finanzen.net

netcents, die neue online zahlungsplattform

Seite 1 von 1384
neuester Beitrag: 17.02.20 20:34
eröffnet am: 17.11.16 23:32 von: tolksvar Anzahl Beiträge: 34596
neuester Beitrag: 17.02.20 20:34 von: Hansemann2. Leser gesamt: 3234625
davon Heute: 3205
bewertet mit 43 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1382 | 1383 | 1384 | 1384   

17.11.16 23:32
43

3094 Postings, 3791 Tage tolksvarnetcents, die neue online zahlungsplattform

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A
Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) freut sich bekanntzugeben, dass AktienCheck Research den nachfolgenden Bericht über das Unternehmen geschrieben hat:

Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A...

Zusammenfassung:

Während die internationale Expansion von Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay quälend langsam voranschreitet ist die Payment-Lösung unseres Fintech-Top-Picks Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) weltweit verfügbar. Die Kundendepots des innovativen Fintech-Unternehmens Netcents Technologies sind inzwischen in 194 Ländern verfügbar.

Das operative Geschäft des Fintech-Start-ups entwickelt sich sehr viel besser als von Skeptikern erwartet. Vor wenigen Tagen meldete Netcents Technologies Inc. einen Vertragsabschluss mit einem jährlichen Transaktionsvolumen von $ 28,8 Mio. Geschäftskunden mit hohen Transaktionsvolumina sollen auch in den kommenden Monaten die Unternehmenskassen klingeln lassen. Mutigen und risikobereiten Anlegern winkt eine Kurschance von bis zu 440% mit den Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc..

Die innovative Bezahl-Plattform Netcents will sämtliche digitalen Bezahl-Möglichkeiten unter einem Dach vereinen. Egal ob Apple Pay, Paypal oder Google Wallet. Dem Nutzer von Netcents sollen sämtliche digitalen Bezahl-Wege offen stehen. Die Nutzer von Netcents können Freunden, Familie, Kunden und Lieferanten Geld schicken und empfangen. Das Bezahlen ist in sämtlichen Währungen möglich - auch digitale Währungen wie z.B. Bitcoins sollen den Nutzern von Netcents offen stehen. Die innerhalb weniger Tage gemeldeten strategischen Allianzen mit Europas führender Bitcoin-Börse Bitstamp und der auf die Emerging Markets fokussierten Bitcoin-Handelsplattform bitt.com dürften zum Game Changer werden für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc.

Das Marktpotential für das Fintech-Start-up Netcents Technology Inc. ist riesig. Der globale Markt für Bezahlservices wird auf 400 Milliarden USD geschätzt. Das Marktvolumen globaler Geldtransfers beträgt gewaltige 1,6 Billionen USD. Globale Währungsgeschäfte betragen über 6 Billionen USD am Tag!

Netcents Technology Inc. plant für die kommenden Jahre ein rasantes Umsatz- und Ergebniswachstum. Bis zum Jahr 2020 sind Umsatzerlöse von 97,13 Mio. CAD und ein Jahresüberschuss von CAD 24,15 Mio. geplant. Schon jetzt zählen Global Player wie Apple Pay, PayPal, VISA, Mastercard oder American Express zu den Partnern von Netcents Technology Inc. Die führenden Banken Kanadas konnte das Fintech-Start-up ebenfalls bereits als strategische Partner gewinnen.

Netcents Technology Inc. dürfte zu den Gewinnern des Fintech-Booms gehören. Mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von nur 3,19 Mio. EUR erscheinen die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. ein Schnäppchen zu sein. Als einer der führenden Fintech-Player Kanadas dürfte das Fintech-Start-up zudem ein spannender Übernahmekandidat für die wachstumshungrige Fintech-Branche werden.

Wir bekräftigen unsere Einschätzung "Strong Outperformer" für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten von 0,45 EUR bestätigen wir. Das entspricht einer Kurschance von zunächst 305%. Auf Sicht von 24 Monaten veranschlagen wir das Kursziel auf 0,60 EUR. Das bedeutet eine Kurschance von 440% für mutige und risikobereite Investoren.

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:



Über NetCents:

NetCents ist eine Online-Zahlungsplattform, die Konsumenten und Händlern Online-Dienste für die Durchführung von Zahlungen in elektronischer Form bietet. Der Fokus des Unternehmens liegt auf der Umstellung vom Zahlungsverkehr mittels Bargeld zur digitalen Währung mit Hilfe der innovativen Blockchain-Technologie, um einfache, sichere und sorgenfreie Zahlungslösungen anbieten zu können. NetCents arbeitet mit seinen Finanzpartnern, Mobilfunkbetreibern, Börsen etc. an Lösungen, um Online-Zahlungstransaktionen für die Nutzer so einfach wie möglich zu gestalten. Die NetCents-Technologie ist in das Automated Clearing House (ACH) integriert und bei FINTRAC als Gelddienstleistungsunternehmen registriert. Damit garantieren wir die Sicherheit und Privatsphäre unserer Kunden. NetCents kann für Zahlungstransaktionen in 194 Ländern weltweit genutzt werden und bietet den Kunden die Möglichkeit, ihre Zahlungsmethode selbst zu wählen, frei nach dem Motto: Pay Your Way.

Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter dem Firmenprofil auf der SEDAR-Webseite www.sedar.com, auf der CSE-Webseite www.thecse.com, auf unserer Webseite www.netcents.biz oder über Robert Meister, Capital Markets (Tel. 604.676.5248, E-Mail: robert.meister@net-cents.com).

Für das Board of Directors:

NetCents Technology Inc.

Clayton Moore, Gründer/CEO

NetCents Technology Inc.
Suite 1500, 885 West Georgia Street
Vancouver, British Columbia V6C 3E8  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1382 | 1383 | 1384 | 1384   
34570 Postings ausgeblendet.

17.02.20 17:47

6059 Postings, 978 Tage hardylein@Pusher

wie ist das denn so? Sich gegenseitig einen toten Hund (Ncentsaktie) zuzuwerfen!  

17.02.20 18:04

2446 Postings, 803 Tage donnanovaBezahltes Bashen..

selten so einen Schmarn gelesen wie den Beitrag von  Phönix.   "Hanse und Dreckscher ausgenutzt und missbraucht"   wtf??   Wer soll  das bezahlen und vor Allem Warum??

Hansemann,  wie wärs wenn Du mich zum 5. Mal fragst wie ich auf die 103K gekommen bin?

Ist das eine dadistische Kunstform, stupide papageimässig die selbe Frage zu wiederholen und die Antwort zu ignorieren?

Alex, danke dass es noch normale Leute hier gibt.



 

17.02.20 18:06
1

3248 Postings, 613 Tage Phönixxdas erinnert mich an Jan Ullrichs

... ich habe niemanden betrogen...  

17.02.20 18:12

2446 Postings, 803 Tage donnanovafrag dich mal wieviele Leute hier

viel Geld wegen dir verloren haben Phönix.  

17.02.20 18:19

2696 Postings, 4308 Tage chrisebAlex

Zumindest den Breitengrad hat er ja in etwa erwischt, nur das halt Norwegen etwa östlicher von Kanada liegt. Vielleicht meinte er OstKanada :-))  

17.02.20 18:42

1431 Postings, 830 Tage Hansemann23Donna

Dann stelle ich mir weiterhin die Frage, wie du bei deiner nachweislich falschen Antwort bleiben kannst?

Deine 103.000 CAD können nach deiner Herleitung defacto nicht richtig sein:

Deiner einen Theorie zufolge verdient NC zwischen dem 01.08. - 31.12.2019 rund 16.400 CAD (Differenz zwischen den 86.681 CAD aus dem letzten Quartalsbericht und deinen genannten 103.000 CAD).
Deiner anderen Theorie zufolge, die du in #34558 erneut selbst beschreibst, müsste Netcents alleine im Dezember 2019 mindestens 35.000 CAD einnehmen (1.000.000 CAD Transaktionsvolumen mal 3,5%).

Du widersprichst dir also zum einen selbst und zum anderen den offiziellen NR / Filings von Netcents, die du auf der anderen Seite allerdings als Referenz nennst.

Daher ist die Frage, wie du auf die 103.000 CAD kommst, m.E. mehr als berechtigt.

Ich bin gespannt auf deine fundierte Antwort.  

17.02.20 18:45

6059 Postings, 978 Tage hardylein@hansemann

mit Verlaub Hansi, du redet Blödsinn.

 

17.02.20 18:47

6059 Postings, 978 Tage hardylein@phönix @Hansi

was hätte Karl Marx zu euch gesagt?  Oportunisten!  

17.02.20 19:01

2446 Postings, 803 Tage donnanovaHansemann mit Verlaub, du hast einen an der Waffel

Ich  habe gesagt, wenn NC  behauptet sie hätten in 2019 2,9 Mio prozessiert und der Fee beträgt 3,5%  dass der daraus resultierende Processing Umsatz 103K betrüge.    Wobei wir hier auch schon beim Stichwort wären.  Warte doch einfach ab bis wir die Umsätze schwarz auf weiss vor uns haben. Oder gib eine Schätzung ab wie hoch sie ausfallen werden , aber verschone uns mit der nochmaligen Frage wie ich auf die 103 k Umsatz gekommen bin.

 

17.02.20 19:03

2446 Postings, 803 Tage donnanovaHardylein opportunes handeln

ist die Grundessenz wirtschaflichen Verhaltens.  Daher ist die Bezeichnung hier m.E eher nicht treffend ;)  

17.02.20 19:07

10 Postings, 0 Tage Arisuela17Löschung


Moderation
Moderator: ARIVA.DE
Zeitpunkt: 17.02.20 19:20
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

17.02.20 19:07

6059 Postings, 978 Tage hardyleinDonna, opportun =

"wie ein Fähnchen im Wind - ohne Haltung".  Oder weiter gedacht, auf Kosten anderer mat. u/o imm.
gut leben wollen.  

17.02.20 19:09

6059 Postings, 978 Tage hardylein@Arisula

in Wirklichkeit wirst du dick, fett und männlich sein. Unsportlich auf jeden Fall.  

17.02.20 19:15

2446 Postings, 803 Tage donnanovaich sehe die in der confirmation Bias gefangenen

mehrheitlich eher als Opfer Hardy, bei Manchen  verschiebt sich die Grenze aber deutlich.  Wer hier täglich liest, also Zugriff zu Allen geteilten Informationen hatte und immer noch eine rosarote Brille auf der, naja, das spare ich mir  

17.02.20 19:26

194 Postings, 735 Tage lookygucky07@Donna

Machst du wieder Überstunden? Also ich möchte diesen Kack-Laden auch nicht mehr verteidigen... Aber für jemanden der nicht in diese Bude investiert hat und keine Interesse dran hat ... Schreibst ganz schön viel...  

17.02.20 19:30

2446 Postings, 803 Tage donnanovanatürlich habe ich Interesse daran

sonst würde ich ja nicht schreiben, ist doch logisch. Allerdings ist mein Interesse nicht das eines interessierten Kleinanlegers. Ich bin imun  gegen FOMO Avancen, und verdiene mein Geld woanders.

Ich mag das Gefühl der Überlegenheit, und ich mag es zu sehen wie Alle meine Prognosen peux a peux eintreten.  

17.02.20 19:32

7500 Postings, 3145 Tage herrscher2chriseb ..

Du bist nahe an der Lösung des Rätsels MOORE AG dran, mit deiner "Schwelle".


Die entscheidende Frage:

Wollen sie überhaupt über die Schwelle, oder wollen sie nur das Geld der Kleinanleger durch Aktienverkäufe in den Markt und tun nur so, als ob sie über die Schwelle wollen, weil sie natürlich selber wissen, dass sie nie über die Schwelle kommen!!

Thats it!

 

17.02.20 19:40

2446 Postings, 803 Tage donnanovameinst Du die Gewinnschwelle Herrscher?

die schon in 2018 erreicht werden sollte, die dann auf 2020 verschoben  wurde und aktuell mit "in the next 24 month"  angegeben  wird?  

Ähnlich wie mit der Karte die sollte ursprünglich Ende 2018 kommen, dann im Spring  2019 dann wurden mehrere konkrete Termine im Sommer 2019 genannt, und jetzt?  Q2 2020  was wird wohl dann passieren postponed to Q4?    ich gaube beide Ereignisse treten mit hoher Wahrscheinlichkeit am Tag St. Nunca ein.  

17.02.20 19:43

194 Postings, 735 Tage lookygucky07@LupenRainer_

Lass dich mal von nem Profi-Anleger "PhöNIX" informieren!!!
Und nicht vergessen immer schön nachkaufen und EK senken...
Frage mal die alten Investoren,  die kennen sich besonders gut mit dem Nachkaufen aus...Entschuldigung... Pilze sammeln heißt es...

 

17.02.20 19:46

7500 Postings, 3145 Tage herrscher2Phönixx ich hoffe du nicht!

Alte Bekannte unter den Verdächtigen:

Staatsanwaltschaft Lübeck gelingt Schlag gegen Aktien-Pusher


Gemeinsam mit der US-Börsenaufsicht SEC und dem Bundeskriminalamt ist der Staatsanwaltschaft Lübeck in der vergangenen Woche ein Schlag gegen mutmaßliche Anlagebetrüger gelungen. Bei Razzien in mehr als zwanzig Wohn- und Geschäftsräumen in Norddeutschland wurde umfangreiches Beweismaterial sichergestellt. Den Beschuldigten wird vorgeworfen, wertlose Unternehmen zunächst an die Börse gebracht und anschließend mittels kostenloser Börsenbriefe Kleinanleger zum Kauf der wertlosen Anteilsscheine verleitet zu haben. Teilweise soll auch mittels bezahlter Diskussionsbeiträge in Anlegerforen Stimmung für Aktien gemacht worden sein .. usw!
**************************************************

 

17.02.20 19:49

7500 Postings, 3145 Tage herrscher2Nein donna ..


Ich meine die exit strategy die du heute angesprochen hast und alles was dazu gehört ..

Vorbereitung/Nachbereitung ..  

17.02.20 19:56

2446 Postings, 803 Tage donnanovagone for good Gord

war ja nicht der Erste.  Moore nennt Cherry CEO und unterschreibt nicht mehr als CEO  es fällt mir schwer zu glauben, dass das nur ein Zufall sein soll, eine Schludrigkeit, ein Versehen?  aber gleich 2 Mal?   kann ich mir nicht vorstellen, obwohl beinahe jede Verlautbarungen  grobe  Fehler enthält wäre das mal wieder die Krönung an Diletantismus und Unprofessionalität. Also, gut möglich das es ein Versehen war.  

17.02.20 20:14

3248 Postings, 613 Tage Phönixxviel los hier

... bedeutet fetter und lukrativer Tag für die ChefProtagonisten!  

17.02.20 20:20

834 Postings, 2288 Tage nadran@Donna

"Opfer Hardy" hahahahahahhahahahahahaha  

17.02.20 20:34

1431 Postings, 830 Tage Hansemann23#34591

Hast du einen Link dazu? Auf Google findet man dazu überhaupt nichts (zumindest nicht mit den Schlagwörtern "Staatsanwaltschaft Lübeck " & "Börse").  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1382 | 1383 | 1384 | 1384   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
PowerCell Sweden ABA14TK6
Varta AGA0TGJ5
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
Microsoft Corp.870747
SteinhoffA14XB9
Allianz840400
BayerBAY001
Apple Inc.865985