Software-Perle mit enormem Wachstum

Seite 2 von 17
neuester Beitrag: 18.11.20 10:44
eröffnet am: 19.12.16 12:57 von: Baerenstark Anzahl Beiträge: 414
neuester Beitrag: 18.11.20 10:44 von: Smyl Leser gesamt: 115195
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 17   

10.01.17 15:19
1

430 Postings, 1488 Tage stksat|228997263tecdax

denkt ihr adesso könnte da in naher zukunft mal reinkommen?  

16.01.17 19:44
1

3638 Postings, 1688 Tage BaerenstarkLäuft würde ich sagen

So Adesso durchbricht die 53 Euro endgültig nach oben und steht nachbörslich sogar schon fast bei 56 Euro.

Ich bin gespannt auf die Prognosen übertroffen das Jahr 2017.....

Die haben einen Lauf und das Geschäft ist mehr als am brummen....

Die KE ist ja nicht umsonst gemacht worden.... Auch von dieser Seite werden wir bald etwas hören denke ich....  

16.01.17 20:07
1

3885 Postings, 4194 Tage AngelaF.Yepp

Irgendwie habe ich so das Gefühl dass das so laufen wird wie bei ISRA vor einiger Zeit.

Da ist der Kurs einige Zeit zwischen 40 und 60 hin und her, um dann irgendwann in einem Lauf die 100 zu entern.

Wie gesagt, nur so ein Gefühl.  ;-)
 

16.01.17 21:06
1

70 Postings, 5724 Tage woodyGenau,

erst die 100 und dann mit Volldampf Richtung 259 Allzeithoch...

(kleiner Spass am Rande)  

19.01.17 13:24

21 Postings, 1925 Tage nosintozu teuer

Ich geb Euch ja recht, dass die Firma nicht nur einen guten Job macht, sondern auch noch sehr gute Wachstumsperspektiven hat. Jetzt das "Aber": findet Ihr nicht, dass sie viel zu hoch bewertet ist? Ich meine selbst wenn die weiterhin mit 30% p.a. wachsen finde ich die echt irre teuer - wie seht ihr das?  

21.01.17 14:30
1

3638 Postings, 1688 Tage Baerenstark@nosinto

Das kommt wohl auf die Einstellung und Sichtweise an ob man Adesso bei Kursen von 54 Euro als teuer bezeichnet.....oder wie Du es ausdrückst "sehr teuer"....

Vielleicht hättest Du dein "sehr teuer" einfach mal begründen sollen dann könnte man auch mal einfacher darauf eingehen.

Du sprichst selber von guten Wachstumsperspektiven die Adesso hat und das sehe ich genauso. Du hast auch recht das Adesso ca. 30% Wachstum aufweist momentan aber das im Umsatz. Wenn Du schaust wächst Adesso im EPS wesentlich stärker als 30%. Dieses Jahr wird Adesso sein EPS sogar weit mehr als verdoppeln also ich rechne sogar mit eine Steigerung des EPS von 2015 auf jetzt 2016 von ca. 130%.....

Adesso erntet jetzt die Früchte Ihrer zurückliegenden sehr guten Arbeit. Und das fängt gerade erst an meiner Meinung nach. Adesso wird in den kommenden Monaten die Versicherungswelt erobern mit Ihrer neuen Software....da stecken viel Entwicklungskosten drin und nun erntet man den Erfolg der harten Arbeit.

Ich schrieb schon einmal das ich ein EPS für 2018 von weit mehr als 3 Euro je Aktie erwarte. In 2017 rechne ich mit einer weiteren Margenverbesserung und auch noch mit einer Übernahme seitens Adesso da Sie die KE ja nicht umsonst getätigt haben.

Wie gesagt aufstrebende Softwareunternehmen werden im TECDAX teilweise mit KGVs von 23-25 bewertet. Mein persönliches Kursziel lautet 70-75 Euro bis Ende 2017-Februar 2018 bei dem derzeitigen Stand.
Sollte Adesso eine gute Übernahme tätigen die das Ergebnis positiv beeinflussen wird wie die letzte Übernahme werde ich mein Kursziel natürlich nach oben anpassen müssen.

Es wird auch bei Adesso in dem Aufwärtstrend immer wieder Konsolidierungen geben was gesund ist. Dies sind eventuell gute Einstiegspunkte oder Nachkaufchancen....

Wenn Du natürlich mit anderen Zahlen rechnest oder ein berechnendes KGV  niedriger ansetzt weil es andere Unternehmen gibt die günstiger bewertet sind dann kommt man natürlich zu einem anderen Schluss was ja OK ist. Nur sollte man das Wachstum beim vergleichen nicht vergessen welches Adesso momentan und in den kommenden Monaten vielleicht Jahren aufweist....

 

26.01.17 17:13
1

13311 Postings, 1509 Tage Zoppo Trumpnosinto

ich hatte neulich schon geschrieben,dass scheint so eine Aktie zu sein,bei der man ständig beim steigen zuschaut und immer wieder überlegt,warum man nicht längst reingegegangen ist.
Bald bei 60.  

31.01.17 20:51

439 Postings, 1826 Tage bulle2911Hubs

Was ist denn hier los?  

31.01.17 21:22
1

3638 Postings, 1688 Tage Baerenstark@bulle2911

nichts schlimmes ist passiert....reine Gewinnmitnahmen nach einem starken Anstieg und sehr unsicheren Gesamtmarkt.

Könnte sein das die Aktie etwas auskonsolidiert die Tage. Charttechnisch hat der MACD ein Verkaufssignal gegeben heute. Muss aber nicht heißen das die Aktie jetzt einbricht sondern das eine Seitwärtsphase ansteht.

Die Aktie bewegt sich sehr gesund nach oben....es gibt immer wieder Konsolidierungen in dem Anstieg wie dies jetzt...

Also keine Sorge....negative Nachrichten gab es nicht....  

01.02.17 11:45

3638 Postings, 1688 Tage BaerenstarkDer Rebound folgt sogleich

Gestrige Kurse von unter 53 Euro waren eine sehr gute Kaufgelegenheit....
Die Aktie erholt sich heute schon wieder sehr stark....
 

01.02.17 21:10

3189 Postings, 1481 Tage Tom1313rebound

stark! einfach stark!  

03.02.17 12:39
1

3638 Postings, 1688 Tage BaerenstarkAdesso kauft sich noch mehr Qualität ein

http://www.ariva.de/news/...bt-vollstaendige-uebernahme-eines-6027736

Adesso kauft sich weiter mehr Qualität ein was sich sofort positiv auf die Bilanz auswirken wird.

Ja die Aktie macht schon richtig Spaß....  

17.02.17 12:32

3638 Postings, 1688 Tage BaerenstarkAdesso konsolidiert weiter

In dieser Konsolidierung verkauft ein Insider 10000 Anteile zu 54 Euro....
http://www.ariva.de/news/directors-dealings-adesso-ag-deutsch-6042982

Sollte nicht überbewertet werden da es zu jeder Zeit immer wieder mal Insider Käufe/Verkäufe gibt.

Solange die Konso läuft sollte man bei dem Gesamtmarkt zur Zeit einfach die Füße stillhalten bevor man einsteigt. Wer langfristig investiert ist braucht sich eh keine Gedanken machen da die Aktie langfristig super aussichtsreich ist und bleibt.

Versicherer verdienen momentan viel Geld siehe Allianz und haben somit auch Geld genug zu investieren und das vielleicht ja in Adesso`s neue Software....

 

17.02.17 13:48

3638 Postings, 1688 Tage BaerenstarkDie 50 Euro sollten aber halten

Charttechnisch könnten die 50 Euro nochmals angetestet werden welche aber halten sollten...

Ansonsten müsste man auf die 48 Euro als Unterstützung zurückgreifen wonach ich aber nicht glaube das es soweit kommt....

Liegt aber auch etwas mit am Gesamtmarkt und dem über zig Monate gestiegenen Kurs das mal Gewinne mitgenommen werden.

Langfristig tut das der Aktie nur gut....    

22.02.17 14:20

3638 Postings, 1688 Tage BaerenstarkWenn diese Insider Verkäufe abgeschlossen sind

dann könnte es auch schnell wieder Richtung 60 Euro gehen....

http://www.ariva.de/news/directors-dealings-adesso-ag-deutsch-6047837

 

23.02.17 16:59

8893 Postings, 3585 Tage halbgotttInsider Verkäufe

Gestern und am 17.2. wurden zwei Insiderverkäufe gemeldet. Der Vorstand hat insgesamt 20.000 Stück verkauft. Beide Insiderverkäufe entsprechen einem Volumen von über einer Million Euro. Das Kurspotential scheint hier ausgereizt zu sein, die Adesso Aktie ist ja auch wirklich gut gelaufen.  

23.02.17 17:01

8893 Postings, 3585 Tage halbgotttsorry

Baerenstark hatte es schon geschrieben, mein posting war also überflüssig. sorry for that  

23.02.17 17:45

3638 Postings, 1688 Tage Baerenstark@halbgottt

Also wenn Insiderverkäufe ein Zeichen dafür sind das das Aktienpotential ausgereizt ist dann aber Prost Mahlzeit.....

Warte einfach mal die Prognosen für 2017 ab welche mit der Verkündung des Ergebnisses für 2016 kommen werden.

Mein Kursziel von 70 Euro für Adesso binnen der nächsten 12-18 Monate bleibt bestehen.

 

23.02.17 21:50

1671 Postings, 7018 Tage staycool@halbgott

kann ich nun auch nichtverstehen deine  Aussage mit dem Potenzial.

Dann muesstest das bei den paar Millionen Euro bei Hypoport doch auch so sehen.

Entschuldigung wenn ich eine andere Aktie erwaehne...  

24.02.17 10:09

1671 Postings, 7018 Tage staycoolnur weil da einer vekauft...

Hier mal die Liste von 2002-2017

Copy paste in Excel Filter drauf und selber sich ein Bild machen...

Meldungen 2002-2017
Meldungen 2017 Name Art Aktien Kurs
22.02.2017§Michael Kenfenheuer Verkauf 10000 53,97 ?
17.02.2017§Michael Kenfenheuer Verkauf 10000 54,00 ?
03.01.2017§Christoph Junge Verkauf 6000 47,65 ?
11.10.2016§Dr. Friedrich Wöbking Kauf 600 37,66 ?
08.07.2016§Christoph Junge Verkauf 7000 24,70 ?
08.07.2016§Michael Kenfenheuer Verkauf 8000 24,70 ?
29.06.2016§Michael Kenfenheuer Erwerb aus Optionsprogramm 5720 6,32 ?
22.06.2016§Michael Kenfenheuer Erwerb aus Optionsprogramm 7527 7,37 ?
20.06.2016§Christoph Junge Erwerb aus Optionsprogramm 7527 7,37 ?
02.06.2016§Dr. Friedrich Wöbking Kauf 200 27,10 ?
24.08.2015§Dr. Friedrich Wöbking Kauf 500 17,80 ?
12.06.2015§Christoph Junge Verkauf 5062 18,10 ?
27.01.2015§Christoph Junge Verkauf 694 13,96 ?
09.10.2014§Dr. Friedrich Wöbking Kauf 231 11,50 ?
08.10.2014§Dr. Friedrich Wöbking Kauf 769 11,50 ?
22.09.2014§Christoph Junge Erwerb aus Optionsprogramm 5720 6,32 ?
20.06.2014§Dr. Rüdiger Striemer Erwerb aus Optionsprogramm 5720 6,32 ?
02.06.2014§Dr. Friedrich Wöbking Kauf 500 14,00 ?
09.05.2014§Christoph Junge Verkauf 300 14,02 ?
02.07.2013§Michael Kenfenheuer Erwerb aus Optionsprogramm 4000 4,81 ?
19.11.2012§Christoph Junge Kauf 461 6,21 ?
03.09.2012§Christoph Junge Kauf 1000 5,90 ?
30.08.2012§Christoph Junge Kauf 212 6,01 ?
15.08.2012§Dr. Rüdiger Striemer Kauf 2000 6,39 ?
30.04.2012§Setanta GmbH (Prof. Dr. Volker Gruhn) Kauf 11000 5,69 ?
10.10.2011§Dr. Friedrich Wöbking Kauf 1000 6,56 ?
22.09.2011§Rainer Rudolf Erwerb aus Optionsprogramm 5714 4,81 ?
28.07.2011§Dr. Friedrich Wöbking Kauf 858 7,05 ?
15.07.2011§Dr. Friedrich Wöbking Kauf 142 6,90 ?
29.06.2011§Dr. Rüdiger Striemer Erwerb aus Optionsprogramm 5714 4,81 ?
27.06.2011§Christoph Junge Erwerb aus Optionsprogramm 5714 4,81 ?
03.02.2011§Dr. Friedrich Wöbking Kauf 1000 6,90 ?
21.09.2010§Dr. Friedrich Wöbking Kauf 1000 5,30 ?
02.01.2009§Setanta GmbH (Prof. Dr. Volker Gruhn) Übertragung (+) 1348500 n/a
15.12.2008§Rainer Rudolf Kauf 140000 0,60 ?
15.12.2008§Setanta GmbH (Prof. Dr. Volker Gruhn) Verkauf 137501 0,64 ?
15.12.2008§Setanta GmbH (Prof. Dr. Volker Gruhn) Verkauf 140000 0,60 ?
02.09.2008§Rainer Rudolf Kauf 154500 0,81 ?
25.06.2008§Christoph Junge Kauf 2000 0,78 ?
22.01.2008§Christoph Junge Kauf 4000 0,72 ?
21.01.2008§Christoph Junge Kauf 4200 0,76 ?
18.01.2008§Christoph Junge Kauf 800 0,76 ?
01.10.2007§Christoph Junge Kauf 30000 0,80 ?
16.08.2007§Roland Rudolf Kauf 7000 0,83 ?
06.11.2006§Christoph Junge Kauf 5000 0,61 ?
03.11.2006§Christoph Junge Kauf 10000 0,63 ?
21.09.2006§Stefan Wiesenberg Kauf 15000 1,03 ?
21.09.2006§Christoph Junge Kauf 5500 1,03 ?
21.09.2006§Stiftung FAIRNETZEN Kauf 15000 1,03 ?
01.09.2006§Stefan Wiesenberg Übertragung (+) 490860 0,93 ?
27.09.2005§Stefan Wiesenberg Verkauf 378615 0,80 ?
27.09.2005§Werner Wiesenberg Verkauf 320615 0,80 ?
27.09.2005§Ludwig Fresenius Kauf 13277 0,80 ?
27.09.2005§Ludwig Fresenius Kauf 378615 0,80 ?
27.09.2005§Ludwig Fresenius Kauf 320615 0,80 ?
27.09.2005§Ludwig Fresenius Kauf 245585 1,10 ?
27.09.2005§Kay Mühlenbruch Kauf 79206 1,10 ?
27.09.2005§Stefan Wiesenberg Kauf 225832 1,10 ?
27.09.2005§Werner Wiesenberg Kauf 225832 1,10 ?
26.09.2005§Kay Mühlenbruch Verkauf 13277 0,80 ?
14.04.2005§Dirk Sebald Verkauf 210000 1,00 ?
14.04.2005§Dirk Sebald Verkauf 210000 1,00 ?
14.04.2005§Dirk Sebald Verkauf 80000 1,00 ?
14.04.2005§Kay Mühlenbruch Kauf 80000 1,00 ?
27.05.2004§Prof. Peter Bienert Kauf 50000 1,00 ?
30.01.2004§Dirk Sebald Kauf 600000 1,00 ?
30.01.2004§Stefan Wiesenberg Verkauf 260000 1,00 ?
30.01.2004§Werner Wiesenberg Verkauf 260000 1,00 ?
30.01.2004§Kay Mühlenbruch Verkauf 80000 1,00 ?
23.09.2003§Werner Wiesenberg Verkauf 50000 2,44 ?
23.09.2003§Stefan Wiesenberg Verkauf 50000 2,44 ?
23.09.2003§Prof. Peter Bienert Verkauf 50000 2,45 ?
23.09.2003§Kay Mühlenbruch Verkauf 50000 2,34 ?
23.09.2003§Prof. Dr. Michael Nelles Verkauf 30000 2,60 ?
21.08.2002§Werner Wiesenberg Kauf 200000 1,20 ?
21.08.2002§Stefan Wiesenberg Kauf 200000 1,20 ?
21.08.2002§Prof. Peter Bienert Kauf 260000 0,92 ?
21.08.2002§Kay Mühlenbruch Verkauf 260000 0,92 ?
21.08.2002§Kay Mühlenbruch Verkauf 400000 1,20 ?


https://www.adesso-group.de/de/investorrelations/...alings/index.html
 

24.02.17 11:19

70 Postings, 5724 Tage woodydie Liste

Der Verkäufe sagt doch über die weitere Entwicklung rein gar nichts aus.
Man muss nur auf die Verkaufskurse der letzten Jahre schauen.
Insiderverkäufe hat es bei Adesso immer gegeben und wird es in Zukunft wahrscheinlich auch immer wieder geben.
Allerdings wie die Liste zeigt immer wieder zu höheren Kursen.  

28.02.17 11:08

8893 Postings, 3585 Tage halbgotttstaycool

aus der Liste geht hervor, daß das jetzige Volumen bei den Verkäufen, ganz im Gegensatz zu den bisherigen, sehr beachtlich ist. Es wurde über eine Million versilbert  

28.02.17 11:16

3638 Postings, 1688 Tage Baerenstark@halbgottt

Oh man mittlerweile nervt es Halbgottt....

Jedes mal wenn Du eine Aktie veräußert hast in deinem virtuellem Depot (wenn es das überhaupt gibt) fängst Du an die Aktien zu bashen obwohl überhaupt kein Grund dazu besteht.

Das war bei Verbio so und hier bei Adesso.

Die Frage ist nur warum Du den Drang verspürst die Aktien die Du verkauft hast schlecht zu reden?

Geht es Dir dann besser mit deinem Verkauf oder warum?

Noch mal zum Aktienverkauf von Insidern. Das ist etwas völlig normales und zwar bei ALLEN Aktien an der Börse.....

Also warte doch einfach das nächste Zahlenwerk an und analysiere diese dann....und wenn Du dann etwas findest was fundamental schlecht ist dann schreibe das doch hier nieder um uns zu informieren oder zu warnen das man hier nicht investieren sollte.

 

28.02.17 11:16

1671 Postings, 7018 Tage staycoolEinerseits richtig

andererseits nicht... Waere frueher der Kurs schon so hoch gewesen waeren sicherlich auch die Groesseren Pakete ueber den Tisch gegangen.

Frage an dich, bliebt trotzdem wiesou du dass in dem Fall bei HYP nicht so siehst.  

28.02.17 11:19
1

8893 Postings, 3585 Tage halbgotttstaycool

da Du Hypoport erwähnt hattest, die dortigen Insiderverkäufe lagen am 3.8.2016 zwischen 88,82 und 90,41, es wurden 70.000 Aktien verhökert, das entsprich einem Volumen von über 6 Millionen.

Genau diese Insiderverkäufe hatten mich damals sehr skeptisch gemacht, ich hatte meine Gewichtung also auf 1% runtergefahren, um bei deutlich tieferen Kursen wieder reinzugehen. Der Hypoport Aktienkurs steht jetzt immer noch bei 88 Euro, wäre einfach dämlich gewesen, wenn man ein halbes Jahr lang da sinnlos investiert gewesen wäre, ohne zu traden.

Ich würde Insiderverkäufe bei sehr hohem Volumen niemals unterschätzen. Vorher gab es bei Hypoport auch Insiderverkäufe, allerdings bei krass niedrigerem Volumen, eine ähnliche Situation hat man jetzt bei Adesso.
 

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 17   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln