- - - X PENG - - -WKN: A2QBX7 ISIN: US98422D1054

Seite 1 von 40
neuester Beitrag: 04.08.21 18:08
eröffnet am: 16.09.20 13:27 von: WALDY_RE. Anzahl Beiträge: 984
neuester Beitrag: 04.08.21 18:08 von: iudexnoncalc. Leser gesamt: 124613
davon Heute: 3
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
38 | 39 | 40 | 40   

16.09.20 13:27
6

5832 Postings, 2325 Tage WALDY_RETURN- - - X PENG - - -WKN: A2QBX7 ISIN: US98422D1054

Xpeng Inc. ist ein in China ansässiges Unternehmen, das sich mit Design, Entwicklung, Produktion und Vertrieb von intelligenten Elektrofahrzeugen beschäftigt. Die Hauptprodukte des Unternehmens sind ein Typ von Sport Utility Vehicle namens G3 und ein Typ einer viertürigen Sportlimousine namens P7. Das Unternehmen verkauft seine Fahrzeugprodukte unter der Marke Xpeng. Es bietet den Kunden auch eine Reihe von Dienstleistungen an, darunter Aufladeservice, Wartungsservice, Ride-Hailing-Service und Fahrzeugleasing.

Mitarbeiteranzahl : 2 593 Personen.


----------------------------

                                                                Dieser Thread wird XPENG  sein !



 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
38 | 39 | 40 | 40   
958 Postings ausgeblendet.

22.07.21 08:06

5832 Postings, 2325 Tage WALDY_RETURNXpeng P5 in China günstiger als Tesla Model 3

Der chinesische Elektroauto-Hersteller Xpeng hat sein drittes Serienmodell P5 eingepreist, das im dritten Quartal 2021 in China auf den Markt kommen und im vierten Quartal 2021 ausgeliefert werden soll. Die E-Limousine startet zu Preisen ab 180.000 Yuan nach Subventionen (umgerechnet rund 23.500 Euro).


Damit kostet der P5 signifikant weniger als das Tesla Model 3 (ab 250.900 Yuan oder umgerechnet 32.840 Euro). Allerdings ist dieser Vergleich etwas verkürzend (gleich mehr dazu), da Xpeng den P5 in insgesamt sechs Varianten anbieten will. Selbst die teuerste Version der 4,81 Meter langen Limousine bleibt mit 230.000 Yuan unter dem Preis des Tesla-Modells. Marktbeobachter vermuten, dass der Xpeng mit Blick auf die Konkurrenzsituation zu dem beliebten Model 3 ?ziemlich aggressiv? eingepreist wurde.
Xpeng hatte die kleinere E-Limousine im April im Umfeld der Automesse in Shanghai vorgestellt. Das Fahrzeug ist ein kleiner Bruder des P7, in einigen Punkten ist das Fahrzeug dem Flaggschiff von Xpeng aufgrund der anhaltenden Entwicklung aber bereits voraus. Ist der P7 etwa mit dem Fahrassistenzsystem XPILOT 2.5 oder 3.0 erhältlich, wird der P5 die Version 3.5 unterstützen.

Konkret angeboten wird der P5 in den Versionen 460G, 460E, 550G, 550E, 550P und 600P. Die Zahlen entsprechen dabei der NEFZ-Reichweite, der Buchstabe der Version des Fahrassistenzsystems: G verfügt über keinen ?XPILOT?, bei E ist es die Version 3.0 und das P steht für die aktuellste Ausbaustufe 3.5.

Das Tesla Model 3 Standard Range für 250.900 Yuan kommt auf eine NEFZ-Reichweite von 468 Kilometern, ist also theoretisch mit einem P5 460G vergleichbar. In Puncto Reichweite und den verbauten Sensoren ist der P5 600P dem 20.900 Yuan teureren Model 3 überlegen ? für den XPILOT 3.5 werden unter anderem zwei Lidar-Sensoren verbaut, was Tesla aus Kostengründen ablehnt.


 

26.07.21 18:19

5832 Postings, 2325 Tage WALDY_RETURNXPeng..................Eine atemberaubende Dynamik

Da die Lieferungen weiter wachsen, sieht die XPEV-Aktie noch attraktiver aus

vor 6h · Von Joseph Nograles

Die Aktie von XPeng (NYSE: XPEV ) hat ein enormes Wachstumspotenzial, da sie einer von wenigen inländischen Akteuren auf Chinas massivem Elektrofahrzeugmarkt ist.
XPEV erreichte ein Allzeithoch von 70 $, bevor es sich auf etwa 41 $ einpendelte, die heute gehandelt werden.
Während die Gewinne von XPeng ins Stocken geraten sind, ist dies nicht der Wachstumskurs. Die jüngsten Ergebnisse des Unternehmens waren geradezu spektakulär.

Ich glaube, langfristig orientierte Anleger sollten erwägen, zu diesen Preisen eine Position einzugehen, basierend auf den großartigen Q1-Zahlen und dem langfristigen Wachstumspotenzial.

Im ersten Quartal 2021 lieferte Xpeng 13.340 Fahrzeuge aus, fast das Fünffache der 2.271 Fahrzeuge, die es im Vorjahr zum gleichen Zeitpunkt ausgeliefert hatte. Das Unternehmen baut auf dieser starken Dynamik weiter auf, da die Gesamtzahl der ausgelieferten Fahrzeuge im April 5.147 erreichte, was einem Anstieg von 285,3 % gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Die Auslieferungen lagen zwischen der Sportlimousine P7 des Xpeng und dem Kompakt-SUV G3 zwischen 60 und 40. Das Unternehmen konnte diese Ergebnisse vor dem Hintergrund globaler Lieferprobleme mit Halbleitern erzielen, was es noch beeindruckender macht.

Der Gesamtumsatz für das Quartal belief sich auf rund 450,4 Millionen US-Dollar, ein Anstieg um 616% gegenüber dem gleichen Zeitraum im Jahr 2020. Am Ende des Quartals verfügte XPeng über ein Vertriebs- und Servicenetz von 178 Geschäften und 61 Servicezentren in 70 Städten.

Das Unternehmen erweiterte sein Ladenetz auf 172 Marken-Ladestationen in 60 Städten.

Der Bruttogewinn pro Fahrzeugverkauf war für das Quartal positiv und zeigt, dass XPeng seine Aktivitäten richtig skaliert. Die Fertigung hängt stark von Skaleneffekten ab. Je mehr Fahrzeuge das Unternehmen verkauft, desto besser ist seine Marge.

Die Fahrzeugmarge im ersten Quartal 2021 betrug 10,1 %, eine Verbesserung gegenüber der negativen Marge im ersten Quartal 2020 und der Marge von 6,8 % im vierten Quartal 2020.

Aufgrund der anhaltenden Verkaufsentwicklung des Unternehmens glaube ich, dass es nur eine Frage der Zeit sein wird, bis das Unternehmen profitabel ist. Das Unternehmen hat kürzlich ein drittes Serienmodell vorgestellt, das als Serienlimousine positioniert ist. Dieses neue Modell, der P5, wird direkt gegen Teslas (NASDAQ: TSLA ) Model 3 antreten.

XPEV-Aktie und der technologische Vorsprung
Abgesehen von diesen beeindruckenden Quartalsverkäufen macht XPeng weiterhin Fortschritte mit seiner Technologie. Es ist diese Technologie, die speziell für den chinesischen Verbraucher entwickelt wurde und dem Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil verschaffen könnte.

Anfang des Jahres hat das Unternehmen eine Beta-Version seiner Lösung für autonomes Fahren auf der Autobahn vorgestellt. Dieser Navigation Guided Pilot ist Teil des XPILOT 3.0-Pakets für autonomes Fahren.
Diese Lösung für autonomes Fahren wurde speziell für das schwierige Straßenumfeld in China entwickelt. Autofahrer in China müssen mit viel schwierigeren Verkehrssituationen wie Baustellen, Staus, schlechtem Wetter und Verkehrsunfällen umgehen.

Nach Angaben des Unternehmens hat seine autonome Fahrlösung im Vergleich zu seinen Wettbewerbern eine höhere Erfolgsquote beim Spurwechsel und weniger Fahrereingriffe erforderlich.

XPEV hat diese Technologie mit mindestens 3.000 km Autobahnfahrt getestet , um ihre Rentabilität unter Beweis zu stellen, und hat bei der Einführung des XPILOT 3.0 enorme Fortschritte gemacht, da 96% der insgesamt im ersten Quartal 2021 ausgelieferten P7 entweder XPILOT 2.5 oder XPILOT 3.0 unterstützen können.

Takeaway für Investoren
XPeng beeindruckt mich weiterhin, da das Management seine Pläne in den letzten Quartalen geschickt umgesetzt hat. Das Unternehmen skaliert seine Aktivitäten weiterhin ordnungsgemäß.

Noch wichtiger ist, dass ich von der Forschung und Entwicklung des Unternehmens beeindruckt war, da die Fähigkeiten des XPILOT 3.0 sehr beeindruckend sind. Mit einem Bruchteil des Marktwertes von Tesla halte ich XPeng für einen soliden Kauf.

https://investorplace.com/2021/07/...-breathtaking-amont-of-momentum/
 

27.07.21 13:40
1

247 Postings, 5763 Tage centralpark@Waldy

Bei XPeng war ich nicht dabei.
Sind bei Lenovo und Xiaomi nicht langsam wieder Kaufkurse?
Ich glaube zwar, dass die Märkte allgemein noch runter müssen, aber hier fängt es an, die Finger an den Abzug zu nehmen.
Was meinst du?  

27.07.21 14:49

5832 Postings, 2325 Tage WALDY_RETURNCentralpark.... Grüss Dich

Nun Kaufkurse ..................... das ist immer schwer zu sagen ob es nicht doch noch
weiter geht in die gewünschte Richtung ( ist ja beim VK das selbe )


Hmmmmm...................  Ehrlich . Ich glaube  ( und ich bin heftig Investiert ) es geht noch weiter
runter , WARUM?

Weil der Markt eine ( sorry ) verkackte Eigendynamik aufgebaut hat .
Ich ( meine persönliche Meinung ) kann mir vorstellen das es mal um 10 - 15 % nach oben Knallt
um dann am nächsten Tag exakt das wieder abzubauen + weitere  Verluste .

FAZIT :

Es ist sicherlich kein Fehler jetzt anzufangen zu kaufen
10-15 % bessere Kurse ( zum kaufen ) sehe ich noch ( leider )

------------    WICHTIG -------  DAS IST MEINE MEINUNG -----ICH HABE KEINE KRISTALLKUGEL UND MIR WÄCHST AUCH KEIN GRAS AUS DER TASCHE ------ JEDER MUSS SELBER WISSEN WAS ER MACHT -----


Ps.
Was für ein Glück das die AURUBIS der !!! Felsen ist .
Auch die XPeng hält sich Mega (  noch Baby...noch )
Aber meine LENOVO ...... nur noch zum Kopfschütteln . Die war auf  : 30.03.21 -   1,2365-

                                                                                      JETZT : 0,7598 ?

 

27.07.21 17:05
1

14731 Postings, 4683 Tage Karlchen_VTja. Da kippen wohl die großen US-Fonds ihre

Chinawerte aus den Depots - egal, um was für Unternehmen es sich handelt. Die Angst vor der chinesichen Regierung mit ihrer Regulierungswut lässt die Kurse einbrechen. Minus 1000 Punkte beim HangSeng innerhalb eines Tages hat schon was. Noch schlimmer sieht es bei all den Techs aus. Entsprechend kommt auch XPeng unter die Räder - ansonsten eigentlich ein gutes Unternehmen.

 

27.07.21 17:16

5832 Postings, 2325 Tage WALDY_RETURNKarl B.

Halt dich aus meinen Threads raus .

Für Mich bist & bleibst  du ein Stück ZENSIERT .







 

27.07.21 20:51
2

1994 Postings, 1298 Tage iudexnoncalculatkauf @ 34,93

29.07.21 09:18

5832 Postings, 2325 Tage WALDY_RETURNChina wird :


CHINAS WIRTSCHAFT
China wird Börsengänge in den Vereinigten Staaten weiterhin zulassen, teilt die Wertpapieraufsichtsbehörde den Brokern mit
VERÖFFENTLICHT MI, 28. JULI 202122:28 EDTVOR 3 STUNDEN AKTUALISIERT


China wird chinesischen Unternehmen weiterhin erlauben, in den USA an die Börse zu gehen, solange sie die Notierungsanforderungen erfüllen, sagte Chinas Wertpapieraufsichtsbehörde am späten Mittwoch gegenüber Brokern, so eine mit der Angelegenheit vertraute Quelle.
Der stellvertretende Vorsitzende der China Securities Regulatory Commission (CSRC), Fang Xinghai, äußerte sich am Mittwoch während eines virtuellen Treffens mit großen Investmentbanken, teilte die Quelle mit.
Chinesische Aktien, die in Asien und den USA notiert sind ? darunter große Namen wie Alibaba und Tencent ? ??brachen in den letzten Tagen ein, als die chinesischen Behörden die Kontrolle von Technologieunternehmen hinsichtlich monopolistischer Praktiken und Datensicherheit verschärften.

China wird chinesischen Unternehmen weiterhin erlauben, in den USA an die Börse zu gehen, solange sie die Notierungsanforderungen erfüllen, sagte Chinas Wertpapieraufsichtsbehörde am späten Mittwoch gegenüber Brokern, so eine mit der Angelegenheit vertraute Quelle.

Eine Reihe regulatorischer Maßnahmen in den letzten Wochen hat die Besorgnis der Anleger verstärkt, dass Peking versucht, ausländische Kapitalflüsse in chinesische Vermögenswerte zu blockieren.

Die grenzüberschreitende Börsennotierung kann auch unter Verwendung der variablen Zinsstruktur erfolgen, sagte die Quelle unter Berufung auf die Regulierungsbehörde. Es bezieht sich auf eine Rechtsstruktur, die es internationalen Investoren ermöglicht, auf Aktien chinesischer Unternehmen in den USA zuzugreifen

Die Aufsichtsbehörde erkannte an, dass die Struktur eine wichtige Möglichkeit für Unternehmen ist, ausländisches Kapital anzuziehen, sagte jedoch, dass sie angepasst werden müsse, wenn Bedenken hinsichtlich der nationalen Sicherheit bestünden, sagte die Quelle, die aufgrund der Sensibilität der Angelegenheit Anonymität beantragte.

Der stellvertretende Vorsitzende der chinesischen Wertpapieraufsichtsbehörde, Fang Xinghai, äußerte sich am Mittwoch während eines virtuellen Treffens mit großen Investmentbanken, teilte die Quelle mit. Es folgten tagelange starke Verkäufe chinesischer Aktien aufgrund von Befürchtungen über ein verstärktes Durchgreifen der Regulierungsbehörden durch Peking.

Ein Grundsatzdokument, das am Freitag weit verbreitet wurde, forderte, dass chinesische Nachhilfeunternehmen gemeinnützig werden sollten , was dazu führte, dass die Aktien in Hongkong und den USA im zweistelligen Bereich einbrachen

https://www.cnbc.com/2021/07/29/...ktwits.StockTwits.STShareExtension
                                                      -----------------------------------------

                                                    Politische Börsen haben kurze Beine


 

29.07.21 12:14

5832 Postings, 2325 Tage WALDY_RETURNXPeng Inc. ADR


PREMARKET
Last Updated: Jul 29, 2021 at 6:07 a.m. EDT
Delayed quote
$ 39.23                 1.89            5.06%


:::::::::  Ich gehe davon aus das bei den Shortis grade übelste Panik ausbricht *ggggggggggg*

                               https://de.finance.yahoo.com/quote/XPEV/history?p=XPEV

Ps.

XPeng Inc. (9868.HK)
HKSE - HKSE Verzögerter Preis. Währung in HKD
154,200          +15,000         (+10,78%)
Börsenschluss: 4:08PM HKT  

29.07.21 12:21

5832 Postings, 2325 Tage WALDY_RETURNChina injiziert kurzfristig 4,6 Milliarden US$

um den Markt nach dreitägigem Einbruch der Aktien und Anleihen zu stützen
Die People's Bank of China pumpte 30 Milliarden Yuan Liquidität in das Finanzsystem mit siebentägigen Reverse-Repo-Geschäften
Die Operation war die erste kurzfristige Barzuführung der Behörden von mehr als 10 Milliarden Yuan seit dem 30

https://www.scmp.com/business/banking-finance/...erm-cash-prop-market


 

29.07.21 15:20

5832 Postings, 2325 Tage WALDY_RETURNXpengs Kompakt-SUV : In China den ersten Platz

Xpeng Motors hat kürzlich eine aktualisierte und aufgefrischte Version seines beliebten Kompakt-SUV G3 auf den Markt gebracht . Das Mid-Cycle-Facelift des G3 ist in China in einer Preisspanne von 149.800 RMB (23.122 US-Dollar) bis 185.800 RMB (28.679 US-Dollar) nach der Subventionierung erhältlich. Die Auslieferung an die Kunden soll im September dieses Jahres beginnen.
Der G3i verfügt über ein neues Außendesign der Frontschürze und ist mit dem leistungsstärksten intelligenten In-Car-Betriebssystem und dem stärksten autonomen Fahrassistenzsystem seiner Klasse ausgestattet.

Der X3 war das erste von Xpeng verkaufte Fahrzeug und ist seit Dezember 2018 erhältlich. Xpeng folgte dem G3 mit der Langstrecken-Sportlimousine P7 und plant, noch in diesem Jahr sein drittes Angebot, die P5-Limousine , auf den Markt zu bringen .
- - - - - - - - - - - - - - - - - - -     -
?Als Vorreiter der Branche für intelligente Elektrofahrzeuge sind wir bestrebt, unseren Kunden nicht nur die Vorteile der fortschrittlichsten Technologien zu bieten, sondern auch innovative coole Produkte für die jüngere Generation in China zu entwickeln?, sagte He Xiaopeng, Vorsitzende und CEO von XPeng bei der heutigen Auftaktveranstaltung in Chengdu, China. ?Mit optimierten intelligenten Funktionen und einem frischen neuen Look glauben wir, dass der G3i die erste Wahl unter den intelligenten Elektro-SUVs der RMB 200.000-Reihe für junge Leute werden wird.?
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -     -

Zusätzlich zum fortschrittlichen autonomen Fahrassistenzsystem XPILOT 2.5 des G3 verfügt das G3i über ein verbessertes In-Car-Infotainment-System, das vom Snapdragon 820A Auto-Grade-Chip angetrieben wird, sowie einen Sprachassistenten für alle Szenarien, der kontinuierliche Dialoge und benutzerdefinierte Sprachbefehle unterstützt . Xpeng verbessert seine Fahrzeugtechnologie kontinuierlich, weshalb wir die Marke als führend bei Smart-Vehicle-Systemen in China betrachten .


Seit seiner Markteinführung ist der G3 seit mehr als zwei Jahren das zweitbestverkaufte reine Elektro-SUV in Chinas Mid- bis High-End-Markt.

Im ersten Quartal 2021 belegte der G3 bei den Versicherungszulassungen unter den rein elektrischen SUVs der A-Klasse in Seit seiner Markteinführung ist der G3 seit mehr als zwei Jahren das zweitbestverkaufte reine Elektro-SUV in Chinas Mid- bis High-End-Markt. Im ersten Quartal 2021 belegte der G3 bei den Versicherungszulassungen unter den rein elektrischen SUVs der A-Klasse in China den ersten Platz.  

https://insideevs.com/news/523165/xpeng-launches-g3i-compact-suv/amp/  

01.08.21 16:50
1
Take a look at Chinese EV maker Xpeng's upcoming P5 sedan, which is undercutting Tesla's Model 3 by a third.

https://www.businessinsider.com/...el-3-china-electric-vehicle-2021-7

 

02.08.21 07:53
1

1994 Postings, 1298 Tage iudexnoncalculatJuli Auslieferungen 8040!

Juli 2021 (8040) EV´s im Vergleich zu Juli 2020 (2451) ist das eine Steigerung von 228%  

02.08.21 08:55
1

5832 Postings, 2325 Tage WALDY_RETURN+11,26%

                                     +11,26%


XPeng Inc. (9868.HK)
HKSE - HKSE Verzögerter Preis. Währung in HKD

166,000            +16,800               (+11,26%)
Ab 2:35PM HKT. Markt geöffnet.

-------------------------------


 

02.08.21 09:01

5832 Postings, 2325 Tage WALDY_RETURNXPENG : Auslieferungen im Juli steigen um 228%

Xpeng-Aktien steigen in Hongkong um 11%, während die Auslieferungen im Juli um 228% steigen

                     US-börsennotierter chinesischer Elektrofahrzeughersteller Xpeng Inc
                                                                       XPEV 6,59% /  NYSE
berichtete am Montag über einen Anstieg der monatlichen Auslieferungen, da die starke Nachfrage nach der elektrischen Sportlimousine P7 des Unternehmens von jungen chinesischen Käufern die Verkäufe ankurbelte.

Was geschah: Der in Guangzhou ansässige Elektrofahrzeughersteller, der kürzlich in Hongkong gelistet wurde, sagte, er habe 8.040 Fahrzeuge in China ausgeliefert, ein Anstieg von    228%    gegenüber dem Vorjahr und ein Anstieg von    22%    gegenüber den Zahlen des Vormonats.

Xpeng hat derzeit zwei Modelle im Angebot und der Großteil der Auslieferungen stammte von P7 mit 6.054 Einheiten, während G3, das kompakte elektrische Sports Utility Vehicle des Unternehmens, den Rest der Auslieferungen mit 1.986 Einheiten beisteuerte.

Xpeng sagte, Chinas jüngere, internetaffine Generation sei die treibende Kraft hinter den wachsenden Verkäufen von P7 ? einem Modell, das erst vor einem Jahr auf den Markt kam.

Die Auslieferungen des Elektrofahrzeugherstellers liegen seit Jahresbeginn bei 38.778.


https://www.benzinga.com/news/21/08/22268338/...what-you-need-to-know  

02.08.21 10:47

5832 Postings, 2325 Tage WALDY_RETURNPREMARKET USA + 4.86%

XPeng Inc. ADR
PREMARKET
Last Updated: Aug 2, 2021 at 4:44 a.m. EDT
Delayed quote
$  42.50        1.97    4.86%

-------------------------
 

02.08.21 14:09

5832 Postings, 2325 Tage WALDY_RETURNXpeng springt auf Rekordlieferungen im Juli

vor 1 Stunde (02. August 2021 06:31 ET

Investing.com ? Die Aktie von Xpeng (NYSE: XPEV ) stieg im vorbörslichen Handel am Montag um fast 5 %, nachdem das Unternehmen im Juli Rekordlieferungen seiner Elektrofahrzeuge bekannt gegeben hatte.

Der Umsatz hat sich mehr als verdreifacht, da der chinesische Autohersteller seine bisher höchsten monatlichen Auslieferungen von 8.040 intelligenten Elektrofahrzeugen verzeichnete, was einem Anstieg von 228% gegenüber dem Vorjahr entspricht. Es war ein Anstieg von 22 % gegenüber Juni.

Zum 31. Juli beliefen sich die Gesamtauslieferungen des Unternehmens seit Jahresbeginn auf 38.778 Einheiten, was einer Steigerung von 388% gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Nio (NYSE: NIO ) hat die Auslieferungen im Juli ebenfalls mehr als verdoppelt, blieb jedoch hinter den von Xpeng zurück.

Im Juli wurden 7.931 Fahrzeuge ausgeliefert, ein Wachstum von 125% gegenüber dem Vorjahr. Laut einer Pressemitteilung des Unternehmens erreichten die kumulierten Auslieferungen von Nio-Elektrofahrzeugen zum 31. Juli 125.528 Fahrzeuge.

Nio ADR wurde vorbörslich um 0,3% niedriger gehandelt.

Der andere chinesische Akteur auf dem EV-Markt, Li Auto (NASDAQ: LI ), lieferte 8.589 EVs aus und überschritt damit zum ersten Mal die Marke von 8.000 Fahrzeugen. Die Auslieferungen stiegen im Monatsvergleich um 11%. Die Gesamtauslieferungen im Jahr 2021 erreichten 38.743 Einheiten.

Die Li Auto-Aktie wurde vorbörslich um 4 % höher gehandelt.
https://www.investing.com/news/stock-market-news/...ck-falls--2575712
---------------------------------


 

02.08.21 17:50

210 Postings, 284 Tage HomerSimpson77nix los hier - Grüße an Waldy

servus Waldy wo ham se sich den alle hinverkrümmelt?

Gute Nachrichten heute, Daumen drücken das es den Kurs nachhaltig positiv beeinflusst.

Good Luck  

03.08.21 17:47

1994 Postings, 1298 Tage iudexnoncalculatkauf@41,63

hoffe ich gehe niemanden auf die nerven, aber ich habe mir es einfach angewöhnt meine kauf/verkaufsorders zu posten, weil nachher sind dann alle wieder richtig gelegen und haben die besten ek´s ;-)

derzeit sehe ich eine relativ stabile range zwischen $ 40-45 Dollar die man auch kurzfristig traden kann. Xpeng ist eine gute Aktie und kein Zockerpapier, aber ich nehme halt mal auch gern ein paar §§§ mit, rein kommt man meistens immer wieder ;-)  

03.08.21 19:56
1

16 Postings, 357 Tage invest4futureiudexnoncalc.

sehr gerne weitermachen ;) danke  

03.08.21 19:58

16 Postings, 357 Tage invest4futureDas "Danke" geht natürlich auch

an Waldy für die vielen nützlichen Infos.....vielen Dank!  

04.08.21 10:17

1994 Postings, 1298 Tage iudexnoncalculatschaut heute wieder ganz gut aus

vorbörslich gut im +

https://www.marketwatch.com/investing/stock/xpev

auch hong kong im +

Xiaopeng Motors
173,80 HKD
+5,20 (3,08 %)heute
4. Aug., 16:00 GMT+8 ·Haftungsausschluss  

04.08.21 18:08

1994 Postings, 1298 Tage iudexnoncalculatvk@43,63

bei §40,41 juckt der Kauffinger wieder ;-)  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
38 | 39 | 40 | 40   
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Fernbedienung, fliege77, Grinch, Karlchen_V, qiwwi
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln