AFC Energy Aktie mit viel Potential

Seite 1 von 290
neuester Beitrag: 12.04.21 21:48
eröffnet am: 30.04.19 12:06 von: Zamorano1 Anzahl Beiträge: 7236
neuester Beitrag: 12.04.21 21:48 von: 1234567u Leser gesamt: 1498871
davon Heute: 5289
bewertet mit 21 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
288 | 289 | 290 | 290   

30.04.19 12:06
21

1441 Postings, 899 Tage Zamorano1AFC Energy Aktie mit viel Potential

Nach der Bosch Powercell Ankündigung von gestern habe ich mich noch ein wenig schlau gemacht betreffend Wasserstoffaktien. AFC Energy scheint grosses Potenzial zu haben:

http://tools.euroland.com/tools/PressReleases/...companycode=services

https://tools.euroland.com/tools/Pressreleases/...ycode=uk-afc&v=

https://www.proactiveinvestors.co.uk/companies/...partner-200663.html

Habe eine kleine Position (60'000 Stk.) gekauft. Habe mit Proton Power Systems und Nel Asa bereits sehr erfolgreiche Investitionen im Wasserstoffbereich getätgt.

Bosch's Bekenntnis zum Wasserstoff bei der Mobilität ist ein starker Indikator, dass sich diese Technik durchsetzen wird. Ich denke es lohnt sich, AFC Energy im Blick zu behalten.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
288 | 289 | 290 | 290   
7210 Postings ausgeblendet.

09.04.21 20:19
1

79 Postings, 836 Tage toubyAFC POWER

Für alle die immer mal wieder aus ihren finsteren ecken kommen und alles um AFC Energy durch den Dreck ziehen wollen .....
Mag sein das AFC noch in den Kinderschuhen steckt ........ aber diese Kinderschuhe sind qualitativ von sehr hohem niveau :))))
Und der Vertrieb macht seine sache sehr gut ....... kein großes bla bla bla...  sondern ganz einfach m  

09.04.21 20:24
4

79 Postings, 836 Tage toubyhuch .... falsche taste

.... ganz einfach News wenn es was zu vermelden gibt..... das gefällt mir gut.
Die tollen Partnerschaften und das feine Marketing.....:)

Es gibt keine Glaskugel ..... doch AFC Energie ist auch keine Kirmesbude.
Das wird gut werden ...... ich freu mich für alle die dabei sind und danke an diejenigen die ordentliche Infos und Beiträge posten...
Peace ...  

10.04.21 10:11
2

16 Postings, 9 Tage BardolfUnsere Umwelt...

Der Golfstrom fließt langsamer, mit fatalen Folgen, das Eis der Arktis schmilzt uns unterm Hintern weg, immer noch verpesten wir die Umwelt. Kommen jetzt immer mehr drastische Naturkatastrophen dazu, wird irgendwann Panik ausbrechen und Geld keine Rolle mehr spielen. Die Energieversorgung mit H 2 wird einer der Eckpfeiler bei unserem Überlebenskampf sein.Klingt Komisch iss aber so. Die heutigen Preise ...utopisch niedrig.
Fast schon schleicht sich ein schlechtes Gewissen ein, davon zu profitieren...aber....sehen wir es als unseren Beitrag...für eine bessere Welt.Jeder hat die Chance teilzuhaben.
Immer schön entspannt, das wird, den Unken zum Trotz. Schönes Wochenende!

Long  

10.04.21 10:38
1

20 Postings, 68 Tage Bergi04Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.04.21 14:44
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

10.04.21 12:20
1

7921 Postings, 4211 Tage extrachili@Bardolf...

...der Mensch verwüstet die Erde und verändert alles auf unnatürliche Weise! Wäre der Mensch nicht, würde sich die Natur selber im Gleichgewicht halten. Wobei Naturkatastrophen natürliche Ereignisse sind, ausgenommen die von Menschen verursachten. Die Erde wäre gesund ohne uns. Wir sind eine Art Parasit, egoistische Individuen, die ihre persönlichen Ziele verfolgen, egal ob sie der Umwelt schaden. Wir streben nach Besitz und Macht und zerstören uns dabei selber. Dabei haben wir auch viele gute Seiten, die schönes hervorbringen können!
Wir leben in der Pluralität... die Gegensätze können ohne dem anderen nicht existieren. Wir müssen sie zusammen bringen, aber das kann nur jeder in sich und für sich selber. Wenn jeder begreift, dass alles zusammen gehört und nur dann funktioniert, wenn jeder dafür was tut, kann es besser werden. Das ist ein Lernprozess, den wir verinnerlichen müssen.
In solche sauberen Energien zu investieren, macht auf jeden Fall Sinn und wird uns für unsere Zukunft helfen...  

10.04.21 12:38

16 Postings, 9 Tage Bardolf@extrachili

So wird es sein....und AFC Energy sehe ich, natürlich noch mit vielen anderen zusammen, als eine riesengroße Chance, von uns mal ganz abgesehen...
Gut informierte Investierte wissen Bescheid, die Weichen sind gestellt...

Long

 

10.04.21 13:28

257 Postings, 347 Tage Gramusel@Bergi04 Finger weg von Vancouver-Klitschen

10.04.21 18:08
3

266 Postings, 135 Tage 1234567uDie HV

nächsten Mittwoch wird über viele Dinge Klarheit bringen, denke daher, dass der Kurs danach deutlich anziehen wird, da viele Fakten einfach an diesem Tag geklärt werden. Und wenn man bedenkt, was in den verbleibenden 8 Monaten noch alles folgt, braucht man kein Hellseher zu sein, um Kurse zwischen 2 und 4 Euro vorauszusagen.  

10.04.21 19:24

1085 Postings, 1558 Tage RerrerBei 3 Euro

haben wir erst soviel MK wie Itm.
Bei 30 soviel wie im Moment Plug.
Oder täusch ich mich da ?
Auf jeden Fall sieht man was hier noch drinnen ist.  

10.04.21 19:28

127 Postings, 138 Tage Anubis270Plug

macht 300 Mio Umsatz. Das kannst mit AFC nicht vergleichen.
ITM passt da schon eher.  

11.04.21 08:15

76 Postings, 240 Tage LeterPynchRerrer

ITM hat aktuell eine MK in Höhe von 3,1 Mrd. Euro
Teco ist bei 115 Mio.
Also wäre die MK von Teco bei 3 Euro Kurs wie folgt:
115 Mio MK / 0,95 aktueller Kurs x 3 Euro Kursziel = ca 363 Mio Euro MK.

Wenn wir tatsächlich die MK von ITM erreichen würden (ohne Ausgabe zusätzlicher Aktien durch Kapitalerhöhung, dann würde Tecos Kurs wie folgt aussehen:
3,1 Mrd MK ITM / 115 Mio MK Teco= Faktor 27
Faktor 27 x 0,95 Euro aktueller Kurs Teco = 25,65 Euro Kurs bei einer hypothetischen MK von 3,1 Mrd

Ich möchte damit nicht andeuten, dass dies realistisch wäre oder ITM und Teco miteinander vergleichbar sind.
Aber rechnerisch wäre es so richtig oder?  

11.04.21 08:17
1

76 Postings, 240 Tage LeterPynchOh sorry, falsches Forum

Bitte den oben stehenden Post ignorieren! :(  

11.04.21 13:53
3

1085 Postings, 1558 Tage RerrerSo kann man auch Werbung machen

12.04.21 09:27
1

624 Postings, 1000 Tage GhibliZamorano, derzeit nur wilde Spekulationen in LSE

vom AK-Bewegung wird sich zeigen, ob RNS am Rande sind :) stay tuned  

12.04.21 09:47
1

1441 Postings, 899 Tage Zamorano1@Gibli

Ja, ich habe es auch gesehen im LSE. Ist auf jeden Fall gut, dass sich etwas tut in diesem Bereich und Acciona würde eigentlich Sinn machen. Wir werden es hoffentlich bald wissen. Wünsche dir einen guten Start in die Woche!
 

12.04.21 12:28

4 Postings, 494 Tage MaocrEinsatz als Energiespeicher in Häusern

Hallo,

Wäre der Einsatz der AFC Technik nicht auch in Häusern denkbar? Anstelle einer Wärmepumpe bspw.

 

12.04.21 16:28
1

16 Postings, 9 Tage Bardolf@Maocr AFC Energy als Energiespeicher in Häusern

Natürlich wäre das möglich, wenn AFC Energy es fertig bringt, mitten in die Wüste eine wasserstoffbasierte Stromtankstelle zu buckeln, um Autos zu versorgen ,dann könnte genau so gut ein Haus dort stehen. Inwieweit das schon effektiv ist, kann ich nicht sagen, die Kosten werden ja ständig gesenkt.Wenn sich das lohnen sollte, ist das in Saudi-Arabien mit Sicherheit ein Thema, dort werden Städte aus der Wüste gestampft...unfassbar.
Der Energiebedarf für diese Städte wird - wie auch die immer scheinende Sonne- unendlich sein und AFC Energy wird von Anfang an , gemeinsam mit Altaaqa mitmischen.Was Hier noch passieren wird, werden wir nicht fassen können.

Long  

12.04.21 18:04

721 Postings, 1436 Tage ArfiWer kann denn....

hier mal paar Ladesäulen kaufen.... damit es hier mal eine Erfolgsmeldung gibt. Ich kann leider keine kaufen da keiner in unser Fußballstadion kommt und wo anders braucht die Dinger eh keiner ;-)  

12.04.21 19:18

1085 Postings, 1558 Tage RerrerArfi Kauf mehr Aktien von AFC

So viele du kannst dann steigt der Kurs und es wird sich hier was tun. :-)  

12.04.21 20:38

13 Postings, 33 Tage free21...

Kauf bei 0,50 Cent.  

12.04.21 20:46

127 Postings, 138 Tage Anubis270...

mach das  

12.04.21 21:28

13 Postings, 33 Tage free21...

Ich muss ja:)  

12.04.21 21:48
2

266 Postings, 135 Tage 1234567uMega Nachkaufkurse,

zugreifen, so günstig kommt man nicht mehr ran.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
288 | 289 | 290 | 290   
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: doschauher, G.Depardieu, Olt Zimmermann

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln