finanzen.net

Gedanken zur Klöckner-Aktie

Seite 1 von 492
neuester Beitrag: 20.07.19 18:13
eröffnet am: 01.11.07 08:17 von: christi16 Anzahl Beiträge: 12286
neuester Beitrag: 20.07.19 18:13 von: brokersteve Leser gesamt: 2126157
davon Heute: 206
bewertet mit 33 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
490 | 491 | 492 | 492   

01.11.07 08:17
33

4 Postings, 4564 Tage christi16Gedanken zur Klöckner-Aktie

...eines ist doch mal klar:
Klöckner will rund 400.000.000 EUR Gewinn machen!!!

...gemessen an der Börsenkapitalisierung (46.000.000 Stück) mal 36,50 Euro also rund 1,7 Milliarden....

...wenn jemand den laden übernimmt, hat er das in 5 Jahren wieder raus!!!!!

Das ist doch Spitze und GÜNSTIG!!!!
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
490 | 491 | 492 | 492   
12260 Postings ausgeblendet.

18.07.19 13:05

12725 Postings, 3854 Tage RoeckiEin ...

Fass ohne Boden.

Grausam!
 

18.07.19 16:01
1

76 Postings, 107 Tage guru stirpe foroSag i tarius

Du meinst vermutlich HeidelbergCement ... da habe ich noch nie gepostet!

Wer LESEN kann ist klar im Vorteil!

Und wie gesagt ... meine vor Monaten begründeten Vermutungen,
dass wir uns langsam aber sicher dem Bereich EUR 3,80 annähern
liegen zu 100% auf dem Weg - und Du daneben, sorry, das ist so!!!!

Trotzdem ich glaube an die jederzeit mögliche Wende (und bin jetzt
mit 75% meines gewollten Kapitals) in KC0100 investiert. Mein Rest
folgt zwischen 3,80 und EUR 4 oder ich bleibe mit den restlichen 25%
draußen - auch gut.

Warum Du nhier jedesmal planlos wirres Zeug schreibst, wenn ich
meine Meinung zum Besten gebe, nämlich dass das Ding weiter fällt,
was j auch passiert, erschließt sich dem Geist klugen Verständnisses
nicht.

Vielleicht kümmerst Du Dich in Zukunft lieber um Dich?  

18.07.19 16:03

76 Postings, 107 Tage guru stirpe forobolllinger: viel tiefer gehts nimmer

Die Hälfte von der Hälfte geht immer :-(  

18.07.19 16:43

264 Postings, 1005 Tage SagitariusGuru stirpe Foro

https://www.ariva.de/forum/...er-druck-will-gas-geben-443089?page=482
Posting 12074
Und der traf ist voll von ihre Müll bei Heidelberg drück  

18.07.19 16:57

264 Postings, 1005 Tage SagitariusGuru stirpe Foro

Der Kommentar bei Heidelberg drück Nummer 12005 ist schön was noch besser ist der Antwort darauf.kommentar 12006
Noch eine Frage sie bascher.

So werden alle hier in diese Forum was sie wirklich sind

.
 

18.07.19 16:58

41 Postings, 268 Tage tz7878Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 19.07.19 11:29
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

18.07.19 16:59

264 Postings, 1005 Tage SagitariusGuru stirpe Foro

18.07.19 18:07
1

76 Postings, 107 Tage guru stirpe foroLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 19.07.19 11:29
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 12 Stunden
Kommentar: Provokation

 

 

18.07.19 19:18
1

264 Postings, 1005 Tage SagitariusErste wir sind ja nicht perdu

Und zweitens das ist eine Beleidigung
Außerdem ich habe eine IQ von 136.
Das haben nur 5 % der Welt bewolkerung.  

18.07.19 23:22
1

727 Postings, 1091 Tage earnmoneyorburnmo.Wow, Glückwunsch!

Hat aber nicht direkt was mit Orthographie zu tun, oder?  

19.07.19 06:25

264 Postings, 1005 Tage SagitariusEarnmoneybourn

Nein , es hat Nichtmitglieder Orthographie zu tun.
Deutch ist nicht meine Sprache und schreiben in fremde Sprachen ist nicht so einfach wie man es denken würde.
Fragen sie mal eine artz, Mathematiker oder Pilot , es sind denk man schlauer Mensch und glauben sie mir ...die können korifer sein in ihre Fach und trotzdem in manchen andere Felder hilflos. Judie foster hatte über 140 IQ ich glaube mir zu erinnern sogar 146 und hat niemals was erfunden, sie ist Schauspielerin wie viele andere die auch nicht so begabt sind. Es ist sogar aus meiner Sicht keine Begabung sondern eher lästig weill man sie ärgert ehe mehr über viele. Ich spreche normalerweise nie darüber aber die guru hatte mich durch seine unsinnige Texte aus der Fassung gebracht.  

19.07.19 06:38

264 Postings, 1005 Tage SagitariusUnd Sirius Programm

Tue sein dazu
Sollte am Anfang heißen " nein es hat nicht absolut nicht  mit Orthographie zu tun "  

19.07.19 10:06

76 Postings, 107 Tage guru stirpe foroLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 19.07.19 11:17
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

19.07.19 10:16
4

111 Postings, 2014 Tage Plumbs09Kindergeburtstag

BItte über BM weiter feiern  

19.07.19 15:22
1

3633 Postings, 1137 Tage nba1232Ach schade

War gerade so informativ.
 

19.07.19 17:48

847 Postings, 2437 Tage cloudatlaswo steht wohl Klöckner

wenn die Märkte um 10-20% einbrechen. Wahnsinn was hier läuft. DAX steht bei 12.200 und Klöckner gibt es zu Tiefstkursen. Gegen die LV ist kein Kraut gewachsen. Von Loh weit und breit nichts zu sehen. Schon komisch. Verluste klein halten und tiefer einsteigen, ist mein Credo. Konnte dadurch meine Bilanz wieder ins Grüne drehen. Bald kommen Zahlen, dann wird es wohl nochmal eine Rutsche gen Süden geben.  

19.07.19 18:02
1

3184 Postings, 4721 Tage brokersteveDie Aktie ist sowas von ausgebombt....

Sie notiert zu einem Drittel ihres Buchwerts und dass, obwohl sie Gewinne schreibt.

Hier steht was grösseres an. Die Bewertung ist jenseits von gut und böse und das wird früher oder später Interessenten anlocken.

Unter 10 Euro geb ich meine aber nicht her, das sind immer noch 18% unter dem Buchwert.

Sowas hab ich selten an der Börse gesehen.  

19.07.19 20:38

727 Postings, 1091 Tage earnmoneyorburnmo.Ulle 14

brokersteve hat was geschrieben. Du bist dran mit deinem standard-Statement.  

19.07.19 21:53

3633 Postings, 1137 Tage nba1232Loh wird Klöckner übernehmen

Oder Thyssen oder wer auch immer.
Bei Loh ist es so daß er ab 30 Prozent ein Angebot abgeben muss das mindestens den durschnitt der letzten drei Monate entsprach.... Will heißen Anfang August würde es dich für ihn lohnen.
Da der Kurs im Juli wohl so tief bleiben soll...
Ein Schelm wer dabei böses denkt....


 

20.07.19 10:45

32 Postings, 361 Tage Stratege1...

an eine Übernahme durch Loh ist inzwischen leider kaum zu denken,

an eine Übernahme durch Thyssen allerdings schon, für beide Unternehmen wären gigantische Synergien möglich,

das Problem ist aktuell das der Markt, dem KCL Management einen solchen Mega Deal nicht zutraut ? was aber nicht heißt das dieser deswegen nicht schon länger in der Vorbereitungsphase sein könnte, entsprechende Vermutungen gibt es bei den Kollegen,

nicht richtig ist mE das die LV über vertrauliche Informationen verfügen die negativ für die KCL zu werten wären, ? die LV wissen nichts ? die Kollegen machen einen Job, analysieren die IST Situation und halten sich strikt an Trends ? nicht mehr und nicht weniger ? und der Trend der KCL ging in der Vergangenheit stark nach unten und das obwohl dies nach den wirtschaftlichen Kennzahlen so nicht stimmig sein kann,

es wird sicherlich hinter der Bühne gearbeitet ? das Ergebnis wird man in Kürze sehen,

Es bleibt spannend !!!

 

20.07.19 15:05

3184 Postings, 4721 Tage brokersteveVolle zustimmung.... hinter den Kulissen wird

Hier sicher an einer Zusammenlegung vom thyssen und klöckner Handelsgeschäft gerechnet.
Es würde der weltgrösste Stahlhändler entstehen, der sehr sehr viele Synergien heben könnte.

Für mich beide Aktien ein glasklarer Kauf.

Thyssen macht die aufzugssparte durch weitere Zukäufe sttraktiv.

Ganz klare Käufe auf völlig ausgebombten Niveaus.  

20.07.19 15:11

3633 Postings, 1137 Tage nba1232ich adache auch schon das

Klöckner bei 7 ausgeboomt gewesen wäre : )

aber wich finde nach wie vor Lohs angamangt knapp unter 30 Prozent sehr suspekt  

20.07.19 15:30

41 Postings, 268 Tage tz7878Kartellrechtlich

Das Kartellamt kann aber eine Übernahme durch Thyssen verhindern. Daran schon einmal gedacht?  

20.07.19 18:13

3184 Postings, 4721 Tage brokersteveSicher nicht, weil das kein kartellthema ist...

Es ist keine marktbeherrschende Stellung, da es noch Tata, Salzgitter und chinesische Firmen gibt.

Die Plattform würde ja ohnehin herstellerunabhängig agieren und allen stahlherstellern ein Listing ermöglichen, also genau das Gegenteil von Marktmachtausnutzung.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
490 | 491 | 492 | 492   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
Amazon906866
Apple Inc.865985
TeslaA1CX3T
Allianz840400
BMW AG519000
NEL ASAA0B733
E.ON SEENAG99
BayerBAY001
Infineon AG623100
SAP SE716460