LPKF startet durch !

Seite 2 von 241
neuester Beitrag: 28.10.20 22:38
eröffnet am: 05.11.09 21:39 von: Jorgos Anzahl Beiträge: 6001
neuester Beitrag: 28.10.20 22:38 von: Lucky79 Leser gesamt: 1217906
davon Heute: 22
bewertet mit 46 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 241   

26.11.09 17:17

6268 Postings, 5559 Tage FundamentalZahlen

Das EPS im Q3 lag mit 0,14 ? im oberen Bereich meiner
Erwartung ( 0,10 - 0,15 ? ) . Getragen wurde das EBIT
zu beinahe komplett durch den Bereich Schneid- und
Struturierungslaser mit einem Umsatzanteil von 6,8 Mio.
Euro bei einer EBIT-Marge von 30% . Der Auftragsbestand
von knapp 20 Mio. besteht zu etwa 2/3 aus eben diesem
Bereich - mit wachsender Tendenz . Ich wage auf dieser
Basis mal eine Prognose:

EPS 2008 =   0,17 ?
EPS 2009 >   0,42 ?
EPS 2010 >   0,60 ?

Diese Schätzung impleziert jedoch "nur" eine konstante
Entwicklung des Schneid-Bereiches, der aber durch den  
aktuellen Auftragsbestand schon weitesgehend abgesichert
ist . Sollte das Wachstum aber anhalten und die anderen
Geschäftsbereiche ( Rapid-Prototyping usw. ) wieder in
den profitablen Bereich kommen , dann sehe ich meine
o.a. Schätzungen als sehr konservativ . Für mich ist das
der Grund , warum ich aus LPKF heute meine größte Depo-
Position gemacht habe .

Dies ist aber nur meine persönliche Einschätzung .
-----------
Es ist noch nie jemand damit reich geworden, sich seine Investments schön zu reden

27.11.09 13:44

21335 Postings, 5377 Tage JorgosLPKF wird wieder auf die Startrampe geschoben.....

Jetzt heißt es hoffentlich langsam zurücklehnen und geießen....:;)))  

27.11.09 14:05

13786 Postings, 5545 Tage Scansoft@fundamental, du warst doch

schon aus dem Markt ausgeschieden, was macht dich nun für für die Börsenentwicklung 2010 so optimistisch? Vieles deutet daraufhin, dass es 2010 an den Börsen zu einer umfassenden Konsolidierung kommen wird.  

27.11.09 15:30
1

6268 Postings, 5559 Tage FundamentalStimmt

ich war lange "raus" aus dem Geschehen .

Mich haben aber die gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen
dazu bewogen wieder einzusteigen . Ich erwarte für 2010 eine
positive wirtschaftliche Entwicklung ( und viele "Wirtschatsweisen
auch ) .

However , dennoch bleibe ich meinem Stock-Picking natürlich treu
und investiere nur in funktionierende Geschäftsmodelle die mich
überzeugen . Und da sticht LPKF besonders hervor mit der paten-
tierten Technolgie die enormes Potenzial birgt - und das zu noch
immer günstigen Preisen von LPKF .

Ähnliches gilt u.a. auch für SMA Solar , Init oder Cancom in denen
ich investiert sind . Dazu noch Augusta ( günstig und mit enormem
Hebel-Potenzial ) sowie Softing ( sollten überproportional von der
wiederauflebenden Industrie proftieren ) .

Die Börse kann sicherlich konsoldieren , die Werte sollten aber auf-
grund ihrer nachhaltigen fundamentalen Entwicklung trotzdem
weiteres Aufwärtspotenzial haben .
-----------
Es ist noch nie jemand damit reich geworden, sich seine Investments schön zu reden

02.12.09 10:01
1

6268 Postings, 5559 Tage FundamentalEntwicklung MID-Segment

Dies unterstreicht noch einmal die Entwicklung
und das Potenzial des LDS-Verfahrens - der
Grund , warum die Entwicklung von LPKF sich
derart stark im Gewinn niederschlägt .
-----------
Es ist noch nie jemand damit reich geworden, sich seine Investments schön zu reden
Angehängte Grafik:
lpkf.jpg (verkleinert auf 54%) vergrößern
lpkf.jpg

02.12.09 12:15

21335 Postings, 5377 Tage JorgosStill und heimlich schleicht sich LPKF

nach oben....
Unbemerkt ist LPKF seit Eröffnung des Threads schon knapp 20% im Plus !  

02.12.09 21:05

13786 Postings, 5545 Tage Scansoftinterview des ceo auf brn, klingt sehr

optimistisch...  

04.12.09 15:50

21335 Postings, 5377 Tage JorgosIch bin hinsichtlich LPKF auch sehr optimistisch

(wenn es schon der ceo ist ! :;))
Sagt hinterher nicht, ihr hättet es nicht wissen müssen ! :;))))  

07.12.09 16:12

13786 Postings, 5545 Tage Scansoft@fundamental noch eine Frage

zu LPKF. Hast Du Dich mit dem SES report beschäftigt, dort wird argumentiert, dass es bei der Nacfrage für die LDS-Technologie zu einem Einbruch in 2011 kommen wird, da dann alle Produzenten solche geräte angeschafft hätten. Teilst Du diese Einschätzung. Wäre dies korrekt so ist die Margenverbesserung nicht nachhaltig, da sie 2011 wieder rückläufig wäre. Wenn man realsitisch mit weiter steigenden umsätzen bei LDS über 2011 rechnen kann, ist LPKF ein sehr gutes Investment  

07.12.09 17:19

21335 Postings, 5377 Tage Jorgos...jetzt könnt Ihr nicht sage,

ihr wusstet von nichts......!

LPKF scheint langsam die Startrampe erreicht zu haben......!  

07.12.09 20:37
2

6268 Postings, 5559 Tage FundamentalScansoft, das ist derzeit reine Spekulation

Ich habe mir die Technologie angeschaut und sie hat mich
überzeugt. Es ist ein hochkompliziertes Verfahren mit dem
es gelingt, Elektronik in dreidimensionale Formen zu inte-
grieren . Die Kosteneinsparung ist signifikant und LPKF hat
dieses Verfahren patentiert - und es steht erst am Anfang
seiner Entwicklung .

Es ist nicht auszuschliessen dass in 2-3 Jahren eine andere
oder neue Technologie Einzug hält . Mein Gefühl sagt mir aber
dass LPKF bis dahin noch einen enormen Umsatz- und vor
allem Gewinnhebel generieren wird ( hatte ich oben erklärt ) .

Ich habe mich aufgrund dieser Konstellation zum Einstieg
entschieden und später noch einmal nachgelegt . Ich bin fest
davon überzeugt dass LPKF spätestens mit den kommenden
Zahlen ( den nächsten ) signifikanten Gewinnsprung verkünden
wird . Das ist alleine durch den wahnsinnigen Auftragsbestand
abgesichert . Und dann denke ich wird auch die Öffentlichkeit
LPKF immer mehr Beachtung schenken - denn dieser Wert ist
alles andere als eine gepushte Blase .

P.S.:
L&S Kurs liegt nachbörslich derzeit nochmal einmal 4% höher
-----------
Es ist noch nie jemand damit reich geworden, sich seine Investments schön zu reden

08.12.09 15:32

21335 Postings, 5377 Tage JorgosIch habe Euch am 04.12 noch früh genug

informiert....;))
LPKF scheint jetzt zu starten. Endlich ist VOlumen in dem Titel....
....ein neuer Bulle erwacht in meinem Depot !  

28.12.09 12:24

21335 Postings, 5377 Tage JorgosLPKF kommt nur langsam in Schwung....

...bin aber guter Dinge, dass LPKF uns im Jahre 2010 sehr viel Freude bereiten wird......
 

30.12.09 22:11

209 Postings, 6133 Tage Tato.

gibt es eigtl. irgend einen optionsschein, vornehmlich ko-schein call auf lpfk? Hab keinen gefunden. Gibt es evtl. keinen?
 

05.01.10 18:24

21335 Postings, 5377 Tage JorgosOptionsscheine gibt es meist nur

von Werten aus der "1. Reihe" (Dax, TecDax, MDax...........).
LPKF zündet noch nicht so richtig. Aber ich bin schon gut im Plus und habe Zeit.
Heute ist schon einmal ein anderer Kandidat auf der Warteliste (KSB) gestartet.....
Irgendwann kommen sie alle an die Reihe ! :;)))  

05.01.10 18:43
1

2734 Postings, 4144 Tage tom77....

Ach Jorgos, du auch hier :-)  

10.01.10 22:30
1

21335 Postings, 5377 Tage JorgosGuckt Euch mal hier die 3te Zeile an:

10.01.10 22:33

21335 Postings, 5377 Tage JorgosAuch dieser ARtikel ist für LPKF Investierte inter

essant.

http://www.photonicnet.de/content/kffp/tu-bs/

Ich habe das GEfühl, dass LPKF uns noch viel Freude bereiten wird. Der Konzern ist sehr breit im Bereich Zukunftstechnologien aufgestellt.  

13.01.10 14:11

137 Postings, 4000 Tage MrMacGyverWeiß jemand...

wann die nächsten Zahlen präsentiert werden sollen? Momentan dümpelt der Kurs ja ein wenig herum. Bin froh, nun auch bei Dialog investiert zu sein! :)

@Jorgos: ich wüsste nicht, warum dein Link besonders interessant sein sollte. Es geht vornehmlich um das IHF und es wird lediglich erwähnt, dass LPKF als Kooperationspartner in einem ihrer Projekte dabei ist. Und das ganze ist von 2007.  

14.01.10 17:31

137 Postings, 4000 Tage MrMacGyverHuch...

woher der Anstrum? ;)  

14.01.10 20:10

21335 Postings, 5377 Tage Jorgos....langsam wird die

Aktie frei gelassen. Es kommen Käufer rein, die Aktie wird entdeckt.
Ich weiß, dass der ARtikel von 2007 ist. Es sollte nur deutlich machen, dass sich LPKF schon lange im Gebiet OLED aufhält und hier forscht. OLED Displays könnte die Zukunft gehören. Es dauert eben immer etwas bis Forschungsergebnisse sich auch wirtschaftlich niederschlagen.


Zur Erinnerung aktueller ARtikel:

Samsung zeigt transparentes OLED-Display wie aus Avatar
08. Jänner 2010, 09:57


     Samsung hat ein transparentes Display vorgestellt

Prototypisches Notebook-Display ist zu 40 Prozent durchsichtig

Samsung hat auf der CES den Prototypen eines transparenten Displays hergezeigt, der den durchsichtigen Displays aus James Camerons Science Fiction-Blockbuster Avatar um nichts nachsteht. Das Display ist etwa zu 40 Prozent durchsichtig und basiert auf der energiesparenden OLED-Technologie.

Prototyp im Live-Betrieb

Auf der Elektronikmesse hat Samsung das Display in den Prototypen eines 14 Zoll großen Notebooks integriert und es im Live-Betrieb vorgeführt. Auf einem Video von Wired ist das Notebook in Aktion zu sehen. Dabei ist der Hintergrund durch das Display sowohl im aus- als auch im eingeschalteten Zustand deutlich zu erkennen. Das Gehäuse um das Display ist aus transparentem Plastik gefertigt, was dem Gerät ein noch futuristischeres Design verleiht.

Einsatzmöglichkeiten

Details zu dem Display gibt es noch kaum. Denkbare Einsatzzwecke sind neben Consumer-Electronics wie Notebooks- oder MP3-Playern natürlich auch Geräte aus dem medizinischen Bereich oder Autobordcomputer. So könnte ein derartiges Display beispielsweise in die Windschutzscheibe integriert werden und dem Fahrer Navigationsanweisungen und andere Informationen anzeigen. Wann das Display auf den Markt kommt und wieviel mehr es als ein herkömmliches Display kosten wird, ist noch nicht bekannt. (br)  

18.01.10 19:02

21335 Postings, 5377 Tage JorgosLPKF zeigt sich in starker

Verfassung.
Wen die Aktie ausbricht, ist genug Luft nach oben......  

19.01.10 11:47
1

6268 Postings, 5559 Tage Fundamentalalso ich denke

dass spätestens mit der adhoc  zu den Q4-Zahlen
der nächste Schub einsetzen wird . Aufgrund der
Auftragslage wird das Q4 nahtlos an das Q3
anschliessen .
Wichtig ist dann der weitere Ausblick respektive die
Auftragsentwicklung vor allem im MID-Segment .
Aber gerade da ist ja mit einer weiterhin positiven
Entwicklung zu rechnen .
Wenn sich dann noch anderen Segmente stabilisieren
bzw. dort die Kostensenkung greift kann LPKF meine
( hohen ) persönlichen Erwartungen vielleicht sogar
noch übertreffen .

Aber warten wir`s einfach ab und trommeln net so
laut - ist ja alles andere als ein Pusher-Wert unsere
LPKF  :-))
-----------
Es ist noch nie jemand damit reich geworden, sich seine Investments schön zu reden

19.01.10 15:21

21335 Postings, 5377 Tage JorgosDer Verlauf momentan entspricht

ja auch nicht einem Pusher-Wert. Jeden Tag ein bisschen höher....  

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 241   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
SAP SE716460
BioNTechA2PSR2
BayerBAY001
NEL ASAA0B733
Amazon906866
BYD Co. Ltd.A0M4W9
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Allianz840400
BASFBASF11
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
Lufthansa AG823212
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R
Deutsche Bank AG514000