Nordex News/Analysen/Meinungen

Seite 199 von 201
neuester Beitrag: 04.08.21 10:35
eröffnet am: 20.03.07 13:35 von: Jorgos Anzahl Beiträge: 5004
neuester Beitrag: 04.08.21 10:35 von: Lionell Leser gesamt: 641476
davon Heute: 61
bewertet mit 64 Sternen

Seite: 1 | ... | 197 | 198 |
| 200 | 201  

12.03.11 14:50

20977 Postings, 4137 Tage Balu4u@SemperAugustus..

zu Bild: Medien haben Macht!! Das sollten sie öfter mal nutzen!

 

12.03.11 18:09

6562 Postings, 4590 Tage SemperAugustuswas sagen die Amis dazu?

Dort denkt man ja langsam auch um in Richtung Regenerative Energien

 

 

12.03.11 18:35

6562 Postings, 4590 Tage SemperAugustusTicker: Deutsche Akraftwerke erdbebensicher

Und wenn ein Flugzeug reinstürzt oder ein Terrorist ne Bombe zündet???

 

12.03.11 19:50

1127 Postings, 3880 Tage nobitdie problematik

sind die alten atomreaktoren, die eine laufzeit verlaengerung erhalten haben! der sicherheitsfaktor sollte bei diesen schon einen noch hoeheren stellenwert bekommen!

 

12.03.11 20:05

1127 Postings, 3880 Tage nobitman sollte sich

 von diesen urzeit atomreaktoren so schnell wie moeglich trennen und als alternative z.B. mehr windkraft, solar, usw einsetzen!

 

13.03.11 05:46

2099 Postings, 3941 Tage Primaabgezocktwas sagt der Chart zur AKW-Katastrophe ?

13.03.11 07:59
2

6562 Postings, 4590 Tage SemperAugustusVernünftig wäre,

das sich die Merkel mal mit den führenden Köpfen der deutschen regenerativenEnergien zusammensetzt und einen Plan schmiedet wie man so schnell wie Möglich die Atomkraft ablösen kann. Wenn man den Ausbau von Windkraft und Solarenergie beschleunigt ist eine Ablösung ziemlich schnell möglich. Schon 2010 machten Regenerative Energien 17% aus, die Atomkraft nur noch 22% Und das obwohl unsere Regierung den Ausbau torediert hat.

 

 

13.03.11 08:13

2747 Postings, 5139 Tage boersenmannDie Frage wie reagieren die Kurse der....

erneuerbaren Energien nächste Woche.... Wenn Atom am Ende ist...siehe Japan... müsste die Kurse abheben....  

13.03.11 08:40

2747 Postings, 5139 Tage boersenmannÜberprüfung aller deutschen AKWs

Merkel: Überprüfung aller deutschen AKWs Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat angesichts des Atomunfalls in Japan die Überprüfung der Sicherheitsstandards bei allen deutschen Atomkraftwerke angekündigt. Dies werde gemeinsam mit den zuständigen Länderministern geschehen.

?Die Geschehnisse in Japan sind ein Einschnitt für die Welt?, sagte Merkel, deren Regierung den Ausstieg aus der Atomtechnologie erst im Herbst hinausgeschoben hatte, gestern Abend in Berlin. Wenn in einem solch hoch entwickelten Land wie Japan mit höchsten Sicherheitsstandards ein solcher Unfall passiere, könne ?auch Deutschland nicht einfach zur Tagesordnung übergehen?.

Warten auf Japan-Analyse
Merkel betonte aber: ?Wir wissen, wie sicher unsere Kraftwerke sind.? Dennoch werde genau verfolgt, was die Analyse der Katastrophe in Japan ergebe. Auch auf EU-Ebene solle das Thema erörtert werde. Jetzt sei aber nicht der Tag, um über eine mögliche Änderung der Atompolitik von Union und FDP zu sprechen. Sicherheit sei für sie stets das oberste Gebot.

Schwarz-Gelb hatte im Herbst beschlossen, die deutschen AKW-Laufzeiten um durchschnittlich 12 Jahre zu verlängern. Merkel betonte, sie halte die Atomkraft als Brückentechnologie (im Übergang zu mehr erneuerbaren Energieformen) für vertretbar.

Quelle orf.at  

13.03.11 10:00

1127 Postings, 3880 Tage nobitsemper

Wenn man den Ausbau von Windkraft und Solarenergie beschleunigt ist eine Ablösung ziemlich schnell möglich. 

.. der wille muß von allen beteiligten vorhanden sein und die macht der lobbysten muß gebrochen werden, dann ist der weg  fuer die regenerative energieformen mMn frei. der atomausstieg wenn ueberhaupt erfolgt auch nicht sofort, es wird ein langer weg sein um dies zu verwirklichen.die infrastruktur fuer regenerative energieformen muß geschaffen werden. als ersten schritt wuerde ich die veralterten atomreaktoren wenn keine 100% gewaehrleitung der sicherheit nicht gegeben ist mit wirkung  "sofort" abschalten. wir haben doch eine verantwortung gegenueber unserer natur! 

 

13.03.11 10:12

2099 Postings, 3941 Tage PrimaabgezocktGestern ist vielleicht ein Windrad

umgefallen

ausser einem lauten Knall ist NICHTS passiert

keine radioaktive Strahlung ausgetreten

keine Menschen/Tiere
kein Kühlwasser
keine Atmosphäre
kontaminiert  

13.03.11 10:18

2099 Postings, 3941 Tage Primaabgezocktwenns an der Börse gerecht zugehen würde

müßte der Kurs am Montag mindestens um 1 Euro höher notieren

(meine Meinung und kein Aufruf zum Kauf oder Verkauf von Aktien)
sog Investoren handeln auf eigene Gefahr  

13.03.11 10:27

180 Postings, 5959 Tage searchengineKusziel Nordex recht kurzfristig 16 ?

warum nicht?  

13.03.11 11:27

2099 Postings, 3941 Tage PrimaabgezocktAnalyser to go: Deutsche Bank erwartet

Flaute für für Nordex

so der Bericht vom 01.11.2010 13:02:00

http://www.finanzen.net/video/...wartet_Flaute_fuer_Nordex-Video_3152

irgendwie knirscht es jetzt schon wieder im Getriebe der Windenergie

haben sich jetzt die Marktbedingungen aufgrund der aktuellen schockierenden Ereignisse verbessert oder verschlechtert ???

 

bin auf die kommenden Analysen gespannt

 

13.03.11 13:19

2099 Postings, 3941 Tage Primaabgezocktkann man Tschernobyl mit Fukushima vergleichen ?

nein ????

aber wer gibt den Bürgern die Garantie, daß demnächst wieder ein Tschernobyl stattfindet ?  

13.03.11 13:22

2099 Postings, 3941 Tage Primaabgezocktnicht wieder

14.03.11 02:28

2099 Postings, 3941 Tage PrimaabgezocktWindenergiebranche wartet auf den großen Sturm

Und auch die Naturgewalt ist weiter störrisch - 2010 weht erneut weniger Wind als normal.

Es gibt aber noch Hoffnung, sagt HSH-Banker Ulrich:

"Wir brauchen eben einen stürmischen Herbst." http://www.ftd.de/unternehmen/industrie/...rossen-sturm/50171931.html

reicht der atomare Sturm Herr HSH-Banker ??????

 

 

14.03.11 08:11

22 Postings, 7191 Tage aronbulle2japan braucht jetzt windmühlen

jetzt gehts ab  

14.03.11 09:18

22 Postings, 7191 Tage aronbulle2die hirnlosen analysten sind mit weggespült

wurde n, endlich  gehts jetzt ab  

15.03.11 18:14

2099 Postings, 3941 Tage PrimaabgezocktElektroautos gewinnen weltweit an Relevanz:

16.03.11 11:57

2099 Postings, 3941 Tage PrimaabgezocktDas bischen atomare Strahlung

verfliegt sich von allein
sagt mein Frau

das wär doch  ne neue Aufgabe für die Windräder
Verwirbelung der atomaren Strahleteilchen
verdünnt sind sie bestimmt noch unschädlicher !  

16.03.11 12:07

2099 Postings, 3941 Tage PrimaabgezocktAlkohol am Steuer kann tödlich sein !

nur atomare Strahlung verursacht keine Schäden
und
liefert euch den "billigen" Strom !  

16.03.11 17:27

2099 Postings, 3941 Tage Primaabgezocktnun liebe Bürger was wollt ihr

billigen Strom oder Strahlernsicherheit
aber bedenkt
NICHTS ist so sicher  wie die absolute Sicherheit  

17.03.11 11:14

2099 Postings, 3941 Tage Primaabgezocktjetzt fliegen sie schon mit Dronen über

den angeblich so "sicheren" Reaktorblock
um zu gucken was sie angerichtet haben !  

Seite: 1 | ... | 197 | 198 |
| 200 | 201  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln