finanzen.net

Jahresdepotspiel 2016

Seite 6 von 15
neuester Beitrag: 01.10.17 12:23
eröffnet am: 19.12.15 18:21 von: FredoTorped. Anzahl Beiträge: 366
neuester Beitrag: 01.10.17 12:23 von: FredoTorped. Leser gesamt: 85418
davon Heute: 13
bewertet mit 28 Sternen

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 15   

28.12.15 16:19
1

659 Postings, 2125 Tage Mr-DiamondMein Depot

Ich probiers mit einem rohstofflastigem Turnaround Depot:

ELO.F  892560 Eldorado Gold  2,3 Mrd.  20%
RNY.F 357818 Yamana Gold   1,7 Mrd.  20%
8WY.F a0ya9j Wynn Macao    6,1 Mrd.  20%
CJ6.F  882017 Cameco          4,9 Mrd.  20%
HCL.F  854693 Hecla Mining  0,7 Mrd.  20%      
         

28.12.15 17:44
1

75 Postings, 2652 Tage dryslerDepotwerte

Hallo Fredo,
falls es doch klappen sollte mit meiner Teilnahme wären die unten stehende Werte mein Depot für das Jahr 2016:

Yahoo         WKN          Name                            MK        %
SANT.DE     A0X9EJ       S&T AG                         254       20
H5E.DE      A0EQ57       Helma Eigenheimbau      179      20
DAI.DE       710000       Daimler                        82.640   20
FPH.DE       FPH900      Francotyp Postalia          62         20
HRPK.DE     A11QW6    7C Solarparken              92         20  

28.12.15 18:26
1

2112 Postings, 3008 Tage InVinoVeritas28meine Depotwerte

AT&S   ATS.VI (bzw. AUS.F --> falls einfacher für die Berechnung; MK 560 Mio; Gewichtung 30%

Curasan   CUR.DE; MK 10,2 Mio.; Gewichtung 20%

Arcam   ACRM.ST (bzw. MAC.F); MK ca. 380 Mio; Gewichtung 25%

Parrot    PAARO.PA; MK 305; Gewichtung 25%

lg V.  

28.12.15 18:31
1

2112 Postings, 3008 Tage InVinoVeritas28sorry

Kürzel für Parrot ist PARRO  

28.12.15 20:00
2

18 Postings, 2998 Tage BiffDepot für 2016

Hi, hier nun meine Werte:

1.
Planet Payment  
Yahoo  PLPM
WKN  A0JJT1
MK  170 Mio
20 Prozent

2.
Maxwell Tech
Yahoo  MXWL
WKN  867584
MK  230 Mio
20 Prozent

3.
Zagg Inc
Yahoo  ZAGG
WKN  A0RLZY
MK  330 Mio
20 Prozent

4.
Avinger Inc
Yahoo  AVGR
WKN  A14NH2
MK  310 Mio
20 Prozent

5.
Ballard Power
Yahoo BLDP
WKN  A0RENB
MK  220 Mio
20 Prozent

So, diese 5 Werte sollen in 2016 mein Depot zumindest im Plus halten.
Infos zu den Werten kommen im neuen Jahr.

Danke für die Aufnahme !




 

28.12.15 21:32

266 Postings, 3793 Tage birraFredo

Ok, danke  

28.12.15 21:55
1

7 Postings, 2610 Tage jump-tradeMein Depot:

Name         Yahoo        Wkn         Mk Mio     Prozent

Vivus          VVUS        893380      110        20
Bio-Path      BPTH       A0YHHB     133        20
BioDeli        BDSI        766464      270        20
Fortress      FBIO        A14SJV       131       20
Actinium     ATNM       A110R5       118       20

Falls einer der Werte bei Yahoo noch unter 100 Mio Mk fallen
sollte, nehme ich

Zafgen         ZFGN      A11544      180      20


Dank an Fredo
und guten Rutsch !  

29.12.15 10:02
1

382 Postings, 5485 Tage karmaWerte 2016

Hier meine Werte für 2016:

Evotec
566480
EVT.DE
545 Mio
20%
   
Helma
A0EQ57
H5E.DE
180 Mio
20%

Match Group
A1424N
MTCH
3.300 Mio
20%

S+T
A0X9EJ
SANT.DE
250 Mio
20%

UMT
528610
UMD.DE
20 Mio. ?
20%

Vielen Dank an Fredo für die Arbeit!  

29.12.15 22:04
1

67 Postings, 6765 Tage Wilma feat.FredFeuerstein´s Depot:

Anthera     Y- ANTH   WKN  A1W2SL  MK 180 Mio  20 Pro
Tonix         Y- TNXP   WKN  A1W4DE  MK 140 Mio  20 Pro
Abiomed    Y- ABMD   WKN  873886   MK  4 Mrd    20 Pro
Adeptus     Y- ADPT   WKN  A116EN   MK 550 Mio  20 Pro
Puma         Y- PBYI   WKN  A1J643    MK 2,5 Mrd  20 Pro

Großen Dank an Fredo

Wilma  

29.12.15 22:35
2

35 Postings, 3008 Tage go-greenTach ..


Ich nehme für 2016 folgende Werte:

SunOpta
Yahoo STKL  Wkn 784556
Mk. 500  Mio. Gewichtung 20

Vivint
Yahoo  VSLR  Wkn  A12AWB
Mk. 1Mrd.  Gewichtung 20

NeoPhoto
Yahoo  NPTN  Wkn A1CX0N
Mk. 450 Mio.  Gewichtung 20

SunRun
Yahoo  RUN  Wkn. A14V1T
Mk. 1,1 Mrd.  Gewichtung 20

Denbury
Yahoo  DNR  Wkn. 903307
Mk. 770 Mio.  Gewichtung 20

Fredo,Dank und Hut ab .... sowie sämtlichen Teilnehmern
viel Erfolg wünscht g-g  

29.12.15 22:37
3

12 Postings, 3367 Tage Hotte2011Depot 2016

Name                  Yahoo        WKN        MK             Prozent

Amazon              AMZN        135106       325 Mrd       20
Galenica             G2A.DE     1553646         9 Mrd       20
Hormel Foods      HRL          850875         21 Mrd       20
WCM                 WCM.DE     A1X3X3       321 Mio       20
Fintech              FLA.DE       524960       300 Mio       20

Allen einen guten RUTSCH und ein glückliches Händchen!  

29.12.15 22:43
2

35 Postings, 4093 Tage leo123Depot 2016

WDI.DE   747206   Wirecard         5,7 Mrd   20%
FXCM       A141BF   FXCM          104,8 Mio   20%
APC.DE    865985   Apple          607,7 Mrd   20%
FB2A.DE   A1JWVX  Facebook    264,2 Mrd   20%
BLK          928193   Blackrock     57,8 Mrd   20%

Grüße und guten Rutsch  

30.12.15 11:56
2

908 Postings, 2320 Tage Heisenberg2000meine Werte:

Nexus AG       -    NXU.DE    -  WKN: 522090  - MK 295 Mio ? -    20% Gewichtung
Adva Optical   -   ADV.DE   -   WKN: 510300   -   MK 534 Mio ?   -   20% Gewichtung
IVU Traffic     -   IVU.DE   -   WKN: 744850   -   MK 78 Mio ?   -   20% Gewichtung
S+T Technologies - SANT.DE - WKN: A0X9EJ - MK 256 Mio ? -    20% Gewichtung
Hypoport       -     HYQ.DE   -  WKN:  549336     MK 495 Mio. -     20% Gewichtung  

30.12.15 14:24
3

39915 Postings, 5128 Tage biergottMein Depot

IVU IVU.DE WKN 744850 34%
S&T SANT.DE WKN A0X9EJ 33%
MOR MOR.DE WKN 993200 33%  

30.12.15 14:39
2

15042 Postings, 3455 Tage fliege77Depotspiel 2016 / Depotwerteangabe

Ich hab keine Ahnung, wie man das WKN Blau bekommt um dieses Kursbild zu sehen.

Mir ist außerdem aufgefallen, das bei Ariva alle Börsenplätze das gleiche Kürzel haben (Pos.1), aber bei Yahoo jeder Börsenplatz sein eigenes. Ich habe das von Ariva genommen, bei Tegna oder Byd ist das jeweils Nyse oder Other OTC. Ich weiß jetzt nicht, ob das wichtig für Fredo ist.

Ich wünsche allen ein frohes gesundes neues Jahr und viel Glück bei diesem Spiel. Möge ich unter die besten kommen. :-)
 
 Yahoo        WKN            Name                 MK             %          Branche
 
 TSS.F       540510     InnoTec TSS       140,01 Mio ?    20      Türklinken/Deutsch
 VBK.F       A0JL9W    Verbio Bioenergie  376,07 Mio ?    20       Energie  / Deutsch
 TGNA        A14VMF       Tegna               5,41 Mrd ?     20      Onlinemedien /USA
 BYDDF      A0M4W9        BYD                4,73 Mrd. ?     20      Elektroauto /China
 GCTAF      A0B5Z8       Gamesa             4,49 Mrd. ?     20      Windkraft /Spanien  
Angehängte Grafik:
fliege_1.gif
fliege_1.gif

30.12.15 14:40
2

15042 Postings, 3455 Tage fliege77Aha! erst nach einfügen, erscheint die WKN in Blau

30.12.15 16:40
1

10721 Postings, 7352 Tage GruenspanIch nehme

SunEdison   Y-SUNE  WKN A1WZU6 MK 1,5Mrd. 20 Proz
Lynas         Y-LYI.F  WKN 871899  MK 200 Mio 20 Proz
Chimerix     Y-CMRX  WKN A1T65B  MK 300 Mio 20 Proz
MFC            Y-MILL   WKN A1JK56  MK 120 Mio 20 Proz
Natural       Y-NRP   WKN 633618  MK 125 Mio 20 Proz

So, datt sein meine Absacker für 016!

Dank und Gruß an Fredo
sowie einen feuchtfröhlichen Rutsch wünscht der Span!
 

30.12.15 17:34
1

548 Postings, 2343 Tage Fehltrader@go-green

Sunrun ist ein Unternehmen, dass mich als Jahresfavorit überrascht. Soweit ich das sehe, ist RUN hochverschuldet und macht kontinuierlich Verluste. Was hat Dich bewogen, sie dennoch in Deine Top 5 aufzunehmen?  

30.12.15 17:46
1

55 Postings, 3517 Tage Prickly PearOk,

ins Depot sollen ...

Adaptimmune
Yahoo  ADAP
Wkn  A14SUX
Mk  900 Mio
20 Prozent

Oclaro
Yahoo OCLR
Wkn A1CW59
Mk 400 Mio
20 Prozent

Ohr Pharma
Yahoo  OHRP
Wkn  A1WZ6H
Mk 190 Mio
20 Prozent

Corcept
Yahoo  CORT
Wkn  529882
Mk 550 Mio
20 Prozent

Medicines
Yahoo MDCO
Wkn  938858
Mk 2,5 Mrd
20 Prozent

Info´s dazu demnächst.
Dank an Fredo und feiert alle schön Silvester.

PP  

30.12.15 17:52
1

57 Postings, 4056 Tage rüpelchenDepotwerte für 2016

Zagg Inc
Yahoo ZAGG WKN AORLZY
Mk 330 Mio   40 %

Sun Opta
Yahoo STKL WKN 784556
Mk 500 Mio    30%

Virus
Yahoo VVUS WKN 893380
Mk 110 Mio     30%

Allen ein gutes neues Jahr und viel Erfolg beim Spiel und an der Börse.
Danke fur deine Arbeit.
 

30.12.15 18:00
5

97978 Postings, 7327 Tage Katjuscha2016

AT&S ? AUS.DE ? WKN 922230 ? MK 561 Mio ? 20% - Kurs 14,435 ?
Borussia Dortmund - BVB.DE - WKN 549309 - MK 369 Mio ? - 20% - Kurs 4,013 ?
Ecotel -  E4C.DE -WKN 585434 ? MK 30 Mio ? - 20% - Kurs 8,40 ?
Norcom ? NC5A.DE - WKN A12UP3 ? MK 12 Mio ? - 20% - Kurs 5,298 ?
Tom Tailor ? TTI.DE ? WKN A0STST ? MK 136 Mio ? - 20% - Kurs 5,21 ?


AT&S ? Das Geschäftsjahr beginnt hier erst am 1.April 2016. Aufgrund derzeit sehr hoher Investitionen in die Infrastruktur (vor allem im China baut man eigene Werke), wird das 2.Halbjahr des Geschäftsjahres 2015/16 und das 1.Halbjahr des Geschäftsjahres 2016/17 von diesen hohen Investitionen belastet sein. Das könnte ein psychologisches Problem für die Aktie sein, denn bei den nächsten 2-4 Quartalsmeldungen wird es entsprechend Gewinnrückgänge geben. Zudem baut sich eine deutlich höhere Nettoverschuldung auf. Ich habe AT&S trotzdem ausgewählt, weil man trotz dieser Investitionen mit einem EV/Ebitda von 4,5 moderat bewertet ist. Und sobald sich diese Wachstumsinvestitionen auszahlen, kann man schon für das Geschäftsjahr 2017/18 auf ein EV/Ebitda unter 3,5 kommen bzw. Ebitda-Multiple von rund 2,5 und ein KGV von etwa 8. Ich hoffe einfach mal, dass der Finanzmarkt so viel Weitsicht beweist. Für mich jedenfalls ein Verdopplungskandidat, aber unter Umständen wird sich das erst 2017 zeigen. Wäre dann Pech für mich.
Borussia Dortmund ? Da gehen die Meinungen ja oft auseinander. Für mich bleibt dieses Unternehmen stark unterbewertet. Mit dem KGV kann man hier schwer argumentieren, da es eine ganz eigene Bilanzierung der Spielerwerte gibt und wie diese abzuschreiben sind. Der BVB bilanziert allerdings auch äußerst konservativ, so dass sich die Werte oft erst zeigen, wenn einzelne Spieler mal gewinnbringend verkauft werden, was aber nicht Ziel eines Fussballvereins sein kann, der sich sportlich in der Spitze Europas festsetzen will. Trotzdem verkauft man ab und zu Spieler, wie aktuell Jonas Hofmann, aus der zweiten Reihe. Im Fall von Hofmann bringt das gleich mal 6-8 Mio ? Vorsteuergewinn, da der Spieler (wie so viele BVB Spieler) mit Null in der Bilanz steht und mindestens 6 Mio Ablöse plus Nachschussprämien bringt. Der verbliebene Kader und die Cashposition übersteigen im Wert bereits die aktuelle MarketCap. Zudem macht der BVB etwa 50 Mio ? Ebitda jährlich, was noch steigerbar ist, da man nächste Saison wieder ChampionsLeague spielen dürfte, und sich ab 2017 höhere Einnahmen aus verschiedenen margenstarken bereichen ergeben dürften, allen voran die Vermarktung der Bundesliga-Rechte, an denen der BVb stark partizipiert. Gelegentliche Gehaltsaufstockungen bei manchen Spielern müssen eingeplant werden, aber Watzke und Zorc sorgen schon dafür, dass sich diese nur proportional zu den steigenden Umsätzen ergeben. Im Branchenvergleich ist der BVB stark unterbewertet, egal ob man sich Topvereine wie die Bayern, MaNu, Arsenal oder Juve anschaut oder schlechtere Teams wie den HSV oder Hertha, für die Summen für Unternehmensanteile aufgerufen werden, die beim BVB mindestens eine Verdopplung oder gar Verdreifachung des Marktwertes entsprächen. Mein Kursziel liegt bei 6,5 ? fürs laufende Geschäftsjahr. Trigger sind insbesondere eine ChampionsLeague-Qualifikation durch einen Platz unter den Top3 der Bundesliga, sowie die Neuvermarktung der Bundesligarechte. Beides wird im Frühjahr 2016 entschieden. Beides könnte dann auch einen Rattenschwanz an anderen guten News nach sich ziehen, wie die Verpflichtung oder/und den Erhalt von Topspielern oder die Ausweitung alter und neuer Sponsorenverträge. Alles hochmargige Angelegenheiten.
Ecotel ? Der einzige Wert, der aus dem 2015er Depot übrig geblieben ist. Man könnte sagen, Ecotel ist einfach zu langweilig. Ein bißchen Pech beim Timing hinsichtlich gewisser News spielte im 2.Halbjahr sicherlich auch eine Rolle. Grundsätzlich hat sich aber trotz der schlechten Performence von minus 15% in 2015 mein Investmentcase bestätigt. Ebitda und Cashflow Entwicklung sind in etwa so wie ich es erwartet hatte. Der Markt hat sich wohl leider immernoch auf die nettogewinne versteift. Man kann nur hoffen, das ändert sich 2016. Ich gehe stark davon aus, da Ecotel ab jetzt viel Nettocash aufbauen wird oder die Dividenden stark erhöht. Ich rechne mit 30-32 Cents Dividende für 2015, die sich 2016 auch auf 40-45 Cents pro Aktie erhöhen könnte. Trotzdem würde der Nettocashbestand wohl auf 4,5-5,0 Mio ? bis Jahresende 2016 und rund 7 Mio ? bis Ende 2017 ansteigen. Bleiben die Ebitdas bei rund 8,5 Mio ? und die Minderheitenanteile von rund 1 Mio ? konstant, würde das ein EV/Ebitda von 2,8-2,9 für 2016 hinauslaufen. Das KGV wird zwar weiterhin mit etwa 13 nicht wahnsinnig attraktiv wirken, aber hier sollte man seinen Blick unbedgingt auf die nun auflaufenden Cashflows und Dividenden richten, die den Kurs bei 7,5-8,0 ? nach unten absichern dürften. Selbst ein Verbleiben in der Kursrange 7,5 bis 12,5 ? ergibt also ein attraktives Chance/Risiko-Verhältnis.
Norcom ? tja, damit hat wohl hier niemand gerechnet. ? ich bis vor 2-3 Tagen selbst nicht. Norcom ist eigentlich ziemlich überpusht. Innerhalb weniger Wochen von 2-3 ? auf fast 10 ? gestiegen, teilweise nur aufgrund wagen Gerüchte von zukünftigen Auftragsmeldungen, die durch Börsenbriefe und Forenuser gestreut wurden. Insofern wundert auch nicht, dass sich der Kurs vom Novemberhoch wieder halbiert hat. Jetzt hat man sich wieder etwas von 4,8 ? auf 5,3 ? erholt. So viel zur Kursvergangenheit. Ich war also erstmal skeptisch, hab mir das aber die letzten Tage mal genauer angeschaut. Aufgrund der hohen Verlustvorträge und der durchaus sauberen Bilanz wird Norcom die nächsten Jahre kaum Zinsaufwendungen und Steueraufwendungen haben. Allein das führt dazu, dass vom voraussichtlich etwa 1,2-1,4 Mio ? Ebitda relativ viel unterm Strich hängen bleiben wird. Aufgrund der aktuellen Bilanz und eins FreeCashflows von rund 1 Mio ? im kommenden Jahr lässt sich zudem eine leichte Nettocashposition schließen, so dass der EV auf 10 Mio ? zu taxieren ist. Das heißt, schon leichtes Umsatzwachstum in 2016 dürfte zu einem KGV von 10 oder tiefer führen, ohne dass man die großen Auftragseingänge erwarten muss, die da gerüchteweise gestreut wurden. Trotzdem gibt es auch ein paar Risiken in der Kostenstruktur und im Geschäftsmodell, und der Kurs kann nach dem starken Anstieg auch durchaus nochmal allein aufgrund von Gewinnmitnahmen oder Enttäuschungspotenzial nach verfehlten Quartalserwartungen in den bereich 4,0-4,5 ? fallen, zumal bei 4,5 ? noch ein Up-Gap offen ist. Insofern sollte man für das 1.Quartal noch nicht viel erwarten. Aber das hier ist ja ein Jahresdepotwettbewerb. Wenn sich die Spekulanten hier abgearbeitet haben, könnte Norcom mittelfristig was für echte Investoren sein. Es ist aber sicherlich neben Tom Tailor meine spekulativste Position. Man braucht halt auch mal etwas Action. ;)
Tom Tailor ? auch eher untypisch und spekulativ für meine sonstigen Aktienwerte. Hier hat mich einfach der Turnaroundcharakter und die Ebitda-Multiple von unter 2 überzeugt. Ja klar, Tom Tailor und deren Tochter Bonita stehen nicht gerade für angesagte Modemarken. Und ja, der Vorstand hat enorme Fehler bei der Integration von Bonita gemacht. Dennoch glaube ich, dass der Kursverfall eher durch ausländische Fonds zustande kam, die aus internen Gründen raus mussten bzw. auch aufgrund des SDax Rauswurfs am Jahresende. Dazu kam dann noch windowdressing bis Mitte Dezember. Leider ist mir der Kurs jetzt in den letzten zwei Wochen schon sehr weit gestiegen. Unter 4 ? wäre TomTailor wohl zu 25% oder gar 30% gewichtet worden. So hab ich es jetzt bei 5,2 ? bei 20% Gewichtung belassen. Das Unternehmen ist allerdings auch mit rund 200 Mio ? netto verschuldet. Das heißt, der Vorstand ist bei einem Capex von 30 Mio ? gezwungen, die Ebitda bei 70 Mio stabil zu halten. Nur dann bleibt die Aktie interessant, weil man dann genug Cash aus dem operativen CF hätte, um sowohl die Zinsen zu bedienen als auch die Verbindlichkeiten so zu tilgen, dass man dann 2017 auf ein vernünftiges Zielmaß einer 2fachen Ebitda Verschuldung kommt. Das größte Risiko liegt also weiterhin darin, dass man sich bei Bonita verzettelt und die Ebitdas sinken. Allerdings ist bei diesen Gewinn und Cashflow Multiplen auch schon einiges an Negativem eingepreist. Sollte man die Ebitdas von 70 Mio auch in 2016 und 2017 halten können, wird man auch wieder höhere Multiplen am Markt zahlen, so dass sich allein aufgrund dieser Bewertungsanpassung ganz ohne Wachstum ein Kurspotenzial von 50% ergibt.
 

30.12.15 18:43
1

7 Postings, 2610 Tage jump-tradeFredo

Ich möchte einen Tausch anmelden.
Ist das noch möglich?
Wenn ja, dann
aus Posting 132 die Bio-PATH raus
und dafür die
Castlight Yahoo CSLT  WKN A1XEPE
MK 400 Mio zu 20 Prozent rein.
Danke!  

30.12.15 19:40

5700 Postings, 5267 Tage FredoTorpedo18.00 ist jetzt deutlich überschritten und

ich habe "Annahmeschluss".

Sendet mir bitte jetzt keine Nauaufnahme- oder Änderungswünsche mehr, sie werden nicht mehr berücksichtigt.
 

30.12.15 20:00
1

388 Postings, 2465 Tage al_stingDepotnachtrag Öldepot

Ich hatte ja schon im 2015-Faden grob meinen Depotvorschlag für 2016 abgegeben, aber das war noch nicht in Fredotorpedos Wunschformat mit Yahoo-Angaben. Daher hier mein besser formatierter Versuch:


DNO Asa              NK1A.F   WKN 865623  20 Prozent
Prosafe Asa         5PS.F     WKN A0M140  20 Prozent
Songa Offshore    SONG.OL WKN A0RNK4  20 Prozent
TGS NOPEC         TGC.F     WKN 919493   20 Prozent
National Oilwell Varco NO8.F WKN 903541   20 Prozent

Anmerkung 1: Falls Songa Offshore herausfällt (Yahoo führt nur die Kurse aus Oslo und Stockholm), dann die anderen 4 Werte mit je 25% gewichten.
Anmerkung 2: Frankfurt stellt bei den anderen 4 Werten im Schnitt die besten Kurse und damit auch die meisten Trades.
Anmerkung 3: Das ist KEIN Witwen- und Waisendepot. Auf Ermunterung von Torpedo habe ich trotz des *hüstel* stolzen *hüstel* Erreichen des 55. Platzes anno 2015 meine Teilnahme am Wettbewerb nicht beendet, sondern wieder ein "Öldepot" aufgestellt. Neben dem in Kurdistan aktiven Ölförderer DNO handelt es sich samt und sonders um Serviceunternehmen, die stark bis komplett auf die Entwicklung, Bohrung und Förderung von Offshore-Öl spezialisiert sind. Ihre Wertentwicklung ist eng an die Entwicklung der Offshore-Ökförderung geknüpft.  

30.12.15 20:15
1

5700 Postings, 5267 Tage FredoTorpedoal-sting, gut das du dich meldest - ich hatte

deine Werte schon verbucht, habe dich aber gerade eben bei der Kontrolldurchsicht nicht mehr gefunden. Im 2015-Thread hatte ich allerdings nicht nachgeschaut.

Da kann ich mir jetzt weiteres Suchen sparen.

 

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 15   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Microsoft Corp.870747
TeslaA1CX3T
Amazon906866
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
Allianz840400
Alphabet C (ex Google)A14Y6H
MasterCard Inc.A0F602
BASFBASF11
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Airbus SE (ex EADS)938914