finanzen.net

Griechenland Banken

Seite 1 von 1961
neuester Beitrag: 18.10.19 15:47
eröffnet am: 29.01.15 07:08 von: 1ALPHA Anzahl Beiträge: 49008
neuester Beitrag: 18.10.19 15:47 von: paccinko79 Leser gesamt: 8244633
davon Heute: 1605
bewertet mit 53 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1959 | 1960 | 1961 | 1961   

29.01.15 07:08
53

9560 Postings, 4543 Tage 1ALPHAGriechenland Banken

Große Verluste durch die Politik für Anleger in Griechenland Banken bedeuten: Informationen der einen Bank können Schlüsse ergeben für die anderen Banken.

Hier sollen deshalb Infos - Meldungen - Strategien und Meinungen zusammengefaßt
besprochen werden, die die umsatzstarken griechischen Banken betreffen.

http://www.piraeusbank.gr/en/idiwtes
http://www.alpha.gr/page/default.asp?id=4&la=2
https://www.nbg.gr/en


29.Ja.2014: "...No one should nurture any illusions..."
http://www.ekathimerini.com/4dcgi/...icles_wsite3_1_28/01/2015_546580


 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1959 | 1960 | 1961 | 1961   
48982 Postings ausgeblendet.

16.10.19 17:32

50 Postings, 76 Tage GedankenkraftFreigabe erforderlich


Freigabe erforderlich
Grund: Der Beitrag wurde gemeldet.
Ein Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 

16.10.19 22:46

11 Postings, 36 Tage iasonasleute...

...das bringt doch nix. zurück zum eigentlichen thema. ich find ja es is grad richtig spannend. gehts morgen weiter runter? ich glaub schon. ...wieder sand im getriebe bei usa/china wegen sanktionsplan, falls hongkong nicht suverän bleibt...  

17.10.19 09:40

160 Postings, 202 Tage paccinko79@iasonas

Ja sorry, du hast recht...
Ich find ja solche Grundsatzdebatten auch sinnlos. Ich reg mich halt nur auf wenn Leute so was schreiben.

Und, wie siehts aus? Was macht dein verjüngendes Dreieck.
Wir sind doch schon fast bei 3,- ?.
Weshalb sollts heute runtergehen?
Ich glaub die nächsten Tage kommen ein paar Heraufstufungen bei den Kurszielen. Da hat man länger nichts mehr gehört und es gab so gute Nachrichten  

17.10.19 14:28

50 Postings, 76 Tage GedankenkraftPaccinko79

@
Ja sorry, du hast recht...
Ich find ja solche Grundsatzd­ebatten auch sinnlos. Ich reg mich halt nur auf wenn Leute so was schreiben !

Ein Zeichen welch ein geistig Kind du bist!
Um dich nicht aufzuregen, würdest du am liebsten jedem anderen das Schreiben untersagen ! Unglaublich solche  Leute die nur ihre Meinung zulassen.  

17.10.19 15:17

160 Postings, 202 Tage paccinko79! ICH hab dich nicht gemeldet :D

Scheinbar hat noch jemandem dein Mist hier nicht gefallen :P  

17.10.19 15:56

54 Postings, 113 Tage Stefanos220680@Gedankenkraft


Du zeigst auch nicht unbedingt dass du Reif bist für dieses Forum.

Lass den paccinko jetzt in Ruhe und hör auf mit den Angriffen....  

17.10.19 17:21

50 Postings, 76 Tage GedankenkraftPaccinko79

ich hab den Beitrag selber gemeldet, weil ich keine Lust mehr hatte, mich mit Dir auseinanderzusetzen!  

17.10.19 17:23

50 Postings, 76 Tage GedankenkraftStefanos

kümmere dich vielleicht lieber um deine Angelegenheiten, ich glaube nicht dass jemand deine Unterstützung angefordert hat. Wir sind alle erwachsen und können unsere kämpfe alleine ausführen, da braucht es keinen dritten der die Sache vermutlich zum eskalieren bringen würde.  

17.10.19 21:51

54 Postings, 113 Tage Stefanos220680@Gedankenkraft


Du verstehst was nicht....



DU sollst dich um deine Angelegenheiten kümmern und UNS in Ruhe lassen...

Ab zurück ins Körbchen jetzt....  

17.10.19 22:01

160 Postings, 202 Tage paccinko79Passt schon, Stefanos

Der ist nicht belehrbar. Vielleicht glaubt er er fährt gut mit der Weltanschauung.
Manchmal dauert es halt was bis das böse Erwachen kommt,und selbst dann fällt es manchen schwer die Zusammenhänge und Ursachen zu erkennen.

Belassen wirs dabei.



 

17.10.19 22:55

54 Postings, 113 Tage Stefanos220680@Paccinko


Weißt du,  Ich habe selbst ein kleines Unternehmen mit  Angestellten und ich würde keinem meiner Mitarbeiter einen tritt verpassen und ich gehöre zu den gutverdienern und bin trotzdem nicht so wie es der Herr Gefankenschwach hier verkaufen will.... dass die oberen auf die kleinen treten usw. Das ist definitiv blöder Populismus....

Deswegen soll der kleine uns auch in Ruhe lassen....  

18.10.19 06:05

50 Postings, 76 Tage GedankenkraftStefanos

wer hier beleidigend wird, hat eh kein Recht. Beleidigend wird man nur, wenn man keine Argumente hat. Und stell Dich hier nicht hin, als seiest Du sonst wer, Du leitest mit Sicherheit nicht mal ein kleines Unternehmen ! Schau mal zb auf die Discounter Elite, da wird so etwas von nach unten getreten, oder private Busunternehmen usw Nur zwei von hunderten  Beispielen! Aber dies nur nebenbei erwähnt, denn das war nicht das Thema. Wenn du dich schon ein Mist, dann doch bitte mit dem richtigen Thema. Noch eine Frage? Gehört ihr dieses Forum, dass du denkst jemand ausschließen zu können?  

18.10.19 06:10

50 Postings, 76 Tage GedankenkraftHaben sich Fehler

eingeschlichen, könnt ihr behalten :-)  

18.10.19 06:47

54 Postings, 113 Tage Stefanos220680@Gedankenkraft


Wahnsinn wie man sich so aufspielen kann wenn man anonym ist....

Ich habe dich nicht verbannt.

Anscheinend verstehst du diese Sprache nicht.

Hör auf Menschen für direkt anzupöpeln die eine andere Meinung haben wie du.

 

18.10.19 07:22

50 Postings, 76 Tage GedankenkraftLies deinen

Beitrag von 22. 55 Uhr durch, da weißt Du wer andere anpöbelt ! Hättest Dich lieber mal nicht reinhängen sollen,in Dinge die Dich nichts angehen! Penetrant solche Typen .
Zumal sich einmischen und ein völlig anderes Thema zur Sprache bringen, um was es gar nicht ging.
 

18.10.19 07:43

50 Postings, 76 Tage GedankenkraftStefanos

@ Hör auf Menschen für direkt anzupöpeln­ die eine andere Meinung haben wie du .




Wenn Du hier schon auf schlau machen möchtest ! Es muss als und nicht wie heißen.
Das haben wir schon in der Vorschule gelernt !!!

 

18.10.19 08:16

54 Postings, 113 Tage Stefanos220680Ich bin Badner


Wir in Baden sprechen genau so.
Und bi uns hoist des Fleischkäs und net Leberkäs... hesch mich jetzt verschtande?

Un jetzt machsch die Flieg und gesch ma net uf de Sack....

Falls du ne Übersetzung brauchst meldest dich wieder.....


Und ich wechsle jetzt das Thema....


Hat jemand Neuigkeiten, Zahlen , Daten, Fakten zu griechischen Banken oder Griechenland allgemein?


Die Performance war sehr gut in diesem Jahr. Die Aktien sind sehr Volatil doch Sie bewegen sich immer nur um die gleiche Marke herum. Bei der nbg liegen wir immer nur um die 2,60 bis 2,70....

Auf was warten die Kurse?


@Gedankenschwach
Volatil bedeutet unbeständig, sprunghaft
Märkte= damit meine ich nicht den Obst und Gemüsemarkt um die Ecke
2,60 bis 2,70 = damit meine ich Euro und nicht Äpfel

Euro = das ist eine Währung in Europa
Europa = kommt aus der griechischen Mythologie

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Europa_(Mythologie)
 

18.10.19 08:35

50 Postings, 76 Tage GedankenkraftNa wer pöbelt da schon wieder ?

Dialekt spricht man !! Selbst im badischen gibt es den Unterschied zwischen als und wie . Ich komme aus München, da ist das auch nicht anders, trotz kaum verständlichem Dialekt . Was Volatile bedeutet, sollte ich nach 30 Jahren Börse wissen. Bin übrigens bei der PB bei 66 Cent eingestiegen :-) noch Fragen ?  

18.10.19 09:03

54 Postings, 113 Tage Stefanos220680Auch ein blindes Huhn....


Du weisst ja wie der Spruch weiter geht....

Da gibt es eine Werbung im Fernsehen,
da arbeitet jemand an der Börse und putzt Fenster..... ;-))

Sparkasse Werbung auf YouTube anschauen....

Und schön dass du für 0,66 ? eingestiegen bist mit deinen 100 ?.

 

18.10.19 10:09

50 Postings, 76 Tage GedankenkraftStefanos

na werden wir immer aufgeregter ? Beruhige Dich, der Infarkt geht um. Investiere Deine Energie lieber in das erlernen der richtigen Grammatik:-)

@ Und schön dass du für 0,66 ? eingestieg­en bist mit deinen 100 ?.

120 ? waren es :-)))

Kannst betteln wie Du magst, von mir erfährst Du keine Summen. Verdiene Dir bitte Dein Geld selber, anstatt Dich an dem der anderen, aufgeilen zu wollen.
Der Krieg ist vorbei, wenn einer Schluss sagt. Schluss  

18.10.19 10:13
1

54 Postings, 113 Tage Stefanos220680@Gedankenkraft


Du bist echt ein cooler Typ.

 

18.10.19 10:48

11 Postings, 36 Tage iasonas@paccinko

ja das dreieck, das von PB, verjüngt sich weiter. und dann gehts entweder himmlisch hoch oder rauschend runter. nicht seitwärts. um das risiko zu minimieren hab ich gestern einen teil verkauft. is mir doch alles zu heikel. spannend find ich ja grad wirecard.  

18.10.19 15:45

160 Postings, 202 Tage paccinko79@Gedankenkraft

Wow? du willst dich ja um jeden Preis hier mit jedem anlegen, oder? :)  

18.10.19 15:46

160 Postings, 202 Tage paccinko79@Stefanos

Ich sag ja auch nicht, dass die Banken und Manager immer alles richtig machen und dass die Banken keine Hilfe vom Staat bekommen haben.

Ich leg nur auf die Feststellung wert, dass nicht alle Konzerne auf Aktienbasis und Besserverdiender böse sind.

In einer globalen Marktwirtschaft sind wir auch auf die großen Konzerne angewiesen und die machen nun mal gute Arbeit und verrichten hochspezialisierte Arbeit von der so mancher hier nicht die geringste Ahnung hat.

Zeig mir mal einer eine wohlhabende Volkswirtschaft die ohne solche Milliardenunternehmen auskommt!
Die schaffen nun mal Millionen Arbeitsplätze, zahlen dick Steuern und haben eine globale Reichweite die kein Mittelständler erreicht (sonst wären die selbst so groß)
 

18.10.19 15:47

160 Postings, 202 Tage paccinko79@iasonas

Zu heikel? Ich find gar nicht? Ich glaub die Kurse (gr. Banken) setzen sich hier oben fest.

Die sind doch von dem Zwischentief letzte Woche gut zurückgekommen.

Und ja, wirecard ist interessant. Aber sehr volatil! Ich bin mal gespannt wann die jetzt einen Boden finden.
ich schau mir gerade uber an.


BTW: Gerade wirecard ist so ein neuer internationaler Champion von denen es in Deutschland, anders als in Amerika, viel zu wenige gibt.
Noch so ein böser globaler Technikkonzern der hochqualifizierte Mitarbeiter anstellt :D
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1959 | 1960 | 1961 | 1961   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
PowerCell Sweden ABA14TK6
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
Apple Inc.865985
Deutsche Telekom AG555750
Infineon AG623100
CommerzbankCBK100
Allianz840400
TUITUAG00