finanzen.net

mybet Holding SE

Seite 8 von 81
neuester Beitrag: 28.01.20 09:00
eröffnet am: 15.05.12 23:19 von: acker Anzahl Beiträge: 2008
neuester Beitrag: 28.01.20 09:00 von: Ciriaco Leser gesamt: 412703
davon Heute: 55
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 81   

09.10.12 18:32

5115 Postings, 5323 Tage acker@kudist - niemand wess mehr-

doch die vorstände von mybet sollten das zahlenmaterial zum 30.09. (Q3) bereits im groben kennen!!!  

13.10.12 20:19
1

390 Postings, 3458 Tage kudistIch vermute den Streubesitz eher bei 60%

Sogar die Bayrische Landesbank soll über eine konkuriste Tochterfirma in Österreich Mitbesitzerin von Mybet sein. Mehrere österreichische Investoren sollen mit knapp unter der 3%-Schwelle liegenden Beteiligungen bereits 20% der Mybetaktien halten. Mit meinen 0,2% sind dann noch 59.8% im Streubesitz. Diese Aktien werden die Hand nicht mehr so schnell wechseln.
Zu den Schadenersatzansprüchen hier die Zusammenfassung von mwenture(wo):

"Jaxx hatte 1000 Lotto-Stationen in diversen Läden installiert (Edeka etc.). Durch den Staatsvertrag wurde dieser Vertriebsweg verboten, was IMO einer Enteignung von Jaxx entsprach. Jaxx hat in einem Jahres- oder Zwischenbericht bekannt gegeben, dass insgesamt Schadenersatzansprüche von über 26 Mio Euro geltend gemacht wurde. Wie sich diese genau zusammensetzen, kann ich nicht sagen, nur folgendes: Für die 1000 Geräte wurden etwa 4 Mio Euro ausgegeben; ein bayrisches Gericht hat den Streitwert für eine solche Verkaufsstelle mit 15'000 Euro beziffert (also 1000x15'000 Euro); dazu kommt das entgangene Geschäft der 10'000 Schlecker-Verkaufspunkte (ebenfalls ein legales Geschäft) und dann noch etwas für die Rechtskosten von Jaxx, die immerhin in die Millionen gingen."

Die neusten Klagen sind hierbei noch nicht eingerechnet!
Sollte Mybet vor Gericht obsiegen, sind wir bei einem KGV  von 1 - 2 (bezogen auf den heutigen Kurs) angelangt.  

13.10.12 22:11

5115 Postings, 5323 Tage acker2008 ließ

die damalige fluxx eine ankündigung zur schadenersatzklage verlauten.
ob sie jemals eingereicht wurde???

letztes gerücht war dieses:
http://www.boerse-online.de/mein-bo/heft/artikel/...oerse/641844.html

mal sehen durch die bestätigung des neuen aktienpakets könnte was im busch sein.
der kurs hat am freitag jedenfalls null reagiert.  

15.10.12 08:32
1

390 Postings, 3458 Tage kudistWerte auf alexa

Betrachten wir einmal die Daten betr. mybet auf Alexa und verlgleichen sie mit den Konkurrenten bwin und bet-at-home:

Während der durchschnittliche Besucher von bet-at-home in diesem Jahr wenigr als 2 Minuten auf der Seite verweilt, sind es bei mybet 8! Minuten, bei bwin 5 Minuten. (Wenn der Kunde länger auf der Seite verweilt, schiesst er auch eher eine Wette (oder mehrere) ab.)

Mehr als 60% der bet-at-home-Besucher beschränken sich auf das Anklicken einer einzigen (!) Seite. Bei mybet ist der Vergleichswert zwischen 20% und 30%. (der Wert von mybet ist um 100% besser, wenn man von bet-at-home ausgeht.) bwin bewegt sich um 50%, deutlich schlechter. Man könnte also die TrafficRank-Werte der Konkurrenten der Konkurrenz halbieren, da mehr als die Hälfte der User sowieso nur kurz (1 Seite) reingucken.
Pageiews/User:
Mybet hat die mit Abstand treusten User. Im Vergleich zu bet-at-home verdoppelte Werte. Auch bwin hinkt hinter mybet nach.

Ganz allemein hat sich der Traffic Rank-Wert gegenüber dem Vorjahr um 100% verbessert. Der betreffende Wert für Deutschland hat sich mehr als halbiert.
Global erreicht mybet 5-6 x weniger Internetnutzer als bwin. Das kann uns aber egal sein, solange mybet im zweistelligen Prozentberich zulegt.  

15.10.12 17:39
1

5115 Postings, 5323 Tage ackerdie 1,40 kommen wieder näher

jetzt bloß kein stück mehr aus der hand geben.  

16.10.12 20:05

24 Postings, 2876 Tage FEIN ABER KLEINKeine Frage ... mybet hat das Zeug dazu....

Für mich hält sich die Aktie sehr gut, wenn wir die 2.00 erreichen kann es es sehr
schnell gehen.
Bin gespannt wo wir in 2-3 Monaten stehen.

Im Gegensatz zu bwin kann mybet nur Gewinnen...  

24.10.12 11:03

5115 Postings, 5323 Tage ackerchart erneut auf dem prüfstand

durch das abrutschen unter die 38 tage linie steht der chart erneut auf dem prüfstand.
optimal wäre die rückeroberung der 38 tage linie und danach ein erneuter angriff die 1,40 euro.  

24.10.12 16:05

1281 Postings, 5514 Tage HerrmannInteressante Unternehmenspräsentation

Hallo Acker, die Präsentation von Stefan Hänel ist ja interessant, bin aber sehr gespannt, ob die sehr zuversichtlichen Prognosen auch eintreffen. Leider wurden wir oft eines Besseren bestätigt. Die Hoffnung stirbt zuletzt.  

24.10.12 17:43

6200 Postings, 4244 Tage bernd238Derzeit erhöht sich er Aktienkurs auch bei

Derzeit erhöht sich er Aktienkurs auch bei kleinen Käufen.

Anscheinend ist keiner mehr bereit zu tieferen Kursen seine Aktien aus der Hand zu geben.

Das läßt langerfristig auf steigende Kurs hoffen.

Bis Ende des Jahres werden wir bestimmt die 1,5x sehen.  

26.10.12 10:31
1

5115 Postings, 5323 Tage ackerübernahmegerüchte bei bwinparty

bei mybet trotz des aktienpakets von jakopitschs mangelware.

bleibt zu verfolgen wie sich die mehrheitsverhältnisse zukünftig verschieben.

am 08.11. kommen erstmal die zahlen fürs Q3.  

01.11.12 18:53

6200 Postings, 4244 Tage bernd238Bereits kleine Käufe treiben den Kurs hoch!

Ich denke, so langsam ist die Zeit reif für die 1,5x weil keiner mehr seine Aktien unter 1,35 hergibt und jeder noch so kleine Kauf den Kurs ansteigen läßt.  

05.11.12 12:30

125 Postings, 3760 Tage transtrader1als Turnaround

kann dieses Gedümpel, seit den deutlich positiven Nachrichten, wohl nicht bezeichnet werden.

Für alle die nicht mehr wissen wie so etwas aussehen kann, guckst Du hier
www.finanzen.net/aktien/Beate_Uhse-Aktie

Vielleicht sollte mybet mal aus dem Knick kommen und auch ein paar Pillen von Beate einwerfen, dann klappts auch mit dem "hochkriegen"

Es fehlt immer noch massiv an Neukäufern von Fluxx-Juxx-Jaxx-Maybett oder wie heißt die Aktie derzeit ?

 

 

 

06.11.12 18:02

6200 Postings, 4244 Tage bernd238Pferdewetten top Ergebnis, dass wird auch hier +++

08.11.12 08:26

1684 Postings, 5628 Tage KeeneAhnungschlechte Zahlen

Gewinnwarnung!  

08.11.12 08:37

91 Postings, 3107 Tage WhitewitchNach Zahlen - Rette sich wer kann

Der Prognosekorridor wird jedoch vor dem Hintergrund des Q3-Ergebnisses auf 8,0 bis 9,0 Mio. Euro reduziert (zuvor 9,0 bis 10,0 Mio. Euro). 7,7 Mio. Euro hiervon entfallen auf die Entkonsolidierung des Lotteriebereichs.

Zum Glück hatte ich vorher schon einen Teil veräußert. Hoffentlich bekomme ich meine Rest-Stücke auf Xetra noch zum vernünftigen Preis rechtzeitig quitt ...


Toll, wie sie versuchen trotzdem alles im tollen Licht darzustellen ohne die versprochen Apps seit Sommer etc.  

08.11.12 08:44

91 Postings, 3107 Tage Whitewitchgenau Gewinnwarnung

hier ist nichts mehr zu erwarten - schonder Hinweis auf eigene Sportwettengeschäfte, dass riecht nach ernormen zukünftigen Kosten - 5ß-60 Shops immer die gleiche Leier. Der Aktienkurs schon die nicht zu interessieren, die Boni kassieren sie aber ein auf anderen Wegen  

08.11.12 08:49
1

5115 Postings, 5323 Tage ackerq3 zahlen sind schrott

das stimmt wohl!
wer verkaufen möchte soll das tun!  

08.11.12 09:47

91 Postings, 3107 Tage WhitewitchAnalysten kassieren bald Prognose

könnte doch wieder Richtung 1,- laufen .... MM  

08.11.12 09:58
1

5115 Postings, 5323 Tage ackernun übertreiben muss man auch nicht gleich....

die prognose wurde bereits vom unternehmen revidiert.
und analysten haben ohnehin keinen einfluss auf den kurs, sonst stünde die aktie im vorfeld bei 2 euro. ;-))  

08.11.12 15:27
1

508 Postings, 5890 Tage forsaleund jährlich grüsst das murmeltier....

... wieder mal schlechtezahlen, alles-wird-besser-blabla. wie gehabt also...

ich hoffe, dass irgendein konkurrent so blöd ist und Mybet übernehmen will, denn sonst wird es nie wieder was mit 2 euro plus.

man, man... was für ein besch... investment. -.-
-----------
there's no pot of gold at the end of the rainbow either.

08.11.12 15:39
1

5115 Postings, 5323 Tage ackerda muss ich dir recht geben forsale,

dass q3 kein berauschendes quartal sein würde war klar.
die bundesliga startete erst mitte august und die cl erst mitte september.
doch erneut vertrauen zu verspielen ist schon der hammer.

das unternehmen sollte echt übernommen werden und die vorstände entlassen werden.  

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 81   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Plug Power Inc.A1JA81
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Apple Inc.865985
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Northern Dynasty Minerals LtdShs906169
Instone Real Estate Group AGA2NBX8
adesso AGA0Z23Q
Arbutus Biopharma CorpA14XMD
Lufthansa AG823212
Biofrontera AG (spons. ADRs)A2JEEX
Worldline SAA116LR
Credit Suisse (CS)876800
Innovative Industrial PropertiesA2DGXH