Blockchain Aktie, die man haben sollte?

Seite 1 von 265
neuester Beitrag: 30.07.21 02:39
eröffnet am: 12.10.17 17:08 von: Gadric Anzahl Beiträge: 6616
neuester Beitrag: 30.07.21 02:39 von: CTO ExBan. Leser gesamt: 1124316
davon Heute: 309
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
263 | 264 | 265 | 265   

12.10.17 17:08
7

2081 Postings, 5784 Tage GadricBlockchain Aktie, die man haben sollte?

Was meint ihr zu der Aktie? Ich habe die in einem Artikel gefunden, in dem es um 10 Aktien aus dem Bereich Blockchain ging.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
263 | 264 | 265 | 265   
6590 Postings ausgeblendet.

28.07.21 09:38

3757 Postings, 1867 Tage Kap HoornLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.07.21 18:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bleiben Sie bitte sachlich.

 

 

28.07.21 09:59

8141 Postings, 3700 Tage ixurtLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.07.21 11:33
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

28.07.21 10:13

8672 Postings, 2016 Tage aktienpower6593 ixurt


Seine Intention ist , zu jeder Aktie nur noch Bullshit zu schreiben, mehr nicht.

Wenn einem eine Aktie nicht gefällt oder Schrott ist , wie er immer erwähnen tut, dann muss davon Abstand halten und sich eine andere Aktie suchen.....

Nein , der Kaphorn natürlich nicht...er muss immer seinen negativen Senf abgeben, und das in fast jeder Aktie  

28.07.21 10:30

153 Postings, 183 Tage TB07...

Guten Morgen,
hier gibt es ein neues Interview mit Holmes: https://www.youtube.com/watch?v=02ocSfCKICw
Schön zu sehen, dass Holmes sich immer Zeit nimmt für die Außendarstellung des Unternehmens.
 

28.07.21 11:34

3757 Postings, 1867 Tage Kap Hoorn@ TB07 :

Dies ehrt den Holmes in gewisser Weise, hat nicht jede Penny-Drecks-Bude drauf, so zu antworten, da macht der Holmes eine der wenigen Ausnahmen ...
;-)  

28.07.21 11:39

3757 Postings, 1867 Tage Kap HoornLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.07.21 16:47
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

28.07.21 11:55

35 Postings, 73 Tage fbo|229349237Das Kap Hoorn liegt ja ganz entlegen im ...

... Süden Chiles. Ich glaube, die haben da keine weiterführenden Schulen...  
Mich wundert es, dass es da überhaupt Internet-Zugang zu geben scheint...

Hoppla, jetzt habe ich versehentlich den Troll gefüttert!

 

28.07.21 12:00

153 Postings, 183 Tage TB07...

Holmes betont in dem Interview übrigens, dass sie im Vergleich zu anderen Miningunternehmen keine so starke Verwässerung haben und dies auch das Ziel ist.
Das würde auch für die Absicht hinter dem Rückkauf sprechen.  

28.07.21 12:34

35 Postings, 73 Tage fbo|229349237Danke f?r den Interview-Link TB07!

Habe es gerade überflogen. Ca. ab Minute 25 erläutert FH auch das Thema Bereitstellung von Rechenleistung bzw. geht auf den NVIDIA-Deal ein, und welch strategische Bedeutung dieser für HIVE hat. Sehr spannend.

 

28.07.21 13:27

8672 Postings, 2016 Tage aktienpower#6600 fbo229349237

Genau so ist es


Und jetzt ist der Kurs über 2 Euro und der Kaphorn ist verschwunden  

28.07.21 13:42

3757 Postings, 1867 Tage Kap HoornLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.07.21 14:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

28.07.21 13:43

3757 Postings, 1867 Tage Kap HoornLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.07.21 14:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

28.07.21 13:47

3757 Postings, 1867 Tage Kap Hoorn@AP:

Wow  toll, Hive heute SCHON bei 2,1 EUR !
::: laugh :::::  

28.07.21 14:56

8672 Postings, 2016 Tage aktienpower#6604 Kap Hoorn


Du hast dich doch beschwert, das der Kurs abschmiert ....

Nein zurzeit geht es hoch....  

28.07.21 15:59

3757 Postings, 1867 Tage Kap HoornNaja, HOCH ist ...

... für mich was anderes !
;-)  

28.07.21 17:32

8141 Postings, 3700 Tage ixurtAuffällig ist auch, dass Daubaras seine

merkwürdigen Insider-Miniverkäufe von ca 1500 - 3000 Aktien/Tag vor 18 Tagen  bereits schon eingestellt hat.
Gleichwohl er noch im Besitz von 138.500 Aktien ist.
Der Ausgleich wurde ihm wohl mittels Optionen erstattet.  
Angehängte Grafik:
screenshot_2021-07-28_at_17-20-....png (verkleinert auf 57%) vergrößern
screenshot_2021-07-28_at_17-20-....png

28.07.21 21:50

153 Postings, 183 Tage TB07...

@ Ixurt:
Wo siehst Du den Ausgleich in Optionen? Ist für mich nicht ersichtlich. Der letzte Erhalt durch die Anfang 2020 ausgegebenen RSU erfolgte für alle hohen Köpfe. Weitere Zugewinne von Daubaras sehe ich nicht.  

29.07.21 00:56

8141 Postings, 3700 Tage ixurt...

@TB..
bin mir da unsicher ob Daubaras die doppelte Menge bezogen hat  ( ?! ), siehe unten...

Deshalb auch von mir in der Satzstellung rhetorisch nicht konkretisiert,
sondern halb als Feststellung wie auch halb als Vermutung formuliert.


 
Angehängte Grafik:
screenshot_2021-07-29_at_00-32-....png (verkleinert auf 55%) vergrößern
screenshot_2021-07-29_at_00-32-....png

29.07.21 06:20

153 Postings, 183 Tage TB07...

Die RSU werden ihm faktisch ja erst zum Vorteil, wenn die Bedingung eintritt und er somit die Aktien erhält. Das ist vorliegend (abgesehen von dem was alle bekommen haben) wohl noch nicht der Fall.
Die Optionen ermöglichen es ihm, zu einem späteren Zeitpunkt zum festgesetzten Preis eine gewisse Anzahl an Aktien zu kaufen. Die 500.000 Optionen gab es aber auch für die anderen hohen Köpfe.
Eventuell entstand ein anderer Eindruck durch die fehlende Angabe des gesicherten Kaufpreises, dieser geht aber für alle aus der News hervor: https://www.hiveblockchain.com/news/...nounces-rsu-and-option-grants/


In Bezug auf die Verkäufe ist mMn also noch kein Ausgleich ersichtlich.    

29.07.21 09:53

8141 Postings, 3700 Tage ixurtMir ist die Handlung von Daubaras nach wie vor ein

Rätsel.

Sei es die sich tagtäglich über Monate hinweg getätigten Insider-Super-Miniverkäufe
mit nur 1500 - 3000 Aktien,
wie auch das urplötzliche Einstellen dieser dubiosen Aktion vor ca. 3 Wochen !?  

29.07.21 20:55

295 Postings, 220 Tage CTO ExBankerAH, HOUDINI hat wieder gezaubert........

......... wie in meinem Post vom 24.7. / # 6569 befürchtet.

Das Kaninchen, was er aus dem Hut gezaubert hat, sind insgesamt 6.100.000 Aktien, die zu 0,29 CAN-DL (nicht einmal 0,20 ?uro) an die Vorstandsmitglieder und leitenden Angestellten verteilt werden!  Da freuen sich die Jungs, die so mal eben JEDER ca. 1000000 (1 Million ?uro) zulasten der Gesellschaft und zulasten der Aktionäre zu diesen Bedingungen einsacken dürfen.  Vordergründig die Umwandlung der Wandelanleihe und damit die Verwässerung gestoppt. Über die Optionen zu diesen Bezugspreisen aber wieder die ganze Sache ad absurdum geführt.  Ich hatte es geahnt. HUT AB, FH ! Gegen sie ist Houdini kein Zauberer, sondern ein Stümper!   N.m.M. und soll weder ein Kauf- noch eine Verkaufsempfehlung sein!     Wait and see.........  a propos wait and see........ HEUTE müssten ja
lt. ixurt auch noch die Zahlen kommen   ????????????????  

29.07.21 22:06

8141 Postings, 3700 Tage ixurthoffe es, meistens in der Nacht nach Börsenschluss

29.07.21 22:49

153 Postings, 183 Tage TB07...

CTO, die Vergabe der Optionen und RSU sind doch schon länger her. Die Optionsrechte müssen erst einmal ausgeübt werden und die RSU sind ihrer Natur nach an Bedingungen (Leistung oder Zeit) geknüpft. Beides ist in Unternehmen gängige Praxis.
In letzter Zeit wurden im direkten Zusammenhang mit Daubaras Verkäufen weder Optionen wahrgenommen noch die RSU ausgeübt.
Ich würde hier also nicht zu viel Kausalität hineininterpretieren, schon gar keine Zauberei.  

30.07.21 02:19

295 Postings, 220 Tage CTO ExBanker@TB07 Optionsrechte......

Natürlich müssen die Optionen erst einmal ausgeübt werden.  Aber wenn ich das Recht hätte, diese Option für 0,20 Euro auszuüben und am Markt die Aktie für 2,20 Euro zu verscherbeln, wüprde ich das dann etwa nicht machen ?
Und natürlich hatte die letzte Hauptversammlung diese Optionen sinngemäß beschlossen.  Sie hat aber sicher NICHT einen so geringen Optionspreis beschlossen.   Deshalb werte ich das Ganze als echtes Geschenk für die Führungsriege und das geht hier komplett zulasten der Gesellschaft und der derzeitigen Aktionäre. Ich kann schon etwas rechnen: Die vorzeitige Rückzahlung der Wandelanleihe zu einem WESENTLICH höherem Aktienwandelkurs als die verschenkten Optionen hätten der Gesellschaft auf jeden Fall mehr Geld gebracht bzw. viel weniger  Verwässerung. Da brauch ich nur 1 und 1 zusammenzuzählen.  Und kennst Du die genauen Optionsbedingungen, an die die Ausübung der Option geknüpft sein sollen ?
Ich weiß mit Sicherheit nur eins: In den Optionsbedingungen sind ausschließlich der Ausübungspreis und die Ausübungsfrist geregelt.  Und sonst gar Nichts. Und im Release von HIVE ist auch nichts Weiteres angegeben. Die Bedingungen (für dieses Geschenk an die Führungsriege) waren ja doch schon erfüllt:  ANTICIPATED COST REDUCTIONS. Steht doch ganz dick drüber als Überschrift.  

30.07.21 02:39

295 Postings, 220 Tage CTO ExBankerLöschung meiner beiden vorherigen Posts

Habe ich löschen lassen. War inhaltlich aufgrund einer Fehlannahme meinerseits komplett falsch.
SORRY, das ich hier das Forum vollgemüllt habe.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
263 | 264 | 265 | 265   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln