Halo Labs , Cannabis mit 600% Chance ?

Seite 215 von 226
neuester Beitrag: 19.02.21 10:57
eröffnet am: 19.01.19 11:47 von: lithos Anzahl Beiträge: 5627
neuester Beitrag: 19.02.21 10:57 von: Michaeka Leser gesamt: 658741
davon Heute: 208
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | ... | 213 | 214 |
| 216 | 217 | ... | 226   

21.01.21 07:29

138 Postings, 2561 Tage GöttlicherDen konnten wir bei 2 Cent

nicht überzeugen hier einzusteigen.:))
Es muss auch Menschen geben die danach erzählen, hätte ich lieber Halo Labs behalten da wäre ich jetzt um das 2000 fache reicher.
Manche Menschen lernen es nie!
Sie läuft wie am Schnürchen in ihrem Trendkanal gegen Süden, in Ausführung sehr ausgeprägt und beständig, was für ein Pennystock sehr ungewöhnlich ist. Nächste Etappenziel könnte 0,12 bis 0,13 sein mit anschließender Korrektur auf 0,08 4€.


MFG Göttlichet
 

21.01.21 07:34

138 Postings, 2561 Tage GöttlicherMeinte Norden nicht Süden

21.01.21 07:55

1482 Postings, 321 Tage SchackelsternDu meinst Göttlicher....

21.01.21 08:12

138 Postings, 2561 Tage GöttlicherSagte ich bereits bei 2 Cent

Rein in das Nest und schön festhalten!  

21.01.21 09:19

206 Postings, 1104 Tage Runner44guten morgen

läuft doch, an der 200 Tage linie abgeprallt, sehr schön. Die Zahlen kommen nächste Woche, wenn ich das richtig gelesen habe.
Prognose zum Kurs geb ich aber lieber nicht ab :-) es läuft, das ist das wichtigste. Wenn dann noch die Zahlen stimmen die kommen oh jeh :-)

Dann mal viel Spaß mit dem Teil hier.  

21.01.21 09:22

1757 Postings, 348 Tage GearmanGöttlicher

?Manche Menschen lernen es nie!?
Vs
?Sie läuft wie am Schnürchen­ in ihrem Trendkanal­ gegen Süden, in Ausführung­ sehr ausgeprägt­ und beständig,­ was für ein Pennystock­ sehr ungewöhnli­ch ist?

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit Erfolg zu haben, wenn der sehr ungewöhnlichen Option gefolgt wird?

Es ist und bleibt ein Pennystock. Wer jetzt langsam nach einem Jahr die Gewinnzone sieht, wird je nach Höhe des Einsatzes seine Langfriststrategie nochmal Überprüfen.
 

21.01.21 09:47

1757 Postings, 348 Tage GearmanSehr volatil

?Die "Kohle" wird bestimmt bald teuerer.?
Und wer bis 9 Uhr geordert hat, hat aktuell schon über 10% verbrannt.  

21.01.21 10:02

138 Postings, 2561 Tage GöttlicherDas ist eben die Kunst

an der Börse Geld zu verdienen .Chancen stehen 100 zu 1 einer gewinnt 99 verlieren.
Und es wird immer derjenige sein der den Trendwechsel frühzeitig erkennt und rechtzeitig mit auf den Zug aufspringt.


MFG Göttlicher  

21.01.21 10:10

485 Postings, 197 Tage Panther12Vertraue den Fachleuten

und nicht den selbstgemachten Gurus.
Sie läuft wie am Schnürchen in ihrem Trendkanal gegen Süden, in Ausführung sehr ausgeprägt und beständig, was für ein Pennystock sehr ungewöhnlich ist. Nächste Etappenziel könnte 0,12 bis 0,13 sein mit anschließender Korrektur auf 0,08 4€.

The trend is your friend.
QGöttlicher, woher sammelst Du Deine Informationen ?
Da ist auf jeden Fall mehr dran als an dem Orakel von GM.
 

21.01.21 10:39

138 Postings, 2561 Tage GöttlicherHabe die gleichen Informationen wie ihr alle

bin halt ein sehr guter Beobachter.
Und als der Kurs von 6 Cent auf 2 viel ist mir aufgefallen dass einer unten 40 Millionen Aktien aus dem Bit einsammelt. Das macht keiner grundlos!

MFG Göttlicher
 

21.01.21 10:53

26415 Postings, 4815 Tage brunnetaGuten Tag zusammen

Ich bin heute aufgesprungen mit Kleine Position 20K
Mal sehen Wochen die Reise gehen wird
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.

21.01.21 10:54

26415 Postings, 4815 Tage brunnetazusätzlich 20K

Ich bin heute aufgesprungen mit Kleine Position 20K
Mal sehen Wochen die Reise gehen wird
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.

21.01.21 11:24

15 Postings, 151 Tage AxtbachkindBrunetta

Sehr gut! So ist's richtig. Hilft allen Investierten.
Und bitte nicht überhastet verkaufen. Ist halt ein Pennystock und sehr volatil. Einfach lange drinbleiben und sich später umso mehr freuen.  

21.01.21 11:39

1757 Postings, 348 Tage GearmanGöttlicher

Gut beobachtet. Und auf jeden Fall nützlicher weil sachlicher als die ständigen Werbebotschaften von Pollinger hier zu verbreiten oder jeder Aussage von KS zu huldigen.
Der Einsammelnde hat sicher seine Strategie, und es gibt wie bei jeder Strategie Risiken. Ob die Strategie aufgeht, kann erst im Nachhinein beurteilt werden.
Dann drücken wir mal die Daumen, dass Du richtig liegst. Die Frage, bei welchem Kurs Du persönlich aussteigen würdest, wirst Du heute m.E. nach nicht beantworten (können oder wollen...).  

21.01.21 11:47

1757 Postings, 348 Tage GearmanAxtbachkind

"Einfach lange drinbleiben und sich später umso mehr freuen."
Einige der Langzeitinvestierten haben damals genauso gedacht und sitzen immer noch auf Verlusten. Sie freuen sich heute nur über die Reduzierung ihrer Verluste und dass es mal ausgeglichen sein könnte, vielleicht mit einem kleinen Gewinn. Schließlich hat KS mal bei über 50 Cent angefangen den Laden zu managen. Deshalb sollten Neueinsteiger auch darauf achten, wieviel Verluste sie akzeptieren und dementsprechend handeln.  Das hohe Risiko bei Pennystocks sollte sich eigentlich in höheren Gewinnen niederschlagen...  

21.01.21 11:54

1482 Postings, 321 Tage Schackelsternmanche sehen das Wachstum nur schwer

21.01.21 12:02

485 Postings, 197 Tage Panther12Verstehe wer will, ich nicht.

"Die Frage, bei welchem Kurs Du persönlich aussteigen würdest, wirst Du heute m.E. nach nicht beantworten (können oder wollen...). "

Du bist ja wieder ausgestiegen, weshalb ?
Du hast doch vor ein paar Wochen beim ersten Trend nach oben gekauft und sofort nach zwei Tagen wieder verkauft. Oder war das nur gesponnen? Jedenfalls hast Du noch nicht einmal auf meinen Einwand hin reagiert.

Das die Bodenplatte dieser Aktie seit November erreicht ist und jetzt endlich die Investitionen zünden, die KS getätigt hat, kann jeder ohne Brille sehen.
Die Rakete kommt jetzt mit jeder Erfolgsmeldung und mit jeder Umsatzsteigerung in Fahrt.
Wenn Du weiterhin so skeptisch bist, wirst Du einen höheren Preis für einen Einstieg bezahlen und schon deshalb vor dem Erwerb viel Geld verschenken.
Wenn Du jetzt nicht die Gelegenheit zum Kaufen nutzt, sondern Dich weiterhin an den verblichenen Verlusten "gewisser Anleger" hochziehst, ist Dir auch nicht mehr zu helfen.
Die Ampel steht auf Grün. Dann sollte man auch endlich mal losfahren wenn man am Ziel ankommen möchte.  

21.01.21 12:13

138 Postings, 2561 Tage GöttlicherMein Einstiegskurs hatte ich gepostet

als die Aktie noch bei 0,019 stand. Habe eine 2,5 Millionen oder über den 40 Millionen platziert die leider nur mit 626000 Stück ausgeführt worde, den Rest habe ich zu 0,02  zugekauft.
Meine Sicht zu dem ganzen Spektakel erkläre ich wie folgt. Nur einer hätte das richtige Timing und Interesse den Kurs bis auf 0,02 Cent zu bewegen, der Finanzinvestor der Farm in Oregon. Auch einer der einzigen die sich zum Zeitpunkt der Übernahme für 5,5 Dollar je Aktie mit KS verhandelt haben.
Finanzinvestoren sind clevere Strategen und auch die einzigen die genügend Mittel haben um den Kurs von 6 auf 2 Cent zu treiben.


MFG Göttlichet  

21.01.21 12:39

15 Postings, 49 Tage talhaGöttlicher

Willst du damit sagen das der Kurs noch einmal fallen könnte, wenn die wollen?  

21.01.21 12:46

485 Postings, 197 Tage Panther12Kursschwankungen sind üblich

Die muss man bei jeder Aktie einkalkulieren. Gewinnmitnahmen z. B.
Aber zwei Schritte hoch und ein Schritt zurück wäre doch ok.
The trend is your friend.
Netto sollte jeden Monat der Kurs nach oben gehen.  

21.01.21 12:55

138 Postings, 2561 Tage GöttlicherMeinte die Übernahme zu 0,055 $

Toronto, Ontario - 18. Dezember 2020 - Halo Labs Inc. ("Halo" oder das "Unternehmen") (NEO: HALO; OTC: AGEEF, Deutschland: A9KN) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen im Rahmen eines endgültigen Abkommens (das "Forderungskaufabkommen") mit Halo Winberry Holdings LLC ("Halo Winberry"), Evolution Trustees Limited, dem einzigen Treuhänder von SP1 Credit Fund (der "Verkäufer"), Herban Industries OR LLC ("Herban OR" oder "Winberry") und Herban Industries Inc. über seine indirekte hundertprozentige Tochtergesellschaft Halo Winberry die Übernahme bestimmter von Herban OR garantierter verbriefter Schulden von DionyMed Brands Inc. gegenüber dem Verkäufer in Gesamthöhe von rund 18.739.588 Dollar an säumigem Schuldenkapital (die "erworbene Forderung") abgeschlossen hat.

Das wäre unproduktiv für ein Finanzinvestor wenn er wieder Millionen investiert um den Kurs runter zu treiben. Im Aktienhandel ist leider alles möglich wenn man gewisse Interessen verfolgt.

MFG Göttlicher  

21.01.21 13:23

138 Postings, 2561 Tage GöttlicherVor dem 18. Dezember

Wusste nur ein Außenstehender das KS bereit war Halo Labs Aktien für 0,055$ gegen Schulden dem Finanzinvestor Herban OR zu tauschen. Also hat man für gesorgt dass der Aktienkurs auf 0,02 fällt um sich noch günstig einzukaufen bevor die Bekanntgabe am 18. Dezember publiziert wirt.
Nur meine persönliche Meinung zu dem gesteuerten Kursabsturz!

MFG Göttlicher  

21.01.21 13:58

138 Postings, 2561 Tage Göttlicher"Germann" zu deiner persönlichen Frage

wann ich hier aussteigen  werde kann ich dir zum jetzigen Zeitpunkt nicht beantworten, hängt immer mit der persönlichen Entwicklung von H L zusammen. Habe in meinem Portfolio Unternehmen wo ich schon über 10 Jahre investiert bin und nicht im gerinsten an Ausstieg denke. Jedoch hoffe ich für uns alle dass Halo Labs in Zukunft dazugehören wird.

MFG Göttlicher  

21.01.21 14:40

26415 Postings, 4815 Tage brunnetaWachstum in Kalifornien

Halo Labs berichtet über bedeutendes Wachstum in Kalifornien

https://www.boersennews.de/nachrichten/artikel/...alifornien/2773957/
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.

21.01.21 15:00
1

1757 Postings, 348 Tage GearmanQualität sehr unterschiedlich

?Das die Bodenplatt­e dieser Aktie seit November erreicht ist und jetzt endlich die Investitio­nen zünden, die KS getätigt hat, kann jeder ohne Brille sehen.
Die Rakete kommt jetzt mit jeder Erfolgsmel­dung und mit jeder Umsatzstei­gerung in Fahrt.?
Hinterher ist leicht reden und im November war es nicht erkennbar, wohin sich
die Aktie entwickelt. KS ist auch für den Abschwung von 50 Cent verantwortlich. Deshalb ist das gesamte Bild wichtig. Einschätzungen von Göttlicher sind für mich nützlicher.
Panther/Oleander: Keine Info von Dir über das Halo-Investment, auf meine Transparenz kamen dagegen seltsame Kommentare. Deshalb keine Info mehr von mir dazu.
 

Seite: 1 | ... | 213 | 214 |
| 216 | 217 | ... | 226   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln