finanzen.net

Thyssen, gute Chancen, einige Risiken.

Seite 1 von 192
neuester Beitrag: 24.02.20 23:34
eröffnet am: 24.09.08 22:51 von: TGTGT Anzahl Beiträge: 4779
neuester Beitrag: 24.02.20 23:34 von: Biggfood Leser gesamt: 493358
davon Heute: 204
bewertet mit 25 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
190 | 191 | 192 | 192   

24.09.08 22:51
25

3873 Postings, 4210 Tage TGTGTThyssen, gute Chancen, einige Risiken.

Thyssen Krupp ist deutschlands größter Stahlhersteller. Trotz deutlich positiven Zahlen,  einem an sich gutem Ausblick und vieler Aufträge, besonders aus Osteuropa und Asien, hat die Aktie die letzten Monate drastisch an Wert verloren.
Aber ist dieser Rückgang gerechtfertigt und setzt er sich fort, oder sehen wir bald wieder 45 Euro?
Jeder der seine Meinung dazu äußern möchte, soll dies hier bitte tuen.

MfG
TGTGT  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
190 | 191 | 192 | 192   
4753 Postings ausgeblendet.

24.02.20 12:34

596 Postings, 2539 Tage hasenzahn22cavo73

du solltest zum Arzt gehen und dir nicht noch Geld beschaffen um nachzulegen... verdammt nochmal versteht hier denn keiner was hier abgeht...!!!!????

ihr verbrennt euer Geld, verdammt!!  

24.02.20 12:36

19 Postings, 3 Tage BiggfoodNachgelegt

Jetzt nochmal 9,51 kräftig aufgestockt .  

24.02.20 12:39

596 Postings, 2539 Tage hasenzahn22ihr

macht euch die Welt so schön... den neuen Vorstandsvorsitzenden habt ihr schon festgelegt und am Wochenende fleißig darüber gesprochen - bei den Aufzügen erwartet ihr eine gute Nachricht - ihr ermittelt immer fleißig den Börsenwert (der täglich fällt) und setzt den einfach mal so in Verhältnis zur Aufzugssparte - jetzt hat hier irgendjemand schon ein Gründstück eingebaut für 10 Mrd. um sich damit aufzubauen - aber!!!! der Kurs fällt und  fällt und Insider kaufen nicht, sondern verkaufen weiter!!!!

ich verzweifele regelrecht an so viel Blindheit und Verlogenheit (ihr belügt euch selber)  

24.02.20 12:45

525 Postings, 233 Tage cavo73Hasenzahn22

Warum bist Du nur im Tk-Forum unterwegs? TK Ex-Mitarbeiter?
Darum hast auch kein Geld für Aktien und handelst nur Short-Derivate auf TK?

Lass Du dich lieber behandeln, deine Hartz4 Stammtischler können Dir dabei auch nicht helfen!

Hab übrigens zum gleichen Kurs wie TK ein Ersteinstieg  in die ING- Aktie gewagt.

Mein Depot ist derivatefrei nur Aktien!
 

24.02.20 12:57

596 Postings, 2539 Tage hasenzahn22Glückwunsch

du hast nur Aktien - Glückwunsch - Air Berlin und Steinhoff sind auch Aktien... nur zur Info!!

Mit deiner Aussage, du akzeptierst nur Analysten, wenn sie deiner Meinung sind, hast du dich zum ersten Mal disqualifiziert -  und mit deiner Aussage, dass du nur Aktien hast, zum zweiten mal!


Beides sinnloser Schwachsinn!!  

24.02.20 13:05

525 Postings, 233 Tage cavo73hasenzahn

jetzt holst du schon irgendwelche sinnlose Argumente her Du armseliger Wicht  

24.02.20 14:11
2

1 Posting, 1 Tag mega3333Neu hier

Hallo zusammen,
bin schon seit längerem stiller mitleser, da ich gerne die Meinungen anderer wissen will.

Jeder hat seine Meinung und ich bin froh das jeder sie hier reinschreiben darf. Leider fangen aber immer wieder Diskussionen an, die eher einem Schwanzvergleich gleichen, wie nach fundierten Meinungen . Zurzeit ist das ....keine Ahnung @Hasenzahn, aber mir kommt es grad so vor als hättest du ein übles Aufmerksamkeitsdefizit welches du mit dem Geld, das du angeblich verdienst, irgendwie ausgleichen willst.

Nicht das du mich falsch verstehst, ich habe auch deine Komments verfolgt, und du hast mich davon abgebracht scon bei 11,xx nach zulegen. Bin zwar klein(st) Investor aber mein Kurs lag bei 19Euro leider.
Ich habe heute auch nachgelegt und den Kurs auf 15 gedrückt. Bin jetzt mit knapp knapp 2800 euro investiert (ich weiss, für die meisten eine lächerliche Summe)

Wie auch immer, ich Persönlich sehe den Wert der Aktie als nicht so wichtig an, viel mehr gehts mir um das unternehmen und hier hoffe ich stark das sich der Kurs in den nächsten 5-10 Jahren wieder gegen 30 euro Entwickelt.

Was mich aber freuen würde, @Hasenzahn, wenn du damit aufhören würdest zu Schreiben wie viel du schon mit shorts verdient hast und das wir alle idioten sind weil wir nicht auf dich gehört haben. Zurzeit weiss keiner was passiert wenn Elevators mit 16, 17 oder 18 Mrd. verkauft wird. Die chancen stehen also 50/50 in beide Richtungen, alles andere ist spekulation oder Wahrsagerei.

also bitte, gerne kannst du deine Meinung hier reinschreiben warum du eher nicht kaufen würdest. Aber diesen vergleich mit xxxx Short gegangen und bla bla blub.....-.- bleib mal sachlich.

Auserdem, wenn ich mir heute den Markt so ansehe, muss ich sagen, hält sich Thyssen echt gut dafür das der Untergang bevor steht....

danke

Gruss

 

24.02.20 15:22

525 Postings, 233 Tage cavo73vorallem ist der Kursverfall

heute der neuen Nachrichten über den Coronavirus geschuldet.  

24.02.20 15:57

49 Postings, 181 Tage kalle70Industriemetalle

In China schwellen die Metalllagerhäuser massiv an, die Hütten wissen nicht wohin mit ihren Produkten, obwohl die Erzeugung massiv zurückgefahren wurde. Neuesten Daten zufolge ist Chinas Automarkt im Februar zum Erliegen gekommen. Die Metallnachfrage dürfte ebenso eingebrochen sein.

Meldung bei Godmode siehe hier:

https://www.godmode-trader.de/artikel/...heissen-nichts-gutes,8138726  

24.02.20 16:03

24332 Postings, 3738 Tage WeltenbummlerWir habne heute zu ca. 9,43 ? die Leerverkäufe ein

gesammelt und Kasse gemacht. Hat sich schon mal ausgezahlt und die Pappnase die mich als KOntraindikator genommen haben, beglückwünsche ich für ihre Einsteige bei 12,2-12,7 ?.  

24.02.20 16:05

24332 Postings, 3738 Tage WeltenbummlerVor allem Glückwünsche an nba und Hundekarl

auch an die SchoppingQuenn, Baron und den Rest der Bande Glückwünsche für eure Investitionen.  

24.02.20 16:12

24332 Postings, 3738 Tage WeltenbummlerSchlusskurs wird über 9,8 ? liegen

24.02.20 16:43

596 Postings, 2539 Tage hasenzahn22Weltenbummler

Bei dieser Truppe bringt es nichts, sämtliche Warnungen werden ignoriert? Die sind beratungsresistent Und suchen sich immer eine Entschuldigung? Gestern war es das, vorgestern das, heute ist es der Virus? Coesfeld trotzdem und die Depot ist rot bei diesen Typen! Das ist ganz ganz schlimm bei denen, die reden sich immer irgendwas ein und am Ende sind andere schuld und dann werden diese Typen aggressiv und beleidigend dich. Du hast rechtzeitig gewarnt, Glückwunsch zu deinem Instinkt und deinen Fähigkeiten!  

24.02.20 16:44

596 Postings, 2539 Tage hasenzahn22Weltenbummler

Das bringt nichts bei diesen Typen? Die sind beratungsresistent und wollen die Wahrheit nicht wissen, die belügen sich selbst bis ins Bodenlose hinein! Das sind typische Verlierer und wenn man das anspricht werden sie aggressiv und fang an zu beleidigen! Glückwunsch zu deinen Fähigkeiten und zu deinem Handeln was diese schwache Aktion betrifft!  

24.02.20 16:47

596 Postings, 2539 Tage hasenzahn22Cavo73

Top Invest! Glückwunsch! Das hörst du lieber? und dann bist du ganz glücklich!  

24.02.20 17:10

259 Postings, 172 Tage Ausnahmefehler... und ich dachte die Narren sind zumindest am

Faschingssonntag, Rosenmontag und Faschingsdienstag anderweitig beschäftigt..

aber nein selbst an diesen Tagen sind sie fleissig hier :-) :-)

Helau und Alaaf ihr Narren und Papertrader  

24.02.20 17:22

5256 Postings, 5363 Tage thefan19,50 Euro


hat heute vorerst gehalten, was als positives Signal an so einem Tag wie heute zu sehen ist.

Jeder handelt für sich selbst und kann Hase, wenn er pampig wird ausblenden. Er feiert sich als großer Börsenkenner und kann nicht mal seinen Schein posten den er ja angeblich gekauft hat und 6000 Euro Gewinn gemacht haben will. Vielleicht in seinem Musterdepot :- ) Für mich ist er nicht im geringsten authentisch und daher ist er ab sofort ausgeblendet.

Ich bin trotz der miesen Entwicklung heute zufrieden und spekuliere weiter auf den Verkauf der Aufzugssparte und damit einen schönen Kursanstieg.

Schönen Feierabend
-----------
"Zum lügen gehören immer zwei! Einer der lügt und einer der"s glaubt!"

24.02.20 17:26

596 Postings, 2539 Tage hasenzahn22Genau, so wie mein Vorredner

Genau, so wie mein Vorredner schreibt. Die Realität wird ausgeblendet und Wunschdenken eingeblendet!

Auch wenn er mich jetzt nicht mehr sieht, ich bin im unendlich dankbar für seinen letzten Beitrag. Hat heute wieder massiv verloren und freut sich trotzdem weil der Gesamtmarkt noch tiefer gefallen ist, das ist einfach nur noch großartig!  

24.02.20 17:26

19 Postings, 3 Tage BiggfoodGeldsegen im Anmarsch !

Die Geldbombe wird bald eintreffen .    

24.02.20 18:36

496 Postings, 861 Tage Zwergnase-11Kaufkurse

Wir werden sehen wo der Kurs in ca. 2 Jahren steht.
Muss jeder selber wissen ob er zu diesen Kursen kauft oder nachkauft.
Ich denke wer nur Aktien kauft und Zeit hat kann hier nicht viel falsch machen.
Nur meine Meinung ???????...  

24.02.20 18:54

19 Postings, 3 Tage BiggfoodGeldeingang

Beim Erlös > 16 Mrd Euro wird der Kurs Richtung Norden gehen .

In dem Moment wäre Thyssen Krupp  vorerst gerettet .

Dann könnte das erhoffte Short-Squeeze Szenario eintreten .  

24.02.20 19:26

5256 Postings, 5363 Tage thefan1Auf Xetra

heute sogar +/- 0 %
Auch, wenn das etwas weit her geholt ist. Man sollte nicht wie einige hier auf eine Woche oder nur Tag schauen und andere beleidigen, wenn man selber keine Ahnung hat. Am Ende des Jahres wird abgerechnet. Dann sollte man, wenn alles gut gelaufen ist, den DAX in der Performance geschlagen haben. Mal schauen, wie sich die anderen Märkte noch entwickeln. Die Amis haben definitiv Korrekturpotential. Nichts desto trotz sind viele Deutsche Aktien die letzten Monate sehr schlecht gelaufen und vielleicht performen diese gerade jetzt, wo bei Tesla und Co Gewinne mitgenommen und umgeschichtet werden.

Ich bleibe investiert.  
-----------
"Zum lügen gehören immer zwei! Einer der lügt und einer der"s glaubt!"

24.02.20 20:45

1013 Postings, 792 Tage Dolphinsheute die Position

verdoppelt. Habe mich am Freitag noch geärgert nur eine relativ kleine Position bei 9.70 erworben zu haben.
Absoluter Turnaround Kandidat auf absehbarer Zeit in meinen Augen.  

24.02.20 22:27

1067 Postings, 2212 Tage sensigo2Thyssen

werde morgen mal  den Fuß in die Tür stellen, denke aber es geht noch ein Stück nach Süden.
s2  

24.02.20 23:34

19 Postings, 3 Tage BiggfoodStahlpreise steigen

Warmgewalzter stahl steigt seit Januar 2020. Niedrige Euro tut sein Übriges und hilft den Stahlhändlern .

Ab 500 Euro pro Tonne dürfte Thyssen wieder profitabel sein . Aktueller preis knapp unter 490 Euro....  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
190 | 191 | 192 | 192   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
PowerCell Sweden ABA14TK6
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Lufthansa AG823212
BASFBASF11
Varta AGA0TGJ5
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400