Es blüht, es grünt, es fruchtet ...

Seite 1 von 3488
neuester Beitrag: 16.08.22 06:26
eröffnet am: 11.05.10 10:18 von: gardenia Anzahl Beiträge: 87196
neuester Beitrag: 16.08.22 06:26 von: 1 Silberlocke Leser gesamt: 5499110
davon Heute: 1126
bewertet mit 301 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3486 | 3487 | 3488 | 3488   

11.05.10 10:18
301

41842 Postings, 4601 Tage gardeniaEs blüht, es grünt, es fruchtet ...

Liebe Hobbygärtner.....

Die neue Gartensaison hat begonnen. So kam mir die Idee, dass wir einen Garten-Thread für den gegenseitigen Austausch brauchen....
Viele haben ihre langjährigen Erfahrungen gemacht und können zu den unterschiedlichsten Themen wie z.B. Mischkultur, Kräuter, natürliches Düngen, Platzwahl der Pflanzen, Keimfähigkeit von Samen, Zwischenkulturen, usw......Tipps und Tricks geben.
Also liebe Gärtner und Naturfreunde, lasst uns anfangen und viel Spaß haben!  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3486 | 3487 | 3488 | 3488   
87170 Postings ausgeblendet.

10.08.22 18:53
5

20896 Postings, 4735 Tage Linda40Guten Abend

morgen kommt der zweite Spross in die Schule und selbst die Oma ist schon ganz aufgeregt.

Wie doch die Zeit vergeht.

Es geht natürlich in den Schulen nicht ohne Testung. Da seh ich ja schon wieder rot.

Ansonsten wurde mir heute mal kurz schlecht, als ich an der Kasse bezahlt hab. So wenig Einkauf für so viel Geld....

Ich wünsche euch allen einen schönen Abend. Morgen muss ich früh raus, die Messe beginnt schon um 7.15 h auf der Burg. Das wird wieder schön.

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

10.08.22 18:55
4

13 Postings, 7 Tage udomulichenGuten Tag

Wie geht es Ihnen, wie war Ihr Tag?
Ich habe heute im Kasino 500 Euro gewonnen.  

10.08.22 19:00
4

20896 Postings, 4735 Tage Linda40Guten Tag

Mir geht es gut.
Ich habe heute leider nur an Erkenntnis gewonnen...:-))

Ich gratuliere zu den 500 Euro.

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

10.08.22 19:01
5

20896 Postings, 4735 Tage Linda40Bauernkalender

die Äste von Obstbäumen sollten beizeiten abgestützt werden, damit sie unter der Last des Ertrages nicht zusammenbrechen.

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
heckenbogen-anlegen-1.jpg (verkleinert auf 84%) vergrößern
heckenbogen-anlegen-1.jpg

11.08.22 09:15
5

5568 Postings, 1888 Tage 1 SilberlockeVerspäteter Guten Morgen


https://www.t-online.de/heim-garten/garten/...endige-vernichtung.html

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/...AA10vGoX?li=BBqgbZL

                                                       Weisheit des Tages

                                                    Ehrlichkit hat eine Macht,
                       mit der nur sehr wenige Menschen umgehen können.
                         

11.08.22 12:18
5

2287 Postings, 722 Tage PetersfischSchwendtage im August

17./21./22./29.
Den 1. August haben wir bereits überstanden.  

12.08.22 06:53
6

5568 Postings, 1888 Tage 1 SilberlockeGuten Morgen

Wer einen Vorrat an Kartoffeln anlegen will, sollte die Knollen nicht zu früh aus dem Boden holen. Das müssen die Gärtner bei der Ernte und Lagerung beachten.

https://www.t-online.de/heim-garten/garten/...nbedingt-vermeiden.html

Hochbeet selber bauen.
Mit einem Hochbeet können Sie den Platz in Ihrem Garten optimal nutzen: Auf kleinstem Raum können Sie hier viel vitaminreiches Gemüse und Obst ziehen. Die Höhe des Beets erleichtert zudem das Arbeiten und Ernten. Außerdem verrottet das schichtweise eingefüllte organische Material wie Äste oder Grassoden, dabei entsteht im Hochbeet Wärme. Um bis zu 5° C höher als in einem normalen Flachbeet kann die Bodentemperatur im Hochbeet ansteigen. Die höhere Temperatur beschleunigt das Wachstum und garantiert eine zeitige Ernte.

https://www.msn.com/de-de/lifestyle/shopping/...1478186d39b7e87825a1d



                                                                                                                                                                                                                                                                                                       
Angehängte Grafik:
img_7668lechtal3.jpg (verkleinert auf 89%) vergrößern
img_7668lechtal3.jpg

12.08.22 13:23
3

20896 Postings, 4735 Tage Linda40Guten Tag - heute ist ein Vollmond, der

sich gewaschen hat. Diese Nacht um 3:25 h wäre er besonders deutlich zu sehen gewesen, da hab ich aber geschlafen...:-))

Vollmond: Mond im Wassermann ( ab 20:45 h Fische )
An Tagen, an denen der Vollmond am Himmel steht, sollten Sie darauf achten, sich möglichst nicht zu verletzen. Alle Wunden werden länger bluten. Außerdem können Schlafstörungen auftreten.

Fahren Sie heute besonders umsichtig.
Egal, ob Sie mit dem Auto, dem Motorrad oder dem Fahrrad unterwegs sind. Es ist statistisch bewiesen, dass sich bei Vollmond viel mehr Unfälle ereignen.

In diesem Sinne - allen einen schönen Tag.

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
heart-2945367_960_720.jpg (verkleinert auf 92%) vergrößern
heart-2945367_960_720.jpg

12.08.22 13:50
5

20896 Postings, 4735 Tage Linda40Noch ein bisschen Farben für die Seele

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
glattblatt-aster.jpg (verkleinert auf 71%) vergrößern
glattblatt-aster.jpg

12.08.22 15:34
4

9413 Postings, 3865 Tage rübiDer Mond bleibt

uns ,so wie wir ihn kennen erhalten .

Das Wetter ist dabei, uns einen Klima Wandel  auf   lange Zeit sichtbar zu machen.
Sehr hohe Temperaturen im Sommer , also über 30 Grad .

Die Niederschläge sind neuerdings durch den mäandrierenden Jet Stream  in Europa
auf regionale Gebiete fixiert .
So regnet es im Süden von Baden Württemberg und in den Alpen und Alpenvorland
sehr intensiv ; verursacht  durch den halbierten Jetstream ,welcher seine Zugbahn von da in Richtung
Tschechei südlich des Erzgebirges in Richtung Polen fortsetzt.

Die andere Hälfte des Wetterphänomen Jetstream zieht aus dem Golf von Biskaya über die
Küstengebiete der Beneluxstaaten , Norddeutsche Küste nach Westskandinavien.
Diese genannten Gebiete sind neuerdings  humid.

Zu unserer allgemeinen Wetterlage wird auch der September  sehr warm bleiben
und von sehr starken Winden aus unterschiedlichen Richtungen begleitet .

Auch der Oktober wird recht mild und außer den oben genannten Gebieten sehr trocken sein.

Liebe Grüße an Euch von rübi!




   

12.08.22 17:56
5

20896 Postings, 4735 Tage Linda40Das ist schön, dass der September schön bleibt

dann hat meine Enkelin Kinderkommunion - ist in zwei Gruppen aufgeteilt worden wegen Corona ( insgesamt 18 Kinder  ( Aufteilung ???) naja....ein bisschen Wind muss man ja machen.

Ich freu mich, wenn wir nicht im Kalten sitzen.

In der Eifel war man noch nie dumm und hat sich große Hecken um die Häuser angelegt, damit der Wind nicht so pfeift und die Kälte abgehalten wird.


-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
nw_monschau_hecke_vor_haus.jpg (verkleinert auf 87%) vergrößern
nw_monschau_hecke_vor_haus.jpg

12.08.22 19:55
3

551 Postings, 1232 Tage Bergsteiger 1Hallo miteinander

Brauche mal eure Hilfe

Was für eine Pflanze ist das?  
Angehängte Grafik:
20220812-180322_905087b.jpg (verkleinert auf 35%) vergrößern
20220812-180322_905087b.jpg

12.08.22 20:04
3

551 Postings, 1232 Tage Bergsteiger 1Fleischige Blüten

Entdeckt habe ich sie heute an einem Geländer, welches zwischen einem Kleingarten und den Gleisen liegt.
(Rommelshausen/ Waiblingen)  
Angehängte Grafik:
20220812-180450_905088b.jpg (verkleinert auf 35%) vergrößern
20220812-180450_905088b.jpg

13.08.22 06:49
4

5568 Postings, 1888 Tage 1 SilberlockeGuten Morgen

Müde Augen werden schnell trocken und rot. Viele Betroffene greifen zu "künstlichen Tränen" in Form von Augentropfen. Die natürlichen Wirkstoffe des Heilkrauts Euphrasia, auch Augentrost genannt, sollen den Heilungsprozess beschleunigen.
https://www.t-online.de/gesundheit/...ereizten-augen-helfen-kann.html

Kaum ist der Sommer da und wir können wieder laue Abende auf Balkon, Terrasse und Garten verbringen, kehren auch die Mücken zurück. Und mit ihnen die äußerst lästigen Mückenstiche, die einem mit ihrem Juckreiz schon mal halb in den Wahnsinn treiben können.

https://www.msn.com/de-de/gesundheit/medizinisch/...897acc93489e88af5


Jeder Mensch hat die Chance, wenigstens einen Teil der Welt
zu verbessern ,nämlich sich selbst.

Paul de Legarde  

14.08.22 06:48
3

5568 Postings, 1888 Tage 1 SilberlockeGuten Morgen


https://www.t-online.de/heim-garten/garten/...igen-schritten-pflanzen


    Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen.
   Johann W. Goethe  

14.08.22 17:15
2

20896 Postings, 4735 Tage Linda40Bergsteiger - das weiß ich leider nicht

Bestimmt könnte Gardenia dir weiterhelfen.

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

14.08.22 17:16
3

20896 Postings, 4735 Tage Linda40Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.08.22 12:47
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen

 

 

14.08.22 17:16
1

20896 Postings, 4735 Tage Linda40t hat sich versteckt

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

14.08.22 17:33
3

20896 Postings, 4735 Tage Linda40Die Natur liefert uns die schönen Augenblicke im

Leben....

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
3a99b4b4e7ce449a96a3237178349842_orig.jpg (verkleinert auf 89%) vergrößern
3a99b4b4e7ce449a96a3237178349842_orig.jpg

14.08.22 17:38
3

20896 Postings, 4735 Tage Linda40Auch SIE haben Durst !

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
insektentr__nke.jpg
insektentr__nke.jpg

14.08.22 20:38
2

5568 Postings, 1888 Tage 1 SilberlockeHallo Bersteiger

Meine Frau hat in ihrem Gartenbuch zwei mögliche Kandidaten
gefunden.Die Trompetenblume und Kapgeißblatt
(Campsis radicans und Tecomaria capensis).
Die Blüten von C.radicans gleichen langen nur wenig gebogene Röhren
mit symetrischer Anordnung der Kronblätter.
Die Blütenröhren von T.capensis sind stark gebogen und
wirken asymetrisch.
Vielleicht hilft es weiter.  

15.08.22 06:48
2

5568 Postings, 1888 Tage 1 SilberlockeGuten Morgen

In Oberhofen am Irrsee fand vor einigen Wochen eine Kräuterwanderung der besonderen Art statt.

An einem nahe gelegenen Hang des Biobauernhofes von Maria und August Leikerhofer wachsen unzählige seltene Kräuter. Trotz der rauen Bedingungen am Berg setzen sich Kräuter wie Labkraut, Heilzist oder der wilde Thymian durch. Die Kräuterexpertin Theresia Krois weiß einiges über die Zubereitung von Kräutertees, -salben und -tinkturen und informierte die Teilnehmer fachkundig. Die Wanderung endete mit einer Verkostung der hauseigenen Spezialitäten der Biobäuerin und des selbst gebrannten Kräuterschnapses. Auch nächstes Jahr wird diese Wanderung wieder stattfinden.
Die Zeit um Maria Himmelfahrt, 15. August, wird in manchen Pfarren mit Kräuter-Veranstaltungen verbunden. In Oberhofen etwa treffen sich Frauen zum Kräuterbüschel-Binden, welche anschließend in der Pfarrkirche geweiht werden.
Der Brauch der Kräuterwanderungen und Kräuterweihen zu Maria Himmelfahrt geht auf eine alte Legende zurück. Danach fanden die Apostel und Jünger Jesu, drei Tage nach der Bestattung Marias, die Gruft leer und dafür eine Fülle von Blumen und frischen Kräutern vor. Auch die Verehrung der heiligen Maria als ?Schützerin der Feldfrüchte? hat mit demKräuterbrauchtum rund um Maria Himmelfahrt zu tun.

https://www.kirchenzeitung.at/site/archiv/article/30198.html  

15.08.22 18:01
1

551 Postings, 1232 Tage Bergsteiger 1Herzlichen Dank Silberlocke (#87192)

Einen lieben Gruß und Dank richte bitte auch deiner Frau aus!

Hier wurde es in den letzten zwei Stunden dunkel und windig, geregnet hat es aber leider nicht.

Gute Woche euch allen!  

15.08.22 20:24
1

5568 Postings, 1888 Tage 1 Silberlocke#87195 um 18.01

18 Uhr war heute wieder der Start unseres Montag Spazierganges.
Davor gab es ein heftiges Gewitter und ein wenig Regen aber sicher
nicht genug.Es werden wieder mehr Spaziergänger Montags, und
passend dazu hat auch die Polizei ihre Anwesenheit verstärkt.
Wünsche einen schönen restlichen Abend.

Ernte von heute
 
Angehängte Grafik:
img_7938ernte_7.jpg
img_7938ernte_7.jpg

16.08.22 06:26
1

5568 Postings, 1888 Tage 1 SilberlockeGuten Morgen

 Der Goldmohn ist eine Pflanze für Extreme im Garten: Er wächst, wo es sehr warm und trocken ist. Allerdings haben Gartenfreunde nicht immer etwas von seiner Blütenpracht.

Da der Goldmohn (Eschscholzia californica) dort wächst, wo es sehr warm wird, empfiehlt die Bayerische Gartenakademie die Pflanzen für Steingärten, sandige Böden und in einer Blumenmischung, die auch mal Trockenheit vertragen soll.

https://www.t-online.de/heim-garten/garten/...rsteht-trockenheit.html


Den Wert von Diamanten und Menschen kann man erst ermitteln, wenn man beide aus der Fassung bringt.
   Marie Ebner von Eschenbach



 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3486 | 3487 | 3488 | 3488   
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, Fiatducato
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln