finanzen.net

Das ist die Chance des Jahres 2013 !

Seite 4 von 9
neuester Beitrag: 22.06.18 07:42
eröffnet am: 11.07.13 14:43 von: toitoi Anzahl Beiträge: 216
neuester Beitrag: 22.06.18 07:42 von: Moe Szyslak Leser gesamt: 44517
davon Heute: 8
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9   

31.03.14 20:51

56 Postings, 2273 Tage Bubble BoyGeschäftsbericht

02.04.14 17:34

2261 Postings, 2429 Tage toitoiWann gehts über 3 Euro?

Und das dann nachhaltig?

Fundamental sind jetzt schon Kurse größer 4 Euro locker gerechtfertigt.

Bin gespannt wie die "Blockbuster" Expentables 3 und Sin City2  dieses Jahr einschlagen werden.

 

02.04.14 19:17

56 Postings, 2273 Tage Bubble Boy3 Euro

größter Wiederstand seit 2001 ... wenn die Aktie das durchbricht, mann o mann
nächster halt 50 Euro:)  

07.04.14 13:14
1

2261 Postings, 2429 Tage toitoiBitte lass diese Übertreibungen

die völlig unrealistisch sind.

Fairer Kurs wären 4,50 Euro und ich schätze das diese in dem Jahr 2014 auch noch erreicht werden. Sollte der Ausblick aufs Jahr 2015 sehr gut sein und wie ich schätze in 2016 die Umsätze gegen 100 Millionen laufen sind auch noch wesentlich höhere Kurse drin.

 

09.04.14 15:50

7643 Postings, 3488 Tage Raymond_James14:00, DZ Bank erhöht 'Kursziel' ...

... von ?3,40 auf ?4,90. Rating kaufen.

s. auch 26. März 2014: http://boersengefluester.de/splendid-medien-versprechen-eingeloest/

analysten-konsensus (wohl zu niedrig):

in M ?:

2011    2012    2013    2014    

Sales    41,8    50,1    54,9    68,5    
Operating income (EBITDA)    15,5    16,6    20,0    13,6    
Operating profit (EBIT)    4,19    4,28    4,08    4,91    
Pre-Tax Profit (EBT)    -,--    3,36    3,40    3,91    
Net income    -,--    3,59    3,66    3,32    
EPS (?)    -,--    0,37    0,37    0,34   

Cash Flow per Share    1,63 ?    1,46 ?    1,92 ?    1,10 ?    

Dividend per Share (?)    0,10    0,10    -,--    0,10    
Yield    3,45%    3,45%    -,--    3,45%    

Book Value Per Share    -,--    2,33 ?    2,60 ?    2,60 ?    

 
Angehängte Grafik:
splendid_medien.jpg (verkleinert auf 93%) vergrößern
splendid_medien.jpg

09.04.14 16:51

7643 Postings, 3488 Tage Raymond_JamesClose Brothers Seydler Research ...

... liegt bereits bei ?0,42 je aktie gewinnschätzung für 2014, http://www.splendidmedien.com/upload/...04_02_CBSR_Company-Update.pdf
DZ Bank, http://www.boerse-go.de/nachricht/...dien-auf-e490,a3715197,b161.html , dürfte ähnlich oder höher taxieren
damit hätten wir ein analysten-kgv 2014e um die 7  

09.04.14 17:00

2261 Postings, 2429 Tage toitoi@Raymond

Tja sehe es sogar noch etwas optimistischer als die Analysten aber das wird schon.

Die Aktie wächst stetig seit Jahren und wird so langsam in Umsatzgefilde vorrücken wo Sie dann auch bei größeren Analysten auf Aufmerksamkeit stoßen.

In ein paar Jahren fragt sich jeder wer denn wohl Constantin Film ist im Gegensatz zu Splendid Medien.

Hier setzt man auf eine Wachstumsperle auf noch sehr sehr niedrigem Bewertungsnivau:-)

Ich halte in den nächsten 36 Monaten zweistellige Kurse locker für möglich.  

09.04.14 19:59

56 Postings, 2273 Tage Bubble Boyohh nein

Sorry, ich hätte mir jeden User hier gewünscht aber nicht dich ...
Du puschst schon die Chinabuden, was hast du hier bei den Wert zu suchen?

Wäre das Katjuscha, dann könnte hier man auf plus 100 Prozent
spekulieren, aber du?

Zeige uns bitte Raymond James, wo du eine Firma gepuscht hast
und die Aktie jetzt mindestens + 500 Prozent steht:))))  

10.04.14 10:32

1674 Postings, 2013 Tage Mr.Turtle@Bubble

ich hoffe du redest von toi, der schon bei Drillisch und BVB glamorös daneben liegt und nicht Raymond auch noch. Ich finde die Aktie eigentlich ganz gut, aber zwei von der Sorte toi halte ich dann auf Dauer nicht aus...  

17.04.14 10:00

7643 Postings, 3488 Tage Raymond_James'langweilige' aktie ...

... aber crash-resistent  
Angehängte Grafik:
splendidmedien.jpg (verkleinert auf 59%) vergrößern
splendidmedien.jpg

18.04.14 15:44

2261 Postings, 2429 Tage toitoi@Bubble Boy

Du weißt schon das DIES mein Thread ist in dem Du die ganze Zeit postest gelle??

Ich kenne die Aktie schon sehr lange und bin sicherlich schon länger investiert und wesentlich besser informiert als Du hier.

Also bitte halte Dich zurück mit persönlichem.

Die Aktie wird sich dieses Jahr noch ne ganze Ecke weiter nach oben entwickeln und langfristig sowieso.

Ich sagte es schon vor Monaten das sich Splendid auf dem Weg zu einem Big Player in Deutschland entwickeln wird.

 

22.04.14 11:06

7643 Postings, 3488 Tage Raymond_James11:02, neues 55-tage-hoch

22.04.14 11:22

2261 Postings, 2429 Tage toitoina ja langweilig würde ich nicht mehr sagen

Hast recht letztes Jahr im juni als die Botschaft kam das SIN CITY2 ins Jahr 2014 verlegt wird gabs eine Ernüchterung.

Jetzt also diese Jahr ist von Langeweile aber keine Spur kannst mir glauben.

Die Analysten sehen einen GEWINN JE AKTIE DIESES JAHR von 0,42 Euro.

Und für 2015 ein GEWINNWACHSTUM von mehr als 20% was ich noch für zu gering halte aber egal.

Die Aktie steht bei UNTER 3 Euro.

Bei einem geringen KGV von 10 (obwohl es höher liegen müßte da das Wachstum bei mindestens 20% liegt) wäre auf Basis der Schätzungen für 2014 der faire Kurs bei 4,20 Euro. Auf Basis der 2015er Schätzungen sogar bei 5,20 Euro.

Also hier ist genug Potential vorhanden für weitere starke Kurssteigerungen.  

23.04.14 10:32

2261 Postings, 2429 Tage toitoiNur noch knapp 4000 Aktien

unter 3 Euro laut Orderbuch zu bekommen.

Wird spannend zu sehen was passiert wenn die 3 Euro geknackt werden.

Das letzte mal das diese Marke getestet wurde war im Jannuar 2013.

Konnte nen Schub nach oben geben:-)  

08.05.14 11:40

7643 Postings, 3488 Tage Raymond_James'schlechtes' Q1/2014 ?

 
Angehängte Grafik:
splendid_medien.jpg (verkleinert auf 59%) vergrößern
splendid_medien.jpg

08.05.14 20:30
1

56 Postings, 2273 Tage Bubble Boykein Wunder

mit Sabotage und Hercules haben sie Totengräber in ihrem Portfolieu, habe schon
vor halben Jahr hier gesagt ... wenn Herr Klein und sein Team sich nicht neue Idee
am Kino Markt ausdenken, und sie wollen ab 2015 da selbständig sein,
dann wird Splendid untergehen.  

09.05.14 19:42

56 Postings, 2273 Tage Bubble BoyHerr Klein hat zittiert

Wir haben entsprechend unser Einkaufsteam gestärkt und sind mit bis zu sieben Personen auf den Märkten vertreten. "The Expendables" war der teuerste Film der Firmengeschichte für Splendid, noch vor "Gangs of New York". Und ich kann trotzdem weiter gut schlafen.

wenn herr Klein an Capiro gluabt?
Warum hat er keine Rechte an "Wolf on wallstreet" bekommen"
Oder besser gesagt die Filme die mit Capiro laufen, sich nicht
beteiöigt?

Sagen sie mir bitte Herr Klein.  

09.05.14 19:47

56 Postings, 2273 Tage Bubble BoyHerr Klein

bevor sie ihre söhne nach England schicken, dann machen sie uns
erst glücklich  

12.05.14 21:21

56 Postings, 2273 Tage Bubble BoyHerr Klein

hält  an der Jahresprognose fest ... mit 65 bis 70 Millionen blabalaba

wie möchte er das machen?

Zaubern oder Glaskugel?:)))))  

13.05.14 07:30

17413 Postings, 3612 Tage M.MinningerSplendid Medien AG im ersten Quartal 2014

splendid medien AG: Splendid Medien AG im ersten Quartal 2014

splendid medien AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis/Sonstiges

12.05.2014 19:57

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Splendid Medien AG im ersten Quartal 2014

(Köln, 12. Mai 2014) - Die Splendid-Gruppe erzielte im Zeitraum Januar bis März 2014 einen Konzernumsatz von 11,4 Mio. Euro (Vorjahr 16,5 Mio. Euro) mit einem Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von -0,3 Mio. Euro (Vorjahr: 1,7 Mio. Euro). Das Vorjahresquartal war insbesondere durch die überaus erfolgreiche Veröffentlichung von "The Expendables 2" im Home Entertainment beeinflusst, der im ersten Quartal 2014 kein vergleichbarer Titel gegenüberstand.

Nach dem erwartungsgemäß schwachen Geschäftsverlauf im ersten Quartal wird auch für das zweite Quartal noch mit einer schwächeren Entwicklung gerechnet. Auf Basis der Planung für das Gesamtjahr 2014, die die Veröffentlichung von Spielfilmen mit einem großen Zuschauerpotenzial in Kino und Home Entertainment schwerpunktmäßig für die zweite Jahreshälfte vorsieht, rechnet die Splendid-Gruppe für das Geschäftsjahr 2014 unverändert mit einem Konzernumsatz in einer Bandbreite von 66 bis 72 Mio. Euro bei einem operativen EBIT in einer Bandbreite von 5,0 bis 6,0 Mio. Euro. Zur Jahresprognose wird auf die Ausführungen im Geschäftsbericht 2013 verwiesen.

Die Zwischenmitteilung im ersten Halbjahr 2014 steht ab dem 15. Mai 2014 auf der Homepage www.splendidmedien.com zum Download bereit. ....[...]

http://www.finanznachrichten.de/...-ag-im-ersten-quartal-2014-016.htm
 

13.05.14 10:33
1

1674 Postings, 2013 Tage Mr.TurtleDie Kohle kommt doch erst noch

oder war hier schon jemand in den Expendables oder Sin City?
Der Rest ist doch Beschäftigungstherapie!
Wenn die Trailer laufen, gehts hier hoch, deshalb habe ich bei 2,25 gekauft!  

13.05.14 19:24

56 Postings, 2273 Tage Bubble BoyMr.Turtle

Bei allen Respekt, aber um gottes willen, warum weiß der CEO von Splendid schon heute
das Expendables3 und Sin City in Zukunft einschlagen werden?  

14.05.14 14:08

1674 Postings, 2013 Tage Mr.TurtleBubble boy

und mindestens ebenso viel Respekt (was du zur Aktie schreibst hat Hand und Fuß), aber das sind zwei Filme, deren erste Teile totale Kracher waren, bei Expendables sogar auch der oft schwache zweite Teil super war. Das sind zwei Filme, in die jeder Popcornkinogänger im Kino (!) gesehen haben muss, und die sicher jeder Zweite als DVD ins Regal legt!
Da geht doch jeder Kerl unter 40 rein. Für die paar, die nicht reingehen, gehen andere doppelt. Da mache ich mir sowas von keine Sorgen, dass die floppen könnten, wie sonst nur bei Jonny Depp Filmen.
Ich habe im Bekanntenkreis alles vom geht-eigentlich-nie-ins-Kino bis zum Stammgast und jeder sagt blind, dass man sich auf die beiden Filme freut, seit man weiß, dass diese zweiten Teile kommen.  

15.05.14 08:31

7643 Postings, 3488 Tage Raymond_JamesQ1/2014 im detail

http://www.dgap.de/dgap/News/ire/...e/?companyID=48&newsID=801609
>> Auf Basis der Planung für das Gesamtjahr 2014 sind in der zweiten Jahreshälfte mit der Veröffentlichung der Kinotitel 'The Expendables 3' und 'Frank Miller's Sin City 2' die Kinofilme mit dem größten Zuschauerpotenzial unter den Splendid-Kinoveröffentlichungen 2014 vorgesehen. Aus den für die zweite Jahreshälfte vorgesehenen Veröffentlichungen im Home Entertainment sowie aus der Umsatzrealisation von TV-Verträgen wird für den weiteren Jahresverlauf ein deutlicher Umsatzanstieg erwartet. Auch für das Segment Services ist aufgrund der guten Auftragslage mit anhaltend hohen Umsatzerlösen aus den Geschäftsfeldern Digitalisierung/Neue Medien und Synchronisation zu rechnen. <<

 

15.05.14 21:24

56 Postings, 2273 Tage Bubble BoyMr.Turtle

Danke dir für deine Aufmunterung, und heute meldet sich noch Clothers
zu Wort ...
Weiß nicht wirklich was ich jetzt tun soll , entweder verkaufen oder Nachlegen:))

Aber sollte sich der CEO am Ende des Jahres irren? Dann hoffe für dich, dass dein
Bekanntenkreis dir nicht an den Hals will? :))))  

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9   
   Antwort einfügen - nach oben
finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
BayerBAY001
Deutsche Bank AG514000
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
Amazon906866
Daimler AG710000
Aurora Cannabis IncA12GS7
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
SteinhoffA14XB9
NEL ASAA0B733
Allianz840400
TeslaA1CX3T
Siemens AG723610