finanzen.net

PEGIDA - Demo in Dresden!

Seite 9 von 468
neuester Beitrag: 30.01.19 13:35
eröffnet am: 11.11.14 21:05 von: Perimeter Anzahl Beiträge: 11688
neuester Beitrag: 30.01.19 13:35 von: Reinhardt2 Leser gesamt: 648977
davon Heute: 25
bewertet mit 52 Sternen

Seite: 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 468   

01.12.14 16:01
3

13915 Postings, 3948 Tage Helmut666wir hören erst auf................


bild sprach mit dem pegidaveranstalter  lutz bachmann.

http://www.bild.de/regional/dresden/...m-interview-38780422.bild.html


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 02.12.14 10:34
Aktion: Löschung des Anhangs
Kommentar: Urheberrecht: Bild ohne Einverständnis des Urhebers veröffentlicht

 

 

01.12.14 22:15
6

13915 Postings, 3948 Tage Helmut666Löschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 06.12.14 12:46
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung

 

 

01.12.14 22:38
7

13915 Postings, 3948 Tage Helmut666von mopo

für die die es nicht wissen sollten,die mit den deutschen fahnen und ohne jeglich form der gewalt sind die pegida,die anderen sind der linksextreme schwarze block der auf streß aus ist und von ganz deutschland angereisst ist.




 

01.12.14 22:47
13

13915 Postings, 3948 Tage Helmut666fordern

 
Angehängte Grafik:
fordern.jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
fordern.jpg

01.12.14 23:07
1

24541 Postings, 6791 Tage Tony Ford#204...

Die Arbeitslosigkeit in Dtl. ist im internationalen Vergleich sehr gering, die Schulden verglichen mit den Vermögen ebenfalls deutlich geringer, der Export sehr stark, das KnowHow sowie Kapital konzentriert.

Ja was wollen wir da noch fordern?

Wollen wir den Rest der Welt zu unsere Sklaven machen und unser System Deutschland aufdrücken? ;-)  

01.12.14 23:14
3

1232 Postings, 1834 Tage Empathiker"Ja was wollen wir da noch fordern?"

wer seine interessen nicht kennt, der kann auch nichts fordern.
warum er sie nicht kennt ist dann ansatz von ursachenforschung.
wer will das? niemand! hier wollen alle nur fernsehen, alk, f§cken und sich BILDen lassen.
dann ist doch alles ok.
nur wer seine interessen nicht kennt oder keine hat sollte bitte anderen ihre interessen aufgrund eigener defizite nicht absprechen.

 

01.12.14 23:17
3

96840 Postings, 7209 Tage Katjuschawas fordert denn die EU, die USA, die Türkei

der zentralrat, etc?

Allein schon diese undifferenzierte Scheiße zeigt, dass es sich hier um dümmsten und gefährlichen rechtspopulismus handelt. Aber immer die Opferrolle einnehmen.

Und wenn der herr Bachmann das in #201 alles wirklich ernst meint, kann man ihn nur als naiv bezeichnen. Tippe aber eher auf dumme Vorurteile. Aber klar, er hat in Südafrika gelebt, was beweisen soll, dass er keinesfalls rechts sein kann. 'lol'  

01.12.14 23:27
4

13915 Postings, 3948 Tage Helmut666@katl

rechtsradikal ist was völlig anderes.

wäre das gleiche ich würde einen spd-ler als linksradikal einstufen,weißte.

man muß da auch mal vorurteilslos lesen was da manchmal so steht,ähnlich wie beim daytrading,ohne vorurteile dann ergibt das alles ein ganz anderes bild.  

01.12.14 23:40

1232 Postings, 1834 Tage Empathiker201

erheiterndes interview eines bild-praktikanten. wenn man den interviewpartner und dessen anliegen diffamieren will sollte man vielleicht zuerst einen rhetorikkurs im bereich agprop absolvieren. weiterbildung ist dem schmierenblatt wohl zu teuer.
fachkräftemangel entsteht zuerst durch mangel an ausbildung. denkt mal drüber nach ihr lieben bezahlten schriftsteller ;)  

01.12.14 23:45
2

24541 Postings, 6791 Tage Tony Ford#206

Es gibt viele Dinge, welche meiner Meinung nach besser gemacht werden könnten. Darum geht es jedoch nicht, sondern ist das Fordern um Welches es hier geht, nix Anderes als das alltägliche Jammern und Meckern, sowie Schuldzuweisung.
Schuld sind immer Andere, sei es der Muslim, der Rumäne, die Sinti, der Euro, die USA, usw.

Diese Logik ist meiner Meinung nach nicht zielführend, weil die Welt so ist wie sie ist und man durch Schuldzuweisungen keinen echten Schritt weiter kommt.

 

01.12.14 23:51
1

96840 Postings, 7209 Tage KatjuschaHelmut, dann beantworte doch einfach meine

Fragen?

Wieso definiert denn derjenige, der diesen Flyer da entworfen hat, einerseits die USA oder die Türkei als Staaten, die fordern, beim deutschen redet er aber von einzelnen deutschen Bürgern, in vollem bewusstsein, dass nicht jeder Deutsche die selbe meinung hat?

Ich fordere jedenfalls nicht das wa demjenigen wohl vorschwebt. Und auch nicht jeder US Amerikaner hat die gleiche Meinung. Wenn man von einzelnen Politikern redet, gibt es auch fordernde deutsche Politiker, die eine feste Meinung haben, genauso wie es us Politiker gibt, die nicht fordern, was immer mit fordern gemeint sein soll.

Es ist schlichtweg dümmster rechtspopulismus, und nichts anderes was diese Flyer darstellt. Die deutschen als angebliche Opfer, die ihre Meinung nicht sagen dürften, weil sie dann angeblich als Nazis bezeichnet würden. 'gäääääääääääääähn'
Das ist so ausgelutscht! Das eich das nicht selbst langsam peinlich und langweilig wird.  

01.12.14 23:52

96840 Postings, 7209 Tage Katjuschaim übrigen hab ich Bachmann nicht

als rechtsradikal bezeichnet.

du solltest mal verstehendes Lesen lernen!  

02.12.14 00:32
1

473 Postings, 2370 Tage lowlandHerrschaftszeiten

02.12.14 01:17
4

743 Postings, 2629 Tage PerimeterLaut Polizei waren es 7500 Teilnehmer,

also wieder mehr als beim 6. Spaziergang.


 

02.12.14 20:38
1

4499 Postings, 4270 Tage heisanDanke Martin ...

.... HOMOFÜRSTEN
-----------
Good Night White Pride! - Let´s Fight White Pride!

02.12.14 21:24

743 Postings, 2629 Tage PerimeterLOL, ist das jetzt Martin Sonneborns

Gesellenstück als Komiker oder ist der etwa wirklich ....

 

02.12.14 22:24
3

39244 Postings, 6809 Tage Dr.UdoBroemme...

-----------
Ich bin nicht nachtragend, vergesse aber nichts(H. Wehner)

04.12.14 11:26
1

13915 Postings, 3948 Tage Helmut666Löschung


Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 05.12.14 10:20
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, vollständige Quellenangabe fehlt

 

 

04.12.14 12:46
5

13915 Postings, 3948 Tage Helmut666pegida-facebookseite vom netzt genommen

jetzt erst recht gegen die antidemokratie und diktatur in diesem lande.

da haben aber unsere politiker sehr-sehr viel angst vor dem volk.

denke wir sind am mo wieder mehr auf der strasse  

04.12.14 13:53

6460 Postings, 3710 Tage Rene Dugalsauber helle

04.12.14 13:53

6460 Postings, 3710 Tage Rene DugalTD2232 Ath

04.12.14 13:53
1

6460 Postings, 3710 Tage Rene DugalTD2232

04.12.14 16:19
4

13915 Postings, 3948 Tage Helmut666Facebook schaltet PEGIDA ab

06.12.14 10:16

13915 Postings, 3948 Tage Helmut666Löschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 06.12.14 12:49
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Ausländerfeindliche Äußerung. (Moderationshistorie beachtet)

 

 

06.12.14 13:37
5

3151 Postings, 3340 Tage DAX IndikationPEGIDA in Dresden - 01.12.2014

Seite: 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 468   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC SE566480
Varta AGA0TGJ5
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
Ballard Power Inc.A0RENB
Infineon AG623100
Plug Power Inc.A1JA81
Deutsche Telekom AG555750