"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Seite 1 von 11720
neuester Beitrag: 25.11.20 10:16
eröffnet am: 23.02.17 10:54 von: Olivenpresse Anzahl Beiträge: 292983
neuester Beitrag: 25.11.20 10:16 von: GoldHamer Leser gesamt: 22242087
davon Heute: 4831
bewertet mit 356 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11718 | 11719 | 11720 | 11720   

02.12.08 19:00
356

5866 Postings, 4760 Tage maba71"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

"Auro loquente omnis oratio inanis est!"

Dieser Thread soll, auch insbesondere zum aktuellen Geschehen an den internationalen Finanzmärkten, das immerwährende Thema Gold und dessen Beziehung und Verflechtung zu Währungen / Währungssystemen/ Zentralbanken genau durchleuchten. Der Entstehung des eigentlichen "Mythos" Gold sind schon zahlreiche Threads gewidmet worden, die dies ausführlichst analysiert haben.

Von großem Interesse dürften die Zukunftsaussichten der Edelmetalle, insbesondere Gold, aufgrund der seit 1 Jahr anhaltenden Finanzmarktkrise sein, welche sich nunmehr rapide über die ganze Welt in eine globale Wirtschaftskrise verwandelt!

Noch immer gilt Gold als der "sichere Hafen" in schweren Zeiten!

Gold erreichte in diesem Jahr 2008 zum ersten Mal sein Allzeit-High im März von 1.032 US-Dollar! Währendessen wurde Gold in gehandelten US-Dollar um rund 25% abgewertet, während hingegen Gold sich in den meisten internationalen Währungen (z.B. Euro) immer noch beim Allzeithoch befindet, und das rund 9 Monate später! Ebenso ist die Nachfrage nach dem Edelmetall signifikant angestiegen im letzten halben Jahr, daß mittlerweile die größten Prägeanstalten der Welt Ihren Verkauf total eingestellt haben! In der Öffentlichkeit wird dies als "Überforderung" der einzelnen Prägeanstalten in Ihrer Produktion verteidigt, doch Insider im Edelmetallmarkt wissen genau, daß vor wenigen Jahren  bei weitem eine viel größere Anzahl von Gold- und Silbermünzen über die Theken gingen, und dies ohne eine Schließung oder Einstellung von Produktionen von statten ging! Es drängt sich der Verdacht auf, daß auch hier eine "regulierende Hand" von Oben in das freie Marktgeschehen eingreift, eingreifen muß, oder das es eine wirklich signifikante Knappheit des Edelmetalles mittlerweile gibt, die  jedoch der Öffentlichkeit nicht zugänglich gemacht werden soll, um einen noch schlimmeren Ansturm auf das gelbe Metall zu verhindern, als er sowieso schon ist! Darüber wird zu diskutieren sein!

Im Moment teilt sich das Goldlager in unterschiedliche Preisgefüge auf! Große Edelmetallexperten wie z.B. Theodore Butler  bezichtigen öffentlich die amerikanische Finanzregierung, insbesondere die damit verbundene "COMEX" der Manipulation! Silber und Gold ist von den Wall-Street-Banken in großem Stile "short" manipuliert! Die 3 größten "Short-Positionen" umfassen mittlerweile mehr Unzen des Edelmetalles Gold, als überhaupt in einem Jahr gefördert werden kann. Bei Silber sind die rund 8 größten Silberhändler mit rund 200 Tagen der Weltminenproduktion "Short"! Das heißt, dass der physische Markt mit Hilfe des Papierhandels sowie von Verleihungen und Verkäufen der Zentralbanken und Bullionbanken von einigen wenigen Akteuren entscheidend beeinflusst werden kann! Auch hierüber gilt es zu diskutieren!

Es werden Hilferufe laut, die Welt benötigt ein neues Währunsgsystem oder zumindest eine Neuregulierung! Ebenso spielt hier Gold mit eine entscheidende Rolle! Goldstandard hat es schon gegeben, wurde 1971 wieder abgeschafft! Initiator war seinerzeit US-Präsident Roosevelt, der in den 30er Jahren dann gleich Nägel mit Köpfen machte und sogar ein "Goldverbot" mit Androhung von Gefängnisstrafe aussprach. Meiner Meinung nach war dies die größte Enteignungsmaschinerie des letzten Jahrhunderts am amerikanischen Volke! Dies soll nur beleuchten, zu was für Möglichkeiten Regierungen der Welt fähig sein können, wenn das so heiß geliebte System des "Fiat-Moneys" ins Wanken gerät!

Gold wird natürlich von den meisten Bankern der Welt "gemieden", aber nur in der Öffentlichkeit! Im Keller der Banken lagern die wahren Schätze und Reserven! Das Geld des kleinen Sparers jedoch sollte schon gefälligst im Kreislauf des Finanzwesens bleiben! Jeder Anstieg des Goldes wirft einen Schatten auf das existierende Papiergeld-System, welches auf Zins und Schulden aufgebaut ist! So gesehen ist Gold trotz seiner Stellung an der Seitenauslinie ein "stiller Wächter" über das Finanzwesen und vor Allem dessen Akteure!

Selbst ein ehemaliger Notenbankchef, Alan Greenspan über Gold (am 24.07.1998 vor dem U.S.House Banking Commitee):

"Papiergeld wird in extremis von niemandem angenommen - Gold dagegen schon!"

"Die USA sollten an Ihrem Goldstandard festhalten, Gold repräsentiert immer noch die höchste Zahlungsform der Welt!"

Oder einer der mächstigsten Bankiers der Welt, J.P.Morgan:

" Gold ist Geld und nichts anderes!"

Wie dem auch sei, Gold hat Jahrtausende überstanden, Kaiser, Kriege und Könige, steht für Sicherheit und Stabilität, ist Mythos und Nährboden zugleich für Theorien aller Art!

Ein Edelmetall, über das es sich zu reden lohnt! Heute und Auch in Zukunft!

Deswegen freue ich mich auf rege Diskussionen, eben wegen der Brisanz des Themas oft auch emotional geführt, jedoch nicht unter die Gürtellinie! Pro und Kontra sind herzlich willkommen, wenn es sachlich und unterlegt geführt wird! Ebenso soll auch das aktuelle Tagesgeschehen hier nicht zu kurz kommen, in der heutigen Zeit ist alle Art von Information wichtig für Anleger am Finanzmarktgeschehen! Leute die sich mit Charts und deren Deutung auskennen, sind herzlich eingeladen, ab und zu hier ein Update als Diskussionsgrundlage einzubringen!

Gold wird natürlich von den meisten Bankern der Welt "gemieden", aber nur in der Öffentlichkeit! Im Keller der Banken lagern die wahren Schätze und Reserven! Das Geld des kleinen Sparers jedoch sollte schon gefälligst im Kreislauf des Finanzwesens bleiben!

-----------
"An der Börse sind 2 + 2 nicht 4, sondern 5 - 1 !"
"Papier ist nicht nur geduldig, es brennt auch gut!"
Angehängte Grafik:
goldbild.jpg
goldbild.jpg
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11718 | 11719 | 11720 | 11720   
292957 Postings ausgeblendet.

24.11.20 23:25
1

1757 Postings, 4178 Tage holzauge999Schweiz auch ausgebrannt

Da wird es auch nicht besser wenn man hinter die Kulissen schaut.

Gruss Holzi PS: Muss Schluss machen ,schon wieder Blaulicht vor der Tür,die fahren leer durch die Srassen um die Menschen in ANGST zu versetzten,vor ihren Nachtbarn.
-----------
Neues Motto: Weg vom Öl das ist Zukunft !!

24.11.20 23:31
1

24472 Postings, 3645 Tage charly503die Bücher von Herrn Erich von Däniken

werden nur hier im Board  verrissen.Man mag ihn nicht! Bei uns damals, waren die Bücher nicht erlaubt gar überhaupt nicht angeboten. Habe mir damals mit Angst, die Dinger aus Ungarn mitgebracht.
Ich bewundere den Menschen von Däniken, weil er der Menschheit nahe gebracht, was möglich wäre oder wie es gewesen sein könnte. Und wer mich aufmerksam gelesen hat, welche Fragen ich hier stellte, der wird gemerkt haben, das ich insofern brennend interessieret war, weil ich davon ausgeklammert war bis eben 1990. Meine Schulbildung erfolgte nach dem Kriege mit Lehrern, welche sicher nicht sozialistisch kommunistisch gewesen sind. Auch die Schulweisheiten derer wir habhaft wurden, alles alter Schrott denn, wer hatte, auch bis heute ist zu verallgemeinern schon Interesse, die Dinger zu aktualisieren.  
Die Zeiten haben es nicht zugelassen. Ist heute überhaupt nicht anders. Schaut ins wiki, da sind immer noch die 19 Teppichmesser zu Gange, leider.  

24.11.20 23:35
1

1098 Postings, 57 Tage GoldHamerCoronaverschwörung:

In Frankreich tut ein Film die Pandemie als Manipulation der Superreichen ab...
Hier der Hold-up ", der umstrittene Dokumentarfilm:
https://www.youtube.com/watch?v=DYWD9Psfg9U
Es ist ein Dokumentarfilm, der die Regierung beunruhigt, wenn sie die Franzosen auffordert, mehr Anstrengungen zu unternehmen: Überfall. Ein 2: 43-langer Film, der in den sozialen Medien weit verbreitet ist und die Geschichte einer verschwörerischen globalen Pandemie erzählt, die Manipulation und staatliche Lügen vermischt. Ein Film, der von bestimmten Persönlichkeiten des französischen Kinos erzählt wird.  

24.11.20 23:52

1098 Postings, 57 Tage GoldHamerHerrn Erich von Däniken 23:31 #292960

charly503,
das TV, war in 70er Jahren, noch von anderen Leuten beherrscht, so im Westen, Erich von Däniken wurde regelmäßig im TV ausgestrahlt, sprich gesendet.

Was wir nicht verstehen, warum wird Erich von däniken, in der heutigen Zeit weggedrückt?

Wer ist der Verursacher, dass Däniken, heute, weggedrückt wird?

Die Geschichte:

In Untersuchungshaft steigen die Verkaufszahlen

Denn während mehr und mehr Leser Erich von Dänikens Thesen lesen, interessiert sich die Schweizer Justiz immer intensiver für seine Finanzen. Im November 1968 wird er in Wien verhaftet. Die Anklage lautet auf Veruntreuung, Betrug und Urkundenfälschung. Während Erich von Däniken in Untersuchungshaft sitzt, steigen die Verkaufszahlen seiner "Erinnerungen" unaufhaltsam. Das Gericht verurteilt ihn schließlich zu dreieinhalb Jahren Gefängnis.

Doch niemand gewinnt bei dem Prozess: Die Graubündner Justiz soll wichtige Zeugen nicht vernommen und einen offensichtlich befangenen und voreingenommenen psychiatrischen Gutachter einbestellt haben. "Der hat mir vorgeworfen, ich sei bisexuell. Ich war im Leben noch nicht bisexuell, so ein Quatsch", sagt von Däniken zurückblickend.

Nach Anrechnung der Untersuchungshaft und wegen guter Führung verlässt Erich von Däniken 18 Monate später das Gefängnis ? als Bestsellerautor, der seine Schulden längst beglichen hat.

https://www1.wdr.de/stichtag/stichtag-154.html

Immer das selbige, Andersdenkende werden wie Ketzer undrückt, verfolgt und eingelocht. Das Mittelalter wird von der Drecksjustiz immer noch voll beherrscht....siehe Eichelburg und Kollegen....

https://www.google.com/...9Fig+im+TV+ausgestrahlt%2C+sprich+gesendet.  

25.11.20 07:48
2

59 Postings, 60 Tage SandviperDa ist jemand

mit einen Geigerzähler an die PCR-Teststäbchen rangegangen und dieser hat ausgeschlagen . Na ja - ist ja normal , oder ? Ein Schelm , der dabei böses denkt .  

25.11.20 08:13
1

2140 Postings, 475 Tage KK2019Geld, Geld, und noch mehr Geld

https://www.focus.de/finanzen/boerse/konjunktur/...n_id_12697466.html

Und ich hab sogar gelesen, die Menschen haben keine Angst vor diesem Drucker-Wahnsinn sondern die haben Angst vor: Corona!

Nach dem Crash ist es das Wichtigste, dass man das Bildungssystem auf komplett neue Füsse stellt: Keine Indoktrinierung sondern Wissenvermittlung und -anwendung.

Die Dummheit der Menschen hat uns zu diesem Punkt gebracht!  

25.11.20 08:18
1

2140 Postings, 475 Tage KK2019Der komplette Wahnsinn

wird in diesem Absatz (angeblich von der Bundesbank aus dem Focus-Artikel) wahr:

?Die rückläufigen Zinsmargen gingen nicht mit einer Verschlechterung der Bankenprofitabilität einher?, hieß es in der Analyse. Zwar drücke der Strafzins auf die Marge, was durch die deutlich belebtere Kreditvergabe insgesamt aber mehr als ausgeglichen wird."

Das die meisten Menschen in diesem Land das mit sich machen lassen, ist verrückt.

Ursache? Wirkung? Lösung? Interessiert nicht: Hauptsache noch mehr Geld drucken und drucken und drucken ...  

25.11.20 08:31

1098 Postings, 57 Tage GoldHamerEU bis zu 300 Mio. Impfdosen besstellt

Bei einem BioTech Unternehmen das in Mainz beheimatet, hat die EU bis zu 300 Mio. Impfdosen besstellt, obwohl das Mittel noch gar nicht zugelassen ist.

Das Unternehmen meinte nur: an Farbe und Geschmack wird noch gearbeitet.

https://www.mmnews.de/wirtschaft/155257-biontech-an-der-goldgrube  

25.11.20 08:39

9930 Postings, 4947 Tage 1ALPHAsteile Fragprognose:

Was, wenn der jetzige US-Präsident D.John Trump bei den Vorwahlen 2023 wieder antritt
und 2024 gewinnt?

Gibts nicht gibts nicht, denn Kämpfernatur+Stehaufmännchen ist er und mit seinen wichtigen Positionsbesetzungen und der Geschlossenheit seiner Anhänger hat der US Präsident weit bessere Vorraussetzungen als 2016.

Und die Fragen für den Anleger: wie schützt die extrem gespaltene multikulti Gruppe um den gesundheitlich keinen guten Eindruck machenden Herrn Biden ihre Macht?:
durch Geld ausgeben wie unter Obama + Vermögenskonzentration bei Wenigen?
durch Übergabe der Macht an Harris + Unruhen?
durch Arbeitsplätze im Rüstungsbereich + Krieg?
durch Windradausbau + Trockenheit?
durch Medikamente für Alle + Alzheimer?
durch Medienausbau + Strahlungskrebs?

Den Plan erstelle sich bitte jeder selbst - meiner steht.








 

25.11.20 08:40

20362 Postings, 2550 Tage Galeariswer sich das wohl reinpieksen lässt

........?  

25.11.20 08:40

1098 Postings, 57 Tage GoldHamerLauterbach und sein Hygienewahn!

Sauberkeit und Hygiene im Nationalsozialismus
?Sauber? und ?rein? sollten nicht nur Wohnungen, Kleider und Leiber der Deutschen sein. Sauber sollten auch Blut, Rasse, Sex und Gewissen bleiben. Der Nationalsozialismus stellte sich als eine Regierung dar, die Ordnung und Disziplin schafft.

Sauberkeit als Mittel der Propaganda Sauberkeit und Hygiene ...
www.lehrer.at ? html ? kosmetik ? pdf ? US-Gesch-A4
PDF
Feedback geben
Info zu hervorgehobenen Snippets

Die Deutschen Hygieniker und der Nationalsozialismus
www.krankenhaushygiene.de ? ccUpload ? upload ? files
PDF
Schlüsselwörter: Hygiene · Rassenhygiene · Medizin im Nationalsozialismus · medizinische. Verbrechen ... gab es für das Fach Hygiene drei Lehrstuhl- inhaber ...


Sauberkeit und Hygiene im Nationalsozialismus
?Sauber? und ?rein? sollten nicht nur Wohnungen, Kleider und Leiber der Deutschen sein. Sauber sollten auch Blut, Rasse, Sex und Gewissen bleiben. Der Nationalsozialismus stellte sich als eine Regierung dar, die Ordnung und Disziplin schafft.

Sauberkeit als Mittel der Propaganda Sauberkeit und Hygiene ...
www.lehrer.at ? html ? kosmetik ? pdf ? US-Gesch-A4
PDF

Die Deutschen Hygieniker und der Nationalsozialismus
www.krankenhaushygiene.de ? ccUpload ? upload ? files
PDF
Schlüsselwörter: Hygiene · Rassenhygiene · Medizin im Nationalsozialismus · medizinische. Verbrechen ... gab es für das Fach Hygiene drei Lehrstuhl- inhaber ...

RKI im Nationalsozialismus - Robert-Koch-Institut
www.rki.de ? Institut ? Geschichte ? ns-geschichte_node

https://www.google.com/...aicG4l53tAhWkMewKHcxFAdYQ4dUDCAw&uact=5

Lauterbachs Hygienewahn hat er sich bei den NAZIS abgeholt.

https://www.google.com/...-d&q=Lauterbach+und+sein+Hygienewahn%21  

25.11.20 08:47
1

20362 Postings, 2550 Tage Galearisholzauge

Im März snd sie mit Rotlicht  Wägen und zwei Megaphonen drauf um die Häuser gefahren:
Achtung Achtung wegen der Pandemie wird dringend gebeten nur in Ausnahmefällen die Häuser zu verlassen, Zuwiderhandlungen werden mit......
Achtung Achtung-----
_____
es war wie in einem schlechten Film oder im Krieg
so verbreiteten sie erst mal eine Grund Angst.  

25.11.20 08:54
1

20362 Postings, 2550 Tage Galearisjetzt weiss ich immer no ned

wo das Wasser in den Ozeanen auf der Erde herkommt. Hat  Mr.  von Däniken oder sonstwer da nichts geschrieben ?  

25.11.20 08:57
1

1098 Postings, 57 Tage GoldHamerGalearis: jetzt weiss ich immer no ned #292971

Galearis: jetzt weiss ich immer no ned wo das Wasser in den Ozeanen auf der Erde herkommt.

Galearis, du bist schuldig, du hast zuviel gepinkelt!

Schuldig bei Verdacht!:
https://www.google.com/...ist+schuldig%2C+du+hast+zuviel+gepinkelt%21  

25.11.20 08:57
3

9930 Postings, 4947 Tage 1ALPHA#292969 Lauterbach + NAZI?

nur weil er 'ne Hitlerfrisur trägt und Sauberkeit will?
Nöö, da gibts welche, die sind den NAZI's näher, essen z.B. wie Hitler kein Schweinefleisch, lehnen wie Hitler Alkohol ab,  Rauchen wie Hitler nicht oder lieben wie Hitler Tiere+Natur...

noch 'mal: dieser Virus (und weitere) sind echt und wenn mich meine Erfahrung nicht täuscht, dann wirds noch weitere geben, die zielgerichtet wirken. SARS-CoV-2 und die Maßnahmen sind dabei nur Übungen.
Es ist dabei doch egal, wer sie einsetzt, denn da der Angreifer nicht erkennbar ist, hat er das Überraschungsmoment auf seiner Seite ... und siegt.

 

25.11.20 09:01
2

20362 Postings, 2550 Tage Galearisich rechne mit Covidl 21 um die Wirtschaft

vollends zu ruinieren.                           On the way to ruin.
Die nicht schwer erkennbare Diktatur Einführung  durch " Parteien "scheint  Vorrang zu haben.  

25.11.20 09:17
1

1098 Postings, 57 Tage GoldHamer#292974 Ifo-Geschäftsklimaindex stürzt ab

Galearis, der Ruin der Wirtschaft hat schon längst begonnen, die EU & GroKo, geben dem System den Rest!

Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist im November auf 90,7 Punkte gesunken. Das teilte das Ifo-Institut für Wirtschaftsforschung an der Ludwig-Maximilians-Universität München am Dienstag mit.

https://www.mmnews.de/wirtschaft/...november-weiter-deutlich-gesunken  

25.11.20 09:20

1098 Postings, 57 Tage GoldHamerWahnsinn in Deutschland!

Unfallserie und Raub in Deutschland geben Rätsel auf ...

https://orf.at/#/stories/3191158/  

25.11.20 09:22

1098 Postings, 57 Tage GoldHamerTrump begnadigte Truthähne

25.11.20 09:31
1

1098 Postings, 57 Tage GoldHamerOlaf Scholz der ewige gestrige...

Der Beitrag "Olaf Scholz spricht sich gegen Kryptowährungen des Privatsektors aus" wird veröffentlicht von BTC-ECHO.

https://www.focus.de/finanzen/boerse/...tsektors-aus_id_12698781.html


Scholz wird verlieren, er hat keinen Einfluss auf das Krypto geschehen.  

25.11.20 09:34

1098 Postings, 57 Tage GoldHamerOlaf Scholz zur Bekämpfung von privaten Kryptowäh

Man möchte somit verhindern, dass Kryptowährungen zu Parallelwährungen des regulären Finanzsystem werden.

https://www.focus.de/finanzen/boerse/...tsektors-aus_id_12698781.html  

25.11.20 09:40
3

1098 Postings, 57 Tage GoldHamerCoronavirus: Zahl der Todesfälle steigt massiv

25.11.20 09:40
1

2140 Postings, 475 Tage KK2019Rücksetzer

wie jetzt sollte man zum Nachkauf nutzen:

https://www.focus.de/finanzen/boerse/...21-glaenzend_id_12697603.html

Die EZB wird die EZB-Geldmenge weiter erhöhen und nie wieder reduzieren (außer dann beim Euro Crash).
 

25.11.20 10:12

1098 Postings, 57 Tage GoldHamerEU muss politischen Islam bekämpfen!

Zu oft wird von Politikern, Institutionen, Stiftungen und anderen Akteuren zwischen einem gewalttätigen und einem ?friedlichen? politischen Islam unterschieden. Es ist zu begrüßen, dass Emmanuel Macron und Sebastian Kurz mit dieser Unterscheidung nun endlich Schluss machen wollen und dem politischen Islam in jeder Ausprägung den Kampf angesagt haben.

https://www.bild.de/politik/ausland/...-bekaempfen-74082594.bild.html

Da gibt es keine schlechte und gute Viren, wer Viren als gut selektiert fährt auf einer geteerten Holzstraße...

Castrop-Rauxel Schlagloch-Ärger:
Wenn Sie sich den Fahrweg auf der Holzstraße zum Kindergarten betrachten, würden Sie den Friedhofsweg als super betrachten", sagt Leser Gerd Brux, der seit 2006 an der Holzstraße wohnt.
https://www.lokalkompass.de/castrop-rauxel/...hlagloch-aerger_a801962  

25.11.20 10:16

1098 Postings, 57 Tage GoldHamerTampons und Binden bald gratis

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11718 | 11719 | 11720 | 11720   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln