finanzen.net

Nationalismus stoppen

Seite 531 von 601
neuester Beitrag: 07.04.20 10:02
eröffnet am: 09.08.17 01:22 von: Zürngott 2 Anzahl Beiträge: 15024
neuester Beitrag: 07.04.20 10:02 von: Agaphantus Leser gesamt: 1101329
davon Heute: 358
bewertet mit 54 Sternen

Seite: 1 | ... | 529 | 530 |
| 532 | 533 | ... | 601   

16.02.20 09:06
10

51375 Postings, 5172 Tage RadelfanRechtsextreme: Inzwischen sind 12 in U-Haft!

Die Gruppe nennt sich "Der harte Kern" und alle 12 Verdächtigen sitzen lt. Meldungen auf NDR Info in U-Haft.

https://www.bild.de/news/inland/news-inland/...ppe-68794900.bild.html
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

16.02.20 09:34

533 Postings, 826 Tage PumpelstilzchenLöschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 22.02.20 14:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unbelegte Aussage

 

 

16.02.20 10:42
6

51375 Postings, 5172 Tage RadelfanUnd diesmal ausschließlich deutsche Staatsbürger!

16.02.20 11:39
8

3403 Postings, 808 Tage FernbedienungLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 17.02.20 14:04
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 6 Stunden
Kommentar: Unterstellung

 

 

16.02.20 11:41
6

3403 Postings, 808 Tage FernbedienungMist

habe vergessen #57 als Satire zu kennzeichnen. Das gibt wieder eine Sperre wegen Unterstellung.  

16.02.20 12:03
1

8502 Postings, 4011 Tage AkhenateDie Welt im Jahr 2050

Für die Anglophonen hier:

https://www.theguardian.com/environment/2020/feb/...tom-rivett-carnac

Hoffen wir, daß diese Prognose sich nicht erfüllt.
-----------
Kommt der Mut, geht der Hass.

16.02.20 12:26
4

8502 Postings, 4011 Tage AkhenateHasardeure und Glücksritter.

Wie bereits erwähnt bin ich Agnostiker, was den Klimawandel betrifft. Sollte er nicht von Menschen beeinflußt sein, dann hängt das Schicksal der Menschheit an Dingen, auf die wir keinen Einfluß haben und Fatalismus ist angesagt: Inshallah.

Sollten wir Einfluß darauf haben, dann sollten wir alles nur erdenkliche ungeachtet der Kosten tun, um Abhilfe zu schaffen, Bäume pflanzen, die Wüsten zum erblühen bringen, schadhafte Emissionen vermeiden, Geburtenkontrollen forcieren usw.

Eine andere Haltung ist dumm und unverantwortlich und unsere Kinder und Enkel werden uns eines Tages dafür verdammen.

Das sind für mich die eigentlichen Themen über die es zu entscheiden gilt und ein Bemühen Nationalismus zu stoppen geht in die richtige Richtung, denn die Nationalisten scheinen weltweit der fatalistischen Theorie zu huldigen, derzufolge der Klimawandel naturbedingt und daher nicht zu stoppen ist und daß sich alles schon wieder einrenken wird, ohne daß die Menschheit Schaden nehmen wird. Hasardeure und Glücksritter.
-----------
Kommt der Mut, geht der Hass.

16.02.20 13:10
6

51375 Postings, 5172 Tage Radelfan@FB #258: Völlig überflüssiger Hinweis

Solche Feinheiten werden nicht erkannt, ob du da nun explizit drauf hinweist oder nicht!

Das ist in jedem Fall "Unterstellung" oder - noch schlimmer - "Provokation"!
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

16.02.20 13:32
7

8502 Postings, 4011 Tage AkhenateLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 17.02.20 14:17
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

16.02.20 15:00
1

10 Postings, 51 Tage Amisalia17Löschung


Moderation
Moderator: ARIVA.DE
Zeitpunkt: 16.02.20 16:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

16.02.20 18:20
1

5831 Postings, 2447 Tage warumistKlimaforscher prophezeiten 2007, dass 2020

Klimaforscher prophezeiten 2007, dass 2020 die Erde nicht mehr zu retten sei.
?Klimaangst? als Geschäftsmodell

Beginnend im Jahr 2018 wurde von gewieften Geschäftsleuten eine Klimahysterie vom Zaun gebrochen, die schon seit Jahrzehnten von einer Forscherlobby befeuert und am Köcheln gehalten wurde. Als Botschafterin wählte man mit der damals 15-jährigen Schwedin Greta Thunberg eine krankheitsbedingt praktisch unangreifbare Jugendliche aus linksgrünem familiärem Milieu. Während man außerhalb westlicher Staaten von Klima-Greta und Klimawandel wenig bis keine Notiz nimmt, führte die von manchen Medien geschürte Klimaangst vor allem in Deutschland diesseits und jenseits des Inns zu beinahe massenpsychotischen Zuständen. Vorher vor sich hin dümpelnde grüne Parteien erleben seitdem einen neuen Höhenflug.



https://www.google.com/......2j1.......8..41j41i10j41i131.zldzQRuxTro  

16.02.20 19:07
8

51375 Postings, 5172 Tage Radelfan#13265 Haste dir mal den Thread-Titel angesehen?

Aber offenbar musst du überall deine Hetze unterbringen....
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

16.02.20 19:40
9

6482 Postings, 7154 Tage majorZu radikal

Der Verfassungsschutz verschärft die Gangart gegen die AfD: Von jetzt an werden auch Abgeordnete überwacht.
Zitat:
Zu den Ersten, die überwacht werden, zählt dem Vernehmen nach neben Höcke und dem Brandenburger Andreas Kalbitz auch der Hardliner Hans-Thomas Tillschneider aus Sachsen-Anhalt.
Zitat Ende / Quelle siehe oben  

16.02.20 19:49
6

51375 Postings, 5172 Tage RadelfanLöschung


Moderation
Moderator: NHWO
Zeitpunkt: 26.02.20 13:56
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Aussagen bitte belegen

 

 

16.02.20 19:58
4

51375 Postings, 5172 Tage Radelfan#268 Das erste "völlig" muss da noch wech!

-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

16.02.20 20:08
3

6482 Postings, 7154 Tage major#13269 bist du dir sicher ?

17.02.20 10:20
3

15507 Postings, 4215 Tage ulm000Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 17.02.20 14:16
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

17.02.20 10:27
3

8502 Postings, 4011 Tage AkhenateLöschung


Moderation
Moderator: NHWO
Zeitpunkt: 26.02.20 13:57
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unsachlich

 

 

17.02.20 10:39
7

15507 Postings, 4215 Tage ulm000Meine Post des Tages

So schräg sind diese Rassisten drauf - meine Post des Tages. Die Rechtschreibung ist natürlich katastrophal:


 
Angehängte Grafik:
afd498.jpg (verkleinert auf 54%) vergrößern
afd498.jpg

17.02.20 10:46
5

1537 Postings, 328 Tage Philipp RobertEs gibt ein Recht auf Nazipropaganda

1. ((fatales) Urteil
https://www.ariva.de/forum/...land-sein-557636?page=1716#jumppos42924

2.(gefloppte) Umsetzung
https://blog.zeit.de/stoerungsmelder/2020/02/16/...zi-aufmarsch_29590

Kommentar: Die Rechnung der Rechten ist nicht aufgegangen. Und das ist gut so.
 

17.02.20 11:08
5

1593 Postings, 417 Tage Salat19Unglaublich KALTES Ariva

Das sollten sich hier einige mal anschauen: Flucht vor Syrien-Krieg: Laila (1) erfror auf Weg in Klinik auf Arm ihres Vaters - FOCUS OnlineDieses Foto zeigt ein gra...

Einige Kommentare sind einfach nur ein Schlag ins Gesicht

 

17.02.20 11:18
5

8502 Postings, 4011 Tage Akhenate@Ulm000 #13272 ein Stadium steht auf

Vielen Dank für den Link. Da geht einem das Herz auf. Ich hoffe das hat Vorbildcharakter und wiederholt sich auch in anderen Stadien, insbesondere im Ruhrgebiet.

Wenn die ?schweigende Mehrheit? aufsteht und ihre Stimme findet dann kann unserem Land eigentlich nichts passieren. In Italien hat es ja auch geklappt, warum also nicht auch bei uns. Ich würde mir wünschen jemand würde dem Lied Bella Ciao einen geeigneten deutschen Text geben und es würde sich als Hymne gegen den Faschismus in D, F und überall in Europa etablieren.
-----------
Kommt der Mut, geht der Hass.

17.02.20 11:50
1

40094 Postings, 2143 Tage Lucky79Fussball der Nährboden für Rassismus...

find schön, dass sich ein paar wenige Fans dagegen zu stellen wagten.
Die hatten noch Mut...

Man sollte Fussballspiele verbieten...!

Wenn man nun schaut, aus welchem Milieu Fanclubs ihre Mitglieder
rekrutieren...
und ich glaube, das ist nicht mal ein "rechtes" Problem,
sondern ein allgemeines...


Ohne Nationalismus wird es mehr Fremdenhass geben.
Wenn ihr also den Nationalismus stoppt...
müsst ihr überlegen, wie ihr nachher mit dem zunehmenden Fremdenhass
umgeht.
Und warum sollte Fremdenhass eine Folge des Nationalismus sein...?
Eure Schlussfolgerungen hier sind eher dürftig u. aufs Minimum beschränkt.
Ein PRoblem als Ganzes seht ihr nicht...
ihr betrachtet immer nur das, was Euch gerade in den Kram passt.

Darum stärken wir den Nationalismus um den Rassismus zu bekämpfen...!!!  

17.02.20 11:51

40094 Postings, 2143 Tage Lucky79Verstanden...?

Seite: 1 | ... | 529 | 530 |
| 532 | 533 | ... | 601   
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Rubbel, taos, USBDriver, Xenon_X

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
Scout24 AGA12DM8
Daimler AG710000
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Allianz840400
TeslaA1CX3T
Airbus SE (ex EADS)938914
Amazon906866
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Volkswagen (VW) AG Vz.766403