Biotech-Star BioNTech aus Mainz

Seite 11 von 1512
neuester Beitrag: 26.09.21 17:33
eröffnet am: 23.03.20 09:20 von: etoche Anzahl Beiträge: 37785
neuester Beitrag: 26.09.21 17:33 von: Medipiss Leser gesamt: 7688682
davon Heute: 8528
bewertet mit 62 Sternen

Seite: 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 1512   

16.03.20 10:27

3203 Postings, 2796 Tage eintracht67Ich habe meine Positionen bei 43,?

glatt gestellt.....mag vielleicht ein Fehler gewesen sein, aber aktuell ist es auch mal ein sehr schönes Gefühl einen Gewinn einzusacken......kommt ja in der letzten Zeit eher seltener vor.
Heute ist jedenfalls wider Erwarten ein "gute Laune Tag"
Allen die den Mut haben weiterhin drin zubleiben....viel Erfolg  

16.03.20 10:31

44 Postings, 559 Tage MopurJetzt verkaufen und wieder einkaufen?

Lohnt es sich das bei bspw. 46? zu verkaufen und dann wieder einzukaufen sobald er nurnnoch bei 36? ist ? Ist ja sehr volatil aktuell  

16.03.20 10:55

1183 Postings, 998 Tage Jack in the BoxLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.03.20 12:06
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

16.03.20 10:56

26797 Postings, 4386 Tage hokai#252 die vola mitnehmen

Ergebnisse sind noch zuweit weg  

16.03.20 11:17

44 Postings, 559 Tage MopurVola nutzen

@254 Von was meinst du ist es zu weit weg? Finde 46? als Ziel für Verkauf interessant, da der Kurs zwischenzeitlich schon auf 36? war und wir jetzt ja auch keine weitreichenden Ergebnisse von Biontech haben. Ggf. würde ich die auch direkt heute einkaufen, wenn der Kurs heute noch fällt  

16.03.20 11:55

73 Postings, 563 Tage TheHunter319USA

Glaube wenn die Amis offen haben wird der Kurs fallen weil die Gewinne mitnehmen! Wie seht ihr das?  

16.03.20 12:22

925 Postings, 1516 Tage larrywilcox...

Muss nicht, wahrscheinlich aber wird der Schlusskurs deutlich unter Top liegen.  

16.03.20 12:30

678 Postings, 1292 Tage ArturoBigalso

Bin mal raus hier, bei 34 Euro damals rein..nicht mehr damit gerechnet das überhaupt noch so kommt, den investierten noch viel Erfolg...  

16.03.20 12:37

248 Postings, 1174 Tage s_investAbwarten

Klar ist natürlich, dass sich das Volumen drastisch erhöhen wird, sobald die Wall Street öffnet. Aber sollte doch auch klar sein, dass aktuell viele hier investieren wollen und kein Großer raus will.

Wieso sollte man eine Aktie verkaufen, die sich auch vor der News zur Impfung/Medikament sehr stabil entwickelt hat und jetzt noch eine spektakuläre extra Erfolgsstory bekommt?! Klar ist ein potentieller Impfstoff und Medikament noch weit weg, aber alleine der schnelle Schritt hin zu einer klinischen Studie ist ein großer Erfolg. Man mag sich kaum vorstellen, welches Blockbuster-Potential es hier gibt - nicht zuletzt durch die namhaften Kooperationen.  (Und die bisherige Pipeline bleibt ja auch weiterhin sehr sehenswert.)

Ich kann nicht einschätzen, wie weit hoch wir laufen und kann auch nicht garantieren, dass nicht ein Teil des Kursanstiegs wieder abverkauft wird. Aber für mich zeigt sich immer mehr, dass es ein großartiges Unternehmen mit viel Potential ist, bei dessen Story ich langfristig dabei sein möchte.

(Und hey: Hätte ich nach +60% damals gleich verkauft, wäre ich niemals heute bei +380% gelandet bezogen auf meinen allerersten Einstieg.)  

16.03.20 17:08

73 Postings, 563 Tage TheHunter319Kurs

Gut der Kurs Scheint sich bei 35? zu festigen.  

16.03.20 17:42

3203 Postings, 2796 Tage eintracht67hatte mich ja heute morgen erst geärgert,

als ich bei 43,-? verkauft habe und es ging weiter hoch.
Aber so ist alles prima, bin bei 35,50? wieder rein, aber erstmal nur mit ´ner kleineren Posi.  

16.03.20 17:44
1

1714 Postings, 1448 Tage Tom8000eine nicht ungesunde Einpendelung.

Die zittrigen, denen die kleine Beute reicht, haben gehandelt.
Die, die richtig kassieren wollen bleiben an Bord!  

17.03.20 07:03

737 Postings, 3516 Tage StrikerxxxVola

Konnte man sehr gut traden gestern. Heute wieder? Was denkt ihr wäre möglich als Kursziel die nächsten Tage ohne weitere Meldungen  

17.03.20 08:15

636 Postings, 1830 Tage WhitepaperDeckel

Ich finde es erstaunlich, dass der Kurs bei 45 - 46 Euro immer ausgebremst wird. Bin mal gespannt, wann der Deckel weg ist.  

17.03.20 09:27

737 Postings, 3516 Tage StrikerxxxStimmt

Das war der Vorteil gestern. Ordentlicher pik nach unten wäre noch mal schön und dann mit Anlauf auf die 50 Euro. Stelle mal mein Körbchen bei 36 auf  

17.03.20 09:43

3079 Postings, 5045 Tage JustachanceIch glaube

hier muss man sich beeilen unter 50 noch reinzukommen  

17.03.20 09:46

636 Postings, 1830 Tage Whitepaper@Justachance

Dein Wort... :-)  

17.03.20 10:15

44 Postings, 559 Tage MopurAmerika in klinischer Studie

Man muss aber auch berücksichtigen, dass Biontech nicht die einzigen sind, die so weit sind. Angeblich (laut Tagesschau) hat Amerika schon klinische Studien gestartet und das Gegenmittel schon an Probanden getestet...  

17.03.20 10:20

636 Postings, 1830 Tage Whitepaper@Mopur

BioNtech arbeitet mit Pfizer zusammen ;-) ... ist amerikanisch!^^
Spass bei Seite...
Das ist richtig. Natürlich gibt es weitere Unternehmen die daran arbeiten ... CureVac z. B.!
Aber schau dir mal die Kooperationen etc. an. Da ist ordentlich Fantasie und Zukunft drin.  

17.03.20 10:25

44 Postings, 559 Tage Mopur@Whitepaper

Auf jeden Fall, das steht außer Frage! Auch die anderen Projekte (Stichwort Krebsforschung) sind ja beachtlich und werden meiner Meinung nach ordentlich rein hauen, wenn dann ggf. 2022 das erste Produkt auf den Markt kommt. Aber gerade für Trader könnte diese Position extrem von Vorteil sein. Gestern konnte man durchaus ein paar hundert Euro machen. Ich hab dazu leider keine Eier und bleibe bei meiner Position.  

17.03.20 10:31

3079 Postings, 5045 Tage JustachanceWird alles aufgekauft

was gerade da ist, die 50 knacken dann geht's erst richtig los  

17.03.20 10:43

9812 Postings, 4919 Tage RichyBerlin@mopur

Ja, da sind viele andere am Forschen/Entwickeln (siehe "Depot" rechts neben meinem Beitrag).
BioNTech ist aber m.M.n. wirklich einiges zuzutrauen.

Hut ab, nach Fosun nun Pfizer -> https://investors.biontech.de/news-releases/...ntial-covid-19-vaccine
 

17.03.20 10:46
2

36363 Postings, 7751 Tage Robinauch

wieder übertrieben diese Fahnenstange  

17.03.20 10:49
1

636 Postings, 1830 Tage Whitepaper@Robin

Robin ich schätze dich, du bist immer derjenige, der alle auf den Boden der Tatsachen zurückholt.

Bist du investiert?  

17.03.20 10:58

776 Postings, 3162 Tage laura2000Jetzt kommt Schwung rein

Seite: 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 1512   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: tilcox
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln