finanzen.net

Faktorentrading

Seite 1 von 10
neuester Beitrag: 10.10.17 00:02
eröffnet am: 26.02.16 14:12 von: realist11 Anzahl Beiträge: 243
neuester Beitrag: 10.10.17 00:02 von: cavabrut Leser gesamt: 29827
davon Heute: 2
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10   

26.02.16 14:12
5

3567 Postings, 2964 Tage realist11Faktorentrading

Hallo hier in diesem Thread geht es um den Handel bzw. das traden mit Faktorzertifikaten auf Indizes, Aktien (überwiegend Dax Werte), Währungen und Rohstoffe sowie Edelmetall.
Die absicht die dahinter steht sieht folgendermaßen aus getradet wird alles mit Faktorzertifikaten Hebel wahlweise je nach Depotgröße !
Werde deshalb hier keine Ordergrößen oder Stückzahlen nennen !
Dies ist jedem seine eigene Sache denn dies hängt ja auch mit dem Kapital zusammen was jeder einzele zur Verfügung hat.
Die Trades werden unterschiedlich laufen von der Haltedauer es kann sich um Tage, Wochen und Länger handeln.
Ich finde diese Handelsform mit diesen Derviat mit immer gleich bleibendem Hebel ( je nach Anlagementalität etwas höherer Hebel oder etwas niedrigerer Hebel ) und Laufzeit endlos als ein gelungenes Instrument um mit Hebelwirkung zu arbeiten und dies bei überschaubaren Einsätzen und Risiko.
Die hier genannten Käufe und Verkäufe stellen keine Anlage Beratung und auch keine Handelsempfehlung dar. Dies nur um eventuelle unklarheiten vor zu beugen.
Nun wollen wir mal starten und bitte keine Beleidigungen Pöbeleien und Streitereien hier im Thread sondern alles auf ganz normaler Menschlicher Ebene wie es sich für Erwachsene gebürt.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10   
217 Postings ausgeblendet.

25.08.17 20:50

3567 Postings, 2964 Tage realist11nun wünsche

ich ein schönes Wochenende und bis nächste Woche !  

28.08.17 11:09

3567 Postings, 2964 Tage realist11guten Tag

RWE heute bis her der einzige Wert der grün ist nur leicht aber grün alle anderen DaxWerte im Moment im roten Bereich.
Unser Gold long ist am laufen und liegt bisher schon mit über 20% im Plus.
Uns eine gute Handelswoche und steigende Depotwerte.  

28.08.17 11:12

3567 Postings, 2964 Tage realist11aktueller Stand des Depots

im Moment kein weiterer Handlungsbedarf.  
Angehängte Grafik:
depot.png (verkleinert auf 48%) vergrößern
depot.png

28.08.17 17:18

3567 Postings, 2964 Tage realist11Gold gibt Vollgas

siehe heutige kerze im Chart  
Angehängte Grafik:
gold.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
gold.png

28.08.17 17:20

3567 Postings, 2964 Tage realist11auch unser Gold

long zieht mächtig an aktuell über 35 % im Plus
 
Angehängte Grafik:
depot.png (verkleinert auf 57%) vergrößern
depot.png

28.08.17 19:08

3567 Postings, 2964 Tage realist11Gold

also hier müsste es mit dem Teufel zugehen wenn diese Monatskerze noch ins negative drehen sollte wovon ich jedoch nicht ausgehe.
Dies ist ein klares Langfristiges Kaufsignal im Gold natürlich muss immer wieder mit Rückläufen gerechnet werden aber ein klareres Kaufsignal wie dieses wird es wohl nicht mehr geben. Deshalb immer schön mit dem Trend laufend positionieren und auch mal Gewinne mitnehmen den an Gewinn mitnahmen ist noch niemand pleite gegangen.
Aktuell liegt unser Long mit etwas über 37% im Plus und nicht vergessen es handelt sich um ein KO Schein ( Zertifikat ). Die Sache sieht jetzt natürlich ganz anderst aus bei Investments in Barren oder Münzen da sollte man bei diesem Long Signal klar dabei bleiben.
Ich veräußere den Gold long und nehem mir diesen Gewinn erst mal mit um mich bei Rücksetzern dann neu zu positionieren in long.
 

28.08.17 19:12

3567 Postings, 2964 Tage realist11hier dieser erste Trade in Zahlen

 
Angehängte Grafik:
gold_verkauf.png (verkleinert auf 59%) vergrößern
gold_verkauf.png

28.08.17 19:16

3567 Postings, 2964 Tage realist11habe jetzt

noch den ein oder anderen Aktienwert auf der Watchlist unter anderem eine Deutsche Telekom  eine Deutsche Bank oder eine Thyssen Krupp bei Kauf einer Aktienposition werde ich hier ein Post absetzen.
Und die Aktieninvestments sind von längerer Haltedauer also mittel bis langfristig.  

28.08.17 19:23

3567 Postings, 2964 Tage realist11hier noch so ein long Wert im dax

und zwar eine Heidelberg Zement auf Monatsbasis.
 
Angehängte Grafik:
heidelberg_cement.png (verkleinert auf 35%) vergrößern
heidelberg_cement.png

28.08.17 19:25

3567 Postings, 2964 Tage realist11wünsche einen schönen Feierabend

erster Trade ist nach Hause gebracht !
Schönen Abend  noch zusammen.  

28.08.17 23:10

154 Postings, 2534 Tage cavabrutgold

Hallo Realist.
sehr gut gelaufen bisher mit dem Goldschein. Ich bin für KO´s.
Ich habe schon vorher (bevor dein Schein aktiv wurde) gekauft
WKN= CV22WA EK mit Gebühren bei 5,973 - Schlussstand heute um 22 Uhr im Verkauf bei 8,26 (150stück)

In RWE würde ich Aktien und einen kleinen Teil in KO Scheine investieren. Zu deiner Frage....  

28.08.17 23:30

154 Postings, 2534 Tage cavabrutRWE

Hier habe ich mal einen Schein rausgesucht mit Limit bei 0,67 bis Mittwoch
KO Schein mit 3er Hebel CE8MA4
RWE das selbe mit Limit bei 20,80 bis Mittwoch. Wenn dies nicht greifen sollte, dann wird am Freitagmorgen zum Tagespreis gekauft.
Habe Spätschicht und kann nur den Kurs am Do.- Abend beurteilen.
Am Freitag wird das Kaufsignal generiert (Neuer Monat) und damit das Kaufsignal aktiviert.
Gruss cavabrut
 

29.08.17 16:25

3567 Postings, 2964 Tage realist11Deutsche Telekom

habe heute mal 150 Deutsche Telekom ins Depot genommen.  
Angehängte Grafik:
telekom.png (verkleinert auf 53%) vergrößern
telekom.png

29.08.17 16:28

3567 Postings, 2964 Tage realist11Chart auf Wochenbasis

heute auf der Aufwärtstrendlinie aufgesetzt deshalb eine Posi ins Depot.  
Angehängte Grafik:
telekom_wochen.png (verkleinert auf 35%) vergrößern
telekom_wochen.png

29.08.17 16:32

3567 Postings, 2964 Tage realist11bist heute bei beiden

zum Zuge gekommen jetzt heißt es abwarten und schauen waas daraus wird.  

29.08.17 22:39

154 Postings, 2534 Tage cavabrutRWE

Hallo Realist,
sehr richtig, ich bin heute bei beiden zum Zuge gekommen. Beim Ko Schein war dies ein Volltreffer beim einkauf von 0,67. Bei RWE habe ich 18 Cent verlust.
Macht nix. Ich hätte nicht gedacht, dass ich überhaupt noch bis zum 31.8. zum Zuge gekommen wäre.

Bin gespannt bei Telekom.....
Deutsche Bank kommt auch...
Gruss cavabrut  

30.08.17 23:05

154 Postings, 2534 Tage cavabrutDax

Was meinst Du zu einem Dax Short mit Ziel 11500 - 11400. Ich habe allerdings noch keinen Chart angeschaut. Ich denke, dass Kim Jung oder so.. im September eine Rakete auf die Insel Guam abschießen wird.

Morgen ist Monatsende und Die Kaufsignale für Gold und RWE stehen!!
Gruß cavabrut  

06.09.17 20:50

3567 Postings, 2964 Tage realist11hallo cavabrut

sorry war die Tage krank und keinen Kopf für die Börse.
habe soeben einen Dax short bei 12998 gekauft  KO Basis 12701  
Angehängte Grafik:
depot.png (verkleinert auf 53%) vergrößern
depot.png

06.09.17 20:53

3567 Postings, 2964 Tage realist11hier noch den dax 4H Chart

 
Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 27%) vergrößern
dax.png

06.09.17 20:55

3567 Postings, 2964 Tage realist11jetzt

mal sehen was aus diesem short Trade wird.
Dax ist im Moment sehr schwer ein zu schätzen aber anhand der Indikatoren Lage im 4H Chart wage ich mal diesen short Trade.
Wünsche noch einen schönen Abend.  

06.09.17 20:58

3567 Postings, 2964 Tage realist11hier nochmal das depot

habe bei dem KO Schein den Handelsplatz gewechselt auf Ausserbörslich zur Info.
 
Angehängte Grafik:
depot1.png (verkleinert auf 53%) vergrößern
depot1.png

06.09.17 21:00

3567 Postings, 2964 Tage realist11bin immer

noch nicht ganz fit  Kaufkurs war nicht 12998 sondern 12298  tut mir leid habe mich verschrieben.  

07.09.17 11:04

3567 Postings, 2964 Tage realist11guten Morgen

Dax short noch unverändert, Telekom bedarf es noc hetwas Geduld und bei RWE zeigt die Monatskerze ihre Wirkung.
Hier der Monatskerzenchart von RWE :  
Angehängte Grafik:
rwe.png (verkleinert auf 35%) vergrößern
rwe.png

12.09.17 23:03

154 Postings, 2534 Tage cavabrutDAX Short

HALLO Realist, ich hoffe Dir geht es nach den Tagen nun wieder besser.
Leider hat sich nun kurzfristig das Blatt in den Norden gedreht.
Ich habe meinen Gold-Long verkauft und werde einen Rücklauf abwarten und wieder zuschlagen.
Die Indikatoren im Gold sind zwar alle überverkauft, jedoch denke ich, dass ein Rücklauf auf 1300 $ + - kommen wird.  Dem Dax gebe ich noch die 12700, spätestens dann, dürften wohl die Gaps wieder geschlossen werden

Gruß Cavabrut  

10.10.17 00:02

154 Postings, 2534 Tage cavabrutSilber

Hallo Realist,
ich habe einen sehr interessanten Beitrag über Silber gefunden!
Lt. Bericht dürfte Silber für die nächsten 15 Jahren bald ein Ende vorausgesagt werden....(?)

Was meinst du dazu?
Silber ist relativ selten, die Vorkommen sind begrenzt
Die geologische Besonderheit von Silber liegt darin, dass Silbervorkommen – im Gegensatz zu bestimmten Goldadern – relativ nahe an der Erdoberfläche liegen. Dadurch dürften alle nennenswerten Silbervorkommen heute bereits bekannt oder erschlossen sein. Sollten diese empirischen Studien zutreffen, werden auf Sicht von rund 15 Jahren die Förderungen aus Silberminen erschöpft sein
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Allianz840400
Amazon906866
E.ON SEENAG99
TeslaA1CX3T
Ballard Power Inc.A0RENB
BASFBASF11
BMW AG519000
NEL ASAA0B733
Deutsche Telekom AG555750