finanzen.net

"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Seite 11399 von 11528
neuester Beitrag: 28.09.20 08:34
eröffnet am: 02.12.08 19:00 von: maba71 Anzahl Beiträge: 288186
neuester Beitrag: 28.09.20 08:34 von: KK2019 Leser gesamt: 21458305
davon Heute: 5067
bewertet mit 354 Sternen

Seite: 1 | ... | 11397 | 11398 |
| 11400 | 11401 | ... | 11528   

13.08.20 21:56
1

1846 Postings, 3826 Tage Starbiker12 min

ich habe mich jetzt doch mal 12 Minuten durch Ute die bitch gequält, das wird ja immer schlimmer. Seine Freundin ist an einer Herzmuskelentzündung (auf Grund von Grippe) gestorben, eigentlich müsste er das ja jetzt geschnallt haben. Aber nix! Ich kann das nicht länger ansehen ohne agressiv zu werden, aber als Besitzer hätte ich einfach die Polente gerufen, sollen die sich das Gesülze anhören. Wahrscheinlich Harzer mit zuviel Zeit und keine Freunde mehr die ihm zuhören....Typen gibts!  

13.08.20 22:09
1

4009 Postings, 982 Tage FernbedienungRespekt an den Ladenbesitzer

Nach einer Minute wäre Herr X, bei mir, rausgeflogen.  

13.08.20 22:09
1

324 Postings, 93 Tage Symba@starbiker

Menschen sterben auch an den Folgen der Biker-Absage.  

13.08.20 22:19
1

4009 Postings, 982 Tage FernbedienungBin bei Minute 18

Herr X hat voll was an der Mütze.  

13.08.20 22:21
1

1846 Postings, 3826 Tage StarbikerSymba

verstehe ich jetzt nicht. Jedenfalls fahre ich mit Vollvisier Helm und Schutzkleidung und habe reichlich Zugluft! Mein Gott, Maske auf für 10 Minuten einkaufen, da würde ich nicht so einen Film draus machen. Sind doch schwer gestört solche Typen! Gibts leider einige von, aber sicher keine 1,3 Millionen :-)
Wenn diese Coronakriese ein gutes hat, dann das, das die Gestörten plötzlich ans Tageslicht kommen!  

13.08.20 22:23

23705 Postings, 3587 Tage charly503der war doch zunehmend höflich,

hat den Ladenchef aufgeklärt wie es im Buche steht. Den Protagonisten der sein Recht beklagt hat, welches er dem Ladenhüter eindringlich nahegelegt hat, rauszuschmeissen, wäre Anlaß, was er auch konstruiert hat, ne absolut richtige und fette Strafe zu kassieren. Wenn das so in BW praktiziert wird, muss dem doch Beistand geschuldet werden und nicht nach Holzhakermanier Rausschmiss anzudrohen. Hier sind schon komische Gesellen an Board, Junge Junge.  

13.08.20 22:25

1846 Postings, 3826 Tage StarbikerMinute 18

Respekt Fernbedienung, bist ja ein ganz harter! Mich hat bei Minute 12 schon ein Bier aus dem Kühlschrank hohlen lassen und mehrere Ommms!  

13.08.20 22:26
2

23705 Postings, 3587 Tage charly5031.3 Millionen, Starbiker,

es werden täglich mehr, die aufwachen. Nur ein kleines Weilchen noch, gell!  

13.08.20 22:29
2

4009 Postings, 982 Tage FernbedienungBis 24:48 habe ich es geschafft

Dann erzählt Herr X, dass die Pandemie ein Fake ist. Da kann man schon Angst bekommen, dass solche Typen frei herumlaufen.  

13.08.20 22:31
1

1846 Postings, 3826 Tage StarbikerCharly

ich mußte mal aus beruflichen Gründen 6 Wochen deutsches Recht über mich ergehen lassen (kotz) !
Was ich aber dabei gelernt habe ist, nichts ist sicher, alles ist Auslegungssache! Ich glaube nicht, das solche Typen, die sich rechtlich sicher fühlen, damit durchkommen würden! Egal was irgendwelche Pseudoanwälte auf diversen Verschwörungsseiten da von sich geben! Alles Wichtigtuer die im Ernstfall den Schwanz einziehen!  

13.08.20 22:33
1

1846 Postings, 3826 Tage StarbikerFernbedienung

mein Held!  

13.08.20 22:35
1

4009 Postings, 982 Tage FernbedienungDer Herr X kann sich noch so oft

beschweren. Wenn es eine Maskenpflicht gibt, dann hat er sich auch daran zu halten. Wie ich schon schrieb, nach einer Minute wäre der bei mir rausgeflogen. Und gerne hätte ich diesen Rauswurf vor Gericht mit ihm geklärt.  

13.08.20 22:36
1

23705 Postings, 3587 Tage charly503der wohnt beim Akhenate,

Nationalismus stoppen. Besucht Euch doch beide mal dort zum diskutieren, habt ihr VOLL zu tun.  

13.08.20 22:38
1

23705 Postings, 3587 Tage charly503dann Fernbedienung, haste aber nicht

den Vortrag verstanden. Darum ging es gar nicht! Batteriewechsel angesagt!  

13.08.20 22:41
2

4009 Postings, 982 Tage FernbedienungzBsp Maskenpflicht zur Corona-Bekämpfung in

Rheinland-Pfalz rechtmäßig


"Die in der Zehnten Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz vom 19. Juni 2020 angeordnete Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (sog. Maskenpflicht) in öffentlichen und gewerblichen Einrichtungen ist rechtmäßig. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz in Koblenz."

Der Antragsteller, ein Mann aus dem Landkreis Mayen-Koblenz, wandte sich mit einem Eilantrag gegen die in der Neunten ebenso wie in der aktuellen Zehnten Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz angeordnete Verpflichtung, in den in der Verordnung genannten öffentlichen und gewerblichen Einrichtungen, d.h. insbesondere beim Einkaufen eine Mund-Nasen-Bedeckung zur tragen. Das Verwaltungsgericht Mainz lehnte den Eilantrag ab. Das Oberverwaltungsgericht wies seine Beschwerde gegen die Entscheidung des Verwaltungsgerichts zurück.

Die Corona-Pandemie begründe eine ernstzunehmende Gefahrensituation, die staatliches Einschreiten nicht nur rechtfertige, sondern mit Blick auf die Schutzpflicht des Staates aus Art. 2 Abs. 2 Satz 1 GG weiterhin gebiete.
https://www.etl-rechtsanwaelte.de/aktuelles/...dungen-zum-coronavirus  

13.08.20 22:42

4009 Postings, 982 Tage FernbedienungCharly

Eher hast du etwas nicht verstanden. Der Herr X macht sich strafbar!  

13.08.20 22:45

4009 Postings, 982 Tage FernbedienungMaskenpflicht bei Klausur an der Uni Köln

rechtmäßig.

Das Verwaltungsgericht (VG) Köln hält die Maskenpflicht während einer Klausur an der Uni Köln für rechtmäßig (VG Köln, Beschl. v. 17.07.2020 - 6 L 1246/20). In der Pressemitteilung des Gerichts v. 22.07.2020 heißt es:

"Ein Jurastudent der Universität zu Köln hat keinen Anspruch auf eine Befreiung von der Verpflichtung, während einer Klausur eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Dies hat das Verwaltungsgericht Köln mit Beschluss vom 17.07.2020 entschieden und einen Eilantrag gegen die Maskenpflicht abgelehnt."

Für die zum Abschluss des Sommersemesters 2020 erforderlichen Präsenzprüfungen traf das Rektorat der Universität Köln im Juni verschiedene Hygiene- und Infektionsschutzregelungen, um Infektionen der Prüflinge mit COVID-19 zu vermeiden. Hierzu gehört auch die Verpflichtung, während der Prüfung am Sitzplatz eine behelfsmäßige Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.
https://www.etl-rechtsanwaelte.de/aktuelles/...dungen-zum-coronavirus  

13.08.20 22:46
1

23705 Postings, 3587 Tage charly503nun nochmal,

darum ging es gar nicht. Es ging einzig und allein darum, die unvollkommene Auslegung, wie sie schon Starbiker an sprach, was er wohl zu Recht lernen mußte, aufzuzeigen. Es müßte mehr solcher Menschen geben, die wahrlich nicht dusslich, aber das Herz auf dem rechten Fleck haben, die Umsetzung schlampiger Verordnungen, anzuprangern. Der Mann hatte sehr Recht!  

13.08.20 22:47
2

324 Postings, 93 Tage Symba@ Starbiker

Nicht nur an sich selbst denken! :)
Keiner will deine Abgase einatmen. Da musst du schon eine Maske hinterm Auspuff aufhängen.

Daran erkennt man, dass es hier überhaupt nicht darum geht, ob man jemandem ungefragt schadet oder nicht. Sonst würden alle sofort aufhören Verbrenner zu fahren.  

13.08.20 22:49
4

23705 Postings, 3587 Tage charly503der fährt doch sicher E-BIKE mit freier

Energie! LOL  

13.08.20 22:50

4009 Postings, 982 Tage FernbedienungCharly, nun nochmal

Herr X will keine Maske tragen. Das heisst, er darf nicht in den Laden. Warum er da diskutiert, erschliesst sich mir nicht.  

13.08.20 22:51

1846 Postings, 3826 Tage StarbikerHast du

einen Tesla oder ähnliches?
Im Übrigen glaube ich, das Charly die Satiere dabei gar nicht verstanden hat!  

13.08.20 22:53

4009 Postings, 982 Tage Fernbedienung#70 Symba

Hast du schon mal etwas vom Katalysator gehört?  

13.08.20 22:58
1

1846 Postings, 3826 Tage Starbiker969

Der Mann hat nicht alle Latten am Zaun, die Frage ist ehr, wo er eingeliefert wird.
So einer müsste mir mal begegnen!  

13.08.20 22:58
3

324 Postings, 93 Tage Symba@starbiker

Nein. Aber ich will auch nicht, dass jemand wegen mir eine Maske trägt.
Ich bin konsequent.  

Seite: 1 | ... | 11397 | 11398 |
| 11400 | 11401 | ... | 11528   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
Deutsche Bank AG514000
BioNTechA2PSR2
Daimler AG710000
Amazon906866
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
Wirecard AG747206
Microsoft Corp.870747
Deutsche Telekom AG555750
Infineon AG623100
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
NVIDIA Corp.918422
BMW AG519000