Biotech-Star BioNTech aus Mainz

Seite 1302 von 1499
neuester Beitrag: 16.09.21 23:31
eröffnet am: 23.03.20 09:20 von: etoche Anzahl Beiträge: 37470
neuester Beitrag: 16.09.21 23:31 von: eintracht67 Leser gesamt: 7589291
davon Heute: 1339
bewertet mit 62 Sternen

Seite: 1 | ... | 1300 | 1301 |
| 1303 | 1304 | ... | 1499   

12.05.21 09:41
4

91 Postings, 1316 Tage Karli03Die 100 ?

... wird es sicherlich nicht mehr geben bei der gegenwärtigen Nachrichtenlage und Bestellmenge ....
.... und der Privater aus Hessen wird wahrscheinlich wieder arbeiten müssen ...   :-))  

12.05.21 12:47
1

69046 Postings, 7995 Tage KickyMotley Fool :geht da noch mehr ?

https://www.fool.de/2021/05/12/...eht-da-noch-mehr/?rss_use_excerpt=1
"....Kommen wir zu den Zukunftsaussichten. Denn auch hier sieht es sehr rosig aus. BioNTech mit den Quartalszahlen hat das zu erwartende Umsatzvolumen aus bereits unterzeichneten Lieferverträgen aktualisiert. Allein aus diesen Verträgen ist mit Umsätzen von insgesamt mehr als 12,4 Mrd. Euro zu rechnen. In den kommenden Monaten ist aber noch mit weiteren Lieferverträgen zu rechnen. Und schon jetzt wurden erste Verträge für die kommenden Jahre unterzeichnet.
Denn aktuell ist eher die Produktion als die Nachfrage das Problem. Weltweit gibt es noch jede Menge Bedarf nach Impfdosen, sodass BioNTech auch in den kommenden Jahren viel zu tun haben dürfte. Bis zum 6. Mai haben BioNTech und Partner Pfizer (WKN: 852009) weltweit 450 Mio. Impfdosen ausgeliefert. Bis Jahresende sollen es mehr als 1,8 Mrd. Impfdosen werden und die Produktionskapazität auf insgesamt 3 Mrd. Impfdosen pro Jahr hochgefahren werden...."

 

12.05.21 14:00
1

26 Postings, 284 Tage HeiKe99Die 100 ?

können wir durchaus wiedersehen, wenn es einen Aktiensplit gibt.
Dann haben der Bedenkentrader und der Kollege aus Braunschweig (und nicht Frankfurt) ihr Ziel erreicht.  

12.05.21 14:04

5409 Postings, 540 Tage 0815trader33Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.05.21 15:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

12.05.21 14:27
1

208 Postings, 298 Tage TanteInge1953Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.05.21 15:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

12.05.21 15:42
4

3931 Postings, 1524 Tage NagartierLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.05.21 18:39
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

12.05.21 15:57
2

5409 Postings, 540 Tage 0815trader33Biontech Kursziele nach unten

145 ?  , 132 ?  und  120?  , kommt auf die  Korrektur Wellenformation an, kurzfristig könnte es noch tiefer gehen.....    

12.05.21 16:29
3

Clubmitglied, 501 Postings, 2267 Tage bugs1Biontech Kursziele nach oben

180?, 200? und 250 ? , kommt auf die Korrektur Wellenformation an, langfristig könnte es noch höher gehen .......  

12.05.21 17:17
1

5409 Postings, 540 Tage 0815trader33im Chart

ist ein schöne RSI Divergenz erkennbar  

12.05.21 17:35
2

2163 Postings, 3416 Tage MedipissLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.05.21 19:17
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

12.05.21 17:36
1

52886 Postings, 2671 Tage Lucky79Ich bekomme in der Regel, das was ich will...

war bei WireCard das gleiche...

Ich lehne mich auch hier zurück.... und warte ab.

Tesla hab ich auch auf dem Schirm.  

12.05.21 17:39
1

52886 Postings, 2671 Tage Lucky79Foolish... aber voll...

wer an den anhaltenden endlosen Aufwärtstrend glaubt...

Realität holt einen immer ein.  

12.05.21 17:52
2

5409 Postings, 540 Tage 0815trader33das problem bei den Longies hier ist

die denken ernsthaft !  das ist eine "Volksaktie".
Kaufen und Liegen lassen, alles wird gut.
Vermutlich haben da viele extrem viel Vermögen reingesteckt, auf daß sie angewiesen sind und nicht bei Totalverlust verzichten können.
Also Alles oder Nichts Mentalität  wobei "Nichts" augeblendet wird und definitiv nicht vorkommt.

diese Aktie ist eine Hochrisikoaktie, nur mal so zur Info mit extremen Schwankungen !!!

wer diese Aktie als todsicheres Invest darstellt, ist im meinen Augen - um es diplomatisch auszudrücken - nicht korrekt.

Man sollte in solche Aktien nur soviel Geld reinstecken, auf das man nie angewiesen ist und schon innerlich abgeschrieben hat- nur so als Tip mal.  

12.05.21 18:22
1

269 Postings, 541 Tage EscalonaNiemals

150,-- Medi, dass solltest du doch wissen :)  

12.05.21 18:34

560 Postings, 561 Tage JG73SteinhoffLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.05.21 19:31
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

12.05.21 18:48
1

2163 Postings, 3416 Tage MedipissLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.05.21 19:31
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

12.05.21 18:54

560 Postings, 561 Tage JG73SteinhoffLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.05.21 19:33
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 12 Stunden
Kommentar: Provokation

 

 

12.05.21 18:56
2

5409 Postings, 540 Tage 0815trader33aktuelle Lage das Jagdgeschwader liegt wie ein

dicker schwerwe Stein am Boden...... nicht einsatzfähig auf Grund Lieferproblemen Ersatzteile und sonstigen Defekten .... wird nicht abheben können und verteidigen .... trotz Getöse....  nicht verteidigungsbereit ..... Die Bären können einfallen........  

12.05.21 18:58
3

3940 Postings, 4893 Tage HotSalsaKUV jenseits von gut und böse

hier gibt es nichts mehr zu holen  

12.05.21 19:05

2163 Postings, 3416 Tage MedipissLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.05.21 19:34
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

12.05.21 19:16

560 Postings, 561 Tage JG73SteinhoffLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.05.21 19:36
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 12 Stunden
Kommentar: Provokation

 

 

12.05.21 19:24

2163 Postings, 3416 Tage MedipissLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 13.05.21 11:07
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

12.05.21 19:27
1

304 Postings, 507 Tage Hannes1710Inflation

gibt es hier nicht, Produktionskosten sind gering und somit auch der Wareneinkauf und Aufträge mit Zahlung sind im überfluss vorhanden. Also zurücklehnen und alles ist gut.  

12.05.21 19:36
2

861 Postings, 508 Tage SubsystemHerrjemine ...

geht ihr euch wieder sinnfrei an die virtuelle Gurgel
Die Korrektur ist längst fällig und sie wird zeitnah kommen! Ick persönlich werde mich dann auch wieder mit reichlich BNTX eindecken, gemütlich bis zur nächsten 'Donauwelle' warten und dann einen beträchtlichen Teil wieder an die Kuchenverweigerer zu Wucherpreisen verhökern ;-)  

12.05.21 19:52
1

5409 Postings, 540 Tage 0815trader33nee als $BNTX Longie sag ick Dir:

verliebt in die BNTX Aktie:   UFFwärts immer , niederwärts nimmer !
Als Longie BNTX Fundamentalist (= Fundamental daten  selbst hobbyerrechnet)  Experte komm ich da druff... näheres kick mal im Nachbarforum....
$BNTX  LONG ever and  for ever  

Seite: 1 | ... | 1300 | 1301 |
| 1303 | 1304 | ... | 1499   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln