finanzen.net

First Graphene - Erster Kommerzieller Produzent

Seite 5 von 35
neuester Beitrag: 12.02.20 18:38
eröffnet am: 07.04.18 19:40 von: Bady89 Anzahl Beiträge: 874
neuester Beitrag: 12.02.20 18:38 von: Paralizer23 Leser gesamt: 200377
davon Heute: 117
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 35   

22.07.18 17:28

3706 Postings, 1488 Tage aktienpowerHallo zusammen....

Es sieht hier nach einer soliden und vielversprechenden Unternehmen aus!!!
Ich werde nach und nach weiter aufstocken !!!was meint ihr?  

23.07.18 07:06
Z.zt. Mal wieder 20ct in Au. Bei relativ hohem Umsatz...Spannend  

23.07.18 18:25

3706 Postings, 1488 Tage aktienpowererfg....

Was ist da los? Gibt's was neues?
 

23.07.18 21:10

3706 Postings, 1488 Tage aktienpower........

24.07.18 11:11

80 Postings, 1026 Tage kannskaumglaubenNeues Agreement

Neues Agreement mit FlexiGRAPH u.a. über die Lieferung von "commercial samples", verstehe ich so, dass die Proben bezahlt werden. Sieht auch so gut aus....
Könnte den jüngsten Kursanstieg erklären:
https://hotcopper.com.au/threads/...24/?post_id=34542002#.W1brqLgyUl0  

24.07.18 20:07

638 Postings, 2284 Tage BevorFlexeGraph ist aber auch "nur" ein Startup

Ich freue mich natürlich, dass Kooperationen vereinbart werden, aber dennoch kann man es nicht mit einer seit Jahren erfolgreich operierenden Firma vergleichen.
Mag sein, dass diese Vereinbarung in einigen Jahren nutzbringend sein kann, aber unmittelbare Gewinn wird es wohl nicht geben. Wie lange dauert es i.d.R. bis ein verkaufsfähiges Produkt aus einer Idee heraus entsteht? Daumen mal Pi wird sich da wohl unter 3 Jahren sicher nichts tun, oder?  

24.07.18 21:34

1346 Postings, 1646 Tage calligulaGraphen= generelle Perfektion,

und dies sowohl zur signifikanten Steigerung zur Speicherung bei Lithiumanwendungen (Akkus)  als auch im Wasserstoffsegment (Brennstoffzelle). Siehe Quelle: https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S2405829718306251  

25.07.18 09:03

80 Postings, 1026 Tage kannskaumglauben@Bevor

kommt wie immer darauf an. Die Erfüllung regulatorischer Anforderungen braucht normalerweise einige Zeit. Ich weiß allerdings nicht, ob es bei diesen Produkten spezielle Anforderungen gibt. Außerdem muss man ja nicht alles selber machen, man kann ja auch mit Firmen, die bereits einschlägige Erfahrung   haben, zusammenarbeiten. Das betrifft sowohl die Produktion als auch den Vertrieb. Man braucht dann halt verlässliche Partner und gute Verträge. Wenn man Glück hat, kann das relativ schnell gehen. Schwer einzuschätzen.  

26.07.18 19:30

49 Postings, 1118 Tage ineedadollarAbnahmevereinbarung zu wirtschaftlichen Preisen...

... und weiteres Anwendungsfeld.
Graphen ist so unglaublich vielseitig:

https://m.onvista.de/news/...tige-kuehlungsprodukte-deutsch-107181699
 

28.07.18 17:31
1

1346 Postings, 1646 Tage calligulaDie Graphitpreise steigen,

was wiederum bedeuten sollte, dass sowohl die Stahlproduktion als auch die Elektromobilität anziehen müssten. Siehe Quelle: https://seekingalpha.com/article/...phite-miners-news-month-july-2018 Was für Graphit gilt, sollte erst Recht für Graphen wirksam werden können.  

01.08.18 07:45

638 Postings, 2284 Tage BevorWieso kackt in letzter Zeit alles dermaßen ab?

Speziell Talga und First Graphene. Ich hatte nur darauf gewartet, bis der Widerstand bei FGR die 0,20 AUD endlich mal überschreitet, aber jetzt scheint es wieder bergab zu gehen.  

01.08.18 09:10

1346 Postings, 1646 Tage calligulaWarum die Aktie so einbricht?

Erklärt sich daraus, dass FGR heute Zahlen geliefert hat, und wie zu erwarten war, generiert das Unternehmen kaum Einnahmen, lediglich durch die Ausgabe neuer Aktien hält man sich hier über Wasser. Von einem Graphitförderer kann hier eigentlich nicht die Rede sein, denn es sind keine Verkäufe durch selbstgefördertes Graphit ersichtlich. Wir haben es hier offenkundig mit einem reinen Forschungsunternehmen zu tun, was nicht zwingend negativ sein muss, das Risiko aber natürlich erheblich erhöht. Siehe Quelle zum Zahlenwerk: https://www.asx.com.au/asxpdf/20180731/pdf/43wyls33vj77gs.pdf als auch https://www.asx.com.au/asxpdf/20180731/pdf/43wym81dxkky7f.pdf zusätzlich https://www.asx.com.au/asxpdf/20180731/pdf/43wz1btz9z3l1k.pdf und oben drauf https://www.asx.com.au/asxpdf/20180731/pdf/43wz1gksw6z0kn.pdf  

01.08.18 11:34

4340 Postings, 953 Tage goldik114

Warum plötzlich so negativ?  

01.08.18 12:37

1346 Postings, 1646 Tage calligula@ goldik: zu 115

Nicht negativ, eher realistisch, denn Zeit ist Geld. Negativ ist jedoch tatsächlich, dass FGR ursprünglich mit seinem so ?wertvollen? Ganggraphit? (Venengraphit) zur Kostenreduktion beitragen wollte, nun überlässt man dies offenkundig ausschließlich den Investoren, Glaubwürdigkeit sieht eben anders aus, oder was meinst Du?  

01.08.18 20:10

638 Postings, 2284 Tage BevorWarum so überraschend..

..es war doch klar,  dass bisher keine Einnahmen erzielt wurden. Wieso sind die Investoren also so überrascht und verkaufen so panikartig?
Aber allmählich sollte sich doch mal etwas aus all diesen Vereinbarungen ergeben. Wie lange dauert so etwas in der Regel?  

01.08.18 20:32

8152 Postings, 2273 Tage Orion66so überrascht und verkaufen so panikartig?

Na, das ist doch etwas übertrieben!  

01.08.18 20:36

1346 Postings, 1646 Tage calligula@ Bevor zu #117

Das hat wahrscheinlich kaum etwas mit überrascht sein zu tun, sondern lediglich, und das ist wesentlich entscheidender, mit einem Vertrauensverlust in das Unternehmen. Zu Deiner Frage wie lange eine Erst- Entwicklung von z.B. neuer Batterie- Technologie oder als Flammschutzmittel dauern kann, gibt es keine genaue Antwort. Es kann bereits morgen eine positive Meldung erscheinen oder evtl. auch nie. Deshalb ist es wichtig für ein Start-up Unternehmen nicht Vertrauen vorzeitig und leichtfertig verspielen zu wollen, wie es hier augenscheinlich der Fall ist.  

01.08.18 21:42

234 Postings, 5050 Tage innos#119

Das halte ich für übertrieben,es war vorhersehbar das noch keine Umsätze generiert wurden.Die spannende Phase  beginnt gerade erst....  

07.08.18 07:21
3

80 Postings, 1026 Tage kannskaumglaubenAufbau Marketingposition in UK

07.08.18 10:26
2

80 Postings, 1026 Tage kannskaumglaubennoch mehr Marketing....

https://www.cv-library.co.uk/job/208304248/Director-of-Marketing##

und ein Marketing Director wird auch gleich noch mit gesucht. Jetzt legen sie aber los....
 

13.08.18 15:37

1346 Postings, 1646 Tage calligulaNews zu Optionen und

der Ausgabe neuer Aktien zur Hauptversammlung vom 14.September 2018, siehe Quelle: https://www.asx.com.au/asxpdf/20180813/pdf/43x97hnybfcxb5.pdf  

14.08.18 08:20

638 Postings, 2284 Tage BevorHmmm?

Ich verstehe die ersten beiden Punkte auf der Agenda nicht. Wieso stimmt man einmal über 18,888,889 Placement Shares and 9,444,446 Placement Options ab und bei Punkt 2 über 11,100,000 Placement Shares and 5,550,000 Placement Options?

Was würde die Verwässerung für uns bedeuten außer, dass es dem Kurs wohl nicht besonders zuträglich sein wird?  

14.08.18 08:34

2663 Postings, 3259 Tage erfgDie Antwort steht

im Diskussionsforum bei Hotcopper:


Nothing too exciting,

Its only Ratification of previous issued shares, 2 x Capital raising, Traxys and Andy Goodwin Options.

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 35   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
PowerCell Sweden ABA14TK6
Varta AGA0TGJ5
Deutsche Bank AG514000
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
SteinhoffA14XB9
Allianz840400
BayerBAY001