Siemens Energy AG - Thread!

Seite 1 von 125
neuester Beitrag: 29.03.23 20:55
eröffnet am: 17.09.20 21:50 von: BorsaMetin Anzahl Beiträge: 3104
neuester Beitrag: 29.03.23 20:55 von: investadvisor Leser gesamt: 914051
davon Heute: 122
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
123 | 124 | 125 | 125   

17.09.20 21:50
11

7071 Postings, 2965 Tage BorsaMetinSiemens Energy AG - Thread!

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
123 | 124 | 125 | 125   
3078 Postings ausgeblendet.

15.03.23 18:59

1313 Postings, 1027 Tage Zerospiel 1Siemens Energy beschließt Barkapitalerhöhung

15.03.23 19:01

1889 Postings, 6854 Tage LavatiUnd da ist Sie!! restliche Ausrufe zeichen

Sind dem locker bleiben geschuldet. ;-))
Barkapitalerhöhung im beschleunigtem Verfahren!??? Fast Pleite oder was? Da kann man seinem Frust nur Luft machen.
-----------
An Börse ist nur sicher: das nichts sicher ist! Der Einsatz ist nur eine Zahl!und nicht mehr

15.03.23 19:31

1974 Postings, 295 Tage newsonsagte ich vor wochen schon

Dow Jones News
15.03.2023 | 19:16
158 Leser
Artikel bewerten:
(0)
Siemens Energy beschließt Kapitalerhöhung im Schnellverfahren

DJ Siemens Energy beschließt Kapitalerhöhung im Schnellverfahren

FRANKFURT (Dow Jones)--Siemens Energy setzt die geplante Kapitalerhöhung zur teilweisen Refinanzierung der Komplettübernahme von Siemens Gamesa um. Wie der DAX-Konzern mitteilte, hat der Vorstand die Erhöhung des Grundkapitals um bis zu 10 Prozent beschlossen. Die Maßnahme soll über ein beschleunigtes Bookbuilding-Verfahren erfolgen. Der Verkauf der neuen Aktien erfolgt ausschließlich an institutionelle Investoren im Rahmen einer Privatplatzierung, die unmittelbar eingeleitet wird.

Siemens Energy hatte eine Kapitalerhöhung über maximal 1,5 Milliarden Euro schon angekündigt. Die endgültige Anzahl der auszugebenden Aktien, der Platzierungspreis und der endgültige Bruttoerlös sollen nach Abschluss des Bookbuilding-Verfahrens festgelegt und veröffentlicht werden, wie das Unternehmen nun mitteilte. An der Börse wird Siemens Energy Stand Dienstagabend mit knapp 14 Milliarden Euro bewertet.  

15.03.23 19:36
2

1974 Postings, 295 Tage newson20

war eh zu hoch 12 ,30 -13.10 wäre o.k  

15.03.23 20:01

925 Postings, 4571 Tage RenditeschupoLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.03.23 09:11
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

16.03.23 08:12

508 Postings, 1446 Tage serg28wie funktioniert den das?

bei 20,x Aktien zurückkaufen, bei 18 Kapitalerhöhung - völliger blödsinn. Ich denke die haben sich mit Aktienrückkaufprobramm entweder verkalkuliert, oder es war täuschungmanöver (weil wirkliche Mengen an zurückgekauften Aktiaen war es nicht, es ist aus meiner Sicht nur Augenwischerei) und nun Kapitalerhöhung, dann den Kurs auf 10-12 runterprügeln, dort die neue Aktien wieder zurückkaufen. Also die Investoren werden wohl für ganz blöde gehalten.  

16.03.23 08:13

508 Postings, 1446 Tage serg28ich gehe short

hier die Budde aus dem Dreck ziehen, sehe ich im Moment keine Anhaltspunkte.  

16.03.23 09:01

114 Postings, 1334 Tage likeit57die KE

war bei 17,38EUR Stck. 4x überzeichnet
 

16.03.23 10:07

1907 Postings, 5502 Tage S2RS2#3085

Sensationell! Verwässerung der Altaktionäre um 10%, KE zu einem besonders günstigen Kurs und bin gespannt, wer hier am Ende eingestiegen ist. Der Staat etwa, ganz im Sinne der Aktienrente?

Ich kann mir die Kursentwicklung mit Blick auf die Umsatzrendite jedenfalls nicht so recht erklären...  

16.03.23 12:05

1398 Postings, 2824 Tage lordslowhandVerwässerung - immer wieder dieser Unsinn

Es werden für die KE ja auch Werte eingekauft. Ich habe pro Aktie einen 10% geringeren Anteil an einer Firma, die dann 10% höhere Werte in ihren Büchern hat.  
Das ist ein Nullsummenspiel - solange der Kaufpreis stimmt. Nur auf den kommt es an!  

16.03.23 13:12

344 Postings, 1087 Tage Detlef SchwummelInteresant

So kann man auch Marktanteile an einen der größten Konkurrenten abgeben.
https://www.wiwo.de/unternehmen/industrie/...s-turbinen/29037162.html  

17.03.23 14:54

6532 Postings, 2447 Tage KautschukWenn bei knapp über

18 die Aktie 4 Fach überzeichnet war, kann man doch jetzt nichts falsch machen  

21.03.23 09:30

911 Postings, 2132 Tage HolzfeldSiemens Gamesa

.bis wann soll eigentlich die Transaktion / komplette Übernahme durch Siemens Energy abgeschlossen sein. ? Danke für Infos.  

22.03.23 14:03

150 Postings, 9 Tage Aceitunashola Holzapfel ich habe leider

keine Nachrichten dazu gefunden.
Gibt es hier jemanden mit einem link?
Ich überlege ob ich hier investieren soll.
Wenn Gamesa fit ist müste Spanien ein gutes Wachstumspotential bieten.
Die Regierung wird ihren Teil dazu beitragen.
 

23.03.23 17:58

1702 Postings, 702 Tage investadvisornettes Volumen

gerade bei der Schlussauktion, 6,2 Mio. Stück!
 

26.03.23 14:34

150 Postings, 9 Tage AceitunasBin mittlerweile im Wert

der Dipp war zu verlockend.
Forum ist wohl nur bei "hot stocks" stark frequentiert ;)

 

27.03.23 10:07

150 Postings, 9 Tage AceitunasHier gibt es aktuelle news zu renewables

z.B.: Artikel in welchen Siemens Gamesa erwähnt wird als beteiligtes Unternehmen:
https://renewablesnow.com/news/search/...mp;sections=all&date=all

 

28.03.23 07:16

1974 Postings, 295 Tage newsonden hats aber auch erwischt - übel

serg28: ich gehe short

16.03.23 08:13
#3086  

28.03.23 10:10

150 Postings, 9 Tage Aceitunasshame on u newson

ist vällig unangebracht Dein zitieren  

28.03.23 20:42

150 Postings, 9 Tage AceitunasSelbstläufer grüne EU, USA incl Subventionen

alles gut :)
 

28.03.23 22:17

321 Postings, 1226 Tage MiaSanMiaGedanke

EU beschließt Synthetischen Kraftstoff und Deutschland genehmigt Carbon Capture (hat heute die Ampel beschlossen)

Zukunft abseits der Windenergie sieht doch ganz gut aus für Siemens Energy  

29.03.23 20:55

1702 Postings, 702 Tage investadvisorAnleihe

sauber...
Kupons in Ordnung  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
123 | 124 | 125 | 125   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln