finanzen.net

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 1 von 2880
neuester Beitrag: 27.05.19 01:12
eröffnet am: 23.06.11 21:37 von: Tony Ford Anzahl Beiträge: 71998
neuester Beitrag: 27.05.19 01:12 von: Zakatemus Leser gesamt: 11639137
davon Heute: 555
bewertet mit 156 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2878 | 2879 | 2880 | 2880   

23.06.11 21:37
156

24540 Postings, 6595 Tage Tony FordBitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Alle Diskussionen zum Bitcoin bitte in folgenden Thread:
http://www.ariva.de/forum/Bitcoins-442539

Dieser Thread soll lediglich die Kursperformance im Auge behalten und von Zeit zu Zeit werde ich auch immer wieder mal Charts rein stellen.

Aktueller Kurs: 13? / BTC
Kursziel (3 Jahre): 500? / BTC ;-)

Meiner Meinung nach könnten/dürften wir eine Kursrally bei den Bitcoins sehen, wie wir sie zuletzt wohl nur bei den Internetaktien bis 2000 sahen.

Die weltweite Geldmengenausweitung und Verschuldung schreit förmlich nach alternativen Geldanlagen und Währungen.

Der gigantische Run auf Bitcoins seit Ende letzten Jahres zeigt, dass wir am Anfang einer gigantischen Kursrally stehen könnten.

Stelle man sich mal vor, Bitcoins würden sich als ein alternatives Zahlungsmittel neben Paypal bei ebay & Co. durchsetzen, was würde dies wohl für den Kurs bedeuten?

Dazu ein Rechenbeispiel:

Es existieren bis 2033 lediglich 21mio. Bitcoins.  

Würde sich der Bitcoin ähnlich durchsetzen wir Facebook oder Google, so wäre es sicherlich nicht zu vermessen, wenn man auf Sicht von 5 Jahren ca. 200mio. Bitcoin-Nutzer rechnen würde.

Wenn nun jeder Bitcoin-Nutzer im Schnitt 100? auf seinem Bitcoin-Konto lagern würde, so würde dies ein Marktvolumen von 20mrd.? !! bedeuten.

Auf den Kurs gerechnet wären dies ca. 1000?.

Hierbei sei zu beachten, dass diese Rechnung mit den 21mio. BTC gemacht ist, zu diesem Zeitpunkt aber nur 10mio. BTC existieren werden.


Da der BTC bis zu 10E-8 teilbar ist, wäre ein solch hoher Wert kein Problem und würde die Funktionalität des BTCs nicht stören.

Fazit:

Ich rechne damit, dass sich der BTC gegen den Widerstand der Banken durchsetzen wird, wenngleich das Bankengeld bzw. Buchgeld sicherlich noch eine ganze Weile das primäre Geldsystem bleiben wird.

Verhindern wird man diese Bewegung nicht können, denn  wie will den Handel mit BTCs verbieten?

http://www.ariva.de/forum/...uchgeld-442539?pnr=10861996#jump10861996

Möge die Party beginnen ;-)
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2878 | 2879 | 2880 | 2880   
71972 Postings ausgeblendet.

26.05.19 22:07
1

263 Postings, 706 Tage arvacctrust

downtrend voll intakt.
gleich sind wir auf $500, wie vorhergesagt.

#trustinrandomstranger  

26.05.19 22:11
1

13156 Postings, 2681 Tage berliner-nobodyVergessen :D

Stimmt 9500 usd kommen gleichen, mit steigenden volumen

https://bitcoinwisdom.io/markets/bitstamp/btcusd  

26.05.19 22:12
1

13156 Postings, 2681 Tage berliner-nobodyMini nicht immer aber immer öfter

26.05.19 22:15
2

13156 Postings, 2681 Tage berliner-nobodyDie lügenbanker von jpmorgan

Sagten btc ist überbewertet, das bedeutet nichts anderes als das sie billig kaufen wollen, nur deppen raffen das nicht  

26.05.19 22:18

14152 Postings, 7117 Tage preisfuchs# 71814 fast erreicht

BTC am Montag 12:00 Uhr bei $ 8730 steht  

26.05.19 22:23

13156 Postings, 2681 Tage berliner-nobodyMontag is usa Börsen freier tag

Die haben viel Zeit sich auf eine Sache zu konzentrieren, die USA shorts dürften versuchen ihr shorts zu decken diverse Börsen sind off  

26.05.19 22:31

13156 Postings, 2681 Tage berliner-nobodyJaja und Gold steigt laut 02.2019 jpmorgan

Während btc vor 4 Tagen laut JPMorgan überbewertet ist

Warum glauben Menschen fremden Menschen, statt sich selbst zu informieren

Fakt Gold fällt massiv seid 02.2019
Btc steigt seit 02.2019 massiv und jetzt nach 4 tagen

Warum sind Menschen so dumm?  

26.05.19 22:44

665 Postings, 556 Tage tomtom88@ Zaka: Deine Generation war seit Jahren

am Drücker - und hat dieses System aktiv unterstützt!

Nun bist Du aktiver "Nichtwähler" und sorgst Dich nur noch um Deine Familie, egoistisch oder nicht lassen wir mal dahin gestellt - ohne persönlich werden zu wollen, aber es ist GENAU dieses Täuschen, Tarnen und Verp....

Ein Spiegel der aktuellen Politik - nichts anderes obwohl Du mit Deinem Wissen durchaus etwas in kleinem Raum ändern könnte - Schade!

Ich bin genug belesen und gebildet um mir meine Meinung bilden zu können; aber in der Konsequenz hast Du REIN GAR NICHTS anzubieten, es ist viel leichter etwas zu kritisieren als etwas zu verändern; aber auf alles eine "Kritik und keine Lösung zu haben" kann nicht der Weisheit letzter Schluß sein.

Ja, und ich finde es auch super, dass der Bitcoin & Litcoin meine vier Urlaube dieses Jahr "bezahlt" hat - aber letztlich ist die Einstellung "nichts ändern zu können und nicht mal der geringsten Bürgerpflicht nachkommen" zu wollen, nichts anderes als Stammtischparolen...

Deine Enkel werden es Dir danken - oder aber nicht.

Ich sehe keinen Unterschied zwischen Deiner Handlungsweise und dem des Establishments!

 

26.05.19 23:29

5883 Postings, 2023 Tage Zakatemus@tomtom88

Was haben denn die Wahlen der letzten 30 Jahre den Wählern gebracht, die immer gehofft hatten, "die Richtigen" gewählt zu haben?
Irgendwann sollte doch jeder mal Bilanz ziehen und sich fragen, ob das tatsächlich der Weg ist, auf dem man bleiben möchte: irgendwelchen Leuten hinterherlaufen, die vor der Wahl das Blaue vom Himmel versprechen um hinterher nur weiterhin die neoliberale Agenda einer Bankenelite weiter gnadenlos durchzudrücken.
Der eine kapiert es früher, der andere später und viele lassen sich ein Leben lang foppen.
Meine Pflicht ist es nicht, an solchem Theater mich zu beteiligen.
Wenn ich der Egoist wäre, den Du in mir zu sehen glaubst, würde ich dann versuchen, anderen die Augen zu öffnen?
Sei kein Narr.  

26.05.19 23:33

5883 Postings, 2023 Tage Zakatemus@tomtom88

Welche Lösung hast du der Welt anzubieten ist meine Gegenfrage?
Einfach nur alle paar Jahre ein Kreuzchen machen und dann dad Beste hoffen das "die" es schon richten werden?
 

26.05.19 23:41

20254 Postings, 4809 Tage minicooperether explodiert auch :-)

-----------
schaun mer mal

26.05.19 23:43
1

283 Postings, 117 Tage johe7Wahlrecht ab 16 Jahre

Die rentnerbelasteten Wahlen müssen aufhören,
die Rentner denken nur an sich, nicht an die Zukunft der Jugend,
Evolution bedeutet: Entwicklung, deswegen unterstützt "Friday for Future",

es gib mehr Rentner als "Junge Leute", das muß sich auch ändern.

das wird die 2.0 Generation von den den 68-ern werden, und die habens in der Schule gelernt:
diesmal ohne Gewalt!

Z.Zt. geht es bei den Wahlen nur darum; Besitzstände zu sichern,
          die Jugend ist in der Minderzahl und hat auch keinen Besitz  

26.05.19 23:51
1

283 Postings, 117 Tage johe7Achtung, der nächste Anlauf

26.05.19 23:54
1

283 Postings, 117 Tage johe7Das Volumen fehlt noch

wird kommen:)  

27.05.19 00:04

665 Postings, 556 Tage tomtom88@ Zaka: meine Lösung

1. es ist kein guter Stil eine Frage mit einer Gegenfrage zu beantworten - es ist KEINE Lösung:
-> kritisieren ist einfach
-> nicht am demokratischen Prozess teilnehmen zu wollen - ist schädlich
-> keine Alternativen aufzeigen zu können - schwierig

2. Es gibt nicht "DIE, die es schon richten werden"

3. Wir müssen uns nicht hinter Zitaten verstecken,  und das nur um Rechtfertigungen zu suchen, da gäbe es genug Gegenbeispiele die aber in der Sache nichts ändern würden...

4. Hör bitte auf mich persönlich als naiv, oder "leichtgläubigen Kreuzchenmacher" darzustellen, ich könnte Dir auch eine Lektüre empfehlen "Biedermann und die Brandstifter" Max Frisch - und nun? Mache ich nicht - wir können nur "wählen" - auch wenn ich mir mehr Volksabstimmungen wünschen würde! Die drei Minuten gönne ich mir - trotz des schönen Wetters ;-)

5. Eure Generation hat uns dort hingebracht wo wir sind, Umwelt egal, Kapitalismus "über alles" und nun im Alter zählen nur noch Familie und Abkopplung vom System welches jahrzehntelang von Euch protegiert worden ist???

Tucholsky zu zitieren finde ich schon grenzwertig - er wurde nur 45 Jahre alt - suizid und feige!

Daß unsere Welt in Deutschland zu existieren aufgehört hat, brauche ich Ihnen wohl nicht zu sagen. Und daher:  Werde ich erst amal das Maul halten. Gegen einen Ozean pfeift man nicht an.?

? Kurt Tucholsky

Aber es gibt auch Positives:

https://www.merkur.de/politik/...r-wegen-ihr-offline-zr-12306776.html

... vielleicht ein kleiner Schritt zu einer Lösung, einem Kompromiss - wie Bitcoin eben...




 

27.05.19 00:13

283 Postings, 117 Tage johe7Klappt doch

auch mit Volumen  

27.05.19 00:15

20254 Postings, 4809 Tage minicoopernächste welle läuft

vlt. jetzt über 9k...we will see
-----------
schaun mer mal

27.05.19 00:17

20254 Postings, 4809 Tage minicoopergleich über 8,8k

dann anlauf auf 9k...;-)
-----------
schaun mer mal

27.05.19 00:20

283 Postings, 117 Tage johe7Entspannen!

27.05.19 00:21

665 Postings, 556 Tage tomtom88@ Zaka Deine Frage:

Zakatemus: @tomtom88
26.05.19 23:29
#71982
Was haben denn die Wahlen der letzten 30 Jahre den Wählern gebracht, die immer gehofft hatten, "die Richtigen" gewählt zu haben?

Meine Antwort:
-soziale Stabilität
- wirtschaftlicher Nutzen
- Gleichberechtigung von Mann und Frau (wir üben noch)
- sexuelle Selbstbestimmung
- Sicherheit
- Meinungsfreiheit

Die Frage muss nicht lauten was es uns in den letzten 30 Jahren  gebracht hat, sondern was es uns in den nächsten 50 Jahren bringen wird!

Trotz der ganzen Mißstände die ich sehr wohl kenne, mache ich Dich gerne mit meinen Freunden aus Bosnien, der DDR, der Türkei, der kurdischen Gebieten, China und aus Nigeria bekannt. Die wiederum finden unsere "Probleme" geradezu lächerlich und würden GERNE WÄHLEN!!!  

27.05.19 00:24

283 Postings, 117 Tage johe7bid/ask bei bitcoin.de

Wahnsinn, ohne Kommentar:)  

27.05.19 00:26

665 Postings, 556 Tage tomtom88@ Johe

was tun gegen Blattläuse?
 

27.05.19 00:29

283 Postings, 117 Tage johe7Heute/morgen ist Feiertag in USA

dann reißen wir die 9000§ auf bitstamp,
schaun wir mal?:)  

27.05.19 01:05

283 Postings, 117 Tage johe7@tomtom88

Marienkäfer sammeln, eine Marienkäferlarve frist 250 Läuse in ihrem Larvenstadium oder so?

Sammel Marienkäfer auf Läusekräutern,zB. Melde!!/Brennesel, auch Büsche und Sträucher,
im Garten besonders an Dill und Sellerie, besonders an trockenen Standorten:
Gärtnerweisheit: "Läuse kommen bei Trockenheit"

Aber bitte:
keine asiatischen Mariekäfer kaufen, die fressen die einheimischen Larven!
einheimisch sind7 und 2 Punkt- Marienkäfer (manchmal auch schwarz mit roten Punkten(, alle andere mit vielen Punkten sind durch Gärtnereien importiert,

versuch es, die Frage ist: wo finde ich Marienkäfer?

Das klappt wirklich, ich machs auch so im biologischen Profianbau für den LEH.

Da muß man spazieren gehen und immer ein Glas mit Deckel dabei haben.  

27.05.19 01:12

5883 Postings, 2023 Tage Zakatemus@tomtom88

Ich beobachte seit Jahren zunehmende soziale Instabilität (Zerfall von Familien, hohe Scheidungsraten, es werden nur wenige Kinder gezeugt, viele alleinerziehende Mütter die im sozialen Abseits landeten, im Familien müssen beide Partner arbeiten damit es reicht....usw.)
Ich beobachte steigende Unsicherheit - viele bangen um ihre Jobs und werden darüber psychisch krank. Noch nie gab es so viele Menschen, die wegen Psyche in EU-Rente gingen. Ich beobachte zunehmende Rentnerarmut - viele müssen weiter jobben. Altersarmut der Generation 30 ... 40 ist eine tickende Zeitbombe.
Unsicherheit und Angst auch bezüglich Aussenpolitik: permanente Hetze gegen Russland ist gegen unsere Sicherheits- und Wirtschaftsinteressen. US-Atombomben in D. bedrohen unsere Sicherheit und die Politik tut nix.
Meinungsfreiheit nutzt vor allem denen, welche die Medien besitzen- also den 200 reichsten Familien.
Hast du dir die Vorträge von Dr. Mausfeld angeschaut?
Tue es bitte - dann ersparst du mir weitete derartige Diskussionen.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2878 | 2879 | 2880 | 2880   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie f?r nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er ?bernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kosteng?nstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
CommerzbankCBK100
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
TeslaA1CX3T
Amazon906866
Huawei TechnologiesHWEI11
BMW AG519000
Allianz840400
BASFBASF11
E.ON SEENAG99
NEL ASAA0B733
BayerBAY001