Erfahrungsbericht zum Nicht-Rauchen

Seite 32 von 33
neuester Beitrag: 24.04.21 23:07
eröffnet am: 18.03.07 10:38 von: Zwergnase Anzahl Beiträge: 815
neuester Beitrag: 24.04.21 23:07 von: Nicoleqinma Leser gesamt: 79480
davon Heute: 21
bewertet mit 76 Sternen

Seite: 1 | ... | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
| 33  

05.06.10 08:50
2

30851 Postings, 7552 Tage ZwergnaseCashmasterxx,

solange ich nicht Deinem Hobby, dem sinnlosen Posten fröne, sehe ich noch nichts Bedenkliches in meinem Handeln.  

05.06.10 08:54

175790 Postings, 4277 Tage Bär62ja wie ist das jetzt

Rauchst Du noch ?  

05.06.10 08:57
2

30851 Postings, 7552 Tage ZwergnaseNee, ich rauche WIEDER

Leider hatte ich damals nicht durchgehalten. Allerdings rauche ich viel weniger, als früher und auch keine Zigaretten mehr.  

05.06.10 09:04
1

175790 Postings, 4277 Tage Bär62gleich umgestiegen

auf dicke Zigarren,oder wie ?  

05.06.10 09:10
2

30851 Postings, 7552 Tage ZwergnaseNein Bär62,

auf die kleinere Variante. ;)

 

05.06.10 09:15
1

175790 Postings, 4277 Tage Bär62tagsüber rauch ich

auch nicht mehr,aber abends bei einem
Bier oder Glas Wein,werde ich schwach !  

05.06.10 09:22
3

30851 Postings, 7552 Tage ZwergnaseDas kann ich leider nicht,

die Sucht ist zu gross :(  

13.06.10 15:45

13396 Postings, 5266 Tage cv80Bin seit Freitag ...

auch clean!

Hoffe sehr, standhaft zu bleiben .....
-----------
Gruss
C H R I S

www.hre-squeeze-in.de

13.06.10 15:47
1

Clubmitglied, 46653 Postings, 7621 Tage vega2000Bei mir war es ein Dienstag,

das war vor mehr als 23 Jahren;-)
-----------
Verschiebe nicht auf morgen, was genausogut auf übermorgen verschoben werden kann.

13.06.10 15:48
1

7903 Postings, 5075 Tage jezkimiNasenzwerg .....

du bist ein Weichling. Ich hab es geschafft von 3 Packs (60 St) am Tag wegzukommen und das seit ca. 15 Jahren. Streng dich an verdammt nochmal.
-----------
Bo 4 Be

13.06.10 15:58
1

13396 Postings, 5266 Tage cv80Würde mir gerne das Programm

"SWR rauchfrei" downloaden!

Leider ist es momentan nirgends verfügbar!

Hat jemand noch die "Setup-Datei" auf seinem Rechner und mag mir diese per email senden?
Wäre supi!

email Adresse gibts der BM!

THX
-----------
Gruss
C H R I S

www.hre-squeeze-in.de

13.06.10 16:02
1

13396 Postings, 5266 Tage cv80HALT !

Habs bei CHIP.de entdeckt .... !!!
-----------
Gruss
C H R I S

www.hre-squeeze-in.de

06.02.11 20:06
2

1 Posting, 3821 Tage JMilterIch habs endlich geschafft

ich weiß zwar nicht wie es euch ging, aber ich wollte umbedingt aufhören mit dem rauchen...naja am Anfang hat es echt garnicht geklappt, habe auch vieles ausprobiert hat aber leider alles nichts geholfe.
Mit der Hilfe von diesem Mann hab ich es aber endlich geschafft :D
ihr könnt ja einfachmal vorbeischauen
www.nichtmehrrauchen.info  

14.02.11 21:05
6

63288 Postings, 6634 Tage Don Rumatawie sieht es aus bei den freunden der raucherei?

bin jetzt vier jahre clean!!!
...aber das jucken in den fingern ist immer noch nicht ganz weg...  leider!
-----------
Es ist dem Untertan untersagt,
den Maßstab seiner beschränkten Einsicht
an die Handlung der Obrigkeit
anzulegen !

Kurfürst Friedrich - Wilhelm von Brandenburg

14.02.11 21:10
4

58417 Postings, 4583 Tage BigSpenderder 167. Versuch

ist Neujahr mißlungen.
-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

14.02.11 22:01
3

13396 Postings, 5266 Tage cv80Also ...

ich bin immer noch clean!

Hätt ich gewusst, dass es so einfach ist aufzuhören, hätt ich es eher durchgezogen ...!

;)

Juhuuuuuuuuu!
-----------
Mit den Menschen ist es wie mit den Autos...
Laster sind schwer zu bremsen...

Heinz Erhardt

www.hre-squeeze-in.de

14.02.11 22:08
1

15566 Postings, 4660 Tage digger2007Ich bin auch CLEAN aber

zugenommen habe ich trotzdem ... da sind noch etwa 20 Kg die weg sollten...
...Suche Frau die mich pflegt und zum abnehmen begleitet ...
Hülfe Hülfe...  

14.02.11 22:09
3

34862 Postings, 5890 Tage Jutoseit 10 jahren nichtraucher

mit ausnahmen....
aber resistent.
für raucher habe ich nix mehr übrig.
manchmal stinke ich nach nikotin,
wenn ich auf der firma in der raucherecke
mit den rauchern gequatscht habe.
ekelhaft. wie inner kneipe.
raucher sind rücksichtslos, intolerant und haben eine falsche wahrnehmung
von sich selbst.  

14.02.11 23:03
4

2517 Postings, 5065 Tage AlterSchwede_rel20.Ich hatte einen Traum....

Ich jedenfalls bin raus... nach ziemlich genau 10 Jahren Rauchen mit im langjährigen Schnitt einer Schachtel am Tag, war bei mir -für mich selber erstaunlich- am 05.11.2010 die Zeit reif.

Ich hatte es länger vor und wollte mir das volle Programm für Sylvester besorgen, Kaugummis, eZigaretten, Aufkleber, Bücher, Ratgeber... ich hatte echt Angst vor einem  erneuten Misserfolg beim Aufhören.
Gerade weil ich auch gehörig süchtig war mit Rauchen im Bett mit Fieber, Morgenzigarette, Gutenachtzig., etc... habe auch bereits vor 8 Jahren und 6 Jahren schonmal vergeblich (längster Versuch 3 Monate, was ein Kampf war -jeder Tag!) versucht aufzuhören.

Iwie habe ich dann aber spontan und völlig ohne jedes Hilfsmittel am 05.11.2011 aufgehört.
Ich erinner mich nichtmal an meine letzte Zigarette, die ich irgendwann am 04.11. geraucht hatte.

Seither keine einzige Zigarette.
Ich hätte es niemals geglaubt, aber:
ES GEHT!!!

Ich hatte einen Traum in den ersten Entzugstagen, der mir ziemlich stark geholfen hat.
Ich hatte geträumt, dass ich entgegen meiner Vorsätze eine Zigarette geraucht habe.
I.d. Traum habe ich mich so furchtbar mies deswegen gefühlt, ich war dermaßen fertig und habe geglaubt, dass ich es nie schaffe würde aufzuhören.
Dass ich einfach zu schwach dafür bin.
V.A. weil ich jetzt doch eine Zigarette geraucht hatte.
Der Traum war gefühlsmäßig viel intensiver, als das jetzt so rüberkommt.
Das war so schlimm für mich (im Traum), viel schlimmer als es mir in der Realität vorgekommen wäre.
War richtig traumatisierend.

Das hat bei mir die Sucht aber aus dem Gehirn herausgespült.

Beim Aufwachen hat es etwas gedauert, bis mir klar wurde, dass ich gar nicht wirklich eine Zigarette geraucht hatte.
Der Unterschied zu meinen vorhergehenden Aufhörversuchen war, dass ich eine extreme Barriere in mir gegen das Rauchen habe, die inzwischen so stark geworden ist, dass ich mir es garnicht mehr vorstellen kann überhaupt jemals nochmal aus Suchtgründen eine rauchen zu wollen.
Die Barriere ist automatisch da und muss nicht ständig mit dem Willen aktiv aufrecht erhalten werden (wie früher immer).
Es ist eine Art Desinteresse.
Echt verrückt.
Hat was von Selbsthypnose.

Ich habe -im Gegensatz zu meinen früheren Aufhörversuchen- kein Problem mehr mit Leuten zusammen zu sein, die Rauchen.
Ich finde den Geruch von frischem Rauch angenehm, aber irgendwie ging mir die gierende Erinnerung an die Wirkung des Nikotins verloren. Ich habe keine Gier nach Zigaretten mehr, ich kann sie i.d. Hand nehmen dran riechen, in dem Mund stecken und es ist OK.

Jedenfalls war nach dem Traum alles anders.
Inzwischen habe ich so ein starkes Selbstsicherheitsgefühl, dass ich meine, eine Rauchen zu können und es wär mir trotzdem egal.
Das hat mich schon einmal fast dazu verleitet es aus Neugier auszuprobieren... ich habe es nicht getan.

Früher habe ich gehofft, weiterhin standhaft bleiben zu können.
Jetzt muss ich garnicht standhaft sein.
Nichtrauchen ist normal.
Echt schräg.

Auch wenn ich sonst immer sehr skeptisch gegenüber Hypnose war, wenn ein Hypnotiseur eine ähnliche Erfahrung wie mein komischer Traum liefern kann, dann wird das sicher für jeden eine große Hilfe sein.  

14.02.11 23:42
3

58417 Postings, 4583 Tage BigSpenderdann hypnotisier mich bitte...

ich will schon lange aufhören, aber es klappt nicht. Die ersten Tage denkst du alle 5 Minuten an eine Kippe, irgendwann brennen dir die Arme, du wirst nervös und die Beine fangen an zu zucken. Dann diese Schlaflosigkeit, du liegst im Bett wie im Wachkoma. Meist nach 3-4 Tagen habe ich dann die Schnauze voll und rauche wieder meine 10 Kippen am Tag und ich habe meine Ruhe.
-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

14.02.11 23:49

2517 Postings, 5065 Tage AlterSchwede_rel20.Genau so kenn ich das eigentlich auch...

... BigSpender.

Keine Ahnung, warum es diesmal anders war.
Wenn ichs wüsste und reproduzieren könnte, würde man mir vermutlich nächstes Jahr den Nobelpreis verleihen.

Hypnotisieren kann ich übrigends nicht.  

15.02.11 00:18
1

11570 Postings, 6426 Tage polyethylen4 Jahre drei Monate

keine mehr geraucht . (musste nachrechnen)  
-----------
http://ariva-city.myminicity.com

Fleiß kann man vortäuschen,
faul muss man schon sein.

Je älter wir werden,
desto besser waren wir früher.

27.02.11 15:03
1

58417 Postings, 4583 Tage BigSpenderHabe jetzt gerade

lecker Essen gehabt.
-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

11.04.13 18:50
3

315 Postings, 5611 Tage kater69Update!

...bin immernoch rauchfrei :)
Für alle die jetzt nicht den ganzen Thread durchlesen wollen: seit Juni 2007!

Grüße
-----------
Wer sich nicht mehr wundern kann, ist seelisch bereits tot.

Seite: 1 | ... | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
| 33  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln