Starke Zukunft für P7Sat1

Seite 446 von 613
neuester Beitrag: 22.01.21 09:57
eröffnet am: 21.12.10 10:40 von: Salim R. Anzahl Beiträge: 15309
neuester Beitrag: 22.01.21 09:57 von: harry74nrw Leser gesamt: 2640102
davon Heute: 1467
bewertet mit 31 Sternen

Seite: 1 | ... | 444 | 445 |
| 447 | 448 | ... | 613   

19.02.20 22:44

2664 Postings, 1286 Tage NagartierBiotrade

Richtig man sollte sich nichts erzählen lassen,weder von Usern noch von Analysten.

Bis 12.00 Uhr hatten wir auf Xetra schon einen Umsatz von über 1 Mio. Aktien.

Bis zur Analyse von Morgan Stanley (Verschlusssache, Streng Geheim ) dürften am Markt schon über
2 Mio. Aktien gehandelt worden sein.

Die Analyse wurde wohl nur nachgeschoben,damit man etwas als Begründung hat.

Noch besser sind die Goldmänner.

Die hatten am morgen nach dem Einstieg von Mediaset Spanien (5,1%) schon kurz nach 6.00 Uhr
eine neue Analyse veröffentlicht.
Die Frage die man sich dann stellt wäre wohl,was hat sich für die Geschäfte von Pro7 geändert.






 

19.02.20 23:09

1614 Postings, 2653 Tage henri999@Exxprofi, #11111 zum Thema "Insiderwissen"

1) Der Kurs stand bei Börsenstart heute um 9:00 Uhr bei 12,57 (= exakt der Vortagesschluss).

2) 20 Minuten später (um 9:20) hatte der Kurs bereits um mehr als 40 Cent nachgegeben.
Erst ab 9:20 Uhr hat sich der Kursverfall abgeflacht. Tiefstpunkt war um 11:32 bei unter 12 Euro, also fast 5% Verlust.

3) Es hat weder vorbörslich noch bis zum Nachmittag irgendeine Nachricht vom Unternehmen selbst gegeben, die Anlass für den heftigen Kurseinbruch  hätte sein können.

4) Es gab aber auch keine Publikation von anderen Analysten  -  weder positiv noch negativ.

5) Die "Analyse" von Morgan Stanley lief erst nach 15 Uhr über die Ticker:
(dpa-AFX-Analyser 19.02.2020 | 15:10)

Bleibt also die Frage: Aus welchem Grund ist dann der Kurs heute früh pünktlich ab 9 Uhr erodiert? Wenn das kein abgekartetes Spiel war: Welche sinnvolle Begründung könnte es denn dafür sonst noch geben?  

20.02.20 00:03

545 Postings, 1857 Tage Exxprofihenri999

Ich habe um 11.51 Uhr im Nachbarforum #659 kurz gepostet:
https://www.godmode-trader.de/artikel/...uer-prosiebensat-1-8,8125382

und die Frage der Relevanz gestellt.

Die Meldung hatte Godmode Trader schon um 8:58 auf dem Schirm.
 

20.02.20 07:56

1851 Postings, 2990 Tage hundekarlWarum fällt ein Kurs ohne Nachrichten ?

Ganz einfach. Es sind mehr Verkäufer da als Käufer. Kann sein das keiner diesen Schrott kaufen will. So einfach ist das  

20.02.20 08:30
2

17908 Postings, 4697 Tage TrashWillst

du uns mit deinen horrenden Realverlusten bei der Aktie hier jetzt die Börsenwelt erklären ? Made my day, danke für den Witz. Dein mit Abstand bester bisher .

Weitermachen. Ich warte derweil noch auch gute Kurse zum akkumulieren.  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

20.02.20 10:11

1614 Postings, 2653 Tage henri999#11128 @ Exxprofi

Danke, das erklärt wenigstens (m. E. ziemlich eindeutig), warum der Kurs pünktlich um 9 Uhr in die Knie gegangen ist.

#11129: Spar Dir bitte solche diese genialen Weisheiten. Ich hatte Exxprofi angesprochen und wollte nicht zum x-ten Male derart dümmliche Banalitäten hören.  

20.02.20 12:05

411 Postings, 6235 Tage DiddiWarum steigt ein Kurs ohne Nachrichten ?

20.02.20 12:30
3

291 Postings, 1139 Tage Staly2015Um mal

den hier am tiefgreifensten, intelligentesten, schlausten und ausgeglichensten Teilnehmer nachzueifern:

Es gibt einfach mehr Käufer, als Verkäufer heute. :-)

Ich hoffe du konntest meiner wissenschaftlichen, marktdurchdringenden und alle Aspekte berücksichtigende Theorie halbwegs folgen. Habe Stunden bei der Ausarbeitung verbracht.  

20.02.20 13:07

549 Postings, 438 Tage LosientoKurssteigerung

warten wir mal ab was heute von der "Kurssteigerung" noch übrig bleibt. Wenn man den Handelsverlauf über Tradegate beobachtet dann sieht man wie mit der Aktie "gespielt" wird. Der Kurs der Pro7Sat1 Aktie
ist schon längere Zeit von "Spielern in Form von HF" beeinflusst!  

20.02.20 14:32

411 Postings, 6235 Tage DiddiVolatilität

Ich habe meinen Gewinn gemacht. Zu 12.02 ? gekauft zu 12,48 ? verkauft. Reicht wieder um 1 Monat in eine Pommesbude zu gehen.

So einfach wie der tiefgreifenste, intelligente , schlauste und ausgeglichenste Teilnehmer sich das denkt, ist das nicht. Wenn z.B. ein Berlusconi von 1000 Aktionären Aktien kauft, steigt der Kurs obwohl es weniger Käufer gibt als Verkäufer.

 

20.02.20 17:31

1851 Postings, 2990 Tage hundekarlLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 27.02.20 13:03
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

21.02.20 09:06

1851 Postings, 2990 Tage hundekarlMal eine Frage

An die selbsternannten Profis...warum fällt P 7 denn schon wieder wie ein Stein ?  

21.02.20 09:20

310 Postings, 416 Tage EmKay74weil heute

wieder mehr Verkäufer als Käufer da sind.... hab hier gelesen das es daran liegt.  

21.02.20 09:22

12 Postings, 374 Tage Pilger68Sie holt nur Schwung...

21.02.20 09:29
4

291 Postings, 1139 Tage Staly2015Hundi

mal ne Frage an dich. Du hältst nichts von P7. Das ist auch dein gutes Recht. Jeder hat seine Meinung zu gewissen Aktien. Aber was geilt dich daran auf jeden Tag auf völlig dumpfe Weise Sprüche zu bringen. Geht dir einer ab? Bist du der Messias der alle anderen warnen muß? Hast du zu viel Freizeit? Ist dein Leben gescheitert und der Druck muß raus? Ich meine ab und zu mal jammern oder nen dummen Spruch, o.k., aber so ziemlich jeden Tag ist echt lächerlich.  

21.02.20 11:38

17908 Postings, 4697 Tage Trash#11140

"Du hältst nichts von P7"

P7 ist nicht das Problem. Er hält nichts von den realisierten Verlusten :D Die Share hier hat damit eigentlich gar nichts zu tun. Das hätte auch K+S , Daimler oder Thyssen sein können. Sobald man mit einer Aktie Geld verliert ist sie voll doof und so. Eigentlich logisch oder ?

Ich empfehle jeden , sich die involvierten Beteiligungen zu Gemüte zu führen. Dann sollte man eigentlich wissen, dass die Share dauerhaft nicht so tief stehen wird , wie sie das jetzt tut.  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

21.02.20 11:50

291 Postings, 1139 Tage Staly2015Ist

mir schon klar, das man von Gott und der Welt enttäuscht ist, wenn man mal ins Klo gegriffen hat bei einer Aktie, aber was bringt dieses tägliche Gejammer auf die vermeintlich schuldige Aktie. Mal Frust ablassen ist ja o.k., aber gebetsmühlenartig immer wieder ist doch krank, zumal man damit eh nichts bewegt. Ob ich heute hier schreibe kauft die Aktie, siechst unterbewertet oder in China fällt ein Sack Reis um.

Aber mal zu P7. Hab da mal ne Frage. Die Empfehlung für die Dividende, kommt die am 05.03?  

21.02.20 13:23

17908 Postings, 4697 Tage TrashJa

Wird sich aber lt. Schätzungen von Analysten so um 90 - 95 Cent belaufen. Ist ja auch eng an die Divi Guidance geknüpft.  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

21.02.20 13:31
1

1614 Postings, 2653 Tage henri999Immer wieder BlackRock

https://www.aktiencheck.de/exklusiv/...acke_Modus_Aktiennews-10958672

Zur Erinnerung: Genau 1 Tag zuvor, am 19.2., hatte Morgan Stanley das Kursziel gesenkt. Der Kurs war daraufhin schlagartig um über 4% eingebrochen. Das läuft bei den Amis doch richtig schön Hand in Hand  -  oder war's doch wieder mal nur Zufall? Grrrrr!

@staly2015: Den Termin kennt man noch nicht. Den ungefähren Termin und die erwartete Dividende findest Du in den Links unten. Im 1. Link steht das Datum des vergangenen Jahres: 7. März.
So in dem Dreh rum wird's wohl wieder sein.

https://www.dividendenchecker.de/dividende/ProSiebenSat.1+Media+SE

https://hauptversammlungs-termine.de/dividende-prosiebensat1/    

21.02.20 15:01

1851 Postings, 2990 Tage hundekarlDividende

Wird wohl laut Analysten erneut um ca 50 %gesenkt. Rechne so mit 50 - 60 Cent...wenn überhaupt..und...Staly2015...wenn hier jeden Tag aufs neue versucht wird die Aktie schön zu reden und zu pushen dann kann ich ja wohl die negativen Seiten aufzeigen ..  

21.02.20 15:03

1851 Postings, 2990 Tage hundekarlNoch vergessen

Heute Minus 2 %, im laufenden Jahr Minus 13% und die letzten 3 Jahre 69% an Wert verloren. Das sagt doch alles über P 7  

21.02.20 15:47

411 Postings, 6235 Tage DiddiVor dem Finanzbericht Anfang März

stieg der Kurs letztes Jahr auf über 16,50?, mal sehen vielleicht gibt es dieses Jahr auch wieder einen schönen Anstieg vor den Zahlen.
Ich habe heute wieder zu 12,03 gekauft.  

21.02.20 16:00

310 Postings, 416 Tage EmKay74Hundekarl

dein Problem dabei ist nur das ich niemand ernst nimmt...  

21.02.20 16:02
2

291 Postings, 1139 Tage Staly2015Aber Hundi

dieses tägliche Kursansagen mit Hinweis, wieviel Kursverlust heute, in diesem Jahr und seit einem Jahr macht doch überhaupt keinen Sinn. Wenn jemand Analphabet ist, weil er selbst den Kurs nicht nachlesen kann, dann kann er deine Nachricht auch nicht entziffern und der Rest weiss doch selbst wie der Kursverlauf ist. Kommt einen ein bisschen so vor wie die Zeitansage früher. Beim nächsten Ton ist der Kurs bei 12,00 Euro, Verlust 2% piep......... Negative Einflüsse aufzeigen und Probleme sind ja gut, aber das ist halt völlig überflüssig, auch wenn ich weiss, das es dir wahrscheinlich Spaß macht, das einer wie ich darauf reagiert. Irgendwas muss es dir ja bringen.  

Seite: 1 | ... | 444 | 445 |
| 447 | 448 | ... | 613   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln