Blockchain Aktie, die man haben sollte?

Seite 1 von 211
neuester Beitrag: 21.01.21 00:13
eröffnet am: 12.10.17 17:08 von: Gadric Anzahl Beiträge: 5263
neuester Beitrag: 21.01.21 00:13 von: ixurt Leser gesamt: 782553
davon Heute: 166
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
209 | 210 | 211 | 211   

12.10.17 17:08
6

2039 Postings, 5594 Tage GadricBlockchain Aktie, die man haben sollte?

Was meint ihr zu der Aktie? Ich habe die in einem Artikel gefunden, in dem es um 10 Aktien aus dem Bereich Blockchain ging.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
209 | 210 | 211 | 211   
5237 Postings ausgeblendet.

19.01.21 20:15
1

69 Postings, 1070 Tage qwertz123.

Vielen Dank für den informativen Post!

Die Sache mit der Transparenz von Hive besteht ja leider schon seit Beginn von Hive. Ich glaube es war vorletztes Jahr als Hive mit der selbsternannten Transformation zu Hive 2.0 mehr Transparenz erzeugen wollte. Wurde der Übergang eigentlich abgeschlossen oder sich doch dagegen entschieden?

 

19.01.21 20:21

7762 Postings, 3510 Tage ixurtGerne qwertz123..

soweit ich weiß, wurde dass auch beschlossen.

Frank H. bekundet ja auch sehr oft die Transparenz von HIVE.

Aber zwischen Beschlusslage und Bekunden klafft offensichtlich leider eine Lücke !  

19.01.21 20:43
1

26 Postings, 956 Tage ElefönDer Kurswechsel

hin zu BTC hat mich an der Meldung auch ein wenig irritiert. Klingt für mich ein bisschen so,als sei man auf den Zug aufgesprungen,als sich BTC so viel besser als ETH entwickelt hat. Aus jetziger Sicht ist das aber ziemlich überflüssig.
Wie ixurt angemerkt hat begibt man sich hier in ein Segment mit viel Konkurrenz. Bin gespannt,ob noch mehr Infos oder Hintergründe kommen.  

19.01.21 21:08

105 Postings, 58 Tage BT07Naja,

technisch gesehen sollte POW sicherer sein und BTC auch weniger fehleranfällig soweit ich das verstehe? Der Trend zu BTC und weg von Alts kann also verständlich sein.
Auch sc können auf BTC blockchain abgebildet werden afaik.  

20.01.21 12:23

448 Postings, 1182 Tage d.droidich bleibe dabei

sollten wir mit 1,85 ? das Jahr rausgehen können wir uns alle glücklich schätzen.  

20.01.21 12:27

37 Postings, 29 Tage AktienmafiaUnglaublich

Aktuell sind wir wieder runter auf 1,842€... Diese Aktie hier ist wirklich nichts für schwache Nerven. Die einzige Tote Aktie in meinem Portfolio, obwohl ich am Anfang viele Hoffnungen darauf gesetzt hatte. Hier tut sich absolut nichts in die richtige Richtung. Wenn ETH steigt, tut sich bei Hive absolut nichts, aber wehe der ETH Kurs geht runter, dann ist Hive ganz vorne mit dabei. Unglaublich. Wenn der Mist so weiter geht, werde ich das Geld anderweitig anlegen. Das muss mir man mal ausführlich erklären, warum Hive eine solch unglaublich schwache Performance an den Tag legt  

20.01.21 13:51

105 Postings, 58 Tage BT07Droid,

dann verkauf doch jetzt und kauf ende des Jahres nach und mach was mit dem Geld in der Zeit ;)

MAFIA wurde es doch schon  

20.01.21 14:57

7762 Postings, 3510 Tage ixurtAktienmafia #5244

Liest Du eigentlich auch die Post von anderen Mitstreitern?

In #5238 bin ich doch zuvor schon auf deine dann doch erst später gestellte Frage bereits eingegangen?

Zudem haben die Ether- und Bitcoinpreise heute ordentlich nachgegeben...  

20.01.21 15:10

7762 Postings, 3510 Tage ixurtd.droid #5243

Bei deiner Einstellung
erschließt es sich mir nicht warum du denn hier überhaupt noch investiert bist!?

Die 1,85 kannst du schließlich auch heute schon haben!

Wie BT07 bereits schrieb:

" dann verkauf doch jetzt und kauf ende des Jahres nach und mach was mit dem Geld in der Zeit ;) "

Neben meiner Erklärung  #5238 ist im übrigen momentan auch das Momentum durch die aktuelle Krypto-Konsolidierung raus...
siehe die Kurse der anderen Miner, da läuft es momentan auch nicht besser!  

20.01.21 16:09

7762 Postings, 3510 Tage ixurtBT07 #5242

Der aufstrebende Blockchainsektor womit Geld verdient wird ist der DEfi-Sektor.

Dort ist Ethereum die 1. Liga und nicht die Bitcoin-Blockchain!

Übrigens, solange Ethereum gemint wird, sprich über POW und nicht mittels POS validiert wird,
ist das Verfahren ähnlich dem Bitcoin und somit genauso extrem sicher.

Wobei mit Ethereum intelligente Verträge abgebildet werden können, womit denn komplexe Funktionen angetriggert werden.
Das geht mit dem Bitcoin eben nicht!
Der Bitcoin wurde zwar als sicheres digitalesBezahlmittel entwickelt,
fungiert heute aber eher als absolut sicherer Wertspeicher, sprich digitales Gold..

Ethereum kann hingegen mit seinen Smart Contracts den dezentralen Handel von Finanzprodukten abbilden!
Über dezentrale Handelsplattformen werden mittlerweile täglich über 2,5 Milliarden USD abgewickelt!
 
Auch dezentrale Kredite bis hin zu Patenten werden über die ETH-Blockchain verarbeitet.

Damit sind z.Zt. über 20 Milliarden US-Dollar auf der ETH-Blockchain,
übrigens auch in verschiedenen Kryptowährungen hinterlegt.
Das Wachstum ist enorm.
Denn vor einem Jahr lag dieser Wert noch bei 700 Mio USD.  

20.01.21 16:38

105 Postings, 58 Tage BT07IXURT

Du bist mich Sicherheit eher vom Fach als ich, komme aus einem anderen Gebiet.

Beziehe mein Wissen meist von Dritten.

Wenn ich so etwas höre: https://www.youtube.com/watch?v=qbOXdioYIGw
frage ich mich manchmal, wie lange wir bei ETH noch einen alleinigen Usecase haben.
 

20.01.21 17:10

448 Postings, 1182 Tage d.droidHätte ich mal auf die Profis 07 und Ixurt gehört

und schnell wie sie es geraten hatten verkauft.

Bleibe dabei 1,85 zum Jahresende    

20.01.21 17:13

448 Postings, 1182 Tage d.droidaktuell 1,68 ?

also ich denke die 17 Cent sind doch zu schaffen oder nicht?  

20.01.21 17:17
2

105 Postings, 58 Tage BT07Ne,

das wird nix mehr. Ende des Jahres ist quasi schon morgen.
Außerdem siehst Du ja, was gerade mit dem Kryptos passiert. Die finden jetzt zum intrinsischen Wert zurück und der liegt ja bekanntlich bei 0. Alle anderen Aktien gehen grundsätzlich kerzengrade nach oben, nur HIVE kennt Gegenbewegungen. Ich glaube am Ende HIVE ein Scam, hab neulich Holmes mit Markus B. in Frankfurt im Charlot gesehen.  

20.01.21 17:33

3539 Postings, 1677 Tage Kap HoornHive :

Meine Meinung zum Kurs :
"Kotz-Rülps-Würg-Hechel-Hechel"  usw. in diesem Sinne !

Man beweise mir das Gegenteil, danke.
;-)  

20.01.21 17:37

496 Postings, 197 Tage Devon85Ah sehr gut

Kapi ist da, das bedeutet der kurs steigt heute noch ;)  

20.01.21 17:38

68 Postings, 787 Tage coineroEinfach mal

ein paar Tage nicht drauf schauen. Oder umschichten in Signal Advance ;) Das ist kein Glückslos sondern Börse  

20.01.21 17:38

26 Postings, 164 Tage Botti1967Wenn HIVE Scam wäre...

dann würden, meines Erachtens keine Großinvestoren reingehen. Die können sich sicher besser informieren als wir kleinen Lichter.
Diese Investoren können natürlich auch den Markt bewegen, bei der Menge an Aktien, die gehandelt werden.
D.h. hier hilft wohl wirklich nur eine Investment-Strategie. An HIVE und Krypto glauben und die Schwankungen aussitzen oder verkaufen.
Wenn HIVE kein SCAM ist spricht nichts gegen weiter steigende Kurse. Die Rahmenbedingungen sind ideal. Kryptopreise, Tranksaktionsgebühren,....
Allerdings hat HIVE seit Tiefstand eine enorme Performance hingelegt. In wieweit hier jemand immer kontinuierlich bei 2 Euro Gewinne mitnimmt ist natürlich schon fraglich.
Scheint auf jeden Fall aktuell unüberwindlich, was mir auch nicht gefällt. Schließlich war HIVE beim letzten Ethereum Höchststand bei ca. 3 Euro.  

20.01.21 18:03

78 Postings, 30 Tage CTO ExBankerBäumchen schüttel Dich........

............ macht aber nix.  
Analysehaus Fundstrat nennt astronomisches Kursziel von 10.000 USDL / ETH  ? Werden die bald startenden CME-Futures neuen Schwung bringen?  

20.01.21 18:10
1

105 Postings, 58 Tage BT07Wollte nochmal darauf

hinweisen, dass mein Post oben ironisch gemeint war...  

20.01.21 18:11

26 Postings, 164 Tage Botti1967wenn man sich die Handelspositionen anschaut,

dann ist das alles Kleckerkram, was über den Tisch geht. D. h. große Investoren, die hier massiv einsteigen, sind nicht wirklich zu erkennen. Vielleicht kommen die rein, wenn HIVE  mal massive Gewinnsprünge in den Quartalszahlen aufweist. Allerdings müssen wir uns dann wahrscheinlich noch bis Anfang März gedulden.
Hoffentlich macht Holmes bis dahin nicht noch ein paar Überraschungsmeldungen; und wenn doch, dann bitte welche, die den Kurs nach oben treiben :-)  

20.01.21 20:56
1

105 Postings, 58 Tage BT07War gerade

der 31.12.21???
Erneute Chance Droid!  

20.01.21 23:36
1

78 Postings, 30 Tage CTO ExBanker@ d.droid

Deinen Post #5252 von 17.51 Uhr hättest Du Dir sparen können und statt dessen auf den "KAUF"-Button drücken können.
1,68 ?  war EXAKT der Tagestiefstkurs und gegen Ende des Tages war der Kurs schon wieder da, wo Du ihn am Ende des Jahres gerne hättest.
"Kopfschüttel" + "grins"  Ich habe weit über 20 Jahre Wertpapierkunden beraten und hätte Dir mit Sicherheit keine HIVE, sondern allenfalls einen Bundesschatzbrief mit der Möglichkeit einer vorzeitigen Rückgabe vor Laufzeitende empfohlen.   ;))  

21.01.21 00:13

7762 Postings, 3510 Tage ixurtd.droid #251, 52 aktuell 1,879 ? , verkaufst du?

Sag mal d. droid, du bist so lange dabei...
hast so oft heftige Einbrüche aber auch die darauffolgenden Erholungen erlebt..
wieso bleibst du trotzdem so ein nervöses Hemd???

Du solltest aus deiner Erfahrung eigentlich mittlerweile gelernt haben,
dass der Bitcoinpreis heftig schwankt und mit ihm natürlich auch der HIVE-Kurs..

Wieso schreibst du immer noch so nervös als währest du ein absoluter Neuling?

Dabei solltest du eigentlich aus deiner Erfahrung gelernt haben,
denn dann könntest du dir so unsinnige angstzitternde Kommentare wie in #5251, 52 sparen...

Nun sei's drum,
weiter unten habe ich gegen deine ewige Negativ-Darstellung
für dich "extra" eine kleine Hilfestellung zwecks Vergleich aufgelistet..
Und dass, obwohl ich ja eigentlich nicht wirklich damit rechne,
dass mein Hinweis auf die Realität
an deinem ewig unrealistischen Gemecker irgend etwas ändern würde...

Wie von CTO ExBanker zurecht schon gesagt,
statt in HIVE zu investieren empfehle ich dir auch etwas ruhigeres,
mit deiner Unsicherheit und deinem extremen "Negativ-Gemüt" empfehle ich dir
ein nervenschonendes Sparbuch.

Dort bist du übrigens auch viel besser mit deinen "merkwürdigen" Prognosen aufgehoben!

Sprich, wenn du heute 1,85 ? auf deinem Sparbuch hast,
dürftest du am Ende des Jahres mit deiner Prognose auch endlich mal richtig liegen!
Denn deine 1,85 dürftest du anders als hier, am Ende des Jahres immer noch finden...

Na wie wär's? Nix für ungut.. ;-))

Zurück zu HIVE,
guckst du hier über den Tellerrand und vergleichst die prozentualen Schlusskurse der Konkurrenz mit HIVE, schlägt sich der HIVE-Kurs trotz Minus- Bitcoin- und Etherpreisen sogar recht gut!  

Tradegate:

HIVE   - 4,2 %

ARB    - 12,15 %

DASH  - 7,11 %

DGHI  - 7,69 %  (Stuttgart)

HUT   - 10,15 %

MARA  - 13,04 %

DMG  - 19,31 %

RIOT   - 10,37 %





 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
209 | 210 | 211 | 211   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln