Mit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

Seite 1 von 609
neuester Beitrag: 27.07.21 17:28
eröffnet am: 26.05.19 00:28 von: Plattenuli Anzahl Beiträge: 15209
neuester Beitrag: 27.07.21 17:28 von: Flaterik1988 Leser gesamt: 2162964
davon Heute: 4117
bewertet mit 17 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
607 | 608 | 609 | 609   

26.05.19 00:28
17

98 Postings, 1476 Tage PlattenuliMit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
607 | 608 | 609 | 609   
15183 Postings ausgeblendet.

25.07.21 16:20

5028 Postings, 1363 Tage AMDWATCHMich wundert es

wenn die ARM Übernahme so durchgewunken wird. Hier sind doch alle betroffen... APPLE, QUALCOM etc.

Dann kann NVIDIA ordentlich die Daumenschrauben anlegen bei den Lizenzen.
Deshalb steigt der Kurs auch exorbitant.
Bei XILINX gibt es, so gut wie keine Konflikte.
Man kann nur hoffen, das angeblich "Tote" (X86 Technogie), doch noch so innovativ bleiben /werden, um ARM, die Stirn zu bieten  

25.07.21 16:52

5028 Postings, 1363 Tage AMDWATCHMan braucht sich

Nur die Körpersprache ansehen.
PAT sieht gestresst und erschöpft aus.
LISA top vit, unabhängig vom Altersunterschied.
Michael DELL ist ein knallharter Geschäftsmann. Er soll wohl Megarabatte bei INTEL ausgehandelt haben und einen weiteren Failure, wie den 10 nm Knoten, wird er nicht akzeptieren.
Dann ist er weg, wie APPLE.

DELL war doch maßgeblich beteiligt, als es darum ging, die RYZEN PERFORMANCE, in den Geratekonfigurationen, zu kastrieren und AMD so in einem schlechten Licht darzustellen.
Er ist ein totaler Opportunist, der schnell den "Schalter" umlegen kann, wenn es seinem Unternehmen nützt.  

25.07.21 18:04

13 Postings, 267 Tage KlabautermannnDell ist sicherlich nicht der Lieblingskunde

AMD ist doch weitaus näher an HP oder auch Lenovo, Asus. Allerdings hat sich Michael Dell zu dieser Aussage hinreißen lassen und er kennt sich mit Firmenkundschaft aus.
Wir werden bald wissen, was Samsung und AMD gemeinsam ausgetüftelt haben. Es ist wohl stark zu vermuten, dass beide Unternehmen Apple aufs Korn genommen haben. Nachdem, was bislang geleaked wurde soll dieser Exynox / Radeon APU high performance abliefern Samsung plant wohl damit auch Notebooks zu bauen. Gut für den Verbraucher, wenn sich Apple, Samsung, Nvidia und AMD eine Schlacht im Markt für high performance mobile computing liefern.
Im High End Servermarkt, hauptsächlich Cloud Computing, Big Data sehe ich noch keine Konkurrenz zu Intel / AMD Chips durch ARM. Dieser Markt ist auch extrem lukrativ. Endlich hat der Gesetzgeber die Bedeutung erkannt und die AfA für Computer auf 1 Jahr verkürzt.
Wir werden sehen... auf jeden muss Samsung mit seinen Galaxy Phones jetzt liefern, sonst zieht Apple weg. Und, dann kommen bald auch die Teslas mit Radeon Grafik....  

25.07.21 23:15

1571 Postings, 1194 Tage BoersentickerNochmal zur Erinnerung

AMD startet auch noch irgendwann ein Aktienrückkaufprogramm :-)

BT  

25.07.21 23:46
1

10 Postings, 648 Tage A229216572Klabautermann

"Das Lieblingsargument der Bären, wonach China dazwischen funken wird, wurde gerade widerlegt nachdem China vollkommen kooperativ die ARM Übernahme von Nvidia bestätigt hat."
Quellenangaben sind immer von Vorteil :-)  

26.07.21 03:18

1892 Postings, 781 Tage Stakeholder2paywall

26.07.21 10:22
1

68334 Postings, 7943 Tage KickyKeine Zustimmung zu Arm Deal bisher

https://fuentitech.com/...in-european-approval-could-break-it/152738/ vor 4 Stunden
der Link funktioniert nicht bei seekingalpha ,es gibt keine derartige Meldung bei https://seekingalpha.com/symbol/NVDA oder AMD  

26.07.21 11:18

13 Postings, 267 Tage KlabautermannnA2292

"Quellenangaben sind immer von Vorteil :-) "

Unfug. Auch, wenn Du mir ein ungenügend als Zeugnis ausstellst, musst Du schon etwa selber machen.
Nebenbei M+A gehört die Zukunft bei den Semis
Quelle: Klabautermann  

26.07.21 13:30
1

647 Postings, 1903 Tage Saint20Navi 3x

Gute Zusammenfassung über die aktuellen Navi 3x Gerüchte.

https://wccftech.com/...-7900-xt-gpu-feature-up-to-15360-cores-rumor/

Interessante Umfrage  
Angehängte Grafik:
b8c7b13e-55dd-4fc8-8b3b-945876295e49.jpeg (verkleinert auf 68%) vergrößern
b8c7b13e-55dd-4fc8-8b3b-945876295e49.jpeg

26.07.21 13:32

799 Postings, 1128 Tage BamzilloKlabautermann

du verbreitest fud, lass das  

26.07.21 14:28
1

41 Postings, 306 Tage seppel1883Kein Platz für AMD?

Wer nach den Entwicklungen der letzten Jahre immer noch keinen Platz für AMD sieht ist einfach nur lost. AMD steht für Innovation bei CPU?s und GPU?s, mehr gibts dazu nicht zu sagen. Morgen gibts Raketen Zahlen & dann wird das ATH mindestens getestet. Spätestens mit dem Xilinx deal geht die Rakete ab, dann wird der Druck auf Intel noch stärker. Bei Xilinx gibt es momentan übrigens ne knapp 10% arbitrage Möglichkeit, natürlich mit dem Risiko das der Merger nicht zustande kommt.  

26.07.21 14:40

647 Postings, 1903 Tage Saint20Jap

Richtig!

Zusätzlich ist AMD endlich im Automotive Sektor vertreten, was wir uns alle über Jahre gewünscht haben!

Nicht zu vergessen den Einstieg im Smartphone Segment denn wir so nie auf dem Schirm hatten und ein super Bonus werden wird!

Zusätzlich denke ich wird uns Lisa Su noch im ARM Sektor überraschen… positiv!  

26.07.21 15:30

222 Postings, 507 Tage PiledriverWie weit runter...

wird es morgen nach der Schlussglocke für Intel gehen?  

26.07.21 15:36
2

647 Postings, 1903 Tage Saint20Hm

Ich hoffe nach AMDs Q2 zahlen sehen wir zum ersten Mal einen doppelt so hohen Kurs im Vergleich zu Intel.
Intel 50
AMD 100

Das wäre mein Wunschszenario!  

27.07.21 10:03
1

809 Postings, 1315 Tage NOBODY_FRAeure Tips für heute abend ?

Was meint Ihr bekommen wir heute Abend geliefert ?

mein Tip
Umsatz 3,7-3,9
Gewinn 0,55 - 0,65

Ausblick Q3 +4,5-4,7Milarden
Jahresprognose +60-60% und eventuell noch die Marge auf 48% angehoben  

27.07.21 10:50

68334 Postings, 7943 Tage KickyStromverbrauchsregulierung in US Staaten

https://www.zerohedge.com/political/...uying-high-end-dell-gaming-pcs
"Approximately 59 million Americans spanning five states can't buy Dell's high-end Alienware brand desktop PCs "due to power consumption regulations."
When one goes to the Dell Alienware online configurator to buy an Aurora R12 gaming desktop, a special notice appears which reads:This product cannot be shipped to the states of California, Colorado, Hawaii, Oregon, Vermont or Washington due to power consumption regulations adopted by those states. Any orders placed that are bound for those states will be canceled.... Under the new guidelines, annual energy consumption cannot consume more than 75 kWh/year, and cannot exceed an "expandability score" (ES) of 690, which includes idle power consumption.

das gilt nicht nur für Dell wie man den beigefügten Regulations Californias entnehmen kann, mehr dazu hier
https://www.theregister.com/2021/07/26/dell_energy_pcs/
 

27.07.21 11:41
1

616 Postings, 3208 Tage amdfanuwe@Nobody Q3 Aussicht

Mal etwas am Boden bleiben. AMD verkauft ja jetzt schon alles was sie haben und bekommen kaum mehr Kapazitäten.

Ohne weitere Kapazitäten dürfte auch nicht viel mehr zu holen sein.

Ich hoffe nur, dass AMD es mal schaft etwas mehr Gewinn rauszuholen.

In Relation zum Umsatz holt Nvidia über 30% Gewinn (5,6 Mrd Umsatz, 1,9Mrd Gewinn) raus, Intel ~26% ( 18,6 Mrd. Umsatz, 5 Mrd Gewinn ).

AMD dümpelt mit niedrigen 15% vor sich hin ( $3,4 Mrd. Umsatz, Netto Gewinn $555 Mil.)


 

27.07.21 12:37

809 Postings, 1315 Tage NOBODY_FRA@amdfanuwe

Ja eben Sie verkaufen alles was Sie haben. das Inventar ist von Q4 auf Q1 um 254Mil gestiegen dennoch wollten Sie im Q2 nur 200mil mehr Umsatz machen wie Q1
zuletzt ist im Q1/20 auf Q2/20 das Inventar um 268Mil gestiegen und hat Direct im Q3 dann für 869MIl mehr Umsatz im Q3 geführt und das Hauptsächlich wegen der Konsolen.
Zu den Q4/20 Zahlen meinte Lisa noch ab dem 2 Halbjahr soll es Besser werden, was zum gestiegen Inventar passen würde, nun meint sie das es nicht vor dem Q1/22 besser wird mit der Versorgung.
Die Übergabe Zeiten bei TSMC sind auch von von 55 auf 85Tage im Q2/21 erhöht das ist mehr wie ein Monat mehr wie im Letztem Jahr.
und der Gewinn erhöht sich mit steigendem Umsatz automatisch die Marge wird späte Optimiert.

Ich baue auf Lisa die war schon je her eher Konservativ was Prognosen betrifft, erhöhen geht immer und kommt gut an, senken wenn die Nachfrage nachlassen sollte kommt eher schlecht an.

aber was denkst du wo wir landen ? und was fürs Q3 ausgeben wird ?

 

27.07.21 14:21
1

616 Postings, 3208 Tage amdfanuwe@ Nobody

aber was denkst du wo wir landen ? und was fürs Q3 ausgeben wird ?

Da hab ich keine Vorstellung.

So lange das Geschäft läuft, Wachstumspotential vorhanden ist und die Produkte stimmig sind, ist für mich die Welt in Ordnung :-)

So lange Umsatz und Gewinn nicht stagnieren oder gar runtergehen wegen verstärkter Konkurrenz, bleib ich in AMD.

 

27.07.21 15:08

809 Postings, 1315 Tage NOBODY_FRAja das sieht wohl jeder so

aber ne Hoffnung hat denk ich auch jeder. AMD ist seit spätestens dem Q2/20 bekannt das sie zu Konservativ bei TSMC bestellt haben und haben nachbestellt.
Irgendwo meine ich mal gelesen zu haben das die Vorlaufzeit bei TSMC sich auf ca 6Monate beläuft wenn wir dann noch die 3Monate von Start bis Übergabe fertiges Product drauf rechen
sind wir bei 3/4 Jahr was genau ins Q3/21 fallen würde.
abgesehen davon haben Navi2 sowie Zen3 aller eine höhere UVP was damit den gewinn auch überproportional steigern lassen müsste da die 45% im Q3/20 ja hauptsächlich den Konsolen geschuldet waren.
was mich auch noch wundert, es gibt nach wie vor keine RX6700 non XT und alle werden sicher nicht die voll funktionstüchtig sein. selbst der 6800m ist voll Ausbau des Navi 22 einzig die 6700m ist ein teildeaktivierter aber Notebooks damit gibt es bis dato auch noch nicht  

27.07.21 16:11

1970 Postings, 3609 Tage Flaterik1988Hallo zusammen,

die meisten freuen sich vermutlich nicht wenn ich schreibe bzw. wenn nur dann wenn ich sachlich schreibe.

daher mal der Chart, wir sind so eben erneut an der 94$ abgeprallt und laufen nun ca. 1Jahr seitwärts zwischen 72 und 98$. Für die Zahlen bin ich sehr positiv gestimmt.
1. haben über 80% der Unternehmen die Analysten geschlagen
2. Die Ergebnisse wurde oftmals deutlich geschlagen. Sogar der Ausblick teil erhöht.
3. AMD hat in den letzten Quartalen überzeugt
4. Intel hatte glaub +33% in der PC sparte

Hier der Chart:
https://invst.ly/vjydx

Aus meiner Sicht wurde die Fahnenstange mit der seitwärtskonsolidierung jetzt über 12 Monate abgebaut. Das Traden dieser konsolidierung ist mir nicht gut gelungen. Vorallem am Anfang habe ich einmal bei 70€ nachgekauft. Später dann zweimal im Tief, das war okay. Naja solangsam muss die AMD Aktie aber dann auch mal ausbrechen. Allerdings spricht das Sentiment am markt, CHINA/USA und die Saisonalität dagegen.

Ich überlege daher ein SL einzustelen falls nach den zahlen verkauft wird.
 

27.07.21 16:37
1

616 Postings, 3208 Tage amdfanuwe@ Nobody GPUs

GPUs dürften weit unten auf der Liste bei AMD stehen.

Erstmal die laufenden Verträge erfüllen ( Konsolen)

Dann wird nach Marge und Auftragsvolumen bedient ( Server, Mobile APU )

GPU Chips sind relativ groß und machen nur einen Teil der Grafikkarte aus. Da ist die Gewinnmarge wohl nicht die beste.

 

27.07.21 16:58

95 Postings, 155 Tage fbo|229321174@Flaterik1988

Du machst deinem Namen alle Ehre!

 

27.07.21 17:28

1970 Postings, 3609 Tage Flaterik1988@FBO

Was willst du eigentlich immer.... Geh mir net auf den Sack  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
607 | 608 | 609 | 609   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln