finanzen.net

Das grüne Experiment am Menschen

Seite 2 von 2
neuester Beitrag: 16.12.19 14:35
eröffnet am: 11.11.19 09:48 von: waschlappen Anzahl Beiträge: 43
neuester Beitrag: 16.12.19 14:35 von: waschlappen Leser gesamt: 1695
davon Heute: 5
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 |
 

21.11.19 13:39
1

24065 Postings, 2584 Tage waschlappenDas Geschäft mit Alexa läuft doch bestens!

Jedoch eine Amtseidregierende mit eine Privatperson zu vergleichen, bedarf schon einer großen Fantasie... Und mich juckts nicht was Zeitungsfritzen für Fantasien pflegen!

Mich juckts schon, ob ich zukünftig in einem kommunistischen System zu leben habe...

Merkels Chinapolitik Deutliches Schweigen

Die Proteste in Hongkong sind eskaliert, doch die Bundesregierung tut sich schwer mit Kritik an der Führung in Peking. Auch beim Thema Huawei trotzt Kanzlerin Merkel den Kritikern - zu wichtig ist der Handelspartner.

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/...en-worte-a-1297417.html

Erdogan droht Europa mit ?Öffnung der Tore? für Flüchtlinge - und spricht über Atomwaffen

https://www.merkur.de/politik/...e-fuer-fluechtlinge-zr-12972680.html

Mehr Geld, weniger Kontrolle:

Türkei setzt sich beim zweiten Teil des Flüchtlingsdeals durch

Die Türkei holt für die Zahlung der zweiten, größeren Tranche des Flüchtlingspakts bessere Bedingungen für sich heraus. Die Bundesregierung ist damit offenbar unzufrieden.

https://www.handelsblatt.com/politik/...ingsdeals-durch/25247800.html

Durch den Wegfall der Aussengrenzen ist Europa offen für ALLES!

Merkel muß weg!

 

21.11.19 13:51

24065 Postings, 2584 Tage waschlappenDetschland hat genug Geld...

wie man sieht ....

646.000 Euro

IT-Berater im Finanzministerium verdient mehr als Kanzlerin

https://www.focus.de/politik/deutschland/...n-merkel_id_11373372.html

 
Angehängte Grafik:
pic916490165_.jpg (verkleinert auf 68%) vergrößern
pic916490165_.jpg

21.11.19 13:55

24065 Postings, 2584 Tage waschlappen#27 alles Einzelfälle

21.11.19 14:05
1

24065 Postings, 2584 Tage waschlappenNeues vom zwei Mäderl Verein!

Kramp-Karrenbauer will Huawei nicht kategorisch von 5G-Vergabe ausschließen

Eine Huawei-Beteiligung am 5G-Netz ist in der Bundesregierung umstritten. Jetzt hat sich die CDU-Chefin gegen die Ausschluss-Forderungen der SPD gestellt.

https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/...sen/25253906.html

 
Angehängte Grafik:
pic9164854_.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
pic9164854_.jpg

21.11.19 14:15
1

24065 Postings, 2584 Tage waschlappenHundreds of bees drop dead around ....

23.11.19 10:27
1

24065 Postings, 2584 Tage waschlappenMerkls Kommunisten droht nun Ungemach?

5G: Deutsche Telekom will Huawei jetzt doch aussperren

Die Deutsche Telekom will den umstrittenen chinesischen Netzwerkausrüster Huawei doch aus seinen Projekten verbannen - zumindest zum Teil. Nach Washington warnen nun auch deutsche Politiker vor Spionage, Sabotage und industriepolitischer Abhängigkeit von China.

https://industriemagazin.at/a/...om-will-huawei-jetzt-doch-aussperren

 

28.11.19 19:50

1237 Postings, 284 Tage Philipp RobertSS *

* Scharfe Sache bzw.
  Strategischer Schlenker bzw.

   SCHINESEN STOPPEN !
Ausländische Erwerber sollen es künftig schwerer haben, wenn sie deutsche Hightech-Firmen erwerben. Dafür will der Wirtschaftsminister im Rahmen seiner Industriestrategie das Außenwirtschaftsrecht erneut verschärfen.
 

29.11.19 13:50
1

24065 Postings, 2584 Tage waschlappenSS wie Schutz vor Schutz?

Deutsche Hochtechnik Energiewende wie Stromnetz, Stromsteckdose, Windrad, Elektro Vehicle oder die Batteriezelle unterliegen einer Schutzvorrichtung, wie blöd verkauft man sich, frage ich mich!

Ein Schutz vor einem Kurzschluss wäre dringenst, angebracht!

 
Angehängte Grafik:
pic916490047_.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
pic916490047_.jpg

29.11.19 15:34

1237 Postings, 284 Tage Philipp RobertFrage, um sicherzugehen :

Wen verkauft man -  sich oder dich ?  

29.11.19 16:09

24065 Postings, 2584 Tage waschlappenHab mich nicht entschließen können...

ob ein er, sie, es rauskommen wird... Was ist daran so schwer zu verstehen, Phillipps mitn Schlips,!

OH LA LA

 

01.12.19 10:33

24065 Postings, 2584 Tage waschlappen.........

 
Angehängte Grafik:
pic916490183_1.jpg (verkleinert auf 62%) vergrößern
pic916490183_1.jpg

01.12.19 10:45

24065 Postings, 2584 Tage waschlappenAltmeiers Industriestrategie für Null Euro!

Nach deutlicher Kritik entschärft Wirtschaftsminister Peter Altmaier seine Industriestrategie. ?Champions? wie Siemens sind dem Mittelstand gewichen. Doch die Frage ist: Wie viel lässt sich mit der SPD umsetzen?

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...strategie-vor-16509830.html

Wer will noch!

 

16.12.19 13:07
1

1237 Postings, 284 Tage Philipp RobertHinweis auf einen vernachlässigten Aspekt

der 5G-Kritik ( Verweis auf Frau Weidel inkl.).
Schamanismus, Impfkritik, dunkle Kräfte, dazu Verschwörungstheorien: Auf Internetplattformen werden esoterische, rassistische und antisemitische Inhalte zunehmend vermischt. Über Videos werden diese Verschwörungsnachrichten zigtausenfach verbreitet ? an Verfassungsschutz und Sicherheitsbehörden vorbe ...
 

16.12.19 14:18

24065 Postings, 2584 Tage waschlappenKeine "Versuchskaninchen"

Angehängte Grafik:
pic916490191_2.jpg (verkleinert auf 72%) vergrößern
pic916490191_2.jpg

16.12.19 14:23

24065 Postings, 2584 Tage waschlappenWo sind die Grünen?

5G treibt den Stromverbrauch

Das schnelle 5G-Netz benötigt Server und Speicher, die große Strommengen verbrauchen. Der Energiekonzern Eon rechnet sich deswegen schon gute Geschäfte aus.

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...etz-benoetigt-16528789.html

 

16.12.19 14:28

24065 Postings, 2584 Tage waschlappenDes einen Freud, des Anderen Leid!

Eon-Kundin erhält Nachforderung von 13.000 Euro

Energielieferanten dürfen unter bestimmten Umständen den Verbrauch eines Kunden schätzen und auf dieser Grundlage abrechnen. Das kann zu bösen Überraschungen führen.

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...n-13-000-euro-16526875.html

Das wird noch lustig werden, wenn alle stromfressende Ungeheuer ans Netz gehen!

 

16.12.19 14:29

24065 Postings, 2584 Tage waschlappen#41 kann man als Werbung betrachten!

16.12.19 14:35

24065 Postings, 2584 Tage waschlappenDer Quantensprung hat den Bundestag erreicht!

Supersichere Datenleitung fürs deutsche Kanzleramt

https://www.krone.at/2063054

Nix Strahlung.... Datenleitung muß her.... wo kommen wir den hin, als Versuchskaninchen für das 5G Netz zu dienen!

 

Seite: 1 |
 
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Ballard Power Inc.A0RENB
Allianz840400
BASFBASF11
Scout24 AGA12DM8
Deutsche Telekom AG555750
Amazon906866
PowerCell Sweden ABA14TK6
E.ON SEENAG99