Paion: Daten / Fakten / Nachrichten / Meinungen

Seite 271 von 286
neuester Beitrag: 27.11.20 23:14
eröffnet am: 08.12.16 20:02 von: Kassiopeia Anzahl Beiträge: 7126
neuester Beitrag: 27.11.20 23:14 von: nuuj Leser gesamt: 1194818
davon Heute: 100
bewertet mit 21 Sternen

Seite: 1 | ... | 269 | 270 |
| 272 | 273 | ... | 286   

16.10.20 20:47
1

2137 Postings, 1771 Tage HFreezerNovember 2019


Einreichung Antrag Kurzsedierung Europa

https://www.google.com/...606589&usg=AOvVaw3Cf7SC-A7GjO9VUtU7JyIt

Bleibt zu hoffen, dass die EMA bis Ende nächsten Monats die Zulassung für Europa in der Kurzsedierung erteilt

Das wäre nach Zulassung in Süd-Korea, China und USA ein genialer Jahresabschluß 2020  

16.10.20 20:52

2137 Postings, 1771 Tage HFreezerUnd


Dann noch vllt on top die Bekanntgabe der Studien-Daten: Allgemeinanästhesie Europa.....auch die stehen in diesem Herbst an  

16.10.20 21:06

431 Postings, 2356 Tage fbo|228743559seit wann

gibt es sowas wie Zufall?

Aber wenn es so sein sollte, vielleicht geht der Zufall ja ein paar Jahre weiter. Vielleicht habe ich ja zufällig auf das richtige Pferd gesetzt.

 

16.10.20 21:09

431 Postings, 2356 Tage fbo|228743559Mist

da habe ich einen Thread von heute nachmittags gelesen und gleich geantwortet. Wenn man auch mal einen halben Tag lang nicht Online geht.

 

16.10.20 21:30

4201 Postings, 2415 Tage Guru51lpfp um1 9,17 uhr


und was deine  bornierte, dümmliche  frage ???  

16.10.20 22:10

68 Postings, 1056 Tage trashlightFrage

habe ich die Zulassung in Süd Korea verschlafen?  

16.10.20 23:28
1

1838 Postings, 2427 Tage mehrdiegerntrashlight

nein hfreezer hat wohl japan mit südkorea verwechselt

wichtig ist doch jetzt eher , dass alles auf eigenvertrieb und höchstwahrscheinlichkeit der zulassung ks und gute daten aa und weiterentwicklung intensiv deutet....

schönes we und danke an euch für die recherche von stellenausschreibungen  

17.10.20 06:46

2137 Postings, 1771 Tage HFreezerKlar Japan


Sorry.......Süd-Korea steht nun auch noch an......  

17.10.20 11:09
3

106 Postings, 121 Tage selsingenGehts jetzt los?

Paion Aktie: Am letzten Handelstag der Woche kam es nochmals zu einer sehr bullischen Kerze.
Damit besteht nun die gute Chance, dass es zu einem Ausbruch über die kleine Widerstandszone von rund 2,60 Euro kommt.
Ein Erreichen der 5,00 Euro Marke ist keinesfalls unwahrscheinlich.
Aber eins nach dem anderen. Denn zuerst stehen die 3,08 sowie 3,41 Euro Marken auf dem Kurszielzettel.
Ist das Verlaufshoch überwunden, so kann es in Richtung 4,39 Euro aufwärtsgehen!

Nächster Termin: 11.11.2020 Quartalszahlen 3. Quartal/Neunmonatszahlen
Südkorea  Marktzulassung wird aktuell noch 2020 erwartet.
Marktzulassung Europa frühestens Anfang 2021

https://www.finanztrends.info/paion-aktie-gehts-jetzt-los/

 
Angehängte Grafik:
1.jpg (verkleinert auf 59%) vergrößern
1.jpg

17.10.20 12:00

431 Postings, 2356 Tage fbo|228743559da ich eben etwas Geld

zur Verfügung hatte, hab ich Donnerstag noch ein paar bei 2,33 etwa exakt zu meinem Durchschnittskurs erhalten. Ich hatte zwar einerseits gehofft, dass es nicht mehr so tief geht, doch im Moment bin ich keinesfalls traurig darüber. Mein Depotanteil ist nun jedoch sehr hoch. Zum Glück geht mein E - Commerce Wert auch gut ab. Wenn der Zug nun anrollt werde ich wohl bald ein paar Stops einbauen müssen.

Allerdings glaube ich, der Anstieg hängt nicht nur mit der Nachricht zusammen. Andere Biotech's hab ich mir zwar nicht angesehen, doch bei den Medtech's ging es gestern nachmittags bei Magforce zur etwa gleichen Zeit nach oben. Beide sind ja auch in USA aktiv und gelistet. Vielleicht werden ja gerade ein paar Amerikaner auf small German Caps aufmerksam? Die müssen ja nicht an der Nasdaq handeln, sondern können auch nachmittags (morgens) bei uns (höheres Handelsvolumen) zuschlagen.

 

17.10.20 12:36
1

1838 Postings, 2427 Tage mehrdiegernfbo

zusammenarbeit mit Syneos Health ,

die m-o-d,  JoeUp und kgm gefunden und kommentiert haben

geht etwas unter.

kann sich jeder aktionär schon eigene gedanken zu machen.

für mich ein weiterer schritt in einem durchdachten plan.

läuft :)  

17.10.20 14:15

955 Postings, 913 Tage keinGeldmehrSyneos Health

Finde diese Ausschreibungen arg befremdlich....an sich ist das ne gute Sache.
Aber wenn darüber schon fix verhandelt wurde und es fertige Verträge gibt, hätte Paion das ?meiner Meinung nach ? melden müssen.
Andersrum warum sollte  Syneos Health Vertriebspersonal für ein neuartiges Narkosemittel suchen, sich als Partner von Paion ausgeben, wenns nicht fix ist.

Fragen über Fragen...  

17.10.20 15:37

1838 Postings, 2427 Tage mehrdiegernkgm

nur meine meinung dazu:

paion braucht mitarbeiter  zum eigenvertrieb oder "betreuung"  der lizenznehmer (evtl. lokal in den einzelnen eu-ländern) die stellenangebote auf paion website sind dazu nicht ausreichend....

also schließt paion ein abkommen (auftrag zur personalrekrutierung) mit SH ab

heute läuft das über solche dienstleister (kenne das gut durch meinen schwiegersohn) da stellt einerseits der dienstleister seine suche im auftrag von z.b. paion ein, andrerseits können die registrierten mitglieder (arbeitssuchende oder wechselfreudige) sich informieren.

gute sache.....

läuft :)  

17.10.20 16:19

2695 Postings, 3780 Tage nuujWoher nehmen?

an den Stellenanzeigen sieht man, dass an der Vermarktung gearbeitet wird. Anscheinend ist die Stelle in F schon vergeben, bereits 2 Tage nach Aufgabe (Dank an Joeup #6728 und M-o-D für die Links). Die Frage ist für mich, wie sieht das Konstrukt aus?. Soll es zunächst ein "outgesourctes" Projekt sein oder eine Parnerschaft/Beteiligung mit Syneos Health? Wundert mich etwas, daß der Hauptsitz von SH in USA ist. Da hätte man ja auch Acacia Pharma einbinden können. Es sind da viele Fragen. Wann ist da mit einem Abschluss zu rechnen oder sind das nor Vorgeplänkel von SH und Paion. Man kann ja auch schon mal vorsorglich Dinge unter Vorbehalt regeln. SH arbeitet daran, weil es wohl auch Chancen sieht. Im Prinzip können das nur so Insider beurteilen, die die Verhältnisse des Marktsegments kennen.
Lohnen wird sich bestimmt halten. Ich denke mal, dass man Ende 2021 eine höhere Zahl vor dem Komma sehen wird. Soll mir recht sein.
Im Übrigen: Stehe hinter dem Rat von Mutti. Bleib zu Hause. Es sind schwierige Zeiten. Versteh nicht, warum man seine Teile nach Thati, Malle, Rügen etc. bringen muss. Ein bisschen temporärer Verzicht würde allen helfen.  

17.10.20 17:55

3442 Postings, 4101 Tage JoeUpPersonalbeschaffung

Syneos Health ist ein Dienstleister im Personalbereich, international agierend!
Die haben einen Auftrag zur Personalbeschaffung und sonst nichts. Wenn die es
geschafft haben, kompetente MA bei Paion vorzustellen und Paion nimmt die MA,
dann ist der Auftrag abgeschlossen und der Vertrag erfüllt.
Evtl. hat ja auch SH die Vertriebsleute für Acacia organisiert. Aber jetzt geht es um
Europa, wo Acacia nicht die Finger drin hat!  
-----------
"Es gibt keine freien Märkte mehr; es gibt nur Interventionen." Chris Powell

17.10.20 19:45
1

1311 Postings, 2575 Tage sam 55ju

nicht nur .....

Syneos Health
Zur Navigation springenZur Suche springen
Syneos Health, Inc.
Logo
Rechtsform      Inc.
      ISINUS87166B1026 
  Gründung      1984 §
      Sitz§Morrisville, North Carolina, Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten
   Leitung§Alistair Macdonald (CEO)[1]
Mitarbeiterzahl    24.000          §
    Umsatz§4,39 Mrd. US-Dollar[2]
   Branche§Dienstleistungen für die pharmazeutische Industrie
   Website§www.syneoshealth-commercial.com
Stand: 31. Dezember 2018
Syneos Health ist ein weltweit tätiges Dienstleistungsunternehmen für die (Bio-)Pharma- und Medizintechnikindustrie und der einzige vollintegrierte Dienstleister im Bereich klinischer Studien und Kommerzialisierung von Arzneimitteln. Das Unternehmen mit Sitz in Morrisville (North Carolina) wurde 1984 gegründet; es beschäftigt weltweit mehr als 23.000 Mitarbeiter und ist in 110 Ländern vertreten.[3]

Als Kernkompetenz unterstützt Syneos Health bei der Entwicklung und Umsetzung von Konzepten zur Zulassung sowie Kommerzialisierung von Arzneimitteln und Medizinprodukten. Das Unternehmen hat sich das Ziel gesetzt, die Prozesse im Lebenszyklus von Arzneimitteln und Medizinprodukten zu beschleunigen, damit die benötigten Mittel Patienten schneller zur Verfügung gestellt werden können.[4]

Im Bereich Kommerzialisierung von Arzneimitteln deckt Syneos Health das gesamte Leistungsspektrum ab, von Medical Affairs, Promotion, Public Relations und Branding bis hin zur Beratung und Schulung von Health Care Professionals und kann den kompletten Vertrieb ebenfalls abdecken.[3][5]  

17.10.20 23:23
2

2672 Postings, 1462 Tage Renegade 71wenn

die offizielle News von paion erscheint wird der Kurs noch mehr anziehen.  

18.10.20 00:00
1

1311 Postings, 2575 Tage sam 55r71

ich schraub meine Erwartungen mal runter sehr tief runter.....im grunde wissen wir eines penner ist bis 25.10 unterwegs u. eine firma ist unterwegs für paion mehr eigentlich nicht .....abwarten meine Devise...  

18.10.20 09:10
1

1838 Postings, 2427 Tage mehrdiegernsam 55

wir wissen neben deinem gesagten viel viel mehr:

drei zulassungen mit gelaunchten produkten etc........

und die hypothese, dass die daten für aa in eu gut sind und die zulassung in ks auch gut läuft, ist mehr als zulässig.

allerdings zwingt einen das beispiel epigenomics auch immer wieder zu einer kritischen betrachtung......  

18.10.20 09:34
2

1311 Postings, 2575 Tage sam 55m

ich habe das ganze auf die derzeitige anzeige von Syneos Health bezogen .....und das was  darauf gefolgt ist .... Rätselraten.......das gibt kein klares Bild und in der Hauptsache der anstieg am Freitag  das sieht  aus wie an gefüttert .... wie schon gefühlten dreizig mal  zu vor.....( ansonsten hast du natürlich recht - mit Epi Habe ich ansonsten nix am Hut tut mir für die Anleger leid )  

18.10.20 12:33

1025 Postings, 1589 Tage M-o-D@JoeUp

"Syneos Health ist ein Dienstleister im Personalbereich, international agierend!"


Syneos ist nicht nur Dienstleister im Personalbereich, sondern begleitet den kompletten Prozess, anscheinend bis zur Kommerzialisierung:


Aus dem Firmenprospekt (mit google):

"... Unser Syneos One-Team, erfahrene Asset-Strategen, die sehr geschickt darin sind, Lücken zu schließen und zeitsparende Effizienzen zu schaffen, führt den Weg von der Strategie zur Entwicklung und Ausführung und von der klinischen bis zur vollständigen Kommerzialisierung und stellt sicher ....."

https://www.syneoshealth.com/sites/default/files/...-Digita_FINAL.pdf

 

18.10.20 13:38

3442 Postings, 4101 Tage JoeUpalles klar :-)

-----------
"Es gibt keine freien Märkte mehr; es gibt nur Interventionen." Chris Powell

18.10.20 14:05

1025 Postings, 1589 Tage M-o-DFr. Dr. Söhngen - jetzt CEO bei Proteome Sciences

18.10.20 14:14

2672 Postings, 1462 Tage Renegade 71cool

hat aber nichts mit paion zutun oder könnte sich da was entwickeln ?  

18.10.20 14:30

1025 Postings, 1589 Tage M-o-Dna aktuell nichts,

war damals bei der Gründung von Paion dabei (glaub sie war auch im Vorstand, bin mir aber nicht ganz sicher, Ehefrau vom Firmengründer u. ehem. CEO) .    .......... hab`s zufällig gefunden und dachte ich stell's mal rein, vielleicht interessiert`s ja den ein oder anderen .....  

Seite: 1 | ... | 269 | 270 |
| 272 | 273 | ... | 286   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln