AKER Solutions (NO) der Turbo für die Energiewende

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 23.04.21 03:46
eröffnet am: 12.11.20 11:05 von: sillycon Anzahl Beiträge: 68
neuester Beitrag: 23.04.21 03:46 von: Sarahokaba Leser gesamt: 8553
davon Heute: 42
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3  

12.11.20 11:05
3

927 Postings, 3446 Tage sillyconAKER Solutions (NO) der Turbo für die Energiewende

Aker Solutions hilft der Welt ihren Energiebedarf zu decken. Aker entwickelt die Produkte, Systeme und Dienstleistungen, die erforderlich sind, um Energie freizusetzen. Das Ziel ist es, die Ausbeute und Effizienz von Öl- und Gasanlagen zu maximieren und gleichzeitig unser Fachwissen zur Entwicklung nachhaltiger Lösungen für die Zukunft zu nutzen. Aker Solutions beschäftigt rund 15.000 Mitarbeiter in mehr als 20 Ländern.

Aker ein wichtiger Baustein und Profiteur der norwegischen Enegiewende mit interessanter Expertiese für weltweite Projekte.


Homepage:


 
Seite: 1 | 2 | 3  
42 Postings ausgeblendet.

16.02.21 17:22

927 Postings, 3446 Tage sillyconAuftragseingang von equinor

16.02.21 18:55
1

322 Postings, 320 Tage FS001Absichterklärung für einen Auftrag von equinor

vollständige Meldung unter:https://www.akersolutions.com/news/news-archive/...ll-b--c-platforms/

Aker Solutions hat sich eine Absichtserklärung von Equinor für die Arbeiten an der Oberseite der Plattformen Troll B und C vor der Küste Norwegens gesichert, um die CO2-Emissionen zu reduzieren. Diese Modifikationen umfassen die Installation von Ausrüstung für den Empfang von elektrischem Strom von Land über Kabel. Dies wird die Stromerzeugung aus Gasturbinen auf den Plattformen ersetzen und somit die Klimabilanz reduzieren. Der Zuschlag wird als sehr hoch eingeschätzt[1] ....

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

1 Aker Solutions defines a very large contract as being between NOK 2.0 billion and NOK 3.0 billion.  

17.02.21 09:48

21 Postings, 343 Tage Sunbeam1978paar Euronen

mitgenommen und wieder raus.

Allen anderen Investierten viel Glück mit dem Teil  

18.02.21 22:54

322 Postings, 320 Tage FS001Aker Solutions Wins FEED Contract for Empire Wind

Aker Solutions Wins FEED Contract for Empire Wind Project in the U.S.

Leider keine Angabe zum Auftragswert.


Quelle: https://www.akersolutions.com/news/news-archive/...roject-in-the-u.s/

Aker Solutions hat einen Front-End-Engineering- und Design-Vertrag (FEED) mit Empire Offshore Wind LLC unterzeichnet, um die Konstruktion und Lieferung von Betonfundamenten für die Windturbinengeneratoren (WEA) für das geplante Empire Wind-Projekt in New York zu untersuchen. Empire Wind wird von Equinor und BP im Rahmen ihrer 50/50 strategischen Partnerschaft in den USA entwickelt.

Aker Solutions wird analysieren, wie die auf dem Meeresboden stehenden Betonunterkonstruktionen zur Unterstützung der WEAs entworfen, konstruiert und installiert werden können. Der Umfang umfasst auch die Analyse von Konstruktionsmethoden und Modellen für den Schiffsbetrieb zur Installation der Strukturen. Das Unternehmen wird seine weltweit führende Erfolgsbilanz aus früheren Lieferungen von Betonunterkonstruktionen nutzen, um die Partnerschaft bei der Definition effektiver Lösungen für das Empire Wind-Projekt zu unterstützen.

Die Front-End-Engineering-Arbeit von Aker Solutions wird auch mehreren in den USA ansässigen Partnern und Lieferanten zugute kommen. Dazu gehören das Bauunternehmen Kiewit Infrastructure Inc. und der Experte für Regulierung und Genehmigungen McLaren.

In den vergangenen 50 Jahren hat sich Aker Solutions weltweit einen Namen gemacht, wenn es darum geht, komplette Öl- und Gaserschließungen sicher und unter Einhaltung des Zeit- und Kostenrahmens zu liefern. Das Unternehmen ist international führend bei der Lieferung von Betonunterkonstruktionen für anspruchsvolle Offshore-Projekte.

"In den letzten Jahren haben wir unsere Aktivitäten im Bereich kohlenstoffarmer und erneuerbarer Energieprojekte verstärkt, und Offshore-Windkraft ist ein wichtiger Wachstumsbereich. Aker Solutions liefert bereits Betonrümpfe für das schwimmende Offshore-Windprojekt Hywind Tampen von Equinor. Wir freuen uns, dass bei der Entwicklung von Empire Wind der Einsatz bewährter Betontechnologie in Betracht gezogen wird und wir mit unserer Expertise dazu beitragen können", so Kjetel Digre, Geschäftsführer von Aker Solutions.

Die FEED-Vergabe für Empire Wind folgt auf den Abschluss des gewonnenen Pre-FEED in 2019. Die Arbeiten beginnen sofort und werden im August 2021 abgeschlossen sein.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

19.02.21 16:14

1693 Postings, 1255 Tage FjordShorts

der Hai WORLDQUANT LLC hat sich gestern um 0.50% eingedeckt...  

23.02.21 22:22

1019 Postings, 3081 Tage JAM_JOYCEBiden Klima-Offensive

03.03.21 22:17

322 Postings, 320 Tage FS001Sortquote ist 0

04.03.21 21:44
1

322 Postings, 320 Tage FS001Aker Solutions erhält Auftrag zur Modifizierung vo

Quelle: https://live.euronext.com/en/node/4159489

Aker Solutions erhält Auftrag zur Modifizierung von Åsgard B
4. März 2021 - Aker Solutions hat von Equinor einen umfangreichen[1] Auftrag für Modifikationen an der Gas- und Kondensatplattform Åsgard B erhalten, um eine höhere Produktion zu ermöglichen. Der Umfang umfasst Engineering, Beschaffung, Bau und Installation (EPCI) von neuer Ausrüstung. Die Arbeiten beginnen sofort und sollen im Jahr 2024 abgeschlossen sein.


[1]Aker Solutions defines a substantial contract as being between NOK 700
million and NOK 1.2 billion.  

05.03.21 11:44
1

1693 Postings, 1255 Tage FjordGute News

https://newsweb.oslobors.no/message/526933

Aker Solutions hat die endgültige Entscheidung des deutschen Gerichts in einem Fall zwischen Aker Solutions und einem deutschen Energieunternehmen gemäß einer Börsenmitteilung erhalten.
Aker Solutions schreibt, dass das Gericht dem norwegischen Unternehmen 67 Millionen Euro gewährt, darunter 23 Millionen Euro Zinsen, was einem Betrag von rund 690 Millionen Kronen entspricht.
Das Schiedsverfahren betraf ein früheres Projekt, Nordsee Ost, das 2013 von Kvaerner geliefert wurde. Es war auch Kvaerner, der die Initiative in diesem Fall ergriff, um eine Entschädigung für das zu erhalten, was das Unternehmen als «mehrere Änderungen im Arbeitsumfang bezeichnet ».  

05.03.21 16:56

1693 Postings, 1255 Tage FjordAKSO hat heute die Nase oben

-Aker Solutions hat die Nase nach oben gedreht, nachdem 67 Millionen Euro auf dem Weg zum Unternehmen sind. Ein deutsches Schiedsgericht entschied heute zugunsten des Ölserviceunternehmens, was auf dem Konto des Unternehmens Kjell Inge Røkke zu 690 Mio. NOK führte.

https://finansavisen.no/nyheter/borsoppdatering/...-aksjer-folger-med

 
Angehängte Grafik:
akso.jpg (verkleinert auf 66%) vergrößern
akso.jpg

10.03.21 20:19

1693 Postings, 1255 Tage FjordAker Solutions, OBX Index

ab 19.3.2021

 
Angehängte Grafik:
akso.jpg (verkleinert auf 33%) vergrößern
akso.jpg

10.03.21 21:31

1693 Postings, 1255 Tage FjordAKSO, Management-News

Marianne Hagen wird am 15. März als Executive Vice President für Kommunikation und Nachhaltigkeit an den Start gehen, gibt Aker Solutions in einer Pressemitteilung bekannt.

-Marianne Hagen war Kommunikationsleiterin im Palast und Staatssekretärin im Außenministerium.... ;-)))

https://e24.no/olje-og-energi/i/M3EkVK/...dligere-statssekretaer-i-ud

https://www.akersolutions.com/news/news-archive/...-appoints-new-evp/  

18.03.21 18:43

1693 Postings, 1255 Tage FjordNews, Aker Solutions

18.3.2021

Aker Solutions gibt bekannt, dass es mit Heerema Marine Contractors eine Absichtserklärung für das Recycling von drei Offshore-Plattformen abgeschlossen hat, die mit den Feldern Heimdal und Veslefrikk verbunden sind.

Equinor bestätigt auch, dass Heerema die Verantwortung für die Entfernung, Demontage und das Recycling von Decksanlagen und Stahlunterkonstruktionen für die Steig- und Hauptplattformen auf dem Heimdal-Feld und die Veslefrikk A-Plattform in der Nordsee übertragen hat. Die Verträge werden im Auftrag von Gassco, dem Betreiber, vergeben.

Aker Solutions hat mit Heerema als Subunternehmer eine Vereinbarung über die Recyclingarbeiten getroffen, wenn die Plattformen an Land ankommen. Das Unternehmen gibt an, dass der Vertrag "beträchtlich" ist, was das Unternehmen als Auftragswert zwischen 200 und 700 Mio. NOK definiert.

Der Zeitpunkt für die Schließung und Einleitung des Umzugs soll im Sommer von der Heimdal-Partnerschaft festgelegt werden.

Die landgestützten Aktivitäten im Zusammenhang mit der Abbruchanlage von Aker Solutions in Stord werden voraussichtlich über zwei bis drei Jahre durchgeführt. Bis zu 100 Personen können aufgrund der Arbeit beschäftigt werden, schreibt Equinor.
- Umzugsarbeiten im norwegischen Regal werden wichtige Aktivitäten für die Zulieferindustrie beitragen, sagt Camilla Salthe, Direktorin für Field Life Extension (FLX) bei Equinor.

Für die Anlagen auf den Feldern Veslefrikk und Heimdal wird eine Recyclingquote von bis zu 98 Prozent erwartet.

Das Gesamtgewicht dieser Anlagen beträgt rund 68.000 Tonnen. Ziel ist es, rund 98 Prozent aller Materialien zu recyceln. Die Strukturen werden voraussichtlich zwischen 2024 und 2026 in der Werft in Stord eintreffen.

https://newsweb.oslobors.no/message/528047  

18.03.21 19:04

1693 Postings, 1255 Tage FjordAker Solutions, morgen Jahresbericht 2020

Aker Solutions wird seinen Jahresbericht für 2020 am Freitag, den 19. März 2021 um 10.00 Uhr veröffentlichen.

https://www.akersolutions.com/investors/...events/annual-report-2020/  

18.03.21 19:13

1693 Postings, 1255 Tage FjordAker Solutions ab 19.3.2021 im OBX-Index

nicht vergessen Aker Solutions ab morgen im OBX-Index-Top25 / Oslo Børse.

https://newsweb.oslobors.no/message/527299  

19.03.21 12:57

322 Postings, 320 Tage FS001Absichterklärung / Unterauftrag an Aker Solutions

Quelle: https://en.portnews.ru/news/310362/

Aker Solutions erhält Auftrag für das Recycling von Offshore-Plattformen in Norwegen

Aker Solutions hat eine umfangreiche Absichtserklärung mit Heerema Marine Contractors für Stilllegungsarbeiten im Zusammenhang mit den Heimdal- und Veslefrikk-Feldern vor der norwegischen Küste unterzeichnet, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens.

Der Auftrag umfasst den Empfang, die Demontage und das Recycling von drei Offshore-Installationen aus den Feldern Heimdal und Veslefrikk. Das Gesamtgewicht dieser Anlagen beträgt rund 68.000 Tonnen, und es wird angestrebt, etwa 98 Prozent aller Materialien zu recyceln. Aker Solutions verfügt über umfangreiche Erfahrungen bei der Stilllegung und ist auf den umweltgerechten Rückbau und das Recycling von Offshore-Anlagen spezialisiert. Diese Auszeichnung bestätigt das starke Angebot des Unternehmens in Bezug auf Recyclingprojekte.

Heimdal ist ein von Equinor betriebenes Gas- und Kondensatfeld im nördlichen Teil der Nordsee, das seit 1985 in Betrieb ist. Es ist geplant, das Feld stillzulegen, einschließlich des Abbaus, der Demontage und des Recyclings der Topsides und des Mantels der Hauptplattform. Heerema wird der Hauptauftragnehmer für die Stilllegung auf See sein, während Aker Solutions als Unterauftragnehmer für die Recyclingarbeiten fungiert, sobald die Anlagen an Land sind. Der Aufgabenbereich von Aker Solutions umfasst die Topsides, den Jacket und die Brücke der Heimdal-Riser-Plattform, für die Equinor im Auftrag des Betreibers Gassco der technische Dienstleister ist. Die Beauftragung des Riser-Plattform-Teils steht unter dem Vorbehalt, dass Heerema den Zuschlag für die Riser-Plattform nach Ablauf einer obligatorischen Stillhaltefrist erhält, die vor der Auftragsvergabe erforderlich ist.

Veslefrikk ist ein von Equinor betriebenes Ölfeld in den nördlichen Teilen der Nordsee, das seit 1989 in Betrieb ist. Auf dem Veslefrikk-Feld wird Aker Solutions die Bohrplattform Veslefrikk A sowie eine Unterwasser-Vorbohrschablone demontieren und recyceln.

Die Plattformen Heimdal und Veslefrikk werden in den Stilllegungsanlagen von Aker Solutions in Eldøyane in Stord, Norwegen, recycelt. Die frühe Planungsphase wird 2022 beginnen, und die Strukturen werden derzeit voraussichtlich zwischen 2024 und 2026 in Stord eintreffen, wobei das Projekt 2027 abgeschlossen sein wird. Es wird erwartet, dass in der Spitze etwa 100 Mitarbeiter von Aker Solutions an dem Projekt beteiligt sein werden.

Der Auftrag wird bei der endgültigen Vertragsunterzeichnung im Laufe dieses Jahres im Segment Erneuerbare Energien und Feldentwicklung als Auftragseingang verbucht.

Aker Solutions liefert integrierte Lösungen, Produkte und Dienstleistungen für die globale Energiebranche. Durch die Kombination von innovativen digitalen Lösungen und vorhersehbarer Projektabwicklung beschleunigen wir den Übergang zu einer nachhaltigen Energieerzeugung. Aker Solutions beschäftigt rund 14.000 Mitarbeiter in mehr als 20 Ländern.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

19.03.21 14:08

1693 Postings, 1255 Tage FjordAker Solutions

rauf oder runter ?
Hört der jüngste starke Preisverfall auf?

Die Präsentation des Berichts über das vierte Quartal von dem Öl- und Erneuerbare-Unternehmen Aker Solutions war alles andere als überzeugend. Die Zahlen waren im Allgemeinen schwach, und den Anlegern gefiel auch der Vorschlag des Verwaltungsrats, für 2020 keine Dividenden zu zahlen, nicht, da es für das Unternehmen wichtig ist, in Zukunft eine sogenannte finanzielle Robustheit aufzubauen.

Enttäuschend war auch die Botschaft, dass das Unternehmen für das laufende Jahr insgesamt einen geringeren Umsatz als 2020 erwartet, während davon ausgegangen wird, dass das Ergebnis vor Steuern kaum nach unten enden wird. - Dies ist kein zufriedenstellendes Niveau, und das Hauptziel für das künftige Unternehmen wird darin bestehen, die Margen und die Cash-Generierung zu verbessern, schrieb das Unternehmen selbst im Quartalsbericht.

Gleichzeitig hat der schwache Ausblick für 2021 an der Osloer Börse deutliche Spuren hinterlassen, da das von Kjell Inge Røkke kontrollierte Unternehmen nach einem Preisverfall von mehr als fünfzehn Prozent seit der Wende einen Marktwert von 6,8 Mrd. NOK hat des Jahres - deutlich schlechter als sonst. Die Mehrheit der Analysten ist jedoch der Ansicht, dass es jetzt an der Zeit ist, die Aktie zu kaufen, obwohl das Unternehmen eine grundlegende Herausforderung darin hat, ölbezogene Erträge aus dem norwegischen Regal zu ersetzen. Der Auftragseingang war Ende letzten Jahres stark, und der Zustrom mehrerer neuer erneuerbarer Projekte bietet auch gute Aussichten für die Nachfrage nach dem technischen Know-how von Aker Solutions. Mehrere Analysten weisen auch darauf hin, dass der wichtigste Treiber für einen wiederbelebten Aktienkurs in Zukunft die Wirkung des Steuerpakets sein wird, das jetzt im norwegischen Sokkel eingeführt wurde.

Kaufen!
Der Analyst Haakon Amundsen von ABG Sundal Collier hat eine Kaufempfehlung für Aker Solutions mit dem Kursziel 17.

- 2020 war ein besonderes Jahr für Aker Solutions. Einerseits wurde durch die Abspaltung von Aker Carbon Capture und Aker Offshore Wind in Verbindung mit der Fusion mit Kvaerner ein erheblicher Shareholder Value geschaffen. Andererseits führten die Pandemie- und Qualitätsprobleme bei einigen Projekten zu einem schwachen Ergebnis.

https://kapital.no/investor/aksjekrasj/2021/03/16/...ns-opp-eller-ned  

22.03.21 15:21

322 Postings, 320 Tage FS001MISC vergibt FPSO-Einheit an Aker Solutions

Quelle: https://www.thestar.com.my/business/business-news/...o-aker-solutions


KUALA LUMPUR: MISC Bhd hat Aker Solutions in Malaysia mit der Erbringung von Ingenieurleistungen für eine schwimmende Produktions-, Lager- und Entladeanlage (FPSO) vor der Küste von Rio de Janeiro in Brasilien beauftragt.

In einer Erklärung vom Montag teilte Aker Solutions mit, dass das Projekt von seinem Ingenieurteam in Kuala Lumpur geleitet wird, unterstützt von den anderen Ingenieurzentren des Unternehmens weltweit.

Der Arbeitsumfang der FPSO-Ingenieurdienstleistungen umfasst die Detailplanung für die Oberseite, den Rumpf, die Schiffs- und Unterwasserschnittstellen.

Jason Brown, Senior Vice President, Engineering Malaysia und Global Business Development bei Aker Solutions, sagte, dass das Unternehmen über umfangreiche Erfahrungen sowohl im Neubau als auch in der Modifikation von FPSOs verfügt.

"Unser Ingenieurteam in Kuala Lumpur verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Durchführung von Engineering-Projekten auf der ganzen Welt.

 

22.03.21 19:35

1693 Postings, 1255 Tage FjordAker Solutions, Good News

Gute Nachrichten! Unser Team in Malaysia hat kürzlich einen Auftrag von MISC Berhad zur Bereitstellung detaillierter Engineering-Dienstleistungen für eine # FPSO-Anlage vor der Küste von Rio de Janeiro, Brasilien, erhalten. Der Arbeitsumfang umfasst detaillierte Entwürfe für Oberseiten-, Rumpf-, See- und Unterwasserschnittstellen.

https://twitter.com/...twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Eauthor

Aker Solutions Just Catch for FPSO - YouTube :

https://www.youtube.com/watch?v=fE7naza316E

 

24.03.21 18:54

1693 Postings, 1255 Tage FjordEmpfehlung von RBC Capital Markets

das Maklerhaus geht davon aus, dass der Anteil um 46 Prozent steigen kann

RBC Capital Markets erwartet einen soliden Preisanstieg bei Aker Solutions.

RBC Capital Markets hat die Berichterstattung über Aker Solutions wieder aufgenommen. Laut Bloomberg hat dies zu einer Outperform-Empfehlung und einem Kursziel von 20 NOK geführt.

Am Mittwoch schloss die Aktie bei 13,69 NOK, ein Plus von 1,9 Prozent. Damit das Kursziel erreicht wird, muss der Anteil um weitere 46 Prozent steigen.

Laut Bloomberg liegt das durchschnittliche Kursziel für Aker Solutions bei 17 NOK.

Vor einer Woche wurde bekannt gegeben, dass Aker Solutions mit Heerema Marine Contractors eine Absichtserklärung für den Abbau und das Recycling von drei Offshore-Plattformen auf den Feldern Heimdal und Veslefrikk abgeschlossen hat. Der Vertrag hat eine "bedeutende" Größe, was nach Angaben des Unternehmens selbst bedeutet, dass der Wert zwischen 200 und 700 Millionen Kronen liegt.

https://finansavisen.no/nyheter/oljeservice/2021/...-stige-46-prosent  

25.03.21 10:23
1

322 Postings, 320 Tage FS001Aker Solutions Partners Up for Sustainable Energy

Aker Solutions Partners Up for Sustainable Energy Projects in the UK

Quelle: https://news.cision.com/aker-solutions-asa/r/...ts-in-the-uk,c3313366


"... Aker Solutions geht Partnerschaft für nachhaltige Energieprojekte in Großbritannien ein
Thu, Mar 25, 2021 08:00 CET

25. März 2021 - Aker Solutions und Doosan Babcock haben vereinbart, gemeinsam Projekte für kohlenstoffarme Lösungen und erneuerbare Energien in Großbritannien zu realisieren. Die Partner werden sich insbesondere auf die Verfolgung und den Gewinn von Aufträgen für neue Wasserstoffproduktionsanlagen und Anlagen zur Kohlenstoffabscheidung, -nutzung und -speicherung (CCUS) konzentrieren. Darüber hinaus werden Möglichkeiten für andere Projekte innerhalb der Prozess- und Energieindustrie geprüft.
Das Duo hat ein Memorandum of Understanding (MoU) unterzeichnet und ein Team mit Schlüsselpersonen aus beiden Organisationen gebildet. Die Kombination von Aker Solutions und Doosan Babcock bietet eine komplette Engineering-, Beschaffungs-, Bau- und Installationslösung (EPCI) für die fortschreitende Energiewende in Großbritannien. Die beiden Unternehmen haben bereits einige wichtige Perspektiven identifiziert, für die sie sich positionieren.  ...

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

25.03.21 15:10
2

1693 Postings, 1255 Tage FjordNeuer Auftrag von Conoco Phillips

Aker Solutions liefert Unterwasser-Produktionssystem für die Eldfisk North-Entwicklung

25. März 2021 - Aker Solutions hat einen großen [1] Auftrag von ConocoPhillips erhalten, ein Unterwasserproduktionssystem für die Entwicklung von Eldfisk North vor der Küste Norwegens bereitzustellen. Das Feld wird als Unterwassersatellit entwickelt, der an den Eldfisk-Komplex gebunden ist.

https://newsweb.oslobors.no/message/528896
 

21.04.21 20:56

1693 Postings, 1255 Tage FjordAker Solutions Q1 am 5.5.2021

here we go..!

Live-Webcast findet am 5.5.2021  um 09:00 Uhr MESZ statt, Um am Live-Webcast teilzunehmen, gehen Sie zu https://www.akersolutions.com/webcast

https://newsweb.oslobors.no/message/530753

Aker Solutions ASA: Einladung zur Präsentation der Ergebnisse des ersten Quartals 2021

21. April 2021 - Aker Solutions wird seine Ergebnisse für das erste Quartal 2021 am Mittwoch, dem 5. Mai, um 07:00 Uhr MESZ veröffentlichen. Ein Live-Webcast findet am selben Tag um 09:00 Uhr MESZ statt.

Aufgrund der COVID-19-Situation werden die Ergebnisse nur online präsentiert.

Um am Live-Webcast teilzunehmen, gehen Sie zu https://www.akersolutions.com/webcast

Am Ende der Präsentation findet eine Fragerunde statt. Schriftliche Fragen können über die Webcast-Lösung eingereicht oder im Voraus an Communications@akersolutions.com gesendet werden

Nach der Live-Präsentation besteht für die Presse die Möglichkeit, Einzelinterviews zu führen. Bitte richten Sie Ihr Interesse an
torbjorn.andersen@akersolutions.com

Das Präsentationsmaterial für das erste Quartal 2021 wird am verfügbar sein
https://www.akersolutions.com und https://newsweb.oslobors.no

ENDE  

23.04.21 03:46

1 Posting, 0 Tage SarahokabaX17.FUN

S­­­­c­­­h­­a­­u­­­­ ­d­­­­i­­­­r­­ ­­m­­­e­­­­i­­n­e­ ­­T­­­­e­­­e­­n­ ­­P­u­­­­s­­s­­­­y­ ­­a­­­n­­­­ ­­-­­> ­­­­ ­­X­­­1­­7­­­­.­­F­U­­N  

Seite: 1 | 2 | 3  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln