finanzen.net

K+S wird unterschätzt

Seite 1748 von 1811
neuester Beitrag: 31.05.20 03:42
eröffnet am: 28.01.14 12:31 von: Salim R. Anzahl Beiträge: 45254
neuester Beitrag: 31.05.20 03:42 von: kbvler Leser gesamt: 6300439
davon Heute: 298
bewertet mit 39 Sternen

Seite: 1 | ... | 1746 | 1747 |
| 1749 | 1750 | ... | 1811   

09.04.20 09:56

3316 Postings, 1327 Tage And123Andtec

Guter Beitrag!

Ne Zerschlagung der OU Americas Wäre natürlich krass.

Wie ein Mietshaus bauen und die ETW einzeln verkaufen.  

09.04.20 11:03

5355 Postings, 5459 Tage thefan1BR baut LV weiter massiv aus

ja, es ist schon verrückt ! Man sieht genau, wie BR hier den Kurs nach unten prügelt.
Aber warum ? Heute im Hoch fast 5,80 Euro, Minuten später 5,58 Euro. Sobald BR locker lässt, geht der Kurs ruck zuck wieder nach oben. Irgendwas läuft hier, sonst würde BR in den letzten Tage nicht so aggressiv leerverkaufen.

7 Apr 2020 BlackRock Investment Management 3,10%
6 Apr 2020 BlackRock Investment Management 2,80%
3 Apr 2020 BlackRock Investment Management 2,64%
3 Apr 2020 Marshall Wace 1,88%
1 Apr 2020 BlackRock Investment Management 2,55%
1 Apr 2020 Marshall Wace 1,98%
31 Mrt 2020 BlackRock Investment Management 2,29%
-----------
"Zum lügen gehören immer zwei! Einer der lügt und einer der"s glaubt!"

09.04.20 11:16

8608 Postings, 7368 Tage Slashwenn Ich mal reich bin

Wird Blackrock pleite gemacht, versprochen  

09.04.20 11:19

2224 Postings, 1545 Tage Andtececkert1

Man muss noch erwähnen, dass die gegenwärtige Marktkapitalisierung das 2,5fache des EBITDA beträgt.  

09.04.20 11:22

7771 Postings, 5516 Tage PendulumChance-Risiko Berechnung für Leerverkäufer

Wer bei 5.50 ? jetzt noch in nennenswertem Umfang leer verkauft, der muss ja mindestens auf die 4.50 ? oder 4.00 ? spekulieren, damit es sich noch a bisserl lohnt.

Demgegenüber steht das Risiko, dass es plötzlich aus dem Stand dreht und bis 8 ? oder 9 ? durch läuft.

Als LV würde ich meine Positionen jetzt sukzessive eindecken. Aber offenbar ticken die Jungs anders.
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

09.04.20 11:29

2224 Postings, 1545 Tage AndtecBlack Rock ist es egal

09.04.20 11:46
1

2224 Postings, 1545 Tage AndtecDer gelöschte Beitrag nochmals

@eckert1
Man sollte auch erwähnen, dass die Marktkapitalisierung von K+S das 2,5 fache des EBITDA beträgt.
@Moderator
Bitte nicht wieder löschen! Wenn es nochmals gelöscht wird, schreibe ich hier nicht mehr!  

09.04.20 11:54

991 Postings, 854 Tage timtom1011@slash ich bin dabei

Ich mag das lügen pack auch nicht aber das ist halt kapitalismus  

09.04.20 12:05
2

1330 Postings, 271 Tage BioTradeKS

K&S, warum sollte der Kurs steigen bei der Verschuldung? Die Leerverkäufer picken sich ja nicht grundlos Pleitekandidaten aus. Der Laden ist doch so gut wie durch ...  

09.04.20 12:09

8522 Postings, 1990 Tage MM41jemand wirft immer

wieder ein paar aktien in ask, vermute die freunde aus kulmbach machen so, aber ganz legal ist das also von daher ist nicht zu beschweren, aber ich kaufe immer wieder nach, zwar kleine pakete wie 50 stk, 100 stk und sage danke...


weiter so....  

09.04.20 12:12

8522 Postings, 1990 Tage MM41Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 09.04.20 16:22
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

09.04.20 12:13

8522 Postings, 1990 Tage MM41hab geld und kann sogar jahrelang

auf meine chance warten. ab und zu verkaufe ein paar aktien und dann wieder einsammeln. das ist meine stragegie und ignoriere was hier geschrieben wird. ich mache mein ding  

09.04.20 12:14

8608 Postings, 7368 Tage Slash@biotrade

Die Leerverkaufsquote war bei K+S schon >15% als der Kurs noch bei 25? wir und das Unternehmen glänzte. Daher auch meine Überzeugung das LV ein Unternehmen auch platt machen können.

Gruß
Slash  

09.04.20 12:17
1

7771 Postings, 5516 Tage Pendulum12 % Leerverkaufsquote

................ bedeutet es müssen irgendwann 23 Millionen Aktien eingedeckt werden

Schaut euch mal die durchschnittlichen Tagesumsätze in K+S an.

Zurücklehnen und Abwarten
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

09.04.20 12:41

7523 Postings, 5492 Tage pacorubioMM41

Ich mache das ähnlich wie du fast live  

09.04.20 12:52
1

1895 Postings, 1634 Tage KalagacyK+S

ausser 20 bis 30 Cent Zockereien nachwievor kein Grund hier längere Tage long zu sein!

5,65 weiterhin massiver Widerstand, kein SK drüber, also Vorsicht! Downer wahrscheinlicher als ein UPPER! Gilt seit 2 Wochen schon!

Wär doch schön wenn heute mal wieder alle überrascht werden. Es wird doch wieder eine schöne Sicherheit durch die Seitwärtsbewegung suggeriert, so langsam ist der Bus gut gefüllt, um ihn schön vor die Wand fahren zu lassen.
Übliche Spiel, und die Meinungen einiger hier, sind der Indikator, dass das Schlachtfest bevorsteht!

Also nach Verkauf 5,79 heute, wiederkauf bei 5,46.
5,31
5,12
4,94

geht es weiter, Ziele für HEUTE!



 

09.04.20 12:56

1330 Postings, 271 Tage BioTradeKS

für mich ist der Laden am Arsch.  Was anderes als Short kommt daher auch nicht in Frage.  Schulden ohne Ende - Tafelsilber verschwerbelt.    

09.04.20 13:06

227 Postings, 564 Tage SteinigoSchulden ohne Ende? Wo?

09.04.20 13:07
1

227 Postings, 564 Tage Steinigohier mal zum Thema Blackrock und Co.

Die Gewinner der Krise ? BlackRock und Co. kassieren gleich doppelt

https://www.nachdenkseiten.de/?p=59569  

09.04.20 13:12

2476 Postings, 4568 Tage DerLaieGrimms Märchen

"... hab geld und kann sogar jahrelang auf meine chance warten. ab und zu verkaufe ein paar aktien und dann wieder einsammeln. das ist meine stragegie und ignoriere was hier geschrieben wird. ich mache mein ding..." (Quelle: MM41)  

Ah ja! Und deshalb posten Sie hier im gefühlten Minutentakt und erklären uns dummen Anlegern, dass wir das grandiose Vorstands- und AR-Team in seiner Genialität nicht verstehen.

Und  weil Sie "Geld haben" verzichten Sie auch gerne auf Gewinne die Sie seit Jahren mit deutlich besseren Aktien erzielen könnten.

Das erinnert mich irgendwie an den Vorstand von K+S, der kann auch nicht verstehen, warum der Markt den wahren Wert von K+S, der ja deutlich über 41 Euro liegt nicht erkennen will.

Aber evtl. sollten Sie ihre Strategie einmal mehr dem Vorstand nahe bringen oder auch gerne den AR-Mitgliedern; denn die halten sich beim Kauf von Anteilen vornehm zurück.

Und wenn Sie dann so nett mir dem Vorstand plaudern, fragen Sie ihn doch einmal, warum wir nichts mehr von Shaping 2030 hören. Sie erinnern sich, Shaping - one Company -. Dürfte ja auch schon wieder hinfällig sein, denn schließlich war die Salzsparte ein zentraler Bestandteil dieser super Strategie. Aber ich will gar nicht so hart mit dem Vorstand/AR sein, schließlich hat sich zumindest die Halbwertzeit der Aussage von 2 auf 3 Jahre erhöht. Das EBITDA für 2020 wurde ja bereits nach knapp 2 Jahren einkassiert. Übrigens, die Kritiker die ja in Ihren Augen schlicht nur dumm sind, haben die Prognosefür 2020 bereits nach wenigen Wochen als obsolet erklärt. Aber auch damals, genau wie heuer, gab es Stimmen die voll auf der Linie vom Vorstand standen und es einfach nicht wahr haben wollten, das Kritiker eben doch nicht nur dämlich sind - gell MM41

 

09.04.20 13:15

227 Postings, 564 Tage SteinigoK+S hat aktuell 6Mrd Schulden, bald 4Mrd?

Mosaic ca. 9 Mrd?, Nutrien 27Mrd?

wo ist dein Problem Angie?  

09.04.20 13:18

227 Postings, 564 Tage SteinigoDer Laie Shaping läuft sehr

Mehr als 100 Mio. ? Synergien erreicht

Mit der Realisierung von Synergien ist K+S sehr gut voran gekommen. Mehr als 100 Mio. Euro wurden in der Verwaltung, im Einkauf, in der Logistik, der Produktion sowie bei Vertrieb und Marketing bereits realisiert. Das sind gut zwei Drittel der Zielsetzung, ab Ende 2020 mehr als 150 Mio. Euro Synergien pro Jahr zu erreichen.

https://www.kpluss.com/de-de/presse/ks-themen/shaping-2030/  

09.04.20 13:44

2476 Postings, 4568 Tage DerLaie@ Steinigo

"K+S hat aktuell 6Mrd Schulden, bald 4Mrd? Mosaic ca. 9 Mrd?, Nutrien 27Mrd? wo ist dein Problem Angie?"

Ich übernehme einmal die von Ihnen genannten Schulden:

K+S hat 6 Mrd. Euro Schulden bei einem Umsatz von rd. 260.000 Euro je Mitarbeiter
Mosaic hat 9 Mrd. USD, also rd. 8,2 Mrd Euro Schulden bei einem Umsatz von 770.000 Euro je Mitarbeiter

Erkennen Sie die Unterschied?!  

09.04.20 14:04
1

227 Postings, 564 Tage SteinigoAlso erstmal schon 9 Mrd? bei Mosaic

K+S hat bis jetzt jedes Jahr Gewinn gemacht, Mosaic zuletzt 1 Mrd Verlust, bei sinkenden Umsatz!

Nach dem Verkauf der Salzsparte hat K+S nur noch 4 Mrd Schulden!, also 50% Eigenkapital

Dadurch ist wieder ein Prime Rating bei Moodys drin Baa1-3, Mosaic schafft das nicht

Auch der Cashflow ist bei K+S besser, also wenn müssten K+S und Mosaic auf eine Kursniveau
 

09.04.20 14:14

227 Postings, 564 Tage SteinigoZur Erinnerung!

Die müssen also auch komplett Anfänger sein:)

?DWS Investment GmbH: 5,69 % (Meldung vom 31.12.2018)
https://www.kpluss.com/de-de/investor-relations/...nleihe/basisdaten/

Blackrock der größte Leerverkäufer bei K+S hält lt. ariva Daten fast 4%


Aktionärsstruktur
 
DWS Investment GmbH  5,69%  
Dimensional Holdings Inc.  4,79%  
BlackRock, Inc.  3,97%  
 

Seite: 1 | ... | 1746 | 1747 |
| 1749 | 1750 | ... | 1811   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
TUITUAG00
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Amazon906866
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Apple Inc.865985
BASFBASF11
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Allianz840400
Carnival Corp & plc paired120100