Halo Labs , Cannabis mit 600% Chance ?

Seite 12 von 234
neuester Beitrag: 13.10.21 09:15
eröffnet am: 19.01.19 11:47 von: lithos Anzahl Beiträge: 5831
neuester Beitrag: 13.10.21 09:15 von: Maydorn Leser gesamt: 926391
davon Heute: 196
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... | 234   

13.12.19 23:40

114 Postings, 939 Tage dndndnabwärts

15.12.19 22:31
1

83 Postings, 730 Tage Kapitän KackeKlar Kacke

Ich bin hier Invetsiert, kalr wird das dann kacke......und , das geht auch noch schlechter!!
Die Position in eurem Depot würde ich abharken!!  

15.12.19 22:42

114 Postings, 939 Tage dndndndann ist ja alles klar

Oder auch nicht :)  

16.12.19 11:03
3

2854 Postings, 1351 Tage rallezocktich hatte gewarnt

doch jbo hat  wie folgt gehandelt.es gibt eine gruppe die seine arbeit aufarbeitet(https://www.ariva.de/forum/gruppe/...Moderator-gehoert-entlassen-1754
)
Moderation Zeit: 09.12.19 11:07
Dein Beitrag im Forum
Löschen ][ Sperren |
Ein Moderator hat deinen Beitrag "soso" bearbeitet. Im Beitrag ist jetzt ein Link zu einer Seite, über die du einen Widerspruch gegen die Moderation einlegen kannst.

Begründung:
Marktmanipulation vermutet
Ging deinem Beitrag ein Regelverstoß voraus? Bitte benutze dann die "Regelverstoß melden"-Funktion. Den Link dazu findest du rechts neben jedem Beitrag.

rallezockt: soso 08.12.19 13:01
labs meldet rekordumsatz von meheren millionen , siehe "news"

nun geben sie aktien aus um eine lumpige milli zu kassieren....

lasst besser die finger davon...!

Ldr  

16.12.19 13:52
1

2509 Postings, 3155 Tage Marlies123man

wo kommen alle die Cannabis-möchtegern FIRMEN in ein Forum und dann noch bei Ariva-das hätte ich nicht gedacht-verbrennt keinen EURO DAS WÄRE SCHADE-----  

16.12.19 15:07

1727 Postings, 2896 Tage GurkenheiniKeine Ahnung

Diese Firma ist profitabel,wer keine Ahnunglaublich hat sollte lieber keine falsche Vorurteile in die Welt setzen.  

16.12.19 16:21

114 Postings, 939 Tage dndndnNachkaufen?

Ich glaube ich kaufe nach.

Durchschnitt jetzt 0,27 €.

Zock, zock ...  

18.12.19 10:55

2558 Postings, 1706 Tage Gartenzwergnasenun muß wieder mal der König herhalten und

ran an die Kurbel, ein bißchen Schwung machen.
Was / Wer kommt als Nächstes ? Der Past eventuell um die Sache zu abzusegnen ?

Hier muß man aber jede Menge Geduld  mitbringen können.....  

18.12.19 20:10

70 Postings, 945 Tage Floda1Als nächstes kommt der Kaiser. = :-)

... vielleicht erreicht der König auch etwas.
Viel Erfolg an alle.  

19.12.19 11:19
1

83 Postings, 730 Tage Kapitän KackeWenn ich mir den Chart anschaue

Würde ich sagen der König hat viel Geld mitgenommen!!
Ich würde darauf wetten das wir bis ende des Jahres noch die 15 Cent sehen!!  

19.12.19 19:28

15595 Postings, 2986 Tage deuteronomiumWeihnachtsmodus

jetzt eine News raus zu hauen wäre Unsinn - verpufft, weil Feiertage + Börse unter besetzt ist. Richtig los geht es erst wieder ab dem 06. Januar 2020. Bis dahin wird der Kurs noch runter gehen. Wie weit 0,15 ? ja kann auch bis zw. 0,12-0,14 sein. (??)
Heute war schon nicht viel los, fast Stillstand.
Gebt eine Kaufoption ein, 0,12 . . . . :-))  

20.12.19 09:00

15595 Postings, 2986 Tage deuteronomiumfakt ist

Halo stellt auch Öl-Konzentrat her und das lässt sich in der ganzen Welt verkaufen ohne THC versteht sich. Ist wie bei Raps-Öl, nur das nehmen sie hauptsächlich zur Fortbewegung.
Hat das Hanföl mehr gesundheitliche Vorteile, kann man es dann auch noch verwenden zum backen braten bohnern (?) wird es beim Verbraucher besser ankommen, bei gleichen Preisen versteht sich. Das aber muss sich erst herum sprechen bei den Konsumenten, damit sie ihre
alt bewährte Schiene "Einkauf"  verlassen.

Wer weiß mehr darüber ?

In den Supermärkten habe ich schon Hanföl kleine Flaschen gesehen. 1 Liter wäre besser, Big ist besser.  

20.12.19 09:49

15595 Postings, 2986 Tage deuteronomiumKurs Spekulation

wer meint eine Glaskugel zu besitzen kann es machen. Draußen und warten auf 0,15 oder tiefer. Ist aber ein Risiko.
Kommen News und die können zu jeder Zeit kommen, springt der Kurs und der Seitenzuschauer schaut zu + ärgert sich.
Besser man bleibt investiert, so kann man die Feiertage in Ruhe verbringen.
Es kommt immer anders als man denkt.
Wer jetzt kauft bei 0,19 . . ist doch ein guter Kurs, schließlich waren wir vor kurzem bei fast 0,30 Euro-Cent. Bei Tief kaufen ist jetzt die
Gelegenheit. Nur meine Meinung versteht sich.  

20.12.19 09:59

15595 Postings, 2986 Tage deuteronomiumMicha aus NRW schreibt bei WO

""Bullshit = Bullvestor !!!""

Die Werber schreiben machen Werbung, dafür bekommen sie Geld. Heißt was ?

Nicht jede Aktie muss schlecht sein. Würde sagen 50 zu 50. Es liegt am Anleger, er muss sich informieren.

aber eine "Firma" wie AgraFlora die 30 Millionen USD für die Forsachung von hermetischen Verschlüssen ausgibt, ist ein Grund zur
Kündigung, heißt nichts wie weg, raus hier. Da ist Halo wohl seriöser + besser. (sicherer)  

20.12.19 11:53

15595 Postings, 2986 Tage deuteronomiumschon wieder rot

die ganze Börse kotzt mich an.  

21.12.19 13:58

15595 Postings, 2986 Tage deuteronomiuman die ehrlichen Anleger

ein paar Worte.
Zwei Aktien wurden vor kurzem stark beworben. Das war AgraFlora und Halo, was wohl jeder mit bekommen hat.
Ich tat mich auch schwer, welche nimmst du ?
Im Endergebnis kam ich auf Halo.
Begründung ?
Sie produzieren, machen schon Umsatz, was AF nicht macht. Das einzige was AF produziert sind immer mehr Stücke. Das weckte bei mir
alte Erinnerungen. Bei Isodiol International = Kapitalverlust zu 99% von 100.

Kurz um: Halo ist die bessere von Beiden. Kiran macht sein Unternehmen transparent. Ich fand es gut, das mit Lesotho + seine Bericht-
Erstattung. Klar jeder verfolgt irgend welche Interessen, ist wohl "normal".
Frau Mojela steigt mit einer Million ein. Auch das schafft Vertrauen.

Fazit: 100% für Halo !

Das ist nur meine Meinung, keine Empfehlung für irgend ein Kauf oder Verkauf, versteht sich.

Merkwürdig ist auch, kaum hat man AF verkauft, steigt der Kurs + kaum hat man Halo gekauft, fällt der Kurs. Das drängt sich doch
regelrecht die Frage auf, sind Anleger der Spielball (Abzocke) von Banken ?

Meine Antwort: JA!!!  

21.12.19 19:54

1927 Postings, 1279 Tage maruschdeuteronomiu.:

"Das drängt sich doch
regelrecht die Frage auf, sind Anleger der Spielball (Abzocke) von Banken ?"

Gib nicht den Banken die Schuld, weil du dich verzockt hast, das ist Börse!!

lg marusch  

22.12.19 22:13

574 Postings, 675 Tage ThePurchaserHalo Labs?

hab bei denen ein gutes Baugefühl.

Abwarten und Tee trinken ;)  

24.12.19 13:55
1

15595 Postings, 2986 Tage deuteronomiumFrohe Festtage

Halo ist unter bewertet. Nein ich bin nicht besoffen. ;-))  

27.12.19 14:16

2393 Postings, 4041 Tage olenullnull7Läuft

immer ein wenig und gut so.
 

27.12.19 17:13

299 Postings, 722 Tage dndnHäh?

Immer?
Dann schauen wir mal ... ich bin eh raus.  

27.12.19 18:42

15595 Postings, 2986 Tage deuteronomiumraus ?

solche Lückenbüßertage sind immer gut zum Einstieg. Nur meine Mng.  

28.12.19 10:58

2393 Postings, 4041 Tage olenullnull7Handelsplatz

Es sollte schon auf den Handelsplatz geschaut werden. L&S minus 0,24% bei 0 gehandelten Aktien ist ja wohl nicht zu bewerten. Bei Tr. Plus 15%ist zu schauen.  

28.12.19 15:46

15595 Postings, 2986 Tage deuteronomiumSuper-Rallye

ich hab mir nochmal alles zur Gemüte geführt. (gelesen)
Natürlich kann jeder sagen, gepushe usw. nur man kann nicht alles anzweifeln.

Erstmal möchte auch Kiran sein Unternehmen so aufstellen, dass er sein Lebensabend abgesichert hat. Das ist wohl unstrittig.
Er ist auch ein CEO der Transparenz zeigt. Tabletten auf Hanfbasis zwecks Linderung von Leiden, hat immer einen höheren Stellenwert.
Das auszubauen ist die richtige Strategie.

Bei anderen Unternehmen . . .(?) Da fehlt die "Lizenz", soll bald kommen aber im 18 ha Gewächshaus keine Pflanze zu sehen // oder "eistimmige Empfehlung" für die "Fabrik Lizenz" . . .soll dann Umsatz . . . mag ja alles sein, Umsatz ist nicht gleich Absatz.
Man muss alles 3 x lesen !

Gelingt es Kiran, das was in den Werbe-Beitrag steht, (aktuell bei WO im Laufband) so hat Halo die besten Voraussetzungen wirklich
ein Überflieger zu werden. Wer seine Verluste an der Börse bereinigen möchte, sollte die Gelegenheit am Schopfe packen.
Besser wie Canopy ? Das mag ich hier nicht behaupten aber Kiran ist ein Fuchs. Sicher er nutzt Aktien-Stücke zwecks Erweiterung und Strategie, auch das ist richtig. Verwässerung ? relativ, alles relativ. Zumindest macht er damit keine Schulden, im Gegensatz zu Aurora + seine Verbindlichkeiten > fallender Kurs > was man so liest.

Natürlich ist es alles nur meine Meinung und meine Feststellungen. Keiner soll sich da von Kauf oder Verkauf beeinflusst fühlen.
Meinungsbildung Ja aber am Ende muss jeder selber wissen + selber verantworten, was er macht.
Ich sehe Halo als den Favoriten. Denke bis Ende Januar, lassen wir die 1 hinter uns. Canopy wir kommen !
Bei Evotec habe ich mich immer mit  "20,-Euro Plus" verabschiedet, da war sie noch bei 3,50 bis 4,- bei Aixtron schrieb ich, "sie war schon mal bei über 30,- auch das hatte sie erfüllt, jetzt unter 10,- bei anderen lag ich leider immer falsch, vielleicht zu wenig Zeit alles 3 x zu lesen.
Zeit ist Geld - besser aber 3 x lesen . . .
Sollte nicht das Wort zum Sonntag werden.
Also viel Glück für uns alle.  

28.12.19 22:48

83 Postings, 730 Tage Kapitän KackeIm Januar bei 1???

WAs meist du damit?? 10 Cent?? Das kriegen wir bestimmt hin!! Die Richtung dafür haben wir ja schon grob eingeschlagen....  

Seite: 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... | 234   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln