Software-Perle mit enormem Wachstum

Seite 1 von 17
neuester Beitrag: 18.11.20 10:44
eröffnet am: 19.12.16 12:57 von: Baerenstark Anzahl Beiträge: 414
neuester Beitrag: 18.11.20 10:44 von: Smyl Leser gesamt: 115189
davon Heute: 81
bewertet mit 3 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 17   

19.12.16 12:57
3

3638 Postings, 1687 Tage BaerenstarkSoftware-Perle mit enormem Wachstum

Das Wachstum ist sehr beeindruckend welches Adesso in den letzten Quartalen und Jahren um Umsatz hinlegt.

Aber seit diesem Jahr ist es nicht nur der Umsatz der ungeheuer stark wächst sonder auch das EBITDA und Ergebnis kommt richtig in Schwung.

Die 9-Monatszahlen beeindrucken und man hebte zum 2ten mal in diesem Jahr die Jahresprognose stark an.

Man setzte den Umsatz ca.10% rauf und das EBITDA sogar fast 20%.

Die Geschäfte laufen und die Übernahmen wurden schneller integriert als geplant.

Hier die 9.Monatszahlen:

* Q3 mit neuen Höchstwerten beim Umsatz (69,6 Mio. EUR) und EBITDA (7,7
Mio. EUR)
* Umsatz nach neun Monaten: +34 % auf 188,4 Mio. EUR
* EBITDA nach neun Monaten: +73 % auf 16,6 Mio. EUR
* Ergebnis je Aktie nach neun Monaten: 1,34 EUR (Vorjahr: 0,64 EUR)
* Gesamtjahresprognosen für Umsatz und EBITDA wurden angehoben

http://www.ariva.de/news/...s-drittes-quartal-2016-fuehrt-die-5966979

Hier die Jahresprognose:

Die gute Auslastung des dritten Quartals hält auch im vierten Quartal an.
Die unterjährig akquisitionsbedingt erhöhte Prognose für das Gesamtjahr
2016 wurde auf 252 bis 262 Mio. EUR Umsatz (vorher: 231 bis 243 Mio. EUR)
und beim EBITDA auf 20 bis 24 Mio. EUR (vorher: 17,0 bis 19,5 Mio. EUR)
angehoben.
Diese und weitere Kennzahlen des 3. Quartals sowie der ersten neun Monate
2016 werden im Investor Relations-Bereich der adesso-Website unter
http://www.adesso-group.de/de/investorrelations/ tabellarisch zur Verfügung
gestellt.


Letzte Woche führte Adesso eine KE unter Ausschluss der Bezugsrechte zu 42,70 Euro durch.

http://www.ariva.de/news/...e-barkapitalerhoehung-erfolgreich-5981555

Ich gehe davon aus das Adesso ein glänzendes Q4 hinlegen wird und am Ende ein EPS für 2016 von ca. 1,75-1,85 Euro hinlegen dürfte....

In 2017 dürfte sich die Wachstumsdynamik fortsetzen meiner Meinung nach bei einer weiteren Ergebnissverbsserung und vor allem starken Margensteigerung. Letzteres sehe ich absolut als Kurstreiber was man dieses Jahr in den ersten Anfängen schon gesehen hat.

Bei der Aktionärsstruktur die momentan herrscht könnte meines Erachtens nach eine Übernahme von einem so stark wachsenden Unternehmen nicht ausgeschlossen werden.

Ich rechne mit Kursen um die 70 Euro in 2017 für Adesso auch ohne das eintreffen des letzten genannten Punktes.

Bei diesem Wachstum gehe ich von einem EPS jenseits der 3 Euro in 2018 aus und billige der Aktie bei diesen Wachstumsraten ein KGV von 23-25 zu. So komme ich für 2017 mit Bezug auf die meine Schätzungen für 2018 auf ein Kursziel von 70 Euro.  

19.12.16 13:08

3638 Postings, 1687 Tage BaerenstarkGesamtchart

 
Angehängte Grafik:
adesso.png (verkleinert auf 43%) vergrößern
adesso.png

19.12.16 18:50

70 Postings, 5723 Tage woodySieht gut aus,

ich denke auch, dass die stetige Margensteigerung wichtig ist. Dabei ist Adesso ja auf einem guten Weg.
Durch die Kapitalerhöhung könnten  in naher Zukunft Übernahmen anstehen, die das Wachstum noch weiter beschleunigen. Adesso hat ja in der Vergangenheit alle Übernahmen wunderbar integriert.
Bin schon lange in Adesso investiert und wundere mich immer wieder, wie ruhig es hier im Forum ist, während bei anderen Tech-Titeln jeder Prozentpunkt nach oben oder unten kommentiert werden muss.
Egal, leg mich jetzt wieder hin.....
 

19.12.16 18:59

3638 Postings, 1687 Tage Baerenstark@woody

Eigentlich ist es doch schön das es so ruhig ist nur finde ich auch das so eine gute Aktie besprochen gehört.

Ich freue mich schon auf die Ergebnisse fürs Jahr 2016 und Q1 2017 und der Jahresausblick auf 2017.

Ja hier steckt sehr viel Fantasie drin was weitere Übernahmen angehen oder aber auch das Adesso selber ins Übernahmevisier gerät.

Habe Adesso heute in mein wiki aufgenommen.....

https://www.wikifolio.com/de/de/wikifolio/trading-baerenstark  

19.12.16 19:02

3638 Postings, 1687 Tage BaerenstarkAuf Tradegate gerade schon auf 49,58 Euro

Sollte die 50 Euro Marke gar nicht mehr so fern sein in den nächsten Tagen auf Xetra...  

21.12.16 16:24

3638 Postings, 1687 Tage BaerenstarkRücksetzer genutzt

Den scharfen Rücksetzer ausgenutzt und meine Position aufgestockt...

Solche Rücksetzer kann es bei Nebenwerte immer geben.....sind aber meistens Chancen und schnell wieder ausgebügelt....  

22.12.16 18:16

3638 Postings, 1687 Tage BaerenstarkZu 42,70 Euro haben Großinvestoren investiert

Denke nicht das es weit darunter geht bei einer Konso die zur Zeit läuft....

Alles was weit darunter wäre sind Chancen....werde Sie nutzen wenn es dazu kommen sollte...

 

22.12.16 18:33
1

13311 Postings, 1508 Tage Zoppo TrumpBaerenstark

meine Güte,du hast ja bereits viele ausgeschlossen. :-)

Also,ich habe neulich im focusMoney einen Artikel über Adesso gelesen.
Eine wirklich interessante Firma und sehr spannend,wie die vorgehen,ihr Geschäftsmodell immer weiter auszubauen.
Habe allerdings die Details nicht mehr ganz im Kopf.

Beste Grüße.  

23.12.16 02:00
1

3638 Postings, 1687 Tage BaerenstarkAdesso hat momentan 150 Stellen ausgeschrieben

Habe mir gerade mal die Stellenanzeige von Adesso angesehen und muss sagen wow.....

Hier ist das Geschäft aber an allen Ecken und Kanten am brummen das ist Wahnsinn....

Adesso SUCHT momentan 150 neue Mitarbeiter in den verschiedensten Bereichen...

Das bedeutet das Sie genau jetzt Ihr Personal um fast 10% aufstocken müssen weil Sie so schnell wachsen.....

Zusätzlich habe ich noch eine interessante Passage gefunden die sich auf das anstehende Jahr 2017 bezieht.....

Hier unter diesem Link
http://www.aktiencheck.de/exklusiv/...nservativ_Aktienanalyse-7359050    

findet Ihr folgenden Auszug:


"Reguläre Abschreibungen und Effekte aus PPA-Abschreibungen könnten sich 2016 auf ca. 6 Mio. Euro belaufen. Die Zinsbelastung sei moderat. Lediglich die Steuerquote sei mit einem Wert von 42 bis 45% viel zu hoch, was für ein weniger schönes Nettoergebnis sorge. Hintergrund sei die Nicht-Aktivierung von Verlustvorträgen von ausländischen Gesellschaften - vor allem aus den USA. Ab 2017 solle das US-Geschäft die Gewinnschwelle erreichen. Spätestens dann werde sich die Steuerquote normalisieren und den Gewinn je Aktie beflügeln."

Also ich fasse mal kurz zusammen:

- Adesso SUCHT 150 neue Mitarbeiter weil das Unternehmen so schnell wächst
- die EBITDA Marge soll in 2017 wieder zweistellig werden
- durch die KE soll es weitere lukrative Übernahmen geben also weiteres Wachstum
- die bisherige Steuerquote die das EPS drückt soll sich normalisieren und das EPS ab 2017 beflügeln
 

27.12.16 12:46
1

3638 Postings, 1687 Tage BaerenstarkWieder über 44 Euro - nächster Widerstand 46 Euro

dann das Hoch bei 48 Euro...

Konsolidierungskurse wie jetzt sollte man nutzen.....  

03.01.17 09:37
1

3638 Postings, 1687 Tage BaerenstarkSo das Hoch bei 48 Euro ist da

Adesso sehr stark diese Vorstellung....

Guter Newsflow sollte den Kurs in 2017 weiter für Auftrieb sorgen sowie momentan noch spekulierte Übernahmen in diesem Jahr....dafür war unter anderem die KE angedacht....

Bin zuversichtlich das die 50 Euro bald fallen werden und sich die Aktie weiter auf den Weg Richtung 70 Euro macht in 2017.....

 

03.01.17 12:54
1

3638 Postings, 1687 Tage BaerenstarkDas nenne ich doch mal Handelsvolumen

Schon komisch das hier zu Jahresanfang so stark eingestiegen wird....ist ja sicherlich keine typische Aktie für das Window-Dressing gewesen Ende letztes Jahr(also die letzten 2-3 Wochen)

Gerade einmal knapp 4 Stunden gehandelt und schon ein Tageshöchstsatz was die Handelsumsätze angeht......

Bin gespannt ob vielleicht NEWS dahinter stecken oder einfach nur Eindeckungen für dieses neue Jahr solange die Aktie unter 50 Euro ist...  

03.01.17 17:15
1

3638 Postings, 1687 Tage BaerenstarkWow da sind die 50 Euro übersprungen

Sogar zeitweise direkt über 51 Euro....

Das Jahr fängt mit dieser Aktie auf jedenfall super an...  

03.01.17 17:59
1

3406 Postings, 3974 Tage Juliette@Baerenstark #12

Es stecken News dahinter...
Heute morgen um 9:00 Uhr, pünktlich zum Börsenbeginn, wurde ein Großauftrag vom Versicherer Generali gemeldet. Siehe hier bei ariva unter News oder hier:
http://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...erungssparte/?newsID=980447
 

03.01.17 18:14
1

3638 Postings, 1687 Tage BaerenstarkTolle NEWS

Hatte ich irgendwie nicht gesehen oder Ariva hat es erst viel später unter NEWS eingepflegt mit einer Uhrzeit von heute früh....aber egal vielleicht habe ich es auch einfach übersehen....

Jedenfalls sind das mal tolle Einstandsnews in 2017 für Adesso.....

Die zweitgrößte Versicherung Deutschlands......Adesso kündigte ja für 2017 an Ihre "neue" Software für Versicherungen richtig groß rauszubringen....

Wird ein tolles Jahr für Adecco....bin auf den Jahresabschluss 2016 gespannt und auf die 2017er Prognose.....  

03.01.17 18:16
1

3406 Postings, 3974 Tage JulietteAllerdings nutze den Kursanstieg heute

direkt einer vom Vorstand, um Aktien im Wert von knapp 286000 Euro zu verkaufen:
http://www.dgap.de/dgap/News/directors_dealings/...oph/?newsID=980589  

03.01.17 18:38
2

70 Postings, 5723 Tage woodyDer

Vorstand Christiph Junge hat im Juli letzten Jahres schon viel verkauft. Kurs damals knapp 25 ?.
Sollte man nicht überbewerten und Rückschlüsse auf die Zukunft ziehen.  

03.01.17 18:50
1

3638 Postings, 1687 Tage Baerenstark@Juliette

Das würde ich nicht überbewerten.....irgendwann müssen Sie ja mal verkaufen wenn Sie es wollen.

Die KE ist noch nicht lange her.....Vor der KE hätte es blöd ausgesehen und danach hat er halt einfach die Kursentwicklung abgewartet und womöglich auch das Jahr 2016 noch abgewartet aus steuerlichen Gründen wer weiss.

Ich kann mich noch daran erinnern das es bei Morphosys auch nach der KE Insiderverkäufe gab nachdem sich die Aktie stabilisiert hatte und viele haben sich beschwert....

Naja wie gesagt es gibt nie den richtigen Zeitpunkt für Insider auszusteigen;-)

 

03.01.17 21:55
1

430 Postings, 1487 Tage stksat|228997263bin heute eingestiegen bei 48,5

mal schauen wohin die reise geht  

05.01.17 15:10

3638 Postings, 1687 Tage BaerenstarkWow über 53 Euro schon

So richtige Widerstände nach oben gibt es gar nicht mehr.....da die Aktie auf mehr als 15 Jahreshoch liegt;-)

 

05.01.17 15:29
1

3885 Postings, 4193 Tage AngelaF.Baerenstark

Die Generali-News hat es aber auch in sich.

Da wird in Zukunft noch so manches folgen.

Wundert mich daher nicht wirklich dass hier so ein Druck drauf ist.

Vielleicht wächst hier eine zweite Nemetschek heran. Bei Nemetschek hatte sich auch der Kurs vom Hype-Hoch her gesehen, ca. gehundertstelt bevor er seinen Anstieg machte. Nun ist der Kurs 200-fach höher als beim Tiefstkurs.

Wer weiß - vielleicht sehen wir hier in ein paar Jahren auch ein neues ATH (das aus dem Jahr 2000 beträgt 259 Euro).

Was jetzt wie eine Spinnerei anmutet, war auch vor einigen Jahren bei Nemetschek eine Spinnerei. Wenn da jemand gesagt hätte dass es da mal ein neues ATH geben wird, hätte sicher auch jeder nur den Kopf geschüttelt. Jetzt steht der Kurs mehr doppelt so hoch wie das ATH aus dem Jahr 1999.

Sehe Adesso als echtes Langzeitinvest.  

05.01.17 15:38
1

70 Postings, 5723 Tage woody259 Euro find ich gut.....

05.01.17 15:57
6

13311 Postings, 1508 Tage Zoppo TrumpIch könnte mir auch echt vorstellen

dass das so eine Aktie ist,die immer weiter ansteigt,während man dauernd zuschaut und überlegt,ob man mal einsteigen sollte.
Seit dem focus Artikel habe ich schon zugeschaut.Da war sie zwischen 30 und 40.
 

09.01.17 08:32
2

3406 Postings, 3974 Tage JulietteSchöner Newsflow

Auftrag für die GEMA abgeschlossen, Folgeauftrag im Sommer 2017:

adesso entwickelt Softwarelösungen für GEMA mit einem Auftragswert von insgesamt rund 4 Mio. EUR
http://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...rund-mio-eur/?newsID=981019
 

09.01.17 13:40
2

70 Postings, 1617 Tage advancegute Nachrichten

danke  

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 17   
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Börsentrader2005, BÜRSCHEN, GegenAnlegerBetrug, Korrektor, MENATEP

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln