finanzen.net

AFC Energy Aktie mit viel Potential

Seite 115 von 123
neuester Beitrag: 24.09.20 13:25
eröffnet am: 30.04.19 12:06 von: Zamorano1 Anzahl Beiträge: 3074
neuester Beitrag: 24.09.20 13:25 von: DerSack Leser gesamt: 558249
davon Heute: 865
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | ... | 113 | 114 |
| 116 | 117 | ... | 123   

05.08.20 20:41

6840 Postings, 6069 Tage gripsHab mehr wie du... 28500 stueck.. ..

I'm Gegensatz zu 90 % hier, bin ich authentisch....  

05.08.20 20:42

6840 Postings, 6069 Tage gripsSoviel dazu...

05.08.20 20:50
5

2882 Postings, 4237 Tage money crashAm 04.08.20 um 17 Uhr 33 Minuten

schrieb User grips noch positiv gestimmt hier im AFC-Thread. Einen Tag später ist sein Geduldsfaden scheinbar gerissen und der User überlegt seine "Drecksaktie" zu verkaufen.
Wow, in einemZeitfenster von einem ganzen Tag  spielen seine Gedanken Yin und Yang, Gut und Böse, Tag und Nacht.
AFC ist jedoch gleich geblieben, nichts hat sich fundamental in diesem Zeitfenster bei AFC verändert.
Wenn die eigenen Überzeugungen so schnell von Tag zu Tag kippen, ohne Grund, nicht einmal Gerücht, dann sollte man wirklich die Finger von der Börse lassen.
Börse ist nichts für Ungeduldige und Risikounfreudige.
Bezüglich der eigenen Ängste ständigen Unfug im Börsenforum zu posten ist unangebracht.
Gegen konstruktive Kritik ist nichts einzuwenden.

mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.

05.08.20 20:55

6840 Postings, 6069 Tage gripsGut gesprochen MC.... Hmm

Ich bleib wohl besser drinn ließe keinen kurscrash durch meine Verkäufe aus...

Und lese dadurch Panikkaeufe aus... So der Plan.... Ha Ha....

Na meinen Humor nimmt mir keine Aktie....

Und auch AFC wird noch rocken... Bald sogar..

:-)  

05.08.20 22:48

14057 Postings, 2589 Tage deuteronomiumLiebe Anleger

Bin auf den Weg nach Sri Lanka, wunderbare Menschen kennen gelernt t

Bleibt der Aktie treu, ihr werdet es nicht bereuen.

Was soll ich euch noch sagen -  Geduld ..........

Liebe Grüsse ihr Lieben
 

06.08.20 16:45

70 Postings, 2043 Tage FrankeeeFerienende

Würde mich nicht wunder wenn es jetzt wieder Berg auf geht.
Alle sind aus den Ferien zurück sicherlich kommt jetzt wieder mehr Bewegung ins Ganze.

Viel Spaß in Sri Lanka , Respekt das du dich traust.

 

06.08.20 17:49

724 Postings, 1358 Tage RerrerStay Long

07.08.20 08:39

1462 Postings, 3181 Tage action72Glaub auch

Die erste aussagekräftige Meldung für die Zukunft und wir sind mindestens bei 1,40
 

09.08.20 19:25
1

1475 Postings, 5936 Tage LavatiEckdaten zu Extreme E

https://e-formel.de/extreme-e.html

Extreme E ist eine neue Rennserie für vollelektrische SUVs. Sie wird ihre Rennen in den extremsten Regionen der Erde auf Offroad-Strecken austragen und planmäßig im Januar 2021 in ihre erste Saison starten. Das Ziel von Extreme E ist es, mithilfe von packenden Rennen vor beeindruckenden Kulissen die bereits heute sichtbaren Folgen des Klimawandels an konkreten Beispielen zu veranschaulichen. Geschäftsführer von Extreme E ist der Formel-E-Gründer Alejandro Agag, der sich bei seinem neuen Projekt vieler bewährter Mechanismen der Monoposto-Kategorie bedient.

Erste Details zu Extreme E gaben die beiden Initiatoren des Projektes - Alejandro Agag und McLaren-Sportdirektor Gil de Ferran - im Rahmen einer großen Launch-Veranstaltung am 31. Januar 2019 in London bekannt. Nachdem das Auto im Sommer 2019 erstmals der Öffentlichkeit präsentiert wurde, veröffentlichte Extreme E kurz vor Weihnachten 2019 einen ersten Rennkalender für die Debütsaison.

Rennkalender von Extreme E
In der Debütsaison 2021 werden insgesamt fünf Rennveranstaltungen stattfinden, die jeweils vier Tage lang dauern sollen. Rennorte von Extreme E sind die Atlantik-Küste im Senegal (Hinweis auf Plastikmüll und steigende Meeresspiegel), Saudi-Arabien (Wüstenbildung), der Himalaya in Nepal (schwindende Gletscher), die grönländische Arktis (schmelzende Eiskappen) sowie der Amazonas-Regenwald (Abholzung).

Die Debütsaison der Extreme E beginnt Mitte Januar 2021 mit einem Rennwochenende am Meer - am Ufer des rosa gefärbten Lac Rose. Der liegt an der Westküste Afrikas im Senegal, etwa 30 Kilometer von Dakar entfernt. Sandbänke, Salzbetten, Kies, Felsen und Wellen werden die Fahrer vor Herausforderungen stellen.

Extreme-E-1st-Test-France


Die RMS St. Helena - das schwimmende Fahrerlager von Extreme E - wird anschließend die Segel gen Saudi-Arabien setzen, wo im März 2021 das Wüstenrennen der Serie in Sharaan ansteht. Das Gelände des Königreichs ist abwechslungsreich und wird der Technik einiges abverlangen.

Im Mai 2021 steht das Bergrennen im Herzen des Himalayas auf dem Programm. Dazu reist die Extreme E in den Distrikt Mustang in Nepal. Das Kali-Gandaki-Tal - das tiefste Tal der Welt - wartet mit einer spektakulären Kulisse auf: 2.750 Meter über dem Meeresspiegel inmitten der Annapurna-Region Nepals thront die gleichnamige Gebirgskette über der Arena.

Weiter geht es nach Kangerlussuaq in Grönland für das Gletscherrennen im August. Diese Landschaft ist von extremer Kälte und den einst mächtigen Gletschern geprägt, die die Region über Jahrtausende beherrschten und die inzwischen aufgrund des Klimawandels schwinden.

Zum Abschluss findet Ende Oktober 2021 das Finalwochenende im Regenwald des brasilianischen Bundesstaates Para statt - ein durch Brandrodung abgeholzter Landstrich im Herzen des Amazonasgebiets.

     Datum  Location§
22. - 24. Januar 2021 Lac Rose, Senegal
04. - 06. März 2021 Sharaan, Al-'Ula, Saudi-Arabien
06. - 08. Mai 2021 Kali Gandaki Valley, Nepal
27. - 29. August 2021 Kangerlussuaq, Grönland
29. - 31. Oktober 2021 Santarem, Brasilien
-----------
An Börse ist nur sicher: das nichts sicher ist! Der Einsatz ist nur eine Zahl!und nicht mehr

10.08.20 11:39

724 Postings, 1358 Tage RerrerEndlich mal wieder fettes Plus.

10.08.20 12:32

2489 Postings, 3948 Tage ElCondorfettes plus

meinst wohl die temperatur. Blind wie ein Huhn, hauptsache einen Einzeiler
-----------
Nur wer das Unmögliche versucht,kann das Mögliche erreichen.
Keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf

10.08.20 17:04

6840 Postings, 6069 Tage gripsSooooo Freunde, nachgekauft!!

10.08.20 17:06

6840 Postings, 6069 Tage gripsZu .....0,235....lange bleibts nicht so billig...

Ende des Jahres, mit nur einem fetten Partner stehen wir bei 1 Euro + x  oder im besseren Fall bei 2 Euro + x..

:-)

 

10.08.20 17:07

6840 Postings, 6069 Tage gripsIst jetzt mein 3.groesster Posten im Depot...

10.08.20 17:09

6840 Postings, 6069 Tage gripsEine Perle, die noch wenige entdeckt haben...

Zum Glück!

Allen schon rechtzeitig  Investierten viel Glück u. Erfolg!  

10.08.20 22:51

728 Postings, 2084 Tage cocobongoder Markt bewegt die Aktie aufwärts DEAL Tesla ?

Gerüchte es würde ein Grosser Anteilseigner einsteigen . Der Deal liegt schon länger zum unterzeichnen

Wenn das man nicht Tesla ist  

11.08.20 07:47

14 Postings, 141 Tage FlowkieKlärt mich mal bitte auf...

... was genau machen die denn?  

11.08.20 08:38

6840 Postings, 6069 Tage gripsDas wuerde dann Minimum 100 % + x

bedeuten.... an einem Tag...  

11.08.20 08:43

6840 Postings, 6069 Tage gripsWenn endlich der Deckel bei 0,25 fällt...

11.08.20 08:46

6840 Postings, 6069 Tage gripsDann ist die 0,30 schnell erreicht...

Das mit der 0,25 sollte heute auch klappen...

Wird ja auch Zeit, wenn man sieht, wie sich andere Aktien in dem Sektor schon vervielfacht haben, dann hat AFC noch viel Luft nach oben im Kurs....

Eine Bombennachricht reicht schon, um nach oben auszubrechen:-)  

11.08.20 08:47

6840 Postings, 6069 Tage gripsIch glaube, heute ist was im Busch... :-)

Heute geht's noch richtig ab!!  

11.08.20 08:55

6840 Postings, 6069 Tage gripsMein Bestand beträgt jetzt gut 40.000..

Bei AFC....

Von mir aus kann die Party heute losgehen....

Mit oder ohne Tesla...

 

11.08.20 09:13
2

202 Postings, 1204 Tage Kite98Muss mich leider wiederholen


Gestern bei Nikola, heute hier.

Frei nach Heinz Ehrhardt

Ich finde solche, die von ihrem Geld erzählen,
und solche, die mit ihrem Geiste protzen,
und solche, die erst beten und dann stehlen,
ich finde solche, Sie verzeihen, zum Kotzen.
 

11.08.20 09:32

6840 Postings, 6069 Tage gripsStueck, nicht Euro... Ich protze nicht,

Sondern will nur veranschaulichen, dass ich mit dem Invest bei AFC stark investiert bin, weil ich an den Erfolg der Firma glaube....

Nicht mehr und nicht weniger :-)
...  

11.08.20 09:43

202 Postings, 1204 Tage Kite98OH


Oh, du fühlst dich angesprochen?

Treffer  

Seite: 1 | ... | 113 | 114 |
| 116 | 117 | ... | 123   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
BioNTechA2PSR2
Apple Inc.865985
NikolaA2P4A9
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Allianz840400
BayerBAY001
Microsoft Corp.870747
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Deutsche Telekom AG555750
XiaomiA2JNY1
BASFBASF11