Deutschlands Zukunft QUO VADIS?

Seite 12 von 465
neuester Beitrag: 18.12.18 16:48
eröffnet am: 21.08.18 09:15 von: zombi17 Anzahl Beiträge: 11610
neuester Beitrag: 18.12.18 16:48 von: Qasar Leser gesamt: 538774
davon Heute: 93
bewertet mit 49 Sternen

Seite: 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... | 465   

24.08.18 19:34
7

59073 Postings, 7303 Tage zombi17Hier ist noch ein Brennpunkt

Gewalt gegen Polizei und Rettungskräfte nimmt deutlich zu

Auch Fälle von einfacher Körperverletzung gegen Polizisten bildet die Statistik nicht ab. Denn diese liegen unterhalb der Schwelle von Straftaten, die in der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) als «Gewaltdelikte» erfasst werden.

https://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/...deutlich-zu.html
-----------
Die Rechtschreibfehler wurden extra eingebaut!

24.08.18 19:40
1

1959 Postings, 1591 Tage VanHolmenolmendol.@58840p Und es sind Euro

Kein Mensch weiß, was die Morgen noch wert sind.  

24.08.18 19:53
4

59073 Postings, 7303 Tage zombi17Es sind auch gute Nachrichten im Programm

Dobrind will Soli komplett abschaffen.

Kleiner Wermutstropfen, allerdings sagt er nicht genau wann, in dieser Amtsperiode ist ein dehnbaren Begriff, liebe Wähler, geht am besten von kurz vor der Wahl in 2021 aus, würde ich vermuten.

https://www.welt.de/politik/deutschland/...tt-abgeschafft-werden.html
-----------
Die Rechtschreibfehler wurden extra eingebaut!

24.08.18 20:07
11

7435 Postings, 3959 Tage no IDZitat aus #278

"Union und SPD haben im Koalitionsvertrag vereinbart, dass der Solidaritätszuschlag schrittweise wegfallen soll. Für 2021 ....."

Erster Schritt für kurz vor den nächsten Wahlen vereinbart / vorgesehen.

Wenn dann gewählt ist sieht die Lage neu aus.

Soli Abschaffung kenne ich schon gefühlt seit seiner Einführung. Passieren tut aber nix!

Die denken eher schon mal über die nächsten Steuererhöhungen,- Anpassungen oder sonstiger neuer Abgaben nach.  

24.08.18 20:55
6

16970 Postings, 4107 Tage Linda40Na dann.....gut Nacht Schland. Da kann man sich

ja nur noch die Decke über den Kopf ziehen.

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

24.08.18 21:09
12

4123 Postings, 5359 Tage 58840pSollte der Soli abgeschafft werden....

kommt 1000 Prozent was anderes, um den Steuerzahler zu schröpfen  !!  

24.08.18 21:39
2

35547 Postings, 4918 Tage börsenfurz1Schland geht es so gut wie nie.....

wir schwimmen im Geld......was will man mehr....die Nichtwählerschaft wird weiter ansteigen....sicherlich zum Vorteil ......von Euch.....aber ob das wirklich gut ist......man sieht es bei den Grünen......und den Linken......FDP auch nicht wählbar.....also alles unwählbar...nur wer nicht zur Wahl geht hat schon verloren....aber wenn man die Stimme jemand gibt der nichts damit anfangen kann und es dem Rest nichts bringt macht man es wohl richtig......Schwarz/Rot oder Jamaika wird uns wohl für sehr lange erhalten bleiben......wir sind keine Össis  ---nur wer wird Mutti folgen.....etwa ein Altmaier aber der soll ja Kommissionspräsident werden in Brüssel-----Weidmann soll nicht den Draghi machen-----habe ich heute gelesen.....

24.08.18 21:44
6

64714 Postings, 7700 Tage KickyBelgien wird keine illegalen Einwanderer akzeptier

"zitiert das polnische Nachrichtenportal "Interia" den belgischen Staatssekretär für Asyl und Immigration, Theo Francken (40).Francken habe damit auf die Drohung des italienischen Vize-Premiers, Luigi di Maio (32), im Zusammenhang mit der Krise um das Schiff "Diciotti" reagiert ."

https://www.tag24.de/nachrichten/...n-belgien-italien-diciotti-747249  

24.08.18 21:52
6

64714 Postings, 7700 Tage KickySPÖ Konzept zu Flucht, Asyl, Migration u.Integrati

Kaiser und Doskozil legen am Montag Migrationspapier vor. Sozialdemokraten wollen Alternative zu bisheriger Flüchtlingspolitik.
https://kurier.at/politik/ausland/...eschobene-fluechtlinge/400095893
"Asylanträge sollen an zentralen Stellen an der EU-Außengrenze gestellt und bearbeitet werden.
?Abgelehnte Asylwerber und illegale Migranten werden in ihre Heimatländer zurückgestellt wie ausnahmslos all jene, die nicht bereit sind, an ihrer Integration mitzuarbeiten und unsere Wertegesellschaft nicht akzeptieren??. Bei denen das z.B. wegen dortiger Krisen nicht (sofort) möglich ist, sollen sie in ?Charter Cities untergebracht werden. Das sind Sonderzonen in und nahe von Krisengebieten, die von einem supranationalen Gebilde, wie EU oder UNO, kontrolliert werden,..."


https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/...d-integration-vor/
"Die Unterschiede zu SPD und Grünen in Deutschland sind deutlich erkennbar. ....Dass das SPÖ-Papier vom Kärntner Landeshauptmann Peter Kaiser und dem burgenländischen Landesrat Hans Peter Doskozil (früher Verteidigungsminister) erarbeitet wurde, ist ein Fingerzeig. Beide könnten ohne weiteres mit Sebastian Kurz in einer Regierung zusammenarbeiten. Die Uhren ticken im ganzen österreichischen Politikspektrum anders als in Deutschland..."  

24.08.18 21:54
7

64714 Postings, 7700 Tage KickyAbgelehnte Asylbewerber kommen nach Berlin

24.08.18 22:46
8

46639 Postings, 2376 Tage Lucky79Wohnsitzloser Rumäne...

war der Täter... nun ist er gefasst.

Wieso muss der keinen Wohnsitz nachweisen...???

So verrückt ist das alles... der Wahnsinn wäre noch vor Jahren unvorstellbar gewesen.

 

24.08.18 22:51
4

26302 Postings, 2861 Tage waschlappenHabt ihr diese zwei Typen gesehen?

.. sind aussn freudschn Klinikum geflüchtet, die eine nennt sich "Maria" der andere nennt sich "Josef"!!

 
Angehängte Grafik:
pic91648955_.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
pic91648955_.jpg

24.08.18 22:51
3

46639 Postings, 2376 Tage Lucky79Uns wird das Schicksal Roms ereilen...

das römische Imperium ging ja auch unter...
mehr oder weniger im multikulturellem Kauderwelsch...

 

24.08.18 22:54
4

46639 Postings, 2376 Tage Lucky79Die Diskussion geht in eine Richtung....



vermutlich wird bald schon gefordert, dass dieser Mann wegen seiner politischen
Einstellung keine Aufgaben mehr in dem Bereich übertragen bekommen wird.
Oder er wird ganz gefeuert....

Wetten dass es so weit kommt.

Wo doch im GG so ein schöner Satz steht... der von Diskriminierung handelt...  ;-)  

24.08.18 22:55

4123 Postings, 5359 Tage 58840pDas frage ich mich auch immer wieder...

Wie ist der Wahnsinn zustande gekommen  ?  

24.08.18 23:03
1

4123 Postings, 5359 Tage 58840pRespektlosigkeit in Uniform...

Wird in Deutschland immer stärker  !!  

24.08.18 23:11
5

46639 Postings, 2376 Tage Lucky79Wie was.... um was gehts..?

Merkel in Armenien...
Natürlich gehört das Gedenken an den Völkermord obligatorisch dazu...
was natürlich den Sultan vom Bosporus wieder auf die Palme bringt, sofern er eine hat.
Aber eigentlich geht's um MIGRATION....
Armenien soll Leute zurücknehmen... und im Gegenzug stellt man Visafreiheit in Aussicht...?
Das wirkt auf den ersten Blick schizophren... und auf den zweiten auch...
wie ist es mit dem Dritten...?
Leider auch auf den dritten Blick.

Merkels Reise halst uns wieder einige Probleme auf... die wir so nicht haben würden. Danke.

Merkel will engere Zusammenarbeit mit Armenien in Asylfragen | fnp.de
Von Georgien geht es weiter nach Armenien. Zum Abschluss dann reist Kanzlerin Merkel nach Aserbaidschan. Wirtschaftlich interessant sind alle drei Länder.
 

24.08.18 23:11
2

6432 Postings, 1879 Tage bigfreddy#289 wahrscheinlich "Bauernopfer"

auf der anderen Seite hat der sich ja wohl nicht ganz geschickt verhalten und für ein gefundenes Fressen der Medien gesorgt. Ich meine, der hat durch sein Auftreten sich selber und der Sache Schaden zugefügt.

 

24.08.18 23:12
11

1959 Postings, 1591 Tage VanHolmenolmendol.Deutschland wird systematisch

kaputt gemacht, daran besteht für mich überhaupt kein Zweifel mehr. Es begann mit dem Euro und dem nonchalanten Überbordwerfen aller angeblich unverbrüchlichen Regeln: keine Vergemeinschaftung von Schulden etc. Inzwischen sind die Schuldenunion und Staatsfinanzierumg durch die Notenpresse a la Draghi längst Realität und wird konsequent ausgebaut (demnächst Bankenunion). Ab 2015 tritt noch die massenhafte Flutung mit in der Regel ungelernten, vor allem männlichen Migranten aus Afrika und dem Nahen Osten dazu. Das alles ist, bezogen auf den Status quo ante und den gemeinen deutschen Bürger und Steuerzahler gesellschaftlicher und finanzieller Suizid auf Raten.  

24.08.18 23:14
4

46639 Postings, 2376 Tage Lucky79Auch den Georgiern machte sie lange Zähne...

dämpfte aber dann zugleich ihre Erwartungen...

Merkel-typisches Verhalten in sehr heiklen Fragen.

 

24.08.18 23:18
3

6432 Postings, 1879 Tage bigfreddy#292 Menschenskinder, Frau Merkel soll doch mal

die Füße still halten. Hatte sie 2015 nicht schon genug Schaden angerichtet?
Und nun macht sie ,  ohne Not, wieder so ein Fass auf.  

24.08.18 23:45
3

20945 Postings, 3229 Tage HMKaczmarek#296

...ist ja (hoffentlich) ihre Abschiedstournee. Da will man halt nochmal alles geben...  

24.08.18 23:46
3

4123 Postings, 5359 Tage 58840pZunehmende Respektlosigkeit gegen....

Polizei und Rettungskräfte nimmt deutlich zu !!

Woran kann das liegen, im Land wo die Gelder angeblich fließen und

nicht nur Honig  ?  

25.08.18 06:26
7

30310 Postings, 5368 Tage Ananas2019 ist die alles entscheide EU-Wahl,

es liegt nur an uns ob wir unsere Identität erhalten können oder ob wir sie/uns aufgeben.
Die Europawahl wird laut Angela Merkel ein Kampf gegen die Nationalisten. Nun, auch da irrt Merkel, für mich wird die Europawahl eine  ?Kampfabstimmung ? gegen die bürokratische EU und den Verfall der eigenen Identität. Zudem wird diese Wahl eine ?Kampfabstimmung? gegen den Verfall eigener Werte und einen maroden Euro.

Es wird keinesfalls ein ?Kampf?, das klingt mir viel zu militant. 2019 wird ein sehr harter Wahlkampf, einer den es so noch nie gegeben hat. Es wird auch eine Wahl gegen Merkel und gegen die leichtsinnige Finanzpolitik der EU. Es wird ein harter Kampf gegen eine zu lange dauernde Nullzins ? Politik der europäischen Zentralbank.

Es wird ein großer Wahlkampf gegen die Bevormundung  von Millionen von Bürgern, ein Kampf für mehr Selbstbestimmung . Die Bürger werden eine ?Kampfabstimmung? für die Meinungsfreiheit und gegen Meinungsunterdrückung führen, da bin ich mir sicher.

Sie werden dafür stimmen, dass weniger Flüchtlinge nach Europa kommen, und sie werden einen Wahlkampf für die innere Sicherheit und sichere EU-Grenzen  führen, auch hier bin ich mir sicher. Die europäischen Bürger werden sich, wenn sie abstimmen,  an alle nicht gehaltenen Versprechen der EU-Eliten erinnern, und danach werden sie die EU-Politiker abstrafen.

Ich werde  2019 für eine konservative EU Regierung stimmen damit sich solche Bilder nie wiederholen - https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/...htlinge-abschiebung -

Die Wähler werden 2019  nicht vergessen haben wie viel Milliarden Euros in die Türkei transferiert wurden nur damit diese Diktatur angeblich syrische Flüchtlinge nicht nach Europa schickte, Die Wähler werden nicht vergessen haben, dass Abermilliarden Steuergelder von ihnen nach Griechenland transferiert wurden, Gelder von denen die arme griechische Bevölkerung nichts bekommen hat, denn die Profiteure waren die staatlichen und privaten Banken .

Es muss Schluss gemacht werden mir diesem Globalisierungsgeschwafel, diese Unehrlichkeit, dass es uns ohne Globalisierung schlechter gehen wird. Diese ganze Heuchelei ? allein ein vereintes Europa ist stark ? Großbritannien wird es uns zeigen, dass dieses Königreich wunderbar ohne diese aufgeblähte EU leben kann, auch da bin ich mir sicher. Wir erleben augenblicklich einen enormen Werteverfall durch die Multikulti-Politik, diesen Verfall können wir nur durch das Abwählen der EU stoppen.

Es wird eine enorme Wahlbeteiligung geben, und zwar  gegen die EU und ihr marodes System, auch da bin ich mir sicher. Wer für die EU stimmt, stimmt für ein ?weiter so?. Wer für die EU stimmt, stimmt für die Ungerechtigkeit die wir alle in den Letzten Jahren erleben mussten.


Zitat:

Für die Europawahlen im Mai 2019 erwartet die Bundeskanzlerin einen harten Wahlkampf. Die europäische Integration steht laut Angela Merkel auf dem Spiel.
Nach Ansicht von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird die Europawahl im nächsten Jahr zu einer großen Auseinandersetzung zwischen pro- und antieuropäischen Kräften werden. "Wir werden sicherlich einen sehr harten Wahlkampf für die europäischen Wahlen haben", sagte Merkel bei einer Diskussion mit Studierenden in Georgiens Hauptstadt Tiflis. Derzeit besucht die Kanzlerin die drei Südkaukasus-Staaten Georgien, Armenien und Aserbaidschan.

https://www.zeit.de/politik/deutschland/2018-08/...eitde_share_link_x

-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

25.08.18 06:42
5

30310 Postings, 5368 Tage AnanasIst das der richtige Weg in die " Freiheit" ?

?Mit Gewalt nach Europa? . Meine Ablehnung gegenüber dieses gewaltsamen Eindringens ist riesengroß.

Bei einem neuen Massenansturm afrikanischer Migranten sind mindestens 115 Menschen von Marokko aus in die spanische Nordafrika-Exklave Ceuta gelangt. Am Mittwoch gelang es ihnen, gewaltsam den sechs Meter hohen doppelten Grenzzaun zu überwinden?.

Man muss sich nur in den Medien, und wie hier unter der Verlinkung, die Bilder anschauen um festzustellen, so dringt man nicht in ein fremdes Land ein. Gewalt war schon immer ein verkehrter Weg um auf sich und seine Probleme aufmerksam zu machen. Wie dem auch sei, Sympathien kann man in seinem evtl. Gastland so nicht erwarten, im Gegenteil, viele Länder so auch Spanien, haben genug eigene Probleme.

Für mich jedenfalls steht fest, diese gewaltbereiten Eindringlinge sind mir nicht geheuer und ich lehne sie ab. Dabei ist es mir vollkommen egal wie man mich dafür angreifen wird, doch diese Burschen möchte ich nicht in meiner Nähe haben.

? Wiederholte brutale Angriffe?. Schon bei den Fernsehbildern wurde meiner Frau und mir angst und bange, und diese Fotos hier machen diese Vorkommnisse an Europas Außengrenze nur noch schlimmer. In mir steigt im Anbetracht dessen Wut , Unverständnis und unterschwellige Angst auf. Diese Eindringlinge können nichts Gutes vorhaben, so meine Befürchtungen .



https://www.bayernkurier.de/ausland/34231-mit-gewalt-nach-europa/

https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/...htlinge-abschiebung

-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

Seite: 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... | 465   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln