meinen Optionsschein behalten

egal habe ja noch 1000 Aktien.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11616 | 11617 | 11618 | 11618   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
Ballard Power Inc.A0RENB
TeslaA1CX3T
BayerBAY001
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Infineon AG623100
Amazon906866
CommerzbankCBK100
SteinhoffA14XB9
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750