Plug Power - konspirativ und informativ

Seite 3 von 215
neuester Beitrag: 25.05.22 00:52
eröffnet am: 26.02.21 08:39 von: ede.de.knips. Anzahl Beiträge: 5360
neuester Beitrag: 25.05.22 00:52 von: Gearman Leser gesamt: 1736986
davon Heute: 274
bewertet mit 104 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 215   

26.02.21 11:54
2

5288 Postings, 4857 Tage Jenseja so viele tolle Analysen...

Aber letztendlich ähnlich wie ein Bauchgefühl, denn auch hier heisst es könnte bis 25 runtergehen, könnte aber such nach oben, wenn dann die 43 zurück erobert wird sogar richtung 50-60.

Plug hat top News die lstzten Wochen und Tage gebracht.... Was hat es genutzt... Nix... Der Sog des Gesamtmarktes hat alle runter gezogen...

Wenn heute der Nasdaq hoffentlich wieder leicht nach oben tendiert (immer schwer an einem Freitag) dann geht's hoch.... Sonst....  

26.02.21 11:57
1

11 Postings, 509 Tage DerPulvererCharts und andere schöne bildchen

Hallo zusammen.
Charts sind für mich lediglich schöne Grafiken die die Vergangenheit anzeigen. Schön anzusehen wie bei PP wenn's nur nach Norden geht. Ich gestehe aber, dass es die letzten Monate  sehr spannend war und ich mich schon um einen Baugrund umgesehen habe. Der momentane Rückschlag beunruhigt mich nicht und ich kann einstweilen meine Baugrund Suche ad Acta legen.
Hier noch eine Expertise angefügt.

https://www.nebenwerte-magazin.com/...ktrolysekapazitaet-in-new-york/
 

26.02.21 12:00

11 Postings, 509 Tage DerPulvererCharts und andere schöne bildchen

Charts sind für mich lediglich schöne Grafiken die die Vergangenheit anzeigen. Schön anzusehen wie bei PP wenn's nur nach Norden geht. Ich gestehe aber, dass es die letzten Monate  sehr spannend war und ich mich schon um einen Baugrund umgesehen habe. Der momentane Rückschlag beunruhigt mich nicht und ich kann einstweilen meine Baugrund Suche ad Acta legen.
Hier noch eine Expertise angefügt.

https://www.nebenwerte-magazin.com/...ktrolysekapazitaet-in-new-york/
 

26.02.21 12:04

1032 Postings, 667 Tage FlyHigh2020Chart

Ein Chart kann aber eine Möglichkeit bieten zu handeln für einen Ein- oder auch Ausstieg. Hier gibt es ja auch einige Neulinge, denen es schwer fällt sich zu orientieren, daher finde ich die Einschätzung durch einen Chart nicht verkehrt auch wenn es aktuell schwierig ist zu bewerten.  

26.02.21 12:17
2

145 Postings, 1196 Tage MrMarkusDank an Ede...

dass er sich die Mühe macht eine Forum zu verwalten, welches hoffentlich an Qualität zunimmt und nicht zugespamt wird wie das alte.
 

26.02.21 12:17
1

3426 Postings, 2091 Tage sfoa@ede, gut so, neuer Thread -

im "alten" Thread hatte ich Anfang Januar 2021 das letzte Mal mit geschrieben. Weil, es uferte in teils unerklärliche Meinungsstreitereien und weniger Meinungsaustausch aus.
Ich gestehe, daß ich 2/3 meines Bestandes PP bei knapp unter 47 Eu mit gutem Gewinn realisiert habe (meinen Einstieg bei 7 Euro und eine Realisierung aus meinem Bestand/Kauf bei knapp über 5 Euro hatte ich schon letztes Jahr mal gepostet!) und derzeit noch 1/3 vom ursprüngl. Bestand halte. Ob und wie ich PP nachkaufe, darüber bin ich mir noch nicht ganz klar, weil der Markt geegenwärtig etwas verrückt spielt.
So oder so lese ich gerne weiter mit und freue mich immer wieder über Infos, fundierte Meinungen, Verlinkungen etc., die ich irgendwie nicht auf dem Schirm hatte. Und, @ede, kannst uns meinungstechnisch ruhig weiter aus Deiner Hängematte versorgen, wir denken dann auch ruhig drüber nach ;-) Viel Erfolg uns allen PP-Investoren. Gruß, sfoa    

26.02.21 12:19

732 Postings, 685 Tage David1983bluefisch

Weil die 100% nicht das Hoch sein müssen der Chart darf auch über 100% gehen hatte ich aber auch geschrieben und das ich diesen anstieg irre fand. Ich hoffe du hast es verstanden.  

26.02.21 13:04
1

2695 Postings, 2165 Tage aktienmädelJense

Tendenz erstmal weiter abwärts. Von den 40+ würde ich vorerst nicht mehr sprechen. Gesamtmarkt auch angeschlagen, dürfte auch weiter korrigieren.
Allen ein schönes Wochenende  

26.02.21 13:14
1

13871 Postings, 4607 Tage Geldmaschine123@Ede

Super freue mich auf neue Charts und tolle Diskussionen.
Eigentlich erwarte ich noch eine Meldung von Plug Power!?
Ich finde das alles zusammen mit KE und den Kurssturz nicht ganz stimmig!?
Da wurden ca. für 2 Mrd Aktien zu einem Kurs von umgerechnet 53,66? bzw 65$
ausgegeben und der Kurs schmiert nach Vollzugsmeldung  in die Tiefe.
Desweiteren steht auch die Aufnahme in den MSCi an,
Und hier sollte ebenfalls Kaufdruck entstehen.

Gutes Gelingen!


 

26.02.21 13:26

3 Postings, 453 Tage Mia4alleStiller Mitleser

Danke an alle hier.
Bin stiller Mitleser und halte meine Plug. Bin seit Juli 2020 dabei und  bin wirklich froh dass es hier jetzt wieder vernünftige Beiträge gibt.  

26.02.21 13:28

87 Postings, 507 Tage Harakiri2021Hallöchen

alle miteinander. Danke Ede für den neuen Thread, der alte war ja kaum mehr lesbar.

Die besten nachrichten helfen halt nichts, wenn der Gesamtmarkt und hier insbesondere die heiß gelaufenen Aktien der letzten Monate korrigieren. Wasserstoff, EV ist bei mir alles halbiert und meine schönen Gewinne sind alle Futsch. Nächstes Mal bin schlauer und werde bei solchen Hochs Gewinne konsequent mitnehmen. Hatte ich bei dem Anstieg auf 38 ? auch gemacht, aber leider dann danach nicht mehr bei ca. 58 ?..Gier frisst Hirn, so isses halt

 

26.02.21 13:47

4 Postings, 1372 Tage einfachsunny1953...möchte auch hallo sagen / Solarworld

...nunja . Ich hatte seinerzeit den RIESENFEHLER gemacht ca 20K ?. nicht in Solarworld zu stecken(was ca 5200 Aktien ausmachte)  sondern in eine Windkraftbude.
Dann gab es diverses wirrwarr , kein Internet u.v.m.  Am Ende habe ich den Zug komplett nicht bestiegen was umgerechnet ca 4-5 Mio ? ausgemacht hätte .
Also , knapp vorbei ist auch daneben und so spielt das Leben halt. Das ist so ähnlich wie der Bitcoin Mann, der sein Passwort vergessen hat .
Ich sehe die Wasserstoffbranche ähnlich wie Solar aber nachhaltiger und endgültiger:  Benzin/ Diesel / Batterie / Wasserstoff . Da wird sich alles ändern und das ist auch gut so .
Ich möchte aber nicht vom Thema PLUG POWER ablenken . Gewinne sichern ist aber auch ein Thema , was ich selbst noch verbessern muss.  

26.02.21 13:50

39 Postings, 501 Tage OffiMAktien wie PP

die auch in NY gehandelt werden, ist meine Erfahrung das wir uns in Tradegate bis 15,30 Uhr abstrampelt können wie wir wollen,
entscheidend ist was drüben in USA passiert. Da genügt ja oft nur ein Kommentar z.B. eines Herrn Musk und es geht nach oben
oder nach unten, oder das Zinsen um 0,03 steigen,........

Kann ja sein das ich zu früh alles verkauft habe, aber ein Blick auf den Dow zeigt mir das nach so tollen Anstiegen meist eine etwas kräftige
Korrektur kommt die wie Analysten sagen auch bis 29.000 oder 28.000 im Dow gehen kann wenn vers. Marken reißen

Langfristig werde ich an PP und andere H2 Aktien Interesse zeigen und ggf. wieder einsteigen, man sollte Solar u. Wind Titel nicht vergessen,
denn für die nächsten Jahre sind alternative Klima Aktien hoch interessant.

Wie heißt es so schön, schaun wir mal.  

26.02.21 14:29

424 Postings, 5292 Tage SeraphinInteresse - Umfrage

Mich würde mal interessieren, wer hier mit finanzwirtschaftlichen Background unterwegs und wer von euch sich eher als

a) Trader
b) Investor/Value Investor

sieht.

Mach für mich zum Beispiel den Unterschied, dass ich auch bei Abwärtsbewegungen wie diesen nicht rausgehe, sondern, sofern sich nicht fundamental etwas geändert hat, diese Bewegungen aussitze, weil langfristig orientiert oder nachkaufe.

Ich mach mal den Anfang:

sehe ich mich als Investor und bin gelernter Bankkaufmann und habe eine Wirtschaftsstudium mit Schwerpunkt Immaterielle Wirtschaftsgüter und Intellectual Property. Arbeite seit 2012 in Projekten und fortlaufenden Entwicklungen zu diversen regulatorischen Aufsichtsmeldungen wie EMIR, MiFID II/MiFIR, FCA Reporting, Dodd-Franck etc.  

26.02.21 14:41

289 Postings, 4410 Tage thehasi@serphin

hallo,

ich bin aus Österreich und sehr mich als mittel- bis langfristiger Investor, solange sich die Rahmenbedingungen mich ändern.

Zum finanzwirtschaftlichen Hintergrund ... ich habe ein Studium der Volkswirtschaftslehre hinter mit und bin in der Recycling-Branche.

Vielleicht könntest du die gesammelten Daten auswerten und uns eventuell zur Verfügung stellen, würde mich sehr interessieren :-)

LG  

26.02.21 14:47

732 Postings, 685 Tage David1983VIX

gehtleicht runter also heißt es die Stimmung wird besser sollte also leicht hoch gehen....  

26.02.21 14:57
3

732 Postings, 685 Tage David1983US Markt

PP nach meinen Berechnungen wird PP mit 2-5% starten.

Keine Kauf oder Verkauf Empfehlung!!!!!  

26.02.21 14:58
1

19 Postings, 518 Tage DayChillerHallo..

Danke Ede für den neuen Thread, ich hoffe jetzt kommt wieder mehr Qualität rein  

26.02.21 15:02
2

2407 Postings, 1145 Tage MesiasAuf gehts

Lasst euch nicht Verunsichern,es kommen ganz bestimmt wieder andere Tage.Da bin ich mir ganz sicher.  

26.02.21 15:08

13871 Postings, 4607 Tage Geldmaschine123Auf geht?s

Plug dreht.
Mal sehen ob USA heute mitspielt.!?
 

26.02.21 15:14
1

1156 Postings, 3290 Tage zocker2109Korrektur

ich denke hier setzt noch eine heftige Korrektur ein der Sektor ist einfach überhitzt so wie beim Bitcoin auch Gier Gier und man ist schnell Pleite Plug power wird wieder unter 10? gehen !  

26.02.21 15:15
1

424 Postings, 5292 Tage SeraphinKurs Vorbörslich beim NASDAQ

Ist vorbörslich schon  3,48 im Plus


 

26.02.21 15:17
1

2407 Postings, 1145 Tage MesiasRofl@ zocker2109

Pleiter Plug hat 5 Milliarden Cash.Alleine das durch die Aktienzahl würde einen Kurs von über 7$ sein!
Du Witzbold  

26.02.21 15:21
8

4125 Postings, 2253 Tage ede.de.knipserGegensätzliche Meinungen

und warnende Worte sind sehr willkommen, aber diese müssen begründet werden!!!!

Plug fällt auf 10? weil Gier und einfach Überhitzung in den Raum geworfen werden, toleriert hier niemand!

Genau so in die entgegengesetzte Richtung!

Bitte pflegt diesen Thread!

Vielen lieben Dank  

26.02.21 15:28

152 Postings, 489 Tage AssetfranzBewertung

Ein KUV von 10 denke wäre ja noch in Ordnung. Dann noch die 5. Mrd. Cash drauf. Dann liegen wir bei ca. 9Mrd. Dollar.  

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 215   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln