finanzen.net

Netcents Technology Thread moderiert A2AFTK

Seite 1 von 1810
neuester Beitrag: 29.05.20 15:10
eröffnet am: 08.01.18 22:28 von: abholzer Anzahl Beiträge: 45246
neuester Beitrag: 29.05.20 15:10 von: Cango1 Leser gesamt: 6290323
davon Heute: 3464
bewertet mit 164 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1808 | 1809 | 1810 | 1810   

08.01.18 22:28
164

46106 Postings, 2252 Tage abholzerNetcents Technology Thread moderiert A2AFTK

mehrere User hatten den Threadgründer bereits angeschrieben, weil "er" sich nicht zurück meldet und sich auch sonst nicht mehr kümmert, jetzt die mehrfach gewünschte Möglichkeit eines moderierten Threads!

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1808 | 1809 | 1810 | 1810   
45220 Postings ausgeblendet.

28.05.20 18:03
3

368 Postings, 781 Tage Gnu24es geht voran

mit jeder neuen Karte am Markt wächst nicht nur das Angebot, sondern  es ist die Grundlage dafür, überhaupt eine Nachfrage zu schaffen.
Wenn es etwas nicht gibt, wird es in der Regel / der Masse, auch keine Nachfrage geben.
Aktuell befinden wir uns in der "braucht kein Mensch...." Phase, um aus dieser dann in die "muss man haben" Phase zu kommen - ein langer Weg.
Interessant finde ich, dass die neueren Karten auch mit immer mehr Funktionen aufwarten - selbst DeFi hat Einzug gehalten, was ja am Ende eher für eine Kredit statt Debit sprechen würde. Bis das alles mal vollautomatisch im Hintergrund läuft, ist es noch ein weiter Weg aber es geht unaufhaltsam voran.
Für den NC Start sind meiner Meinung nach, nicht die nächsten oder übernächsten Zahlen entscheidend, sondern der nächste Hype / Bullrun. Das war beim ersten "Hüpfer" nicht anders und so lange jeder Hüpfer höher wird, freuen sich alle Beteiligten.
https://coin-hero.de/news/allgemein/...in-grossbritannien-und-europa/
Auszug:
Der Start der Eidoo-Karte trägt sich in eine zunehmend längere Liste von Plattformen und Unternehmen ein, die eigene kryptofähige Debitkarten offerieren.
Anbieter sind unter anderem die DeFi-Plattformen Monolith und Plutus. Aber auch einige führende Kryptobörsen und ?Mainstream?-Unternehmen haben ähnliche Projekte aufgelegt. Dazu gehören beispielsweise BTSE und Binance. Beide Unternehmen haben Debitkarten für den Transfer ?Krypto zu Fiat? eingeführt, gemeinsame Sache machen außerdem der Elektronikriese Samsung und sein Partner Swipe. Die Kooperation brachte eine Krypto-Debitkarte für den Einsatz innerhalb von Samsung Pay hervor.  

28.05.20 18:31

84 Postings, 1691 Tage muenzGnu

Hört sich gut an. Hoffentlich läuft das alles nicht an NC vorbei. Eine entsprechende Informationen wäre mal wieder hilfreich. N.m.M.  

28.05.20 19:09
1

55496 Postings, 4780 Tage ballyNC

wartet so lange mit der Karte, bis kein
Hahn mehr dannach kräht.  

28.05.20 20:48
2

368 Postings, 781 Tage Gnu24@bally

am besten bringt NC die Karte erst, wenn ganz viele Hähne danach krähen :)

Der Bedarf ist noch lange nicht gedeckt, weil es diesen im Augenblick noch gar nicht wirklich gibt.
Ich habe meine Karte genau ein einziges mal eingesetzt und warte jetzt, bis die Kryptos wieder durch die Decke gehen. Gewinn gibt man am liebsten und auch am leichtesten aus  

29.05.20 07:15

464 Postings, 807 Tage Blechtrommel77NC - Munic

Ich bin gespannt wann wir in der Angelegenheit wieder etwas hören werden. Sicherlich wird sich das Vorhaben aufgrund der aktuellen Situation verzögern, Früchte sollten daraus und dem Besuch in D. dennoch getragen werden.  

29.05.20 13:16
2

106 Postings, 424 Tage Koku18Puuuh

Leider bewahrheitet sich meine Annahme dass die Telegramm Gruppe der reinste Kindergarten wird. Ist das komplette Delisting Forum jetzt da aktiv??  

29.05.20 13:22
1

99 Postings, 332 Tage Paul652heute...keine Zahlen!

Heute soll zuerst einmal nur die Einreichung des Berichtes stattfinden.
Ich gehe davon aus, dass wir frühestens Ende nächster Woche überhaupt was von den Zahlen sehen.

Also abwarten und auf gute Zahlen hoffen.

NC go!

 

29.05.20 13:23
1

55496 Postings, 4780 Tage ballyFreigabe erforderlich


Freigabe erforderlich
Grund: Der Beitrag wurde gemeldet.
Ein Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 

29.05.20 13:29

55496 Postings, 4780 Tage ballyjemand

hat meinen Post bei Telegram reingesetzt, da war ich nicht, nicht cool !  

29.05.20 13:39

1738 Postings, 932 Tage Hansemann23bally = benny

Schreib lieber hier, dein Englisch und deine Inhalte sind zum Fremdschämen...  

29.05.20 13:40

1738 Postings, 932 Tage Hansemann23Nachtrag

"Hier" im Sinne von deutschsprachiges Forum. Dieser Thread muss es nicht unbedingt sein...  

29.05.20 13:41
3

765 Postings, 869 Tage Gurrr@ Koku #45227

Deshalb hab ich grad mal was dazu geschrieben.. unfassbar peinlich was dort abgeht!  

29.05.20 13:44

3599 Postings, 715 Tage PhönixxGerman Angst zum Fremdschämen..

29.05.20 13:45
2

55496 Postings, 4780 Tage ballyHansemann

entspann dich , ich habe doch geschrieben , das jemand meinen  Post kopiert und
bei Telegram reingesetzt hat. Ich habe bisher noch keinen Beitrag bei Telegram geschrieben
und wenn würde ich bestimmt nicht meinen Test mit google translate übersetzen und
bei Telegram veröffentlichen. Ich bin nicht dieser Benny. Und unterlasse diese Unterstellung,
alles klar ?  

29.05.20 13:46
1

369 Postings, 513 Tage Jack in the BoxCorona Durchbruch

29.05.20 13:56

1396 Postings, 396 Tage DreckscherLöffelDa frag ich mich bally

warum bei Ariva pöbeln erlaubt ist aber dann es nicht cool ist wenn jemand deinen Post kopiert?!  

29.05.20 14:01

55496 Postings, 4780 Tage ballyähh

ganz einfach, der Beitrag war ironisch gemeint, aber viele
können anscheinend mit Ironie nicht umgehen. Und man
nimmt nicht Beiträge anderer und veröffentlicht sie woanders,
muss man das echt noch erläutern?  

29.05.20 14:04

1396 Postings, 396 Tage DreckscherLöffelAlso sind auch deine

kritischen Beiträge nebenan auch ironisch gemeint?! Als ob man Ironie lesen könnte. Naja egal.  

29.05.20 14:06

359 Postings, 702 Tage Chrisu_10Was stimmt mit dieser verschissenen Aktie nicht

29.05.20 14:19
2

570 Postings, 1745 Tage c_BROKERGuten Tag

Scheinbar bindet das Aufarbeiten der Zahlen aus der Vergangenheit alle Kräfte des Unternehmens, oder warum gibt es seit Wochen keine erfolgreichen Abschlüsse mehr zu vermelden ?

Hat Corona den Rest des Marketing Teams gelähmt ?

Einer ne Idee, weshalb hier systematisch Funkstille herrscht, und dies in einem so interessanten Wachstumsmarkt, wo drum herum es nur von News so sprudelt.

Ist eine Bilanzierung denn so personalintensiv... wäre mir neu.  

29.05.20 14:31
2

84 Postings, 1691 Tage muenzNC

Wenn heute eingereicht wird , ist der Druck erstmal weg. Die Zahlen sind doch längst bekannt. Interessant sind die Zahlen der letzten Monate. Da  werden wir wohl unerklärlicherweise noch drauf warten müssen. Erwarte für heute allerdings noch die offizielle Mitteilung, dass die Abschlusszahlen fristgerecht eingereicht wurden. Spannend!!!  Der Kurs wäre danach frei.  

29.05.20 14:44

3599 Postings, 715 Tage PhönixxYes, muenz, - beneidenswerte Ausgangslage

Während andere Unternehmen vor ZahlenPräsi zittern, weil ungewiss ob gutes Ergebnis eingepreist ist oder nicht, so hat sich Netcents eine Position erarbeitet, die alle Mitwettbewerber vor Neid erblassen lässt.

Vermutlich reicht es für Luftsprünge und Aktionismus an der Seitenlinie, wenn NC ergebnisunabhängig die Zahlen einfach nur einreicht.
Thats all!!!

Das sollte doch machbar sein !?!

mMn/KKoVE
 

29.05.20 14:57

200 Postings, 957 Tage DrNasensprayReinste

Katastrophe in der Telegramm gruppe, hut ab an den leuten die sich im Kindesalter befinden  

29.05.20 15:05
1

84 Postings, 1691 Tage muenzBroker

Das wochenlange Schweigen bzgl. Neuabschlüsse ist für mich auch ein Rätsel. Entweder möchte man ein komplettes Paket veröffentlichtlichen, mit einigen Überraschungen die z.Z. noch nicht so weit sind,  oder im schlechteren Fall hat sich einfach nichts getan.Das passt allerdings nicht zu dem selbstbewussten Auftreten der Firmenleitung. Wie so oft bei NC ist Kaffeesatzleserei angesagt. Ich hatte zu Pfingsten mit einem kleinen Strauß gerechnet. Etwas Zeit ist ja noch.  

29.05.20 15:10

294 Postings, 977 Tage Cango1Ich

Schätze die riskieren wieder einmal einen Handelsaussetzung.
Was überhaupt nicht gut für das Unternehmen ist.
Es macht überhaupt keinen Sinn noch zu warten um die Ergebnisse von 2019 zu veröffentlichen .
Letztes Mal waren es c.a 4 Monate ausgesetzt . Mal sehen wie lange es diesesmal sein wird.
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1808 | 1809 | 1810 | 1810   
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AlexderGroße, Blediiii, donnanova, herrscher2, hardylein, Ifeelfine, InsertScaryName, Kap Hoorn, lookygucky07

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
TUITUAG00
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
ITM Power plcA0B57L
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Carnival Corp & plc paired120100
Airbus SE (ex EADS)938914
Allianz840400
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M