Aurelius

Seite 1 von 665
neuester Beitrag: 04.05.21 15:46
eröffnet am: 18.09.06 20:23 von: dagoduck Anzahl Beiträge: 16620
neuester Beitrag: 04.05.21 15:46 von: Crove Leser gesamt: 5198135
davon Heute: 1947
bewertet mit 32 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
663 | 664 | 665 | 665   

18.09.06 20:23
32

540 Postings, 7469 Tage dagoduckAurelius

hat schon ne gute performance hingelegt  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
663 | 664 | 665 | 665   
16594 Postings ausgeblendet.

21.04.21 13:00

1257 Postings, 2590 Tage OGfox@bilderberg

die aussage werte ich mal als verspäteten Aprilsscherz.

Jedes Institut wird gerne minus o,x % oder sogar minus 1 % zahlen bevor es liquidität in Krypto oder Gold parkt.

Krypto bietet sich aufgrund der Schwankungsbreite absolute nciht an und auch Gold ist dafür bekannt gut und gerne mal 10 % in relativ kurzer zeit zu verlieren.

Wenn du dann die Liquidität muss kalkulierbar sein und genau das ist bei denen von dir genannten sachen nicht gegeben.
Wenn ich aber weiß ich zahle jeden Monat summe x für das geparkte geld dann weißt du immer was du an Tag x zur verfügung hast.

Es wäre eine Katastrophe wenn sich ein Zukauf für Aurelius verzögern oder nciht Lohen würde weil der Goldpreis gerade mal von 2100 Dollar auf 1780 Dollar gefallen ist. (dies ist übrigens in den letzten wochen passiert)  

21.04.21 13:15

1504 Postings, 2778 Tage BilderbergNeur Wege gehen

Wer immer nur das macht was er kann bleibt immer das was er ist.
Neues wagen mit entsprechender Risikoabschätzung.
Aber dazu braucht man Rückgrat.  

21.04.21 13:24
1

7 Postings, 444 Tage stksat|229239854Fondsbeteiligung

Wenn internationale Investoren über Fondsbeteiligung am Geschäft von Aurelius partizipieren und hier sogar eine Überzeichnung stattfindet, müsste es doch ein Nebeneffekt sein, dass sich auch ein vermehrtes Interesse an direktem Erwerb von Aktien an Aurelius zeigt, was eine Kurssteigerung zur Folge hätte.....nur am Kurs ist das nicht zu erkennen  

21.04.21 16:24
1

4 Postings, 757 Tage RWKINicht ganz klar...

Im Artikel steht was von "Looking at the data, we can see that 75% of AURELIUS Equity Opportunities SE KGaA's profits were paid out as dividends in the last 12 months.". Aurelius hat aber mW in den letzten 12 Mon. gar keine Dividende ausgeschüttet.  

24.04.21 02:03

9 Postings, 12 Tage LisahiwsaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.04.21 10:44
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

24.04.21 11:33
1

209 Postings, 1173 Tage Crove@RWKI

Aurelius hat 2020, sehr Günstig, 1 Mio Aktien zurück gekauft und diese Aktien wurden dieses Jahr eingezogen was dazu führt das der NAV auf Euro 33 stieg. ARP's sind immer auch eine Form der Ausschüttung an die Investoren.

Zur Information der Cash Bestand wird zur Finanzierung der, für Waren, Restrukturierungen etc., der einzelnen Beteiligungen genutzt sowie für neue Beteiligungen.
Das Spart Finanzierungskosten und helfen den einzeln den Beteiligungen.
Solche Mittel sind nur begrenzt Anlegebar.
Wenn die Firma einen zu hohen Cash Bestand aufweist ist das nicht gut da das Geld nicht arbeitet und dieses sollte dann zur Schuldenreduzierung sowie an die Investoren ausgeschüttet werden. Übrigens wurde die eine Wandelschuldverschreibung von Aurelius getilgt.

Aurelius beschreitet, mit der Co Investment Strategie, einen neuen Weg, der nicht unerhebliche Risiken aufweist. Auf der anderen Seite steht aber auch Geld von Mitinvestoren im Feuer und Puffern das Risiko damit ab sowie die Gewinnaussichten werden sich erhöhen.

Ich würde mich freuen wenn nächstes Jahr wieder ein ARP läuft und die Dividende Euro 2 betragen würde sowie das Aurelius weitere Unternehmen zukaufen würde und einige Beteiligungen Profitabel verkauft. Und danach sieht es aus!:) Das nenne ich das "Ich fühl mich Sauwohl" Investoren Programm...  

24.04.21 23:19

10 Postings, 12 Tage KerstinloyhaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:54
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

29.04.21 00:29
2

12 Postings, 8 Tage supi2021Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.04.21 10:20
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

29.04.21 00:30
2

12 Postings, 8 Tage supi2021Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.04.21 10:20
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

29.04.21 09:05

21 Postings, 500 Tage har58@Supi2021

Hat da jemand schlaflose Nächte?
Neuer Account, mitten in der Nacht, alte Beiträge.
Muster ist ja leider bekannt  

29.04.21 16:12

32 Postings, 332 Tage phoenix1965so

jetzt geht s auf 32  

02.05.21 00:46

5 Postings, 4 Tage Mutti2021Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.05.21 09:25
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Verdacht auf unzulässige Nachfolge-Id

 

 

02.05.21 00:51

5 Postings, 4 Tage Mutti2021Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.05.21 09:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf unzulässige Nachfolge-Id

 

 

02.05.21 00:54

5 Postings, 4 Tage Mutti2021Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.05.21 09:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf unzulässige Nachfolge-Id

 

 

02.05.21 00:59

15 Postings, 5 Tage gaudimax2021Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.05.21 09:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

02.05.21 01:00
2

15 Postings, 5 Tage gaudimax2021Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.05.21 09:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

02.05.21 01:03
2

15 Postings, 5 Tage gaudimax2021Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.05.21 09:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

02.05.21 01:31
2

5 Postings, 4 Tage Mutti2021Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.05.21 09:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf unzulässige Nachfolge-Id

 

 

02.05.21 01:35
2

5 Postings, 4 Tage Mutti2021Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.05.21 09:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf unzulässige Nachfolge-Id

 

 

03.05.21 13:17

32 Postings, 332 Tage phoenix1965da weden sich noch

03.05.21 16:06

163 Postings, 511 Tage pantos00worüber werden sich

viele ärgern ? Nicht eingestiegen zu sein ? Erstmal die Divi und das absacken des Kurses nach der HV abwarten. Das war bisher immer so bei Aurelius in den Jahren mit Ausschüttung. Wenn der Kurs sich dann um die gekürzte Divi eingependelt hat, werden die Leute wieder einsteigen. Die HV ist am 18 Mai. Also geduldig bleiben, Aurelius war schon immer ein Langzeit Invest. Das weiß man aber bevor man investiert.  

04.05.21 09:10

32 Postings, 332 Tage phoenix1965Ja abwarten

04.05.21 13:08

209 Postings, 1173 Tage CroveNicht warten Kaufen...

war heute mein Motto.
Wir haben heute über 450 weitere Stücke Nachgekauft.
NAV ist mittlerweile über Euro 33
Die Dividende liegt bei Euro 1
Technische Analyse liegt bei 31,7
Die neuen Unternehmen werden ihren Beitrag liefern.
Der Cash Bestand ist sehr gut und die Aussichten sind nicht schlecht.

Dies ist keine Werbung für ein Kauf der Aktie sondern meine Meinung!  

04.05.21 14:31
1

319 Postings, 1743 Tage lucky_dejavudieses Jahr

dieses Jahr gabs doch noch gar kein größeren Exit von Aurelius, wenn ich mich nicht täusche!?
Die Frage ist ob ich vor oder nach der HV mit ner Position einsteigen soll....
Den 1? mitnehmen und dann hoffen das der Ex-Divi Abschlag schnell wieder aufgeholt wird....hm
Meistens tut sich die Aktie danach etwas schwer damit.
Außer es kommen irgendwann auch News die den Kurs sprunghaft ansteigen lassen ;-)  

04.05.21 15:46
1

209 Postings, 1173 Tage CroveNachgekauft...

Mehr als 250 Stücke nochmal Nachgekauft!
Irre, was heute abgeht.

@Lucky,
Ich weiß nicht ob es in diesem Jahr ein großer Exit gibt? Bin aber großer Hoffnung das es welche gibt.

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
663 | 664 | 665 | 665   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln