finanzen.net

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 1 von 3708
neuester Beitrag: 30.03.20 01:38
eröffnet am: 06.03.17 08:17 von: jackline Anzahl Beiträge: 92679
neuester Beitrag: 30.03.20 01:38 von: kfzfachmann Leser gesamt: 14576342
davon Heute: 988
bewertet mit 165 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3706 | 3707 | 3708 | 3708   

23.06.11 21:37
165

24579 Postings, 6903 Tage Tony FordBitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Alle Diskussionen zum Bitcoin bitte in folgenden Thread:
http://www.ariva.de/forum/Bitcoins-442539

Dieser Thread soll lediglich die Kursperformance im Auge behalten und von Zeit zu Zeit werde ich auch immer wieder mal Charts rein stellen.

Aktueller Kurs: 13? / BTC
Kursziel (3 Jahre): 500? / BTC ;-)

Meiner Meinung nach könnten/dürften wir eine Kursrally bei den Bitcoins sehen, wie wir sie zuletzt wohl nur bei den Internetaktien bis 2000 sahen.

Die weltweite Geldmengenausweitung und Verschuldung schreit förmlich nach alternativen Geldanlagen und Währungen.

Der gigantische Run auf Bitcoins seit Ende letzten Jahres zeigt, dass wir am Anfang einer gigantischen Kursrally stehen könnten.

Stelle man sich mal vor, Bitcoins würden sich als ein alternatives Zahlungsmittel neben Paypal bei ebay & Co. durchsetzen, was würde dies wohl für den Kurs bedeuten?

Dazu ein Rechenbeispiel:

Es existieren bis 2033 lediglich 21mio. Bitcoins.  

Würde sich der Bitcoin ähnlich durchsetzen wir Facebook oder Google, so wäre es sicherlich nicht zu vermessen, wenn man auf Sicht von 5 Jahren ca. 200mio. Bitcoin-Nutzer rechnen würde.

Wenn nun jeder Bitcoin-Nutzer im Schnitt 100? auf seinem Bitcoin-Konto lagern würde, so würde dies ein Marktvolumen von 20mrd.? !! bedeuten.

Auf den Kurs gerechnet wären dies ca. 1000?.

Hierbei sei zu beachten, dass diese Rechnung mit den 21mio. BTC gemacht ist, zu diesem Zeitpunkt aber nur 10mio. BTC existieren werden.


Da der BTC bis zu 10E-8 teilbar ist, wäre ein solch hoher Wert kein Problem und würde die Funktionalität des BTCs nicht stören.

Fazit:

Ich rechne damit, dass sich der BTC gegen den Widerstand der Banken durchsetzen wird, wenngleich das Bankengeld bzw. Buchgeld sicherlich noch eine ganze Weile das primäre Geldsystem bleiben wird.

Verhindern wird man diese Bewegung nicht können, denn  wie will den Handel mit BTCs verbieten?

http://www.ariva.de/forum/...uchgeld-442539?pnr=10861996#jump10861996

Möge die Party beginnen ;-)
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3706 | 3707 | 3708 | 3708   
92653 Postings ausgeblendet.

29.03.20 22:02

2529 Postings, 965 Tage JackcointNatürlich kannst du auch unter 1000 USD verkaufen.

Bitcoin vor dem Aus? ? Peter Brandt sieht die Uhr für BTC ablaufen.
.....eine gute Chance den Bitcoin Kurs in Zukunft unter 1000 USD zu sehen.
https://cryptomonday.de/...er-brandt-sieht-die-uhr-fuer-btc-ablaufen/  

29.03.20 22:03

16228 Postings, 7425 Tage preisfuchsIch habe jetzt Corona verstanden

Corona gibt es.
Corona extra
Wusste ich zuvor echt nicht.
4,5% sind das.
Sorry
Corona in der Masse ist für Menschen nicht gut.
Selbst der Friedrich spricht jetzt ausführlich das Corona sich sehr schnell verbreitet.

Wir müssen echt alle aufpassen.
Ich habe das jetzt klar begriffen.
-----------
PS: Dieser Beitrag kann Spuren von Zynismus und Sarkasmus enthalten!

29.03.20 22:18

911 Postings, 864 Tage tomtom88@ haha es geht um Datenhohheit..

...sowohl bei Betriebssystemen, Mail Clients, Firmen die Zertifikate ausstellen, VPN und so weiter.

Warum werden denn so viele Patente geklaut, sowohl von Amis als auch von Chinesen?
TROTZ Mail Verschlüsselung etc. der digitale Krieg um die Datenhohheit ist voll im Gange...

Warum läuft der gesamte Internettraffic über Knotenpunkte die permanent von der NSA und unseren Freunden gescannt werden?

Kann man alles verstehen - auch das Apple, Alphabet, Microsoft und Co protektioniert werden - ABER glaubst Du ernsthaft ein kleiner Startup aus Frankreich ist aus reiner Nächstenliebe entstanden???

Ob es eine Hintertür im Ledger kann ich nicht beweisen - denkbar wäre es durchaus - Paris hat das Thema Krypto jedenfalls ganz Oben angesetzt - also würde ich den Teufel tun und Krypto einer dritten Partei anzuvertrauen..

 

29.03.20 22:28

22205 Postings, 5117 Tage minicooperbin gespannt wann bsv kollabiert

der shitcoin von fake craigh ist der größte scam aller Zeiten.
-----------
Schlauer durch Aua

29.03.20 22:51

2632 Postings, 1013 Tage romanov17Was ist mini?

Heute link über link gepostet
Ja ich weis dauert noch, aber er kommt der BTC er kommt. Einfach lächerlich  

29.03.20 22:56

22205 Postings, 5117 Tage minicooperwas ist denn dein problem romanov?

-----------
Schlauer durch Aua

29.03.20 22:59

22205 Postings, 5117 Tage minicooperförderer hinter entwicklung von btc

https://de.cointelegraph.com/news/bitmex-research-unveils-who-funds-bitcoin-network-development
-----------
Schlauer durch Aua

29.03.20 23:00

22205 Postings, 5117 Tage minicooperhoffentlich dipt btc

nochmal bis 3k. das letzte gap schließen und günstig einkaufen :-)
-----------
Schlauer durch Aua

29.03.20 23:07
1

3234 Postings, 584 Tage S3300Dip auf unter

3000 und danach 30?000% um deine angesagten 100k dieses Jahr zu sehen.
Jaja Leute, auf den Mini sollten ihr hören ;)  

29.03.20 23:19

2632 Postings, 1013 Tage romanov17Ich hab ka problem

Aber ich höre Monate lang das gleiche
Das gap schlissen das noch schlissen usw
Was ist eigentlich mit dem so hochgelobten baak geworden?
Eine Krise dann up to the moon
Ach ja wir haben ja keine wir haben ja blos grippe
Träumer!  

29.03.20 23:28

2632 Postings, 1013 Tage romanov17BTC vs gold

Bald wird a unzerl vom verstaubten für nix zu gebrauchendes Gold mehr kosten wie ein bitcoin
Ha ha  

29.03.20 23:36

22205 Postings, 5117 Tage minicoopergold kann gerne steigen

von mir aus to the moon.
bin ich auch investiert :-)
-----------
Schlauer durch Aua

29.03.20 23:44

2632 Postings, 1013 Tage romanov17Geh mini

Seit wann? Du bist doch mit Berliner immer gegen Gold gewesen.
Kann mich noch gut erinnern, als du vor einigen Monaten gepostet hast :
Das dreckszeug fällt bald unter 1k (sinngemäß wiedergegeben)
Wann ist denn deine Erleuchtung gekommen?  

29.03.20 23:54

22205 Postings, 5117 Tage minicooperna ja roamnov

mit corona und den damit verbundenen weltweiten geldpolitischen Maßnahmen hat sich das blatt geändert.
so wie btc wird auch Gold noch gut zulegen. da muss man die Gelegenheit nutzen.
-----------
Schlauer durch Aua

29.03.20 23:58

2632 Postings, 1013 Tage romanov17Mini

I ch hoffe für dich, echt ehrlich gemeint, ich Hoff das du in echtes Gold investiert hast.
Papiergold ist eher schlecht, bald wird sich Gold vom papiergold lösen und dann.....
Nicht to da moon aber ein schöner anstieg  

30.03.20 00:01

22205 Postings, 5117 Tage minicoopernee, habe papiergold

mal abwarten....:-)
-----------
Schlauer durch Aua

30.03.20 00:01

16228 Postings, 7425 Tage preisfuchsWisst Ihr was das Gute vom Internet ist?

Das sich hier ohne Wege und Wetter bedingt, ein Haufen Schwachk.pfe versammeln und sinnlose Diskussionen führen.

Gute Nacht
Bin jetzt artig. Ich glaube an Corona
Bitcoin werde ich morgen auch verkaufen und überhaupt ...ach egal.

Hicks
-----------
PS: Dieser Beitrag kann Spuren von Zynismus und Sarkasmus enthalten!

30.03.20 00:06

2632 Postings, 1013 Tage romanov17Ja genau preisfuch

Wo sonst würdest du denn eine Ansprache haben?
Gute nacht und du weißt ja, ABSTAND HALTEN  

30.03.20 00:08

22205 Postings, 5117 Tage minicooperpreisfuchs

jetzt gönne ich mir noch ein Bierchen
und pumpen werde ich auch noch :-)
-----------
Schlauer durch Aua

30.03.20 00:17

16228 Postings, 7425 Tage preisfuchsmini ich pump jetzt auch

meine Luftmatratze auf.
Echt hart in meiner Hartz4 Wohnung und dort jeden Abend die LuMa aufzupumpen.
-----------
PS: Dieser Beitrag kann Spuren von Zynismus und Sarkasmus enthalten!

30.03.20 00:21

16228 Postings, 7425 Tage preisfuchsRoma sorry ich schreib nur

Ansprache wäre gut.
Kannst mich gerne in meiner Villa anrufen
+49 173 6813372
Bin für dich da
-----------
PS: Dieser Beitrag kann Spuren von Zynismus und Sarkasmus enthalten!

30.03.20 00:31

2632 Postings, 1013 Tage romanov17Fuchs

Nun hab keine villa, sitze in einer gemütlichen 60m Wohnung.
Bin zufrieden mit meinen leben, kein Krieg erlebt, gute wirtschaftliche Zeiten.
Nur jetzt ziehen dunkle Wolken auf, diese corona sch... hatt ich mir gerne erspart.  

30.03.20 00:35

22205 Postings, 5117 Tage minicooperhicks...und noch ein bier

Keep qualm :-)
-----------
Schlauer durch Aua

30.03.20 00:56

911 Postings, 864 Tage tomtom88Bloody Monday 4th

... erwarte Abverkauf die 4. Woche

Öl ka.. völlig ab - ob die 20 halten?
Die Lager sind bald voll, bei 14-16-18 long?

Was meint Ihr?
Ich sehe BTC und alles weiter down..

 

30.03.20 01:38

490 Postings, 117 Tage kfzfachmannLasst euch von Corona nicht ablenken

Corona ist wohl kaum schlimmer als die jährlich Grippe laut renommierten Professoren.

Die Wirtschaft wird runtergefahren da sie viel zu weit hochgefahren war .
Es gab zu viele die geld verdienen wollten.

Die Schere zwischen Arm und Reich war zu weit
Jetzt wird sie wieder normalisiert.
Arm wird ärmer und Reich wird in kosten ersticken.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3706 | 3707 | 3708 | 3708   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Lufthansa AG823212
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Infineon AG623100
Deutsche Bank AG514000
Allianz840400
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Scout24 AGA12DM8
BayerBAY001