Ethereum --- quo vadis

Seite 2 von 2
neuester Beitrag: 05.02.22 10:06
eröffnet am: 13.01.18 19:06 von: IndianaJones. Anzahl Beiträge: 30
neuester Beitrag: 05.02.22 10:06 von: zocker2109 Leser gesamt: 16907
davon Heute: 3
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 |
 

21.01.22 16:25

1338 Postings, 5270 Tage S2RS2Minus 10%

Das alleine heute und noch vor dem Wochenende. Es könnte spannend werden.
4000 USD deutlich unterschritten, das wird eher ein Schlachtfest als eine nette Gartenparty.  

21.01.22 16:27

1338 Postings, 5270 Tage S2RS23000 USD

meinte ich natürlich. Damit rücken die 4000 USD erstmal noch deutlicher in die Ferne...  

23.01.22 10:34

1191 Postings, 3368 Tage zocker2109Erholung

der Sonntag zeigt sich als Erholung hoffen wir mal es bleibt so die nächste Woche und wir sehen wieder die 3000er Marke !  

23.01.22 13:45

1010 Postings, 1997 Tage floxi1Glaube ich leider nicht

Ich denke, der 2000er Bereich wird noch mal getestet. Allgemein ist die Tech to Value Umschichtung noch im Gange.  Ich bin leider schon gut eingestiegen, habe aber noch Pulver trocken. Das wird bis Jahresmitte sicher zum Einsatz kommen. Langfristig geht es hoch.  

05.02.22 10:06

1191 Postings, 3368 Tage zocker2109Läuft doch gut an

hier tut sich was beim bitcoin und ethrum ich denke es geht jetzt sehr schnell auf die 4000er marke zu experten sehen ja noch dieses jahr den bitcoin bei 100000 den wert für ethrum für dieses jahr zu prognostiesieren fällt mir recht schwer 10.000-15.000 realistisch ?????????  

Seite: 1 |
 
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln